Thema

Greifswald

Erneut Diebstahlserie bei Mazda-Autos in Vorpommern

Erneut Diebstahlserie bei Mazda-Autos in Vorpommern

In Vorpommern werden wieder verstärkt Autos der japanischen Marke Mazda gestohlen. Seit Sonntag wurden in Greifswald, Wolgast und Bansin (Kreis Vorpommern-Greifswald) vier Wagen im Wert von insgesamt fast 80 000 Euro entwendet, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag ... mehr
Bio-Trockenobst-Hersteller: Lücke bei regionalem Obst-Anbau

Bio-Trockenobst-Hersteller: Lücke bei regionalem Obst-Anbau

Die Biobranche in MV wächst. Trotzdem muss der Greifswalder Trockenobst-Produzent "Martins Bio" noch Äpfel aus dem Alten Land und der Bodenseeregion beziehen. Dabei gehören Regionalität und Bio-Qualität für den Unternehmer Martin Nätscher zusammen. Seine Manufaktur ... mehr
Flüchtlinge: Gericht lehnt Asylantrag von Nasibullah S. erneut ab

Flüchtlinge: Gericht lehnt Asylantrag von Nasibullah S. erneut ab

Das Verwaltungsgericht in Greifswald hat den Asylantrag eines zunächst zu Unrecht abgeschobenen Afghanen abgelehnt. Beendet ist der Rechtsstreit damit aber noch nicht.  Die Klage des im Juli unrechtmäßig abgeschobenen und später nach Deutschland ... mehr
Greenpeace sucht düngebelastete Gebiete in der Ostsee

Greenpeace sucht düngebelastete Gebiete in der Ostsee

Greenpeace will in den kommenden zwei Monaten düngebelastete Gebiete und sogenannte tote Zonen an der Ostseeküste aufspüren. Dazu hat die Umweltorganisation an Bord ihres Schiffes "Beluga II" ein Labor installiert und untersucht ... mehr
Usutu-Virus bei weiteren Amseln in MV nachgewiesen

Usutu-Virus bei weiteren Amseln in MV nachgewiesen

Zwei weitere Amseln aus Mecklenburg-Vorpommern sind nach Angaben des Friedrich-Loeffler-Instituts bei Greifswald am Usutu-Virus verendet. Die Tiere stammten aus Bergen auf Rügen und aus Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg). In diesem Landkreis war auch die erste Amsel ... mehr

Denkmalschutz-Preis geht an Greifswalder Wissenschaftlerin

Die Greifswalder Theologin und Kunsthistorikerin Karin Berkemann gehört zu den diesjährigen Preisträgern des Deutschen Preises für Denkmalschutz. Zusammen mit dem Journalisten Daniel Bartetzko und dem Historiker C. Julius Reinsberg wird sie in der Kategorie ... mehr

Unternehmerverband fordert Ingenieurwissenschaften an Uni

Der Unternehmerverband Vorpommern plädiert für die Einrichtung einer Ingenieurs-wissenschaftlichen Fakultät an der Universität Greifswald, um dem Fachkräftemangel in der Region entgegenzuwirken. Die Region brauche eine wirtschaftsnahe, universitäre Forschung, sagte ... mehr

Explosion im Labor: Niemand verletzt

Im Labor eines naturwissenschaftlichen Forschungsgebäudes der Universität Greifswald ist es am Montag zu einer Explosion gekommen. Verletzt wurde bei dem Gefahrgutunfall, bei dem eine flüssige Substanz freigesetzt wurde, niemand. Nach Angaben der Stadt, deren ... mehr

Weitere tote Amseln zum Test auf Usutu-Virus auf dem Riems

Nach dem ersten Nachweis des Usutu-Virus in Mecklenburg-Vorpommern sind am Dienstag Proben von drei weiteren toten Amseln zur Untersuchung ins Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf der Insel Riems gekommen. Die Vögel seien zuvor im Landesamt für Landwirtschaft ... mehr

Greifswald und russisches Wyborg werden Städtepartner

Die Städte Greifswald und das russische Wyborg werden Städtepartner. Beide Städte, in deren Nähe jeweils die umstrittene Nord-Stream-Ostseepipeline beginnt beziehungsweise anlandet, unterzeichnen am Freitag in Berlin im Beisein von Bundesaußenminister Heiko ... mehr

Ultraschall und Plasma als Appetitanreger für Gär-Bakterien

Mit Plasma und Ultraschall wollen Wissenschaftler den Appetit von Gär-Bakterien in Biogasanlagen anregen. Neubrandenburger Entwickler der Power Recycling Energieservice GmbH (PRE) haben ein Ultraschallgerät entwickelt, das faserige Substrate wie Mais oder Gras besser ... mehr

Mehr zum Thema Greifswald im Web suchen

Ehefrau mit Messer bedroht: 65-Jähriger löst SEK-Einsatz aus

Ein Mann in Greifswald hat zunächst seine Frau, dann die Polizeibeamten mit einem Messer bedroht. Ein SEK-Team musste eingreifen.  Ein 65-Jähriger hat in seiner Wohnung in Greifswald seine Frau und einen Polizisten mit einem Messer verletzt ... mehr

Verhandlung zur Asylklage des zu Unrecht Abgeschobenen

Rund einen Monat nach seiner Rückkehr hat das Verwaltungsgericht Greifswald die Asylklage des zu Unrecht abgeschobenen Afghanen Nasibullah S. verhandelt. Eine Entscheidung werde aber erst in den nächsten zwei Wochen getroffen, sagte der Richter am Mittwoch ... mehr

Afghane widerrechtlich abgeschoben: Gericht verhandelt Klage

Knapp einen Monat nach der Rückkehr eines widerrechtlich abgeschobenen jungen Afghanen verhandelt das Verwaltungsgericht Greifswald heute über dessen Klage. Sein Asylantrag war nach Angaben des Gerichts am 8. Februar 2017 vom Bundesamt für Migration ... mehr

Klage von widerrechtlich abgeschobenem Afghanen vor Gericht

Knapp einen Monat nach der Rückkehr eines widerrechtlich abgeschobenen jungen Afghanen verhandelt das Verwaltungsgericht Greifswald am kommenden Mittwoch über dessen Klage. Sein Asylantrag war nach Angaben des Gerichts am 8. Februar 2017 vom Bundesamt für Migration ... mehr

Deutsche Meisterschaft der Fahrradkuriere startet

In Greifswald werden die besten Fahrradkuriere Deutschlands gesucht. Bei der am Donnerstag (16.30 Uhr) beginnenden Deutschen Meisterschaft treten rund 100 Teilnehmer in den Kategorien Normalrad und Lastenrad gegeneinander an. Neben Schnelligkeit sei Organisationstalent ... mehr

Afrikanische Schweinepest: Druck auf Deutschland wächst

Europa scheint die Afrikanische Schweinepest (ASP) nicht in den Griff zu bekommen. Bis Ende August sind mit europaweit mehr als 4800 Seuchenfällen bei Wildschweinen und in Hauschweinbeständen bereits rund 700 mehr als im gesamten Vorjahr gemeldet worden. Als besonders ... mehr

Drogendealer geht Polizei in Greifswald ins Netz

Ein mutmaßlicher Drogendealer ist in Greifswald von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden. Der 48-Jährige, gegen den seit November 2017 ermittelt wird, wurde am Montag mit 100 Gramm Kokain geschnappt, die er bei einer sogenannten Beschaffungsfahrt in seinem ... mehr

Drei Verletzte bei Rohrexplosion

Bei Bauarbeiten in Greifswald (Landkreis Vorpommern-Greifswald) haben sich drei Menschen verletzt, einer davon schwer. Um die Dichte zu prüfen, hatten Bauarbeiter am Donnerstag erst Druckluft und dann Wasser in eine Rohrleitung gefüllt, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Von Heuballen erschlagen: Tödlicher Unfall im Institut

Bei einem Arbeitsunfall im Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf der Insel Riems ist eine Frau ums Leben gekommen. Die 54-Jährige Institutsmitarbeiterin sei am Mittwoch bei der Verladung von Heuballen schwer verletzt worden und später im Krankenhaus gestorben, teilte ... mehr

Vermummte posieren mit Axt auf Polizeigelände in Greifswald

Etwa 15 Vermummte sollen mit Axt, Hammer und Motorsäge auf dem Gelände des früheren Polizeihauptreviers in Greifswald posiert und sich gegenseitig fotografiert haben. Die Polizei, die von Zeugen am Montagabend informiert worden war, vermutet die Personen eigenen Angaben ... mehr

In zehn Monaten 1000 Patienten von Telenotarzt behandelt

Zehn Monate nach dem Start des Telenotarzt-Systems in Vorpommern-Greifswald wurde am Dienstag der 1000. Patient behandelt. Kreis-Sozialdezernent Dirk Scheer zog eine positive Zwischenbilanz. Der Telenotarzt sei eine großartige Idee für die ländliche Region, sagte ... mehr

Miniermotte gibt Kastanien nicht den Todesstoß

Die meisten Rosskastanien stehen bereits mit braunem Laub da und werfen ihre Blätter ab. Die Bäume sind von der Miniermotte befallen. "Mehr als ein optischer Schaden ist das nicht", sagte der Vorsitzende der Entomologischen Arbeitsgemeinschaft des Naturschutzbundes ... mehr

In Greifswald entsteht neues Archiv für die Pommernakten

Die so genannten Pommernakten zur Geschichte des östlichen Landesteils sollen in Greifswald bleiben und in einen Neubau kommen. Das Landeshauptarchiv für die Pommernakten solle in ein Magazingebäude ziehen, das als Anbau am Stadtarchiv entstehen soll, teilte ... mehr

Drei Schwerverletzte bei Unfall auf A20

Auf der Autobahn 20 sind drei Menschen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam ihr Wagen am Samstagmorgen in der Nähe von Greifswald in Fahrtrichtung Stettin aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Auto durchbrach ... mehr

Landkreis: Gefährliches Jakobskreuzkraut breitet sich aus

Der Landkreis Vorpommern-Greifswald warnt vor der Ausbreitung des Jakobskreuzkrautes, das vor allem für Pferde und Rinder giftig sein kann. Die Pflanze mit den gelben Blüten liebe Trockenheit und wegen des zunehmenden Mangels an Futterpflanzen bestehe die Gefahr ... mehr

Imbiss-Besitzer schlägt Räuber mit Dönermesser in die Flucht

Mit einem Dönermesser hat sich ein Imbiss-Besitzer in Mecklenburg-Vorpommern gegen einen Überfall zur Wehr gesetzt. Die drei Tatverdächtigen - zwei Männer und eine Frau - hatten den Imbiss in Greifswald am Sonntagvormittag betreten ... mehr

Nach Urteil zur Kreisumlage ist Finanzausstattung Thema

Nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes in Greifswald zur Kreisumlage ist der Streit um eine auskömmliche Finanzausstattung der Kommunen neu entbrannt. Die kommunalpolitische Vereinigung der CDU Mecklenburg-Vorpommern forderte Verbesserungen von Seiten des Landes ... mehr

Bislang nur wenige Hitze-Patienten in Kliniken

Die Einwohner und Urlauber in Mecklenburg-Vorpommern können offenbar mit den hohen Temperaturen vergleichsweise gut umgehen. In der Uni-Medizin Greifswald habe die Zahl der Patienten, die wegen Kreislaufproblemen im Krankenhaus behandelt werden ... mehr

Mehr Schmetterlinge: Jetzt ist es zu heiß für sie

In Gärten und Parks, auf Wiesen und Wegen flattern in diesem Jahr mehr Schmetterlinge. Mit dem Sommer hat das nach Ansicht des Greifswalder Schmetterlingskundlers Volker Wachlin aber wenig zu tun, eher mit dem vergangenen Winter. "Die Tiere sind besser über den Winter ... mehr

Urteil: Bei Kreisumlage müssen Gemeinden angehört werden

Vor der Festlegung der Kreisumlage müssen alle Gemeinden eines Landkreises angehört werden. Das Oberverwaltungsgericht Greifswald wies am Montag eine Berufungsklage des Landkreises Nordwestmecklenburg gegen eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Schwerin ... mehr

Weniger neue Asylklagen: Aber noch viele Klagen offen

Seit zwölf Monaten geht die Zahl neuer Asylklagen an den Verwaltungsgerichten im Nordosten zurück. Diese Entwicklung werde sich voraussichtlich auch fortsetzen, teilte das Justizministerium mit. Insgesamt war 2017 aber den Angaben zufolge mit 3321 neuen Hauptverfahren ... mehr

Nach Überfall: Polizei durchsucht Greifswalder Kulturzentrum

Nach dem Überfall auf ein Mitglied einer katholischen Studentenverbindung in Greifswald hat die Polizei am Donnerstag das alternative Kulturzentrum Ikuwo sowie zwei Wohnungen in der Hansestadt durchsucht. Es werde gegen einen Verdächtigen wegen des Anfangsverdachts ... mehr

Schütte zum neuen Kanzler der Universität Greifswald gewählt

Der Wirtschaftswissenschaftler und Verwaltungsexperte Frank Schütte soll Anfang 2019 neuer Kanzler der Universität Greifswald werden. Der Senat wählte den 46-Jährigen am Mittwoch als Nachfolger von Wolfgang Flieger, der zu Jahresbeginn zur Hochschule für Angewandte ... mehr

Oberverwaltungsgericht urteilt über Kreisumlage am 23. Juli

Im Streit um die Höhe der Kreisumlage will das Oberverwaltungsgericht in Greifswald am kommenden Montag (23.07.) sein Urteil verkünden. Der Landkreis Nordwestmecklenburg und die Gemeinde Perlin hatten am Mittwoch nochmals ihre Rechtspositionen vor Gericht vorgetragen ... mehr

Ministerium prüft Urteil zur Bäderregelung

Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) hat die Sonntagsöffnung von Läden in Tourismusgebieten Mecklenburg-Vorpommerns verteidigt. Die Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes sei keine Entscheidung für oder gegen den Sonntagsschutz, sagte Glawe. "Wir werden das heutige ... mehr

Viele Besucher beim Fischerfest mit Gaffelrigg in Greifswald

Rund 50 000 Besucher haben am Wochenende in Greifswald-Wieck das traditionelle Fischerfest gefeiert. "Damit wurden unsere Erwartungen erfüllt", zog Stadtsprecherin Bärbel Lenuck am Sonntag Bilanz. Bei Superwetter sei es ein sehr schönes, friedliches Familienfest ... mehr

Traditionelles Fischerfest beginnt in Greifswald

Die Karussells sind startklar, die Fischbuden geöffnet: In Greifswald-Wieck hat am Freitag das dreitägige Fischerfest begonnen. Die Organisatoren erwarten wie in den Vorjahren rund 50 000 Besucher in dem zu Greifswald gehörenden Fischerdorf Wieck ... mehr

Traditionelles Fischerfest startet in Greifswald

In Greifswald wird es an diesem Wochenende wieder maritim. Im Dorf Greifswald-Wieck startet am heutigen Freitag das dreitägige Fischerfest mit traditioneller "Gaffelrigg". Bei der Schiffsparade am Samstag werden rund 40 historische Kutter, Tjalken, Ewer und Zeesboote ... mehr

Erster Klage-Erfolg gegen Kreisumlage vor OVG

Die erste erfolgreiche Klage einer Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern gegen die Kreisumlage wird am Mittwoch kommender Woche (18. Juli) ein Fall für das Oberverwaltungsgericht (OVG). Die Richter in Greifswald verhandeln über die Berufung des Landkreises ... mehr

Verdi will Bäderregelung landesweit kippen

Nach dem Willen der Gewerkschaft Verdi sollen Geschäfte in Mecklenburg-Vorpommern an Sommer-Sonntagen künftig geschlossen bleiben. Ausnahmen solle es nur für die Welterbestädte Wismar und Stralsund geben. Verdi beantragte am Mittwoch nach kontroverser Verhandlung ... mehr

Gericht verhandelt zur umstrittenen Bäderregelung

Die umstrittene Bäderregelung in Mecklenburg-Vorpommern kommt am Mittwoch (14.00 Uhr) auf den juristischen Prüfstand. Das Oberverwaltungsgericht Greifswald verhandelt über eine Klage der Gewerkschaft Verdi gegen die seit Januar 2016 geltende ... mehr

Auto überschlägt sich: Fahrer unter Alkohol und Drogen

Einen Verkehrsunfall mit Überschlag hat ein junger Autofahrer am Sonntagmorgen in Greifswald unversehrt überstanden. Der 23-Jährige hatte in einer Kurve die Gewalt über sein Fahrzeug verloren, kam von der Fahrbahn ab, fuhr über einen Bordstein ... mehr

Junge stürzt aus zweitem Stock und verletzt sich schwer

Ein fünfjähriger Junge ist am Freitag in Neuenkirchen bei Anklam (Landkreis Vorpommern-Greifswald) aus dem zweiten Stock gefallen und hat sich dabei beide Füße gebrochen. Wie es zu dem Unfall kam, werde noch ermittelt, teilte die Polizei ... mehr

Neue medizinische Versorgungskonzepte werden erprobt

In von Ärztemangel bedrohten ländlichen Regionen von Mecklenburg-Vorpommern werden neue medizinische Versorgungskonzepte getestet. So soll im Frühherbst in der Mecklenburgischen Seenplatte die praktische Erprobung einer gemeinsamen digitalen Patientenakte ... mehr

BMV kritisiert Ausrichtung des Vorpommern-Fonds

Schwerin (dpa/mv) – Der Vorpommern-Fonds der Landesregierung steht weiter in der Kritik. Die Fraktion "Bürger für Mecklenburg-Vorpommern" kritisierte, dass zu wenige der geförderten Projekte in Vorpommern einen direkten Wirtschaftsbezug hätten. Der Vorpommern-Fonds ... mehr

Rollator fahrender Senior schlägt auf 83-Jährigen ein

Ein Streit über alte DDR-Zeiten zwischen zwei Rentnern hat am Mittwochmorgen in Greifswald (Landkreis Vorpommern-Greifswald) sein Finale in einem Faustschlag gegen einen 83-Jährigen gefunden. Der Senior sei daraufhin gestürzt, auf seinen Rollator gefallen ... mehr

Wolfgang-Koeppen-Preis an Christoph Peters verliehen

Greifswald (dpa/mv) –  Der Schriftsteller Christoph Peters ist Träger des diesjährigen Wolfgang-Koeppen-Preises für Literatur der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) würdigte Peters am Samstag bei der Preisverleihung ... mehr

"Tag der Wissenschaft" in Greifswald startet

Mit Experimentalvorlesungen, Führungen durch historische Universitätssammlungen und Laborbesuchen wollen die wissenschaftlichen Einrichtungen in Greifswald die Neugier an der Wissenschaft wecken. Zum "Tag der Wissenschaft" laden alle Forschungseinrichtungen in der Stadt ... mehr

"Vielleicht liebte ich die Stadt": Koeppentage starten

Greifswald (dpa/mv) – Unter dem Motto "Vielleicht liebte ich die Stadt" starten am Freitag die Wolfgang-Koeppen-Tage in dessen Geburtsstadt Greifswald. Ausstellungen, Lesungen und die Verleihung des mit 5000 Euro dotierten Wolfgang-Koeppen-Literaturpreises stehen ... mehr

Patient aus Uni-Klinikum tot im Fluss gefunden

Ein 76-jähriger Patient des Uni-Klinikums Greifswald ist am Montagabend tot aus dem Fluss Ryck geborgen worden. Der Neubrandenburger, der auf Medikamente angewiesen war, war seit Donnerstag vergangener Woche vermisst worden. Wie ein Polizeisprecher sagte ... mehr

Greifswald erinnert mit Festwoche an Hans Fallada

Als Rudolf Ditzen wurde der Schriftsteller Hans Fallada am 21. Juli 1883 in Greifswald geboren. Die Universitäts- und Hansestadt begeht den 125. Geburtstag des Literaten mit einer Festwoche, die heute (18.00 Uhr) eröffnet werden sollte. Fallada verbrachte seine ersten ... mehr

Linke klagt gegen den Strategiefonds des Landes

Die Linke hat gegen den Strategiefonds des Landes Klage eingereicht. Wie das Landesverfassungsgericht am Donnerstag in Greifswald mitteilte, wurden Landtag und Regierung inzwischen um Stellungnahme gebeten. Die Linksfraktion sieht die Rechte des Landtags insgesamt ... mehr

Brandstiftung an Kuder-Wohnhaus bleibt ungeklärt

Greifswald (dpa/mv) – Die Brandstiftung am Wohnhaus der früheren Landesjustizministerin Uta-Maria Kuder (CDU) bleibt wohl für immer unaufgeklärt. Die Staatsanwaltschaft verzichte auf eine Berufung, sagte der Sprecher der Stralsunder Staatsanwaltschaft, Martin ... mehr

Kinder rutschen Autos herunter: 10 000 Euro Schaden

Ganz schön teure Spielerei: Drei Kinder haben Autos als Rutsche benutzt – und damit einen Schaden von 10.000 Euro verursacht.  Drei Kinder in Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern haben Autos zum Rutschen benutzt und damit einen Schaden von 10.000 Euro verursacht ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018