Sie sind hier: Home > Themen >

Betrug

$self.property('title')

Betrug

Köln: Seniorin wittert Betrug durch falsche Polizisten – Festnahme

Köln: Seniorin wittert Betrug durch falsche Polizisten – Festnahme

Zwei angebliche Polizisten wollten Geld von einer Seniorin ergaunern – doch am Ende warteten auf die Betrüger echte Polizeibeamte. Das Opfer hatte den Betrug gewittert. Bei einer fingierten Geldübergabe haben Zivilpolizisten in Köln am Mittwochnachmittag ... mehr
Kursrakete? Gewinnversprechen am Telefon – so erkennen Sie Fake-Angebote

Kursrakete? Gewinnversprechen am Telefon – so erkennen Sie Fake-Angebote

Immer wieder erhält man Anrufe von Menschen, die hohe Gewinne bei bestimmten Aktien versprechen. Hier sollten Sie hellhörig werden. Denn es kann sein, dass Sie schnell Ihr Geld verlieren. Es klingt einfach zu gut: Mehrere 100 Prozent Gewinn sollen winken ... mehr
Gefährlicher Banking-Trojaner FluBot: Vorsicht vor gefälschter Paket-SMS

Gefährlicher Banking-Trojaner FluBot: Vorsicht vor gefälschter Paket-SMS

Android-Nutzer aufgepasst: Über gefälschte Paket-SMS versuchen Betrüger derzeit, Smartphones mit einem Banking-Trojaner zu infizieren. Experten sagen, wie Sie sich in einem solchen Fall am besten verhalten sollten. Nutzer von Android-Geräten sollten bei eingehende ... mehr
Warnung vor Betrugsmail: PushTAN-Trick soll Sparkassen-Kunden in Falle locken

Warnung vor Betrugsmail: PushTAN-Trick soll Sparkassen-Kunden in Falle locken

Das Landeskriminalamt Niedersachsen warnt Sparkassen-Kunden vor betrügerischen E-Mails, die einen QR-Code enthalten. Nutzer sollen ihn scannen, um weiterhin PushTAN empfangen zu können. Doch das ist eine Falle.  "Ihre PushTAN-Registrierung läuft bald ab"  – mit dieser ... mehr
Vorsicht, Falle! Dieser Fehler bei Online-Kleinanzeigen zieht Ärger nach sich

Vorsicht, Falle! Dieser Fehler bei Online-Kleinanzeigen zieht Ärger nach sich

Mit günstigen Angeboten und falschen Identitätsnachweisen werben Betrüger auf Kleinanzeigen-Portalen um Vertrauen. Nutzer sollten aufpassen, wie sie darauf reagieren.    Bei Online-Kleinanzeigen sollten Käuferinnen und Käufer zu ihrer eigenen Sicherheit mindestens ... mehr

Bitcoin-Betrug: Mann verliert halbe Million Euro – wegen falschen Elon Musk

Weil er einen Beitrag auf Twitter von Elon Musk anklickte und an einem Gewinnspiel teilnehmen wollte, verlor ein Kölner sehr viel Geld. Die Betrugs-Masche mit der Kryptowährung Bitcoin ist nicht unbekannt. Ein Tweet des vermeintlichen Tesla-Chefs Elon Musk brachte einen ... mehr

München: Viereinhalb Jahre Haft für Betrug bei Corona-Hilfen

In München ist ein 31-Jähriger zu mehr als vier Jahren Haft verurteilt worden. Der Mann hatte mit "stümperhaften" Anträgen versucht, Corona-Hilfen in Millionenhöhe zu erschleichen.  Die Beantragung unberechtigter Corona-Soforthilfen in Millionenhöhe hat einem ... mehr

Stopp wegen Betrug bei Corona-Hilfen: Wann fließt das Geld wieder?

Betrüger haben offenbar große Summen der staatlichen Corona-Hilfen erbeutet, die weiteren Auszahlungen der Abschläge liegen deshalb auf Eis. Was zu dem Vorfall bereits bekannt ist. Es ist unser aller  Steuergeld – und liegt jetzt auf Konten Krimineller ... mehr

Betrugsmasche Platincoin? Darum warnen Experten

Der Bitcoin-Hype lässt Anleger auch auf andere Kryptowährungen schauen. Eine wird besonders beworben: Platincoin. t-online erklärt, warum sie bei diesem Coin vorsichtig sein sollten. Kryptowährungen werden immer bekannter und beliebter. Während Bitcoin oder Ether ... mehr

Corona-Hilfen: Betrugsverdacht – Ministerium stoppt vorerst Zahlungen

Für Unternehmen, die wegen Corona Probleme haben, gibt es finanzielle Hilfen vom Staat. Nun hat das zuständige Wirtschaftsministerium die Abschlagszahlungen gestoppt – wegen möglicher Betrüger. Wegen Betrugsverdachts bei den Corona-Staatshilfen für Unternehmen ... mehr

Kiel: Polizei warnt vor neuer Corona-Betrugsmasche am Telefon

Mit hohen Gewinnen oder Ausgleichzahlungen haben Betrüger versucht Geldbeträge von ihren Opfern zu erbeuten. Bisher haben zum Glück alle potenziellen Opfer richtig reagiert. Das Landespolizeiamt hat vor einer neuen Betrugsvariante am Telefon im Zusammenhang ... mehr

Amazon: Vorsicht beim Kauf! Dieser Hinweis verrät unseriöse Händler

Einfach klicken, bezahlen, und schon liefert ein Bote Ware nach Hause. Viele Verbraucher nutzen dafür Händler-Plattformen wie Amazon – das wissen auch Betrüger. Tipps, wie Sie diese entlarven können. Betrüger gibt es überall: Wer auf einer Händler-Plattform wie Amazon ... mehr

Antiviren-Pionier McAfee droht lange Gefängnis – Anklage wegen Betrugs

Der Antiviren-Pionier John McAfee hat Probleme: Er soll in den USA angeklagt werden. Und die Vorwürfe haben es in sich – Betrug und Verschwörung zur Geldwäsche. McAfee könnte für lange Zeit ins Gefängnis kommen. Der Softwareentwickler und Antiviren-Pionier John McAfee ... mehr

Vorsicht vor Spamanrufen: Diese Rufnummern sollten Sie sperren

Spam und Betrugsnachrichten gibt es in vielen Formen: per Post, per E-Mail und auch telefonisch. Eine Auswertung zeigt nun aktuelle Spamnummern, vor denen sich Nutzer hüten sollten. Wenn jemand anruft und Ihnen einen neuen Handyvertrag oder Stromanbieter andrehen ... mehr

Frankfurt:Trickbetrüger geben sich als Impfzentrum-Mitarbeiter aus

In Frankfurt haben Unbekannte von einer älteren Dame Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Sie gaben sich als Mitarbeiter eines Impfzentrums aus. Zwei Trickbetrüger haben sich als Mitarbeiter eines Impfzentrums ausgegeben und einer ... mehr

Polizei Köln warnt: Betrüger verkaufen gestohlene Autos – schon über 100 Fälle

Vorsicht beim Gebrauchtwagen-Kauf im Internet, warnen Polizei und ADAC: In Köln und Leverkusen verkaufen Kriminelle immer öfter gestohlene Autos – bei der Zulassung kommt für die Käufer dann das böse Erwachen. Der ADAC Nordrhein und die Polizei Köln warnen ... mehr

Stuttgart: Geschäfte mit Patienten? Prozess um Klinikskandal

In Stuttgart stehen drei vor Männer vor Gericht. Sie sollen bei hunderten Patienten im Stuttgarter Klinikum falsch abgerechnet haben – mit dem Wissen von Mitarbeitern. Ein Skandal um dubiose Geschäfte bei der Behandlung ausländischer Patienten am Klinikum Stuttgart ... mehr

Wolfsburg: Betrüger täuschen Unfälle vor und fordern Geld

Mit einer dreisten Masche haben Betrüger versucht, Seniorinnen um ihr Erspartes zu bringen. Diese ließen sich jedoch nicht hinters Licht führen. Im Landkreis Helmstedt bei Wolfsburg haben Betrüger versucht, ältere Menschen mit einer Betrugsmasche um ihr Erspartes ... mehr

Klau von Kreditkartendaten: Diebstahl bei Onlineshop größer als gedacht

Ende Februar meldete der Onlineshop svh24.de, dass Unbekannte an sensible Nutzerdaten gelangt sind. Nun gibt es ein Update zum Vorfall, bei dem Nutzer schnell handeln sollten. Kunden des Online-Werkzeugshops svh24.de sind Opfer eines Sicherheitsvorfalls geworden ... mehr

Ermittlungen: 400 Millionen Dosen "Geisterimpfstoff" angeboten

Brüssel/Berlin (dpa) - Regierungen in aller Welt haben nach Erkenntnissen von EU-Ermittlern insgesamt 400 Millionen Dosen Impfstoffe angeboten bekommen, die nicht direkt von den Herstellern kommen. "Wir nennen das Geisterimpfstoffe, also irgendwelche mehr oder weniger ... mehr

Betrugsmails: Achtung! Vorsicht bei diesen aktuellen Phishingversuchen

Um mit Phishingmails an die Daten von Internetnutzern zu kommen, lassen sich Kriminelle immer wieder neu Strategien einfallen. t-online klärt über aktuelle Fälle auf.  Kriminelle versuchen immer wieder, mit betrügerischen Nachrichten, sogenannten Phishingmails ... mehr

Neue Betrugsmaschen: Polizei warnt ältere Menschen über App

"Gut versorgt in Düsseldorf": Mit der App soll vor allem Senioren im Alltag geholfen werden. Die Polizei warnt nun allerdings vor Betrügern und bietet Hilfe an Die Düsseldorfer Polizei warnt ältere Menschen jetzt via App vor neuen Betrugsmaschen. Als erste ... mehr

Inkasso: So erkennen Sie falsche Schreiben vom Inkassobüro

Kommt ein Brief vom Inkassounternehmen, sollten Verbraucher vorsichtig sein. Berechtigte Forderungen müssen sie zwar bezahlen. Doch manchmal stammen die Schreiben auch von Betrügern. Sex-Hotlines, Gewinnspielaktionen oder Musik-Streaming-Dienste: Immer wieder landen ... mehr

Polizei ermittelt in über 25.000 Fällen wegen Betrug bei Corona-Soforthilfe

Landeskriminalämter und der Zoll ermitteln wegen Betrugs in großen Stil bei Corona-Soforthilfen. Die Verdächtigen hätten mehrere Millionen Euro mit falschen Angaben erschlichen.  Einem Medienbericht zufolge gibt es bundesweit mehr Verdachtsfälle wegen Betrugs ... mehr

Bielefeld: Falsche "Stadtwerker" verlangen Geld am Telefon

In Bielefeld sind erneut Betrüger unterwegs. Unbekannte geben sich am Telefon als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. In den vergangenen Tagen haben sich in Bielefeld Betrugsversuche durch "falsche Stadtwerker" gehäuft. Wie die Stadtwerke mitteilen, behaupten ... mehr

Baden-Württemberg: Landeskriminalamt warnt vor falschen Stellenanzeigen

Im Südwesten sind Betrüger mit einer Abzockermasche unterwegs. Sie bieten einen vermeintlich guten Job rund um eine Paket-Warenannahme an. Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg warnt vor falschen Stellenanzeigen. Betrüger locken demnach im Internet mit vermeintlichen ... mehr

Mehr zum Thema Betrug im Web suchen

Aufgefrischte Masche: Vorsicht vor diesen Phishing-Mails im Namen von t-online

Derzeit erhalten Nutzer wieder verstärkt Phishing-E-Mails, angeblich im Namen von t-online. Die Aufmachung der Mails ist teilweise aktuell aufgefrischt, teilweise nicht – sie alle eint: Nutzer sollten sie am besten einfach löschen. Betrüger Missbrauchen zum Jahresbeginn ... mehr

Werbeanrufe: Vorsicht vor diesen Spam-Nummern

Im Internet beschweren sich Nutzer regelmäßig über nervige Werbeanrufe. Dabei sind diese Anrufe oft gar nicht erlaubt. Wir zeigen aktuelle Spam-Telefonnummern vom Januar und sagen was Sie tun können. Wer ein Telefon besitzt, kann jederzeit Opfer von Spam-Anrufen werden ... mehr

Phishing-Falle auf Facebook: Fake-News über Zugunglück in Köln verbreitet

Eine vermeintlich tragische Geschichte von einem schweren Zugunglück in Köln macht in den sozialen Netzwerken die Runde. Doch den Unfall hat es nicht gegeben, wohl aber die Phishing-Falle dahinter. Ein falscher Klick kann fatale Folgen haben: Facebook-Nutzer werden ... mehr

Auto — Online-Fahrzeugkauf: Das sind die fünf fiesesten Fallen im Internet

Die großen Plattformen im Internet: Ohne sie geht beim Kauf insbesondere eines Gebrauchten fast nichts mehr. Die Börsen selbst warnen aber vor einigen Fallen. Hier sind die fünf heikelsten. Wer einen Gebrauchten sucht, kommt an einer der großen Online ... mehr

SMS und Briefe: Fake-Rechnungen für Telefonsex aus Tschechien

Bei seltsamen Mails sind viele Verbraucherinnen und Verbraucher schon sensibilisiert, kritisch hinzuschauen. Deshalb nutzen Betrüger längst auch SMS und Briefe, um Panik zu schüren und abzukassieren. Sie haben angeblich einen "Service für Erwachsene" in Anspruch ... mehr

Wolfsburg/Königslutter: Trickbetrüger schlagen wieder zu – Zehntausende Euro erbeutet

In Königslutter bei Wolfsburg ist eine Seniorin Opfer eines Schockanrufs geworden. Die Dame übergab den Betrügern mehrere zehntausend Euro – und rief erst Stunden später die Polizei.  Es ist wieder passiert: Trotz anhaltender Warnungen durch die Polizei ... mehr

Wolfsburg: Aufmerksame Bankangestellte verhindert Enkeltrick

Eine Seniorin wäre in Wolfsburg beinahe auf Betrüger reingefallen. Weil ihre Tochter angeblich in einen Unfall verwickelt war, wollte sie ihr gesamtes Geld von der Bank holen – doch eine Angestellte hielt sie davon ab. In Wolfsburg hätte eine 86-Jährige am Montag ... mehr

Rentenbetrug: Vorsicht! Dieser Brief zur Grundrente ist eine Fälschung

Seit dem Jahr 2021 gibt es die Grundrente – obwohl es noch dauert, bis sie wirklich auf dem Konto ist. Doch zurzeit werden Briefe verschickt, die angeblich von der Deutschen Rentenversicherung stammen. Vorsicht! Mit dem Jahresbeginn wurde die Grundrente ... mehr

Achtung! Kripo warnt vor Fake-SMS zu Paketversand – Link nicht anklicken

Nutzer sollten sich aktuell vor einer gefährlich SMS hüten, die ihr Smartphone erreichen könnte. Wer den Link darin anklickt, lädt sich eine Schadsoftware auf sein Gerät. Die Berliner Kriminalpolizei hat vor gefährlichen Fake- SMS mit Schadsoftware gewarnt ... mehr

Betrugsprozess - Tod in der Ostsee vorgetäuscht: Gericht verschiebt Urteil

Kiel (dpa) - Im Betrugsprozess um einen vorgetäuschten Tod in der Ostsee hat das Kieler Landgericht am Donnerstag überraschend die Urteilsverkündung verschoben. Nach einem rechtlichen Hinweis des Vorsitzenden Richters Carsten Tepp deutete sich an, dass das angeklagte ... mehr

Support-Falle: Vorsicht vor falschen Microsoft-Anrufen

Über das Telefon versuchen angebliche Support-Mitarbeiter von Microsoft, die Kontrolle über fremde Computer zu erlangen. Verbraucherschützer verraten, wie Nutzer darauf reagieren sollten.  Zurzeit häufen sich wieder Fake-Anrufe angeblicher Microsoft-Mitarbeiter ... mehr

Wolfsburg: Falscher Bankmitarbeiter ergaunert hohen Geldbetrag

Ein Wolfsburger Senior ist auf einen Betrüger am Telefon reingefallen. Ein falscher Bankmitarbeiter stahl eine fünfstellige Summe von seinem Konto. Am frühen Sonntagabend gelang es einem Telefonbetrüger von einem 87-jährigen Wolfsburger einen fünfstelligen Betrag ... mehr

Karlsruhe: Aufmerksamer Nachbar rettet Rentner vor "Dach-Haien"

Im Raum Karlsruhe sollen Betrüger unterwegs sein, die sich als Handwerker ausgeben. Ein Rentner wäre offenbar beinahe auf die falschen Handwerker reingefallen.  Ein Rentner wäre beinahe auf falsche Dachdecker reingefallen. Drei Männer sollen an der Haustür des Mannes ... mehr

Vorsicht vor Trickbetrügern! Neue Betrugsmasche mit Corona-Impfstoff

Die Corona-Krise ruft auch skrupellose Trickbetrüger auf den Plan. Sie versuchen, mit kriminellen Praktiken, das schnelle Geld zu verdienen. Dabei passen sie ihre Strategie der jeweiligen Corona-Lage an. Die Abzock-Methoden der Betrüger sind vielfältig. Allen gemein ... mehr

Phishing: Vorsicht vor Abzocke-Mail im Namen von t-online

Es klingt verlockend: Sie nehmen an einer Umfrage teil und erhalten dafür ein iPhone X. Doch was Ihnen derzeit in Mails versprochen wird, die angeblich von t-online kommen, ist nichts anderes als Abzocke. Immer wieder nutzen Betrüger die Namen großer Unternehmen ... mehr

Falscher Polizist betrügt 82-jährige Frau mit Enkeltrick um 18.000 Euro

Ein Betrüger, der sich als Polizist ausgab, hat eine 82-jährige Frau in Stralsund um 18.000 Euro geprellt. Sie wurde Opfer des sogenannten Enkeltricks.  Eine 82-Jährige ist in Stralsund von Trickbetrügern um 18.000 Euro gebracht worden. Ein Unbekannter hatte ... mehr

Hamburg: Polizei warnt vor mieser Masche bei Kleinanzeigen-Verkäufen

Schnell mal das alte iPhone oder die Playstation online zu Geld machen kann fatale Folgen haben: Die Polizei Hamburg warnt vor Betrügern bei Kleinanzeigen im Internet.  Die Hamburger Polizei und Verbraucherzentrale warnen vor Online-Betrügern, speziell ... mehr

Corona in Hagen: Falscher Impfarzt wegen Betrugs verhaftet

Er gab sich als Arzt aus und arbeitete im Corona-Impfzentrum in Hagen: Nachdem der Mann als Betrüger entlarvt worden war, ist der 32-Jährige nun verhaftet worden. Polizisten haben in  Hagen einen vermeintlichen Arzt verhaftet, der zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ... mehr

Frankfurt: Falscher Flugkapitän in Uniform geschnappt

Beim Verkauf eines gefälschten Tickets konnte ein junger Mann einen Betrüger stellen. Er war in einer Kapitänsuniform zum Verkauf des Tickets gekommen, trotzdem konnte er den Mann nicht täuschen. In Hessen ist ein falscher Flugkapitän nach einem Betrug ... mehr

Bielefeld: "Falsche Mitarbeiter" der Stadtwerke wollen Strom verkaufen

In Bielefeld sind Betrüger unterwegs: Unbekannte Männer klingeln an Haustüren und wollen dort Strom verkaufen – doch dabei handelt es sich um eine tückische Masche. In Bielefeld sind "falsche Mitarbeiter" der Stadtwerke unterwegs. In den vergangenen Tagen ... mehr

Hessen: Falsche Polizisten starten Abzock-Versuch mit 15-km-Corona-Regel

Betrüger haben sich als Polizisten ausgegeben und einen Fahrer wegen des Corona-Bewegungsradius angehalten. Die richtige Polizei bittet um Mithilfe. Zwei falsche Polizisten haben im nordhessischen Werra-Meißner-Kreis ein Auto aus dem benachbarten Eisenach ... mehr

Erfurt: 95-Jährige übergibt Betrügern gesamtes Vermögen

Schon wieder ist eine Erfurter Seniorin auf Trickbetrüger reingefallen. Die 95-Jährige übergab einem fremden Mann ihr gesamtes Vermögen. Vor allem Senioren wurden zuletzt immer wieder Opfer sogenannter Schockanrufe.  Eine 95 Jahre alte Frau hat in Erfurt ihr gesamtes ... mehr

Verbraucherschützer warnen vor Pornoerpressung

Täglich schwirren Milliarden Betrugsmails durchs Netz. Nun warnen Verbraucherschützer vor einer bekannten Masche, die Nutzer mit einem Trick besonders verunsichern soll. Nutzer sollten sich aktuell wieder vor sogenannten Pornoerpressungs-Mails hüten. Das berichten ... mehr

Dortmund: Polizei warnt vor Corona-Betrügern am Telefon

Gleichzeitig mit dem Impfstart haben auch Telefonbetrüger eine neue Masche, mit der sie die Unsicherheit ihrer Opfer ausnutzen. Die Polizei warnt ausdrücklich vor Impfstoffverkäufern am Telefon. Die Polizei in Dortmund warnt die Bürger vor Betrüger, die am Telefon ... mehr

Sparkasse: Phishing – Falsche Mails locken Kunden in die Falle

Verbraucherschützer warnen derzeit vor täuschend echt aussehenden Betrugs-Mails an Bankkunden. Wir erklären, was sie so gefährlich macht – und wie sich Nutzer schützen können.  Viele Mail-Nutzer finden derzeit wieder verstärkt gefälschte Mails im Namen der Sparkasse ... mehr

Identitädsdiebstahl: Betrüger klauen Namen – das können Sie dagegen tun

In einem Online-Shop kaufen Kunden Kaffeemaschinen, erhalten aber keine Ware. Die Eigentümerin ist angeblich Claudia Pfister. Doch die weiß von nichts. Die Folgen für Ihr Leben und wie Sie sich schützen können – im Video. Claudia Pfister klebte Tesastreifen in ihren ... mehr

Vor Weihnachten: DHL-Betrugsmasche! So schützen Sie sich

Lockdown und steigende Online-Bestellungen führen zu massiv steigenden Cybercrime-Kampagnen. Die Betrüger nutzen dabei die Namen bekannter Dienstleister, um an sensible Daten zu kommen. So schützen Sie sich. Abofallen, Schadprogramme und Phishing ... mehr

Vorsicht vor Betrugsversuch! Diese E-Mail kommt nicht von der Telekom

Mithilfe von Phishing-Mails versuchen Kriminelle, an Daten und Geld von Nutzern zu kommen. Dazu missbrauchen sie auch Namen großer Unternehmen. Aktuell beispielsweise die Deutsche Telekom. t-online-Leser warnen derzeit verstärkt vor einer Betrugsmail im Namen ... mehr

Sicherheitsexperten warnen vor PayPal-Betrug – so können Sie sich schützen

Nutzer erhalten täglich Phishing- und andere Arten von Betrugsmails. Oft im Namen großer Unternehmen wie PayPal. Nun warnt ein Sicherheitsunternehmen und gibt Tipps, wie Nutzer sich schützen können. Wer PayPal nutzt, sollte sich hüten. Denn immer wieder missbrauchen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: