Sie sind hier: Home > Themen >

Euskirchen

Thema

Euskirchen

Foto mit Beute: Facebook-Post überführt Lampen-Dieb

Foto mit Beute: Facebook-Post überführt Lampen-Dieb

Ein Facebook-Post hat einen 42-jährigen Mann aus Zülpich des Lampen-Diebstahls überführt. Zuvor waren insgesamt fünf Lampen im Wert von insgesamt 2000 Euro in der Stadt südwestlich von Köln gestohlen worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Polizei erhielt eigenen ... mehr
Prozess nach Kraftwerksblockade: Aktivisten vor Gericht

Prozess nach Kraftwerksblockade: Aktivisten vor Gericht

Rund zwei Jahre nach der Blockade eines Braunkohlekraftwerks im Rheinischen Revier durch Klimaaktivisten müssen sich fünf Beschuldigte vor Gericht verantworten. Sie sind unter anderem wegen Hausfriedensbruchs und der Störung öffentlicher Betriebe angeklagt ... mehr
Hof-Ausstellung zeigt Skulpturen aus 100 000 Kürbissen

Hof-Ausstellung zeigt Skulpturen aus 100 000 Kürbissen

Im Herbst kommt der Kürbis oft in verschiedenen Varianten auf den Teller, in der Eifel findet er sich in den nächsten Wochen in künstlerischer Form wieder: Aus mehr als 100 000 Kürbissen gestalten die Mitarbeiter des Krewelshof Eifel in Mechernich ... mehr
Feuer auf Firmengelände: Polizei geht von Brandstiftung aus

Feuer auf Firmengelände: Polizei geht von Brandstiftung aus

Nach der Untersuchung von abgebrannten Lastwagen auf einem Firmengelände in Kalkar im Kreis Kleve gehen die Ermittler von Brandstiftung aus. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Zeugen hatten das Feuer am vergangenen Sonntag in den frühen Morgenstunden bemerkt ... mehr
Vier Lastwagen brennen in Industriegebiet

Vier Lastwagen brennen in Industriegebiet

In einem Industriegebiet in Kalkar sind zwei Lastwagen ausgebrannt und zwei weitere Lkw von dem Feuer stark beschädigt worden. Wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte, waren Anwohner in der Nacht zum Sonntag von mehreren kleinen Explosionen - verursacht von geplatzten ... mehr

Socke mit Kamera verrät Spanner im Sonnenstudio

Ein Stammkunde eines Sonnenstudios in Eschweiler soll über Wochen oder sogar Monate hinweg heimlich Frauen in Nachbarkabinen gefilmt haben. Sein Tun flog auf, als eine Kundin des Sonnenstudios unter der Trennwand zur Nachbarkabine eine mit einer Kamera präparierte Socke ... mehr

Katze auf dem Baum: Polizei muss Helfern helfen

Eine Frau hat in Euskirchen die zur Rettung ihrer Katze herbeigeeilten Feuerwehrleute so beleidigt und attackiert, dass die Polizei einschreiten musste. Das Tier war nach Polizeiangaben von Mittwoch auf den Baum geklettert und kam selbst nicht mehr herunter ... mehr

Millionen-Schaden durch Brand einer Lagerhalle

Bei einem Lagerhallen-Brand eines Recyclingbetriebes in Bad Münstereifel (Kreis Euskirchen) entstand am Mittwoch ein Sachschaden in Höhe von einer Million Euro. Was den Brand verursacht haben könnte, ist nach Angaben der Polizei bislang noch unklar, ein technischer ... mehr

Steuerbescheid: Schreibfehler können Einspruch wirkungslos machen

Wer Einspruch gegen seinen Steuerbescheid einlegen will, hat dafür einen Monat Zeit. Wichtig ist, diesen auch an die richtige Stelle zu adressieren. Vor allem bei E-Mails ist Sorgfalt angebracht. Wer mit seinem Steuerbescheid nicht einverstanden ist, kann dagegen ... mehr

Blankenheim in NRW: Katze mit Pfeil attackiert und mit Luftgewehr beschossen

Der Pfeil steckte in dem Rumpf der Katze, darunter fand die Tierärztin Schusswunden – vermutlich von einem Luftgewehr. Nachdem eine Katze in Nordrhein-Westfalen misshandelt worden ist, ermittelt die Polizei. Eine Katze ist in Blankenheim in Nordrhein-Westfalen mit einem ... mehr

Katze mit Pfeil attackiert und mit Luftgewehr beschossen

Eine Katze ist in der Eifelgemeinde Blankenheim mit einem Pfeil attackiert und wegen der Verletzung eingeschläfert worden. "In der Katze steckte ein Pfeil im Rumpf", teilte die Polizei am Mittwoch mit. Das Tier war in diesem Zustand am Montag in einem Garten gesehen ... mehr

Erst der Sohn, dann der Vater: Sturz vom Dach in Mechernich

In Mechernich sind ein 61 Jahre alter Vater und sein 38-jähriger Sohn nacheinander vom Dach einer Lagerhalle gestürzt. Zunächst stürzte der Sohn ab, während er auf dem Dach Bauarbeiten verrichtete, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er verletzte sich nur leicht ... mehr

Bundesweit Sonnenbrand-Schäden bei Trauben nach Hitze

Die jüngste Rekord-Hitze hat in deutschen Weinregionen stellenweise an Trauben Schäden durch Sonnenbrand verursacht. "Bei Temperaturen um die 40 Grad war es dann irgendwann einfach zu viel des Guten", sagte der Sprecher des Deutschen Weininstituts, Ernst ... mehr

Üben für Schneepflug-Meisterschaft: Drei NRW-Teams dabei

Mitten im Hochsommer ist in der Autobahnmeisterei Weilerswist bei Bonn schon der Schneepflug im Einsatz. Zwei Mitarbeiter trainieren für die Deutschen Meisterschaften im Schneepflug-Fahren im hessischen Gudensberg, wie der Landesbetrieb Straßen.NRW am Donnerstag ... mehr

Ermittlungen gegen Weingut: Branche spricht von Einzelfall

Die jüngsten Ermittlungen gegen eine rheinhessische Kellerei wegen Betrugsverdachts sind aus Sicht der Branche ein Einzelfall. "Es zeigt, dass das Kontrollsystem funktioniert", sagte am Mittwoch der Sprecher des Deutschen Weininstituts, Ernst ... mehr

Feuer am Eschweiler Rathaus: Unkrautvernichtung als Ursache?

Ein Unkrautvernichtungs-Versuch hat nach ersten Erkenntnissen am Montag ein Feuer am Rathaus in Eschweiler bei Aachen ausgelöst. "Hier hat wohl jemand versucht, mit einem Bunsenbrenner Unkraut zu vernichten. Es ist wahrscheinlich zu einem Überschlag auf die Fassade ... mehr

DWD misst Juli-Rekordwert für NRW: Bis zu 39,7 Grad

In Nordrhein-Westfalen sind am Mittwoch Temperaturen von bis zu 39,7 Grad gemessen worden. Das ist die höchste Temperatur, die je im Juli in NRW erreicht wurde. Der bisherige Juli-Spitzenwert war am 4. Juli 1957 mit 39,3 Grad in Köln registriert worden ... mehr

Gotteshaus als Fertigbau: Nachkriegs-Kirche ist museumsreif

Eine Kirche aus den Nachkriegsjahren ist Ausstellungsstück im Freilichtmuseum Kommern in Mechernich geworden. Die "Notkirche" war 1951 für evangelische Flüchtlinge im bergischen Overath errichtet worden. Der Typ des in kargen Zeiten als Fertigbau errichteten Kirchleins ... mehr

Lieferant rutscht auf Ketchup aus: Verletzt ins Krankenhaus

Dass ein Unglück selten allein kommt, hat ein 54 Jahre alter Lieferant am Mittwoch in Euskirchen schmerzlich am eigenen Leib erfahren müssen. Am Ende wurde er nach Polizeiangaben verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beim Entladen von Waren fiel ihm ein Eimer ... mehr

Köln: Klappbare E-Tretroller dürfen kostenlos in Bus und Bahn mitfahren

Zusammenklappbare E-Tretroller können ab dem 1. August ohne Fahrschein in Bussen und Bahnen in Nordrhein-Westfalen mitgenommen werden. Klappbare E-Scooter dürfen bald kostenlos in öffentlichen Verkehrsmitteln in Nordrhein-Westfalen transportiert werden ... mehr

Polizei entdeckt Maschinengewehr in Schlafzimmer von Ehepaar

Ausgerechnet in seinem ehelichen Schlafzimmer hat ein Paar in der Eifel ein Maschinengewehr verwahrt, das die Polizei jetzt zufällig gefunden hat. Die Beamten waren nach Polizeiangaben von Montag wegen familiärer Probleme bei dem Paar. Dabei entdeckten sie neben ... mehr

Trockenheit: Milchbauern befürchten Zunahme des Höfesterbens

Nach dem Dürrejahr 2018 setzt die anhaltende Trockenheit die Milchbauern in NRW weiter unter Druck. "Das Futter für die Kühe ist schon wieder knapp. Wenn das so weiter geht, könnte das Höfesterben deutlich zunehmen", sagte der Geschäftsführer der Landesvereinigung ... mehr

Verband befürchtet mehr Betriebsaufgaben von Milchbauern

Die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen befürchtet bei einer anhaltenden Trockenheit eine deutliche Zunahme des Höfesterbens. "Wenn sich die Dürre wie im letzten Jahr ausbreitet und das Preisniveau unverändert bleibt, werden wir wieder ... mehr

Bauschutt-Recycler haftet nicht für Blindgänger-Explosion

Ein Bauschutt-Recycler, auf dessen Gelände 2014 eine alte Fliegerbombe detoniert war, haftet nicht für die Schäden an den umliegenden Gebäuden. Eine Pflicht, sämtlichen angelieferten Schutt vorsorglich auf verborgene Blindgänger zu untersuchen, wäre überzogen, entschied ... mehr

Mann kippt mit Arbeitsbühne um und verletzt sich schwer

Ein 62-Jähriger ist mit einer Arbeitsbühne in seinem Hof in Euskirchen umgekippt und hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann hatte am Mittag vom Korb der ausgeliehenen ... mehr

Knochen in Youtube-Video lösen Polizeieinsatz aus

Ein Youtube-Video, in dem Unbekannte in einem verlassenen Bunker scheinbar menschliche Knochen finden, ist nach Ansicht der Polizei keine gute Idee. Beamte gingen am Samstag Hinweisen zu dem Video und einem ehemaligen Fernmeldebunker in Euskirchen nach. Sie wurden ... mehr

Fahrer greift zur Wasserflasche: Lkw brennt komplett aus

Beim Griff zur Wasserflasche hat ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelzug verloren und ist schwer verunglückt. Der Mann befuhr nach Angaben der Polizei am Dienstagnachmittag in Blankenheim in der Eifel die Bundesstraße 51 und kam zunächst rechts ... mehr

Herrchen ging baden: Hund blieb in überhitztem Campingbus

Ein Mann aus Geilenkirchen soll während eines Badbesuchs in Euskirchen seinen Hund in einem überhitzten Campingbus gelassen haben. Zeugen waren auf das jaulende Tier aufmerksam geworden und hatten die Polizei verständigt. Der Mann wurde in der Therme ausgerufen ... mehr

Zülpich in NRW: Tramper hält wohl Arm zu weit raus und wird verletzt

Weil er seinen Arm offenbar zu weit raushielt, ist ein Tramper in NRW verletzt worden. Ein Auto erwischte den Mann an der Hand. Er stand unter Alkoholeinfluss. Ein 20-jähriger Tramper ist an einer Bundesstraße in Zülpich verletzt worden ... mehr

Ein Totalschaden zum Geburtstag: Auto geht in Flammen auf

Dieses Geschenk wird eine Frau aus Euskirchen wohl so schnell nicht vergessen. Ihr Freund hatte für die 50-Jährige ein gebrauchtes Auto zum Geburtstag ausgesucht. Die Frau holte den Wagen in Essen ab. Als sie das Auto allerdings zurück in Euskirchen einparken wollte ... mehr

Rebblüte beendet: Beginn der Traubenlese im September

Die Weinlese wird in diesem Jahr aller Voraussicht nach nicht so früh beginnen wie 2018. In den meisten Anbaugebieten in Deutschland sei die Rebblüte in dieser Woche weitgehend zu Ende gegangen, sagte Ernst Büscher vom Deutschen Weininstitut am Mittwoch in Bodenheim ... mehr

"Rock am Ring" 2019: Heftiges Gewitter zieht über Festivalgelände

Tausende Besucher des Festivals auf dem Nürburgring mussten sich auf eine ungemütliche Nacht mit Gewittern, Starkregen und Sturmböen einstellen. Der Veranstalter rief dazu auf, sich im Auto in Sicherheit zu bringen. Und auch andernorts hat es heftig gekracht ... mehr

Autoschrauber wird vom eigenen Wagen erdrückt

Beim Hantieren an einem aufgebockten Geländewagen ist ein Hobby-Schrauber vom eigenen Auto erdrückt worden und gestorben. Der 57-Jährige hatte am Dienstag in seiner Garage in Mechernich unter dem Auto gelegen, als zwei Unterstellböcke aus unklarer Ursache wegklappten ... mehr

Kind stürzt beim Spielen durch Dach: Mehrere Knochenbrüche

Nach dem Sturz vom Dach eines leerstehenden Fabrikgebäudes in Mechernich bei Euskirchen ist ein zwölfjähriges Mädchen mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus gebracht worden. Das Kind hatte sich nach Polizeiangaben von Dienstag am Vorabend mit zwei Freunden zum Spielen ... mehr

Mann bedroht Passanten mit Pistole

Ein psychisch kranker Mann (21) hat am Sonntagnachmittag in Eschweiler bei Aachen mit einer Pistole mehrere Menschen bedroht - erst in einem Mehrfamilienhaus und dann auf der Straße. Eine Frau flüchtete verängstigt in ein Wahllokal, von wo die Polizei alarmiert wurde ... mehr

Zufall oder Risiko?: BGH klärt Haftung für Bombenschäden

Die Explosion einer Weltkriegsbombe in einer Bauschutt-Recyclingfirma in Euskirchen (Nordrhein-Westfalen) richtete 2014 große Schäden an - haften muss der Unternehmer dafür aber wahrscheinlich nicht. Das zeichnete sich am Freitag in einer Verhandlung ... mehr

Raus aus der Kohle: NRW wartet auf Bundesgelder

Nordrhein-Westfalen wartet auf den Startschuss aus Berlin, um das Aus für die Kohle möglichst schnell in einen Neuanfang für die betroffenen Regionen zu verwandeln. Der 40-seitige Entwurf für den erwarteten Beschluss des Bundeskabinetts definiert ... mehr

Familien prügeln sich vor Gerichtsgebäude

Zwei Familien haben einen Rechtsstreit vor dem Gebäude des Amtsgerichts Euskirchen mit anderen Mitteln ausgetragen: Insgesamt rund 15 Mitglieder beider Parteien gingen am Mittwoch nach Polizeiangaben aufeinander los, während im Gericht die Verhandlung lief. Neben ... mehr

Gasflasche explodiert in Wohnhaus

In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Eschweiler ist in der Nacht auf Dienstag eine Gasflasche explodiert. Wie die Polizei mitteilte, wurden bei dem Vorfall um 3 Uhr morgens drei Menschen verletzt. Wie schwer die Verletzungen waren, konnte die Polizei ... mehr

Rheinisches Revier: Mehr Tempo bei Regionalplan gefordert

19 Kommunen an Tagebauen und Kraftwerksstandorten haben für den Strukturwandel im Rheinischen Revier mehr Tempo bei Planungen für neue Ansiedlungsflächen gefordert. Als Kerngebiet des Strukturwandels müssten sie bei der Regionalplanung mit Priorität behandelt werden ... mehr

Strafmaß für Hochstaplerin Sorokin soll verkündet werden

Im Fall der verurteilten Hochstaplerin Anna Sorokin will ein Gericht in New York heute das Strafmaß verkünden. Bereits Ende April hatten die Richter die Deutsche schuldig gesprochen. Sie sahen es als erwiesen an, dass sich die 28-Jährige unter dem Namen Anna Delvey ... mehr

Sohn gesteht Tötung seiner Eltern

Nach der Tötung eines Ehepaars in Weilerswist bei Bonn hat der 30-jährige Sohn die Tat gestanden. "Er hat eingeräumt, mit einem Messer auf seine Eltern eingestochen zu haben", sagte ein Sprecher der Bonner Staatsanwaltschaft am Freitag. Der Mann habe auch Aussagen ... mehr

Blinker funktionierte nicht: Motorradfahrer stirbt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall mit einem abbiegenden Auto in der Eifel ums Leben gekommen. Gegen den Fahrer des Wagens ermittelt die Polizei nun wegen fahrlässiger Tötung - der Blinker an seinem Anhänger funktionierte nicht. Wie die Polizei berichtet, wollte ... mehr

30-Jähriger soll Eltern erstochen haben: Polizei hört mit

Ein 30-Jähriger soll in Weilerswist bei Bonn seine Eltern erstochen haben. Die 60-jährige Mutter habe am Dienstagabend noch den Notruf gewählt und der Polizei gemeldet, dass ihr Sohn gerade ihren Mann angreife. Dann sei das Gespräch abgebrochen, teilten ... mehr

55-jähriger Motorradfahrer bei Unfall ums Leben gekommen

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 32 bei Kallmuth (Kreis Euskirchen) ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 55-Jährige habe am Mittwoch ein Auto mit Pferdeanhänger überholen wollen, dieses habe jedoch in dem Moment zum Linksabbiegen in einen Wirtschaftsweg ... mehr

Mann soll Eltern erstochen haben: Polizei hört mit

Ein 30-Jähriger soll in Swisttal bei Bonn seine Eltern erstochen haben. Die 60-jährige Mutter habe am Dienstagabend noch den Notruf gewählt und der Polizei gemeldet, dass ihr Sohn gerade ihren Mann angreife. Dann sei das Gespräch abgebrochen, teilten Staatsanwaltschaft ... mehr

Kabarettist Herbert Bonewitz gestorben

Der Mainzer Kabarettist und Fastnachter Herbert Bonewitz ist tot. Das sagte sein Sohn Michael Bonewitz der Deutschen Presse-Agentur am Montagabend. Er sei am Montag im Kreise seiner Familie im Alter von 85 Jahren im Uniklinikum Mainz gestorben ... mehr

Namen von Sozialhilfe-Empfängern auf Zülpicher Homepage

Durch eine Panne sind sensible Daten von Sozialhilfe-Empfängern auf der Homepage der Stadt Zülpich gelandet. In einer Vorlage für eine nicht-öffentliche Sitzung standen Namen von etwa 30 Sozialhilfeempfängern, denen die Stadt im Kreis Euskirchen angeblich ... mehr

Anna Sorokin als Hochstaplerin schuldig gesprochen

Ein New Yorker Gericht hat die Hochstaplerin Anna Sorokin des Betrugs schuldig gesprochen. Es sei erwiesen, dass sich die 28-Jährige aus Eschweiler bei Aachen unter dem Namen Anna Delvey Leistungen im Wert von mehr als 200 000 Dollar (rund 180 000 Euro) erschlichen ... mehr

Trickbetrüger stehlen Schmuck aus Wohnung

Miese Masche: Die Polizei sucht nach zwei Trickbetrügern, die sich in Euskirchen gegenüber einer 73-Jährigen als Mitarbeiter eines großen Kabelfernsehanbieters ausgegeben haben. Das Täter-Pärchen, das in die Wohnung gelassen wurde, verwies die Rentnerin und ihren ... mehr

Autofahrer beschädigt acht Fahrzeuge und begeht Fahrerflucht

Ein Autofahrer hat im rheinischen Euskirchen mit seinem Wagen gleich acht am Straßenrand abgestellte Fahrzeuge beschädigt. Danach ließ er in der Nacht zum Sonntag sein ebenfalls von den Kollisionen in Mitleidenschaft gezogenes Auto stehen ... mehr

Frau tot aus See in Eschweiler geborgen

Eine Frau ist am Freitagmorgen in Eschweiler in einem Badesee zu Tode gekommen. Vermutlich handele es sich um eine Anglerin, sagte ein Polizeisprecher in Aachen. Die Todesumstände seien noch unklar. Es stehe auch noch nicht fest, ob die Frau allein unterwegs gewesen ... mehr

Nordrhein-Westfalen: Mann schneidet sich mit Kettensäge ins Gesicht

Ein 72-Jähriger hat sich bei Sägearbeiten schwer im Gesicht verletzt und ist mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen worden. Beim Heimwerken hat sich ein Mann in Mechernich in  Nordrhein-Westfalen mit einer Kettensäge ins Gesicht geschnitten ... mehr

Männer verprügeln auf die Gleise gefallenen 19-Jährigen

Obwohl er schon auf die Gleise gestürzt war, sollen mehrere Männer an einem Bahnhof im Kreis Euskirchen weiter auf einen 19-Jährigen eingeprügelt haben. Der junge Mann erlitt bei der Tat in Mechernich Verletzungen am Kopf und an den Händen, wie die Bundespolizei ... mehr

Gully-Attacke auf Regionalbahn: "Der Lockführer erlebte den blanken Horror"

Nur weil er blitzschnell reagierte, hat er Schlimmeres verhindert: Ein Zugführer wurde leicht verletzt, als ein Gullydeckel in die Frontscheibe seines Zuges krachte. Erlebnisse wie die Attacke  können Traumata auslösen. Wo der Lokführer normalerweise durch die Scheibe ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal