t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportWintersportEishockey WM

Düsseldorfer EG trennt sich von Coach Dolak


Eishockey
Düsseldorfer EG trennt sich von Coach Dolak

Von dpa
03.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Thomas DolakVergrößern des BildesTrainer Thomas Dolak wird die DEG verlassen. (Quelle: dpa/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nach nur einem Jahr ist Schluss. Die DEG trennt sich von ihrem Trainerstab. Bartas Zukunft bleibt offen.

Headcoach Thomas Dolak und sein Assistent Mike Pellegrims werden die Düsseldorfer EG verlassen. Das teilte der Verein wie erwartet mit.

Somit muss sich der Club nach nur einem Jahr für die neue Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wieder nach einem neuen Cheftrainer umsehen. Ob der bisherige Co-Trainer Alex Barta der DEG erhalten bleibt und welche Funktion er möglicherweise bekommt, das sei noch offen.

Zudem werden die Spieler Nicolas Geitner, Adam Payerl und Kohen Olischefski kommende Saison nicht mehr für die Düsseldorfer auflaufen. Ex-Stürmer Stephen MacAulay beendet seine Eishockey-Karriere. U23-Stürmer Jakub Borzecki hingegen wurde per Option auf zwei weitere Jahre an den Club gebunden.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website