Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Deutsche Biathleten verpassen im Sprint das Podest

...

Saisonfinale in Tjumen  

Deutsche Biathleten verpassen im Sprint das Podest

22.03.2018, 16:17 Uhr | dpa, t-online.de

Deutsche Biathleten verpassen im Sprint das Podest. Gute Platzierung: Erik Lesser (Archivfoto) blieb im Sprint-Rennen in Tjumen am Schießstand fehlerfrei und wurde am Ende Fünfter. (Quelle: imago/Kalle Parkkinen)

Gute Platzierung: Erik Lesser (Archivfoto) blieb im Sprint-Rennen in Tjumen am Schießstand fehlerfrei und wurde am Ende Fünfter. (Quelle: Kalle Parkkinen/imago)

Zum Auftakt des letzten Weltcups der Biathlon-Saison im russischen Tjumen haben sich die deutschen Herren ordentlich präsentiert. Bei Erik Lesser haperte es am Ende aber in der Loipe.

Erik Lesser hat zum Auftakt des umstrittenen Biathlon-Saisonfinales im russischen Tjumen im Sprint als bester Deutscher den fünften Platz belegt. Der 29-Jährige blieb am Schießstand fehlerfrei, lag bis kurz vor Schluss in der Loipe in aussichtsreicher Position, verpasste das Podest nach zehn Kilometern allerdings um 4,9 Sekunden.

Fourcade gewinnt den Sprint in Tjumen

Seinen siebten Saisonsieg sicherte sich der Franzose Martin Fourcade. Der fünfmalige Olympiasieger verwies mit 33,2 Sekunden seinen Teamkollegen Simon Desthieux und den Schweden Frederik Lindström (+ 33,5 Sekunden) auf die Plätze. Das Trio war ebenfalls fehlerfrei geblieben.

Lesser verschaffte sich dennoch eine gute Ausgangsposition für die Verfolgung am Samstag. Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer wurde nach einem Fehler mit 50 Sekunden Rückstand Achter.

Johannes Kühn als Zwölfter und Massenstart-Weltmeister Simon Schempp als 17. schafften es noch in die Top 20. Wegen des russischen Dopingskandals hatten unter anderem die Skijäger aus den USA, Kanada, Tschechien und der Ukraine die Sibirien-Rennen boykottiert.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018