• Home
  • Sport
  • Wintersport
  • Ski nordisch
  • Nordische Ski-WM 2017: Deutsche Kombinierer gewinnen Staffel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r ein VideoRussischer Hubschrauber abgeschossenSymbolbild f├╝r einen TextExplosion in Chemielabor: SchwerverletzteSymbolbild f├╝r ein VideoSo bereitet sich Insel auf Untergang vorSymbolbild f├╝r einen TextRussland stellt Gasvertr├Ąge infrageSymbolbild f├╝r einen TextNasa schickt einen Schuhkarton zum MondSymbolbild f├╝r einen TextUS-Schauspielerin in Fluss ertrunkenSymbolbild f├╝r einen TextTote bei Aufstand in Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r einen TextSylt: Edelrestaurant muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen TextTanken bei uns g├╝nstiger als bei NachbarnSymbolbild f├╝r einen TextDas ist die "Mogelpackung des Monats"Symbolbild f├╝r einen TextAndy Fletcher: Todesursache bekanntSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin sch├Ąmt sich f├╝r VideoSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Gold! Kombinierer auch in der Staffel eine Macht

Von t-online, sid
Aktualisiert am 26.02.2017Lesedauer: 2 Min.
Gold-Quartett: Die deutschen Kombinierer Bj├Ârn Kircheisen, Johannes Rydzek, Eric Frenzel, Fabian Riessle (von links) freuen sich ├╝ber den WM-Titel in der Staffel.
Gold-Quartett: Die deutschen Kombinierer Bj├Ârn Kircheisen, Johannes Rydzek, Eric Frenzel, Fabian Riessle (von links) freuen sich ├╝ber den WM-Titel in der Staffel. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Was f├╝r eine Dominanz: Zwei Tage nach dem Vierfach-Erfolg beim Wettkampf von der Normalschanze haben die deutschen Nordischen Kombinierer bei der WM in Lahti auch in der Staffel zugeschlagen und sich Gold gesichert.

Bj├Ârn Kircheisen, Eric Frenzel, Fabian Rie├čle und Einzel-Weltmeister Johannes Rydzek lie├čen der Konkurrenz ├╝ber 4 x 5 Kilometer keine Chance und demonstrierten ihre Macht. Silber ging an Norwegen (41,7 Sekunden zur├╝ck), Rang drei belegte das Quartett aus ├ľsterreich (1:03,7 Minuten).

"Einfach geil, das war heute richtig zum Genie├čen. Wir haben uns aber auch f├╝r viel harte Arbeit belohnt", sagte Rydzek, der das deutsche Quartett wie schon vor zwei Jahren in Falun als Schlussl├Ąufer ins Ziel f├╝hrte. "Ich habe schon Druck gesp├╝rt. So einfach, wie das manchmal bei uns ausschaut, ist es nicht", sagte Bundestrainer Hermann Weinbuch.

Frenzel nun am erfolgreichsten

Nach dem historischen Coup im Einzel-Wettbewerb, als Rydzek, Frenzel, Kircheisen und Rie├čle die Pl├Ątze eins bis vier belegt hatten, war auch der Staffel-Erfolg einer f├╝r die Geschichtsb├╝cher. "Das ist heute das Sahneh├Ąubchen f├╝r uns gewesen", sagte Frenzel.

Mit seinem vierten WM-Titel und nunmehr elf Medaillen zog Frenzel als erfolgreichster deutscher Sportler in der Geschichte Nordischer Weltmeisterschaften an Ex-Kombinierer Ronny Ackermann vorbei. Rydzek sicherte sich ebenfalls den vierten WM-Titel seiner Karriere.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Schon kommt die n├Ąchste Krise
In der Europ├Ąischen Zentralbank in Frankfurt wird Europas Geldpolitik gemacht.


Der 33 Jahre alte Kircheisen, der mit nun zw├Âlf WM-Medaillen die meisten aller Nordischen Kombinierer hat, erreichte die sp├Ąte Kr├Ânung seiner Karriere: Nach acht Silbermedaillen bei Weltmeisterschaften und drei bei Olympischen Spielen holte er erstmals Gold. "Ich kann es noch nicht glauben, daf├╝r habe ich seit 2002 gek├Ąmpft", sagte Kircheisen.

Aus "Silbereisen" wird "Goldeisen"

Als Frenzel, Rydzek und Rie├čle zusammen mit dem mittlerweile zur├╝ckgetretenen Tino Edelmann bei der WM 2015 in Falun den ersten gro├čen deutschen Team-Titel seit Olympia 1988 holten, war Kircheisen nur Ersatzmann. Rie├čle meinte: "Endlich haben wir aus Silbereisen einen Goldeisen gemacht."

Die Rekordjagd in Lahti ist damit aber noch l├Ąngst nicht beendet: Am Mittwoch steht das Einzel auf der Gro├čschanze an, zwei Tage sp├Ąter der Teamsprint. Vor allem Rydzek k├Ânnte in neue Dimensionen vordringen: Drei Titel bei einer WM hat bislang nur der Franzose Jason Lamy Chappuis 2013 in Val di Fiemme gewonnen - Rydzek k├Ânnte vier gewinnen. Viermal Kombinierer-Gold bei einer einzigen Weltmeisterschaft hat noch kein Land feiern d├╝rfen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • T-Online
Von Alexander Kohne
Eric FrenzelNorwegen├ľsterreich
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website