t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportMehr SportTennis

ATP Masters: Alexander Zverev scheitert überraschend im Viertelfinale


ATP Masters
Zverev scheitert überraschend im Viertelfinale

Von sid, t-online
31.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Alexander Zverev: Der 24-Jährige ist in Miami im Viertelfinale ausgeschieden.Vergrößern des BildesAlexander Zverev: Der 24-Jährige ist in Miami im Viertelfinale ausgeschieden. (Quelle: Paul Zimmer/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nach seinem Ausraster in Acapulco Ende Februar befindet sich Alexander Zverev auf dem Weg der Rehabilitierung – und will wieder sportlich für Schlagzeilen sorgen. In Miami musste er nun eine erneute Niederlage einstecken.

Alexander Zverev ist im Viertelfinale des ATP Masters in Miami gescheitert. Die 24 Jahre alte deutsche Nummer eins unterlag dem Norweger Casper Ruud 3:6, 6:1, 3:6 und verpasste damit eine große Chance. Im Halbfinale hätte der Weltrangliste-103. Francisco Cerundolo aus Argentinien gewartet. Doch Zverev erreichte gegen Ruud nicht seine Bestform.

Der Weltranglistenvierte verpasste damit die Chance, sich vor dem Beginn der Sandplatzsaison mit einem Triumph in Miami zurück ins Rennen um die Nummer eins der Weltrangliste zu bringen. Zverev erreichte in diesem Jahr bislang einzig im Februar in Montpellier das Finale eines Turniers. Zuletzt war der deutsche Spitzenspieler beim prestigereichen Masters in Indian Wells bereits bei seinem ersten Match gescheitert.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website