Thema

Blutzuckerspiegel

Low-Carb oder Low-Fat-Diät: Was ist besser zum Abnehmen?

Low-Carb oder Low-Fat-Diät: Was ist besser zum Abnehmen?

Auf welche Weise nehme ich am besten ab? Und entscheiden meine Gene mit über den Diäterfolg? Eine Studie gibt Antworten – und wirft neue Fragen auf. Low-Fat, Low-Carb, Ananas-, Steinzeit- und Mittelmeerdiät oder einfach nur FdH – Friss die Hälfte. Wer Gewicht verlieren ... mehr
Jo-Jo-Effekt vorbeugen: 8 Diät-Tipps von Ernährungsexperten

Jo-Jo-Effekt vorbeugen: 8 Diät-Tipps von Ernährungsexperten

So lange hat man gegen die lästigen Pfunde gekämpft und für das Wunschgewicht auf Leckereien verzichtet. Und plötzlich sind die Kilos wieder zurück. Die ganze Mühe war vergebens. Doch die Gewichtsabnahme muss nicht im Frust enden. Zwei Ernährungsexpertinnen verraten ... mehr
Studie belegt Wirksamkeit: Bittergurke kann gegen Diabetes helfen

Studie belegt Wirksamkeit: Bittergurke kann gegen Diabetes helfen

Das Gewächs Momordica charantia, die Bittermelone oder Bittergurke, stammt aus China und Indien und hat einen hervorragenden Einfluss auf unseren Blutzuckerspiegel – es senkt ihn. In vielen asiatischen Ländern weiß man das längst. Unlängst haben deutsche Forscher ... mehr
Abnehm-Talk bei Plasberg: Waschbrettbauch und Allmachtsphantasien

Abnehm-Talk bei Plasberg: Waschbrettbauch und Allmachtsphantasien

Das neue Jahr beginnt – mit einer Diät. Zumindest bei vielen Deutschen, die dieser Tage die Fitnessstudios des Landes fluten. Frank Plasberg lud deshalb zum Wampen-Talk, rollte das Fett aber von hinten auf. Die Gäste • Angelina Kirsch, Curvy-Model • Detlef Soost ... mehr
Warum Diabetes die Sehkraft schwächt: Tipps zur Vorsorge

Warum Diabetes die Sehkraft schwächt: Tipps zur Vorsorge

In Deutschland leiden über sechs Millionen Menschen unter Diabetes mellitus. Die Zuckerkrankheit birgt für die Sehkraft Risiken. Im schlimmsten Fall droht der komplette Verlust des Sehvermögens. Vor allem Bluthochdruck spielt hierbei eine bedeutende Rolle. Worauf ... mehr

Das passiert im Gehirn, wenn wir uns gruseln

Mit Halloween nahen sie wieder: Unheimliche Clowns, Vampire und Zombies, ebenso wie neue Grusel- und Katastrophenfilme – Gründe genug, sich mehr oder weniger wohlig zu erschrecken. Aber was passiert im Gehirn, wenn Sie sich gruseln? Ein markerschütternder Schrei ... mehr

Schwangerschaftsdiabetes: Vorbeugung, Diagnostik und Therapie

Schwangerschaftsdiabetes , in der Fachsprache Gestationsdiabetes genannt, zählt zu den häufigsten Erkrankungen während der Schwangerschaft. In Deutschland sind knapp vier Prozent der Schwangeren betroffen.  Auch für das Kind bleibt der Diabetes der Mutter nicht immer ... mehr

Süßstoff: Was Stevia, Xylit, Sorbit und Co. wirklich taugen

Zu viel Zucker schadet der Gesundheit – doch sind Honig, Stevia oder Fruchtzucker wirklich besser? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung, beantwortet Fragen und gibt Tipps für den Umgang mit Zuckerersatzstoffen ... mehr

Wie kann man Diabetes vorbeugen?

Der Typ-2-Diabetes tritt meist im Erwachsenenalter auf. Nicht nur erbliche Faktoren spielen bei der Entstehung der Zuckerkrankheit eine bedeutende Rolle. Auch eine ungesunde Lebensweise begünstigt Diabetes – und erhöht langfristig das Risiko ... mehr

Statt Zucker - Süßungsmittel Erythrit hat fast keine Kalorien

Süße mit wenig Kalorien? Das klingt nach einem Traum oder sehr viel Chemie. Der Zuckeraustauschstoff Erythrit soll allerdings eine wahre Wunderwaffe sein. Was das Süßungsmittel kann und was nicht, erfahren Sie hier. Hinter dem Zusatzstoff E 968 auf Verpackungen verbirgt ... mehr
 

Top Artikel zu Blutzuckerspiegel

Zuckerwerte sind nicht nur für Diabetespatienten wichtig

Zuckerwerte sind nicht nur für Diabetespatienten wichtig

Blutzucker messen müssen nur Zuckerkranke? Stimmt nicht. Auch Menschen ohne Diabetes mellitus sollten ihren Blutzuckerspiegel im Blick behalten. Wer seinen Blutzucker messen sollte – und warum die Werte so wichtig für die Gesundheit sind. Laut "Gesundheitsbericht ... mehr
Giftig oder nicht: Darf man Spinat aufwärmen?

Giftig oder nicht: Darf man Spinat aufwärmen?

Jeder hat sich sicher schon einmal gefragt: Darf man Spinat aufwärmen? Gerüchte, dass das Gemüse dadurch giftig werden könnte, halten sich hartnäckig. Aber stimmt das wirklich? Spinat und andere Blattgemüse, wie zum Beispiel Grünkohl oder  Rosenkohl, enthalten relativ ... mehr
Wann der Zuckerspiegel auch ohne Zuckerkrankheit abfällt

Wann der Zuckerspiegel auch ohne Zuckerkrankheit abfällt

Schwitzen, Zittern, Herzrasen und Bewusstseinsstörungen: Eine Unterzuckerung kann nicht nur Diabetes-Patienten treffen. Auch bei Gesunden können die Blutzuckerwerte plötzlich merklich absinken. Das sind die häufigsten Gründe für eine Unterzuckerung ohne Diabetes ... mehr
Diese Kohlenhydrate machen das Abnehmen viel leichter

Diese Kohlenhydrate machen das Abnehmen viel leichter

Bloß keine Kohlenhydrate, schon gar nicht abends: Nach dieser Regel leben viele figurbewusste Menschen. Dahinter steckt die Angst, dass Kartoffeln,  Nudeln und Co.  den Insulinspiegel nach oben treiben und dadurch dick machen. Doch nicht alle Kohlenhydrate ... mehr

Diät: Wie viel Süßigkeiten beim Abnehmen erlaubt sind

Wer abnehmen will, verzichtet normalerweise erstmal auf Schokolade, Eis und andere Kalorienbomben. Doch wer kennt den Teufelskreis nicht? Das Verlangen steigt dermaßen, dass wir irgendwann unkontrolliert Süßigkeiten in uns hineinstopfen. Warum es vielen Menschen ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Blutzuckerspiegel

Warum Diabetes die Sehkraft schwächt: Tipps zur Vorsorge

Warum Diabetes die Sehkraft schwächt: Tipps zur Vorsorge

In Deutschland leiden über sechs Millionen Menschen unter Diabetes mellitus. Die Zuckerkrankheit birgt für die Sehkraft Risiken. Im schlimmsten Fall droht der komplette Verlust des Sehvermögens. Vor allem Bluthochdruck spielt hierbei eine bedeutende Rolle. Worauf ... mehr
Das passiert im Gehirn, wenn wir uns gruseln

Das passiert im Gehirn, wenn wir uns gruseln

Mit Halloween nahen sie wieder: Unheimliche Clowns, Vampire und Zombies, ebenso wie neue Grusel- und Katastrophenfilme – Gründe genug, sich mehr oder weniger wohlig zu erschrecken. Aber was passiert im Gehirn, wenn Sie sich gruseln? Ein markerschütternder Schrei ... mehr
Schwangerschaftsdiabetes: Vorbeugung, Diagnostik und Therapie

Schwangerschaftsdiabetes: Vorbeugung, Diagnostik und Therapie

Schwangerschaftsdiabetes , in der Fachsprache Gestationsdiabetes genannt, zählt zu den häufigsten Erkrankungen während der Schwangerschaft. In Deutschland sind knapp vier Prozent der Schwangeren betroffen.  Auch für das Kind bleibt der Diabetes der Mutter nicht immer ... mehr
Süßstoff: Was Stevia, Xylit, Sorbit und Co. wirklich taugen

Süßstoff: Was Stevia, Xylit, Sorbit und Co. wirklich taugen

Zu viel Zucker schadet der Gesundheit – doch sind Honig, Stevia oder Fruchtzucker wirklich besser? Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte bei der DKV Deutsche Krankenversicherung, beantwortet Fragen und gibt Tipps für den Umgang mit Zuckerersatzstoffen ... mehr
Wie kann man Diabetes vorbeugen?

Wie kann man Diabetes vorbeugen?

Der Typ-2-Diabetes tritt meist im Erwachsenenalter auf. Nicht nur erbliche Faktoren spielen bei der Entstehung der Zuckerkrankheit eine bedeutende Rolle. Auch eine ungesunde Lebensweise begünstigt Diabetes – und erhöht langfristig das Risiko ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018