• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • Tennis: John McEnroe will Boris Becker im Gef├Ąngnis besuchen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextItalienischer Multimilliard├Ąr ist totSymbolbild f├╝r einen TextMacrons mit spontanem BergspaziergangSymbolbild f├╝r einen TextSo viele Kirchenaustritte wie nie zuvorSymbolbild f├╝r ein VideoHier drohen kr├Ąftige GewitterSymbolbild f├╝r einen TextHelene singt f├╝r Schraubenmilliard├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild f├╝r einen TextKendall Jenner splitterfasernacktSymbolbild f├╝r ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild f├╝r einen TextDiese 18 Apple-Ger├Ąte sollen 2022 kommenSymbolbild f├╝r einen TextHunderttausende bei CSD erwartetSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserPietro spricht ├╝ber "Trennung des Jahres"Symbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Ex-Rivale McEnroe will Becker im Gef├Ąngnis besuchen

Von t-online, flv

22.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Bild aus besseren Tagen: Boris Becker (l.) mit John McEnroe im Juni 2016 bei einer Ehrung im Londoner Queens Club.
Bild aus besseren Tagen: Boris Becker (l.) mit John McEnroe im Juni 2016 bei einer Ehrung im Londoner Queens Club. (Quelle: Action Plus/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Einst lieferten sie sich gro├če Matches auf dem Tenniscourt, nun soll es zu einem Wiedersehen auf ungewohntem Terrain kommen. McEnroe hat Mitleid mit seinem Freund.

Ihre dramatischen Tennis-Duelle zogen einst Millionen von Fans in ihren Bann. Zehnmal standen sich John McEnroe und Boris Becker auf dem Court gegen├╝ber (Bilanz: 8:2 f├╝r den Deutschen). Nun soll es ein Wiedersehen in London geben. Der Amerikaner hat angek├╝ndigt, den inhaftierten Becker im Gef├Ąngnis besuchen zu wollen.

McEnroe sagte: "Ich f├╝hle mich schrecklich. Boris ist ein Freund von mir, das ist einfach furchtbar. Ich wei├č nicht, wo er ist. Ich glaube, er wurde irgendwohin verlegt. Ich will ihn sehen, wenn ich kann, wenn er Leute sehen m├Âchte oder kann. Ich f├╝hle mich einfach schrecklich."

Der Besuch soll w├Ąhrend des Wimbledon-Turniers (27.6. - 10.7.) stattfinden. Da ist McEnroe als TV-Experte f├╝r die BBC in London vor Ort. Becker war vor einigen Wochen in das Huntercombe-Gef├Ąngnis in Nuffield verlegt worden, rund 70 Kilometer westlich von London.

McEnroe: "Boris hat eine Menge durchgemacht"

Der 54-J├Ąhrige wurde Ende April in London zu zweieinhalb Jahren Haft wegen Insolvenzverschleppung verurteilt. Bei guter F├╝hrung kann er die zweite H├Ąlfte der Strafe auf Bew├Ąhrung absitzen.

Dar├╝ber, dass es soweit kommen konnte, ├Ąu├čert der 63-j├Ąhrige McEnroe sein Bedauern: "Er ist einer der gr├Â├čten Spieler, die je gespielt haben, und ich wei├č, dass es Boris sehr viel bedeutet hat. Er hat eine Menge durchgemacht. Er hat mir immer wieder gesagt, es wird alles gut, es ist alles unter Kontrolle. So ist Boris."

McEnroe weiter: "Er war einfach ein sehr selbstbewusster Spieler auf dem Platz. Aber manchmal ist man nicht unbedingt auch ein gro├čartiger Investor und man k├╝mmert sich nicht auch au├čerhalb des Platzes um sein Geld."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hunderte Fans stehen f├╝r Wimbledon-Tickets an
Boris BeckerLondon
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website