Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Petkovic über Zverev: Olympia-Medaille statt Grand-Slam-Sieg

Tennis  

Petkovic über Zverev: Olympia-Medaille statt Grand-Slam-Sieg

26.02.2020, 12:01 Uhr | dpa

Tennis - Petkovic über Zverev: Olympia-Medaille statt Grand-Slam-Sieg. Wartet noch auf seinen ersten Grand-Slam-Titel: Alexander Zverev.

Wartet noch auf seinen ersten Grand-Slam-Titel: Alexander Zverev. Foto: Wang Jingqiang/XinHua/dpa. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Andrea Petkovic hält ihren Tennis-Kollegen Alexander Zverev im kommenden Jahr noch nicht reif für einen Grand-Slam-Titel.

"Ich traue ihm eher eine Olympia-Medaille als einen Grand-Slam-Sieg zu", sagte die derzeit verletzte 32-Jährige der "Sport Bild". "Denn bei Olympia sind es nur zwei Gewinnsätze. Er braucht noch Zeit, um sich an das Best-of-Five-Format der Grand Slams zu gewöhnen", begründete die Darmstädterin.

Der 22-jährige Zverev hatte bei den Australian Open in Melbourne vor knapp vier Wochen erstmals ein Halbfinale bei einem der vier wichtigsten Tennis-Turniere erreicht. "Bei den Australian Open hat er mich überzeugt, dass er wirklich dieses Champions-Gen in sich trägt", sagte Petkovic. Die Olympischen Spiele finden in diesem Sommer in Tokio statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal