• Home
  • Themen
  • Bruno Labbadia


Bruno Labbadia

Bruno Labbadia

Geduld gefragt: Trainerstellen in der Bundesliga besetzt

Sieben Clubs der Fu├čball-Bundesliga gehen mit einem neuen Trainer in die Saison. Inzwischen sind alle Erstliga-Stellen besetzt...

Hat nach seinem Aus beim BVB noch keinen neuen Arbeitgeber: Marco Rose.

Hertha, Wolfsburg, Hamburg, Stuttgart. Das waren die vergangenen vier Trainerstationen von Bruno Labbadia als Cheftrainer. Seine n├Ąchste Aufgabe sollte eigentlich in Italien sein.

Bruno Labbadia: Der langj├Ąhrige Bundesliga-Trainer stand vor der Unterschrift in Genua.

Beim abstiegsbedrohten Serie-A-Klub CFC Genua bahnt sich ein Trainerwechsel an. Der deutsche Trainer Bruno Labbadia gilt als Favorit auf den Job. Er w├╝rde von einer ukrainischen Legende ├╝bernehmen.

Er war zuletzt bei Hertha BSC aktiv und k├Ânnte bald in Genua ├╝bernehmen: Bruno Labbadia.

Fu├čball-EM, Olympische Sommerspiele in Tokio - nur zwei Highlights eines ereignisreichen Sportjahres 2021. Und im zweiten Jahr ein...

Startete als Darts-Weltmeister ins Jahr 2021: Gerwyn Price.

Am Samstagvormittag trat Markus Anfang als Trainer von Werder Bremen zur├╝ck. Gesch├Ąftsf├╝hrer Frank Baumann muss sich auf die Suche nach einem Nachfolger machen. Wer k├Ânnte den Job ├╝bernehmen?

K├Ânnte bei Werder ├╝bernehmen: Bruno Labbadia.
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer

In den ersten Spielen der Champions League war Florian Kohfeldt noch bei Amazon Prime Video als Experte im Einsatz, am Dienstag steht er mit Wolfsburg selbst an der Seitenlinie. Nun ist klar, wer sein Nachfolger ist. 

Florian Kohfeldt (li.) und Bruno Labbadia: W├Ąhrend Kohfeldt nun Wolfsburgtrainer, ├╝bernimmt Bruno Labbadia dessen Expertenjob bei Amazon Prime Video.

Mit Fredi Bobic als neuen Klubboss sollen sich bei Hertha einige Dinge ├Ąndern. Auch die Zukunft von Trainer P├íl D├írdai war noch ungewiss. Nun sorgte der Verein f├╝r Klarheit.

Pál Dárdai: Der Hertha-Trainer wird auch in der kommenden Saison auf der Bank sitzen.

Pal Dardai hat Hertha BSC vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga bewahrt. Damit hat die Vereinsikone gute Argumente f├╝r eine Weiterbesch├Ąftigung als Cheftrainer gesammelt. Das sehen wohl auch die Klubbosse so.

Pal Dardai: Der Ungar hat Hertha BSC vor dem Abstieg in die 2. Bundesliga bewahrt.

Der BVB ist mit gro├čen Ambitionen in die Saison gestartet┬áÔÇô rutscht nun aber immer weiter in der Tabelle ab. Wie kommt der Klub aus dieser Krise wieder heraus?┬á

Edin Terzic: Der Cheftrainer von Borussia Dortmund konnte mit seinem Team zuletzt nicht ├╝berzeugen.
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann und Florian Wichert

Die Ambitionen bei Hertha BSC sind gro├č. Das untermauert der Transfer von Weltmeister Sami Khedira. Aufsichtsrat Jens Lehmann hat nun ├╝ber die Berliner Ziele gesprochen ÔÇô und eine Lanze f├╝r den Investor gebrochen.

Jens Lehmann: Der Aufsichtsrat w├╝nscht sich mehr Dankbarkeit f├╝r den Investor.

Pal Dardai feierte gegen Frankfurt sein erneutes Deb├╝t als Hertha-Trainer. Das Ergebnis war noch nicht das Erw├╝nschte. Nach der Niederlage bem├Ąngelte er die Kaderqualit├Ąt ÔÇô┬áund teilte gegen den Ex-Manager aus.

Pal Dardai: Der Ungar hat gegen die Eintracht sein Trainer-Comeback f├╝r die Hertha gegeben.

Die ├ära von Manager Michael Preetz in Berlin ist beendet, auch der Trainer ausgetauscht. Wer dem Hauptstadt-Klub nun weiterhelfen wird┬áÔÇô und wer nicht.

Fredi Bobic: Der Frankfurt-Boss wurde zuletzt mit Hertha in Verbindung gebracht.
  • Florian Wichert
Eine Kolumne von Stefan Effenberg

Einer der besten Klubs Europas? Nein, Abstiegskampf in der Bundesliga! Der Hauptstadtklub steckt tief in der Krise┬áÔÇô auch, weil er bei einigen Transfers dramatisch falsch lag. Der ├ťberblick.┬á

Investor Windhorst (l.), Ex-Manager Preetz im Fr├╝hjahr 2020: Millionen ausgegeben, kaum Ertrag zur├╝ckbekommen.
  • David Digili
Von David Digili

Der 19. Spieltag in der Bundesliga, Topspiel in der 2. Liga, Derby in Mailand, hei├če Spiele in S├╝damerika und die Deadline bei den...

Hertha will nach dem Aus von Bruno Labbadia bereits heute einen neuen Trainer pr├Ąsentieren.

Bruno Labbadia rauschte in seinem schwarzen Sportwagen eilig davon. Michael Preetz ├╝bergab nach dem abrupten Ende seiner ├ära noch rasch die wichtigsten Amtsgesch├Ąfte an Nachfolger ...

Eine Fahne mit dem Logo von Hertha BSC weht im Wind

Es rappelt in der Hauptstadt: Die von Europa tr├Ąumende Hertha befindet sich mitten im Abstiegskampf und feuert Trainer und Manager. Eine der beiden Entscheidungen war ├╝berf├Ąllig.┬á

Bruno Labbadia: Der 54-j├Ąhrige Trainer musste gehen.
Ein Kommentar von Benjamin Zurm├╝hl

Der Hauptstadtklub muss im eigenen Stadion eine herbe Niederlage hinnehmen. Damit rutscht das Team von Cheftrainer Bruno Labbadia tiefer in den Abstiegsstrudel. Werder Bremen derweil kann etwas durchatmen.

Davie Selke: Der Ex-Herthaner schoss das Tor zum 1:0.

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website