Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon in Ruhpolding: Damen-Staffel glänzt bei Olympia-Generalprobe

...

Biathlon in Ruhpolding  

Damen-Staffel glänzt bei Olympia-Generalprobe

13.01.2018, 19:20 Uhr | t-online.de, sid

Biathlon in Ruhpolding: Damen-Staffel glänzt bei Olympia-Generalprobe. Eine jubelnde Laura Dahlmeier: Die Damen-Staffel siegte bei der Olympia-Generalprobe in Ruhpolding. (Quelle: imago/Kosecki)

Eine jubelnde Laura Dahlmeier: Die Damen-Staffel siegte bei der Olympia-Generalprobe in Ruhpolding. (Quelle: Kosecki/imago)

Die deutschen Biathletinnen um eine starke Laura Dahlmeier haben im letzten Staffelrennen vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang in die Erfolgsspur zurückgefunden und ihre Gold-Ambitionen untermauert.

Das Quartett des Deutschen Skiverbandes (DSV) mit Schlussläuferin Dahlmeier (Partenkirchen), Franziska Preuß (Haag), Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld) und Denise Herrmann (Oberwiesenthal) gewann über 4x6km die Generalprobe beim Weltcup in Ruhpolding nach neun Nachladern mit 2,9 Sekunden vor Italien (drei Nachlader) und 17,2 Sekunden vor Schweden (5).

"Es macht unheimlich Spaß, vor der Kulisse zu gewinnen. Wir haben heute gezeigt, dass mit uns zu rechnen ist", sagte Dahlmeier, die als Schlussläuferin von Rang vier an die Spitze gestürmt war, im ZDF. Nach Hochfilzen war es der zweite Saisonsieg der deutschen Staffel. In Oberhof gelang zuletzt Platz zwei.

Bundestrainer Gerald Hönig hatte auf Vanessa Hinz (Schliersee) und Maren Hammerschmidt (Winterberg) verzichtet, die normalerweise in der Staffel erste Wahl sind. Sie gehörten auch dem Team an, das bei der WM im vergangenen Jahr den Titel geholt hatte.

Am Sonntag (ab 12.15 Uhr) schließen die Massenstart-Rennen den zweiten Heim-Weltcup ab. In der kommenden Woche findet dann in Antholz/Italien die Generalprobe für die Olympischen Spiele statt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018