Sie sind hier: Home > Themen >

Ironman

Thema

Ironman

Hamburg: Ironman hält an Termin 6. September fest – trotz Corona-Krise

Hamburg: Ironman hält an Termin 6. September fest – trotz Corona-Krise

Trotz Corona-Krise soll der Ironman in Hamburg im September stattfinden. Der Stadt liege bereits ein entsprechendes Konzept vor. Der Ironman Hamburg soll nach wie vor am 6. September stattfinden. Eine Sprecherin von Ironman Germany erklärte am Donnerstag auf Anfrage ... mehr
Triathlon-Highlight - Hawaii 2021 im Doppelpack - Frodeno: Quali ändern

Triathlon-Highlight - Hawaii 2021 im Doppelpack - Frodeno: Quali ändern

Kailua-Kona (dpa) - Der nächste Showdown auf dem Ali'i Drive mit den drei deutschen Ironman-Weltmeistern ist vertagt aufs nächste Jahr - aber dann gibt's ihn gleich im Doppelpack. Nach wochenlangem Rätseln und immer neuen Absagen von Ironman-Rennen auf der ganzen ... mehr
Verschiebung wegen Corona: Ironman-WM auf Hawaii 2021 im Doppelpack

Verschiebung wegen Corona: Ironman-WM auf Hawaii 2021 im Doppelpack

Der Ironman kann 2020 nicht auf Hawaii stattfinden. Das Triathlon-Rennen gibt es wegen der Corona-Krise im nächsten Jahr doppelt. Schon vor der Entscheidung waren die deutschen Sportler wenig begeistert darüber. Erstmals seit 2014 wird in diesem Jahr sicher ... mehr
WM auf Hawaii: Eine heikle Gemengelage und die Frage nach dem Ironman

WM auf Hawaii: Eine heikle Gemengelage und die Frage nach dem Ironman

Berlin (dpa) - Zumindest eine Ungewissheit dürfte für die deutschen Titelsammler beim Ironman auf Hawaii bald beendet sein. Bis Mitte dieses Monats soll eine Entscheidung darüber fallen, ob das legendäre Rennen in diesem Jahr noch stattfinden kann. Geplant ... mehr
Jan Frodeno nach Schwimmen beim Triathlon zu Hause:

Jan Frodeno nach Schwimmen beim Triathlon zu Hause: "Ist das kalt"

Ironman-Champion Jan Frodeno hat sich das Ziel gesetzt, zu Hause einen Triathlon zu bewältigen. Der Erlös kommt guten Zwecken zugute. Der erste Abschnitt war bereits eine Herausforderung. Das erste Teilstück von Jan Frodenos "Tri@home" war für den Triathlon ... mehr

Coronavirus-Pandemie - Kein Aprilscherz: Triathlet Frodeno plant "Ironman daheim"

Girona (dpa) - Das wird selbst für einen hochdekorierten Eisenmann wie Jan Frodeno eine besondere Herausforderung und Erfahrung. Aber was bleibt ihm auch anderes übrig: Er darf in seiner spanischen Wahlheimat Girona das Haus praktisch nicht verlassen, Training im Freien ... mehr

Coronavirus-Pandemie: "Home office" für Leistungssportler - Trainieren, aber wie?

Berlin (dpa) - Zwischendurch muss Jan Frodeno sich mal kurz den beiden Kindern widmen, die im Hintergrund ein bisschen Lärm machen. So ist das, auch für Hochleistungssportler im Home office. Training in Zeiten der Coronavirus-Pandemie fordert auch Athletinnen ... mehr

dpa-Interview - Jan Frodeno: "Es gibt gerade Wichtigeres als den Sport"

Girona (dpa) - Eigentlich wären es jetzt die letzten Wochen Vorbereitung vor dem Saisoneinstieg. Tatsächlich muss Jan Frodeno das Training für die 3,8 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen zuhause absolvieren. Der dreimalige ... mehr

Formel 1 – Ex-Fahrer Zanardi im Interview: "Ich habe viel Blut verloren"

Alex Zanardi verlor bei einem dramatischen Rennunfall beide Beine und kehrte danach in den Motorsport zurück. Als Handbiker gewann er mehrere Paralympics-Goldmedaillen – und hat noch lange nicht genug. Der Italiener Alex Zanardi fuhr zwischen 1991 und 1999 in der Formel ... mehr

Ironman-Star Jan Frodeno: "Bei Olympia geht es rau und korrupt zu"

"Bei Olympia geht es rau und korrupt zu": Triathlet Jan Frodeno spricht im exklusiven Interview mit t-online.de darüber, was aus seinem Kindheitstraum Olympia geworden ist. (Quelle: t-online.de - Imago) mehr

Drei Mal Ironman-Weltmeister - Frodeno: Außerhalb vom Triathlon kann ich gut verlieren

Köln (dpa) - Seine Kinder lässt er gewinnen. Sie hätten ihn auch geerdet, sagt Jan Frodeno. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht der dreimalige Ironman-Weltmeister auch über die Entstehung seines "Grundhungers", der ihn zum Topstar der Triathlon-Szene ... mehr

Nach Rekordsieg auf Hawaii - "GOAT" vom anderen Planeten: Frodeno macht weiter

Kailua-Kona (dpa) - Jan Frodeno plaudert bestens gelaunt beim traditionellen Frühstückstalk der Champions. Im Hintergrund rollen die Wellen des Pazifik sanft auf den Strand von Kailua-Kona. Die Sonne strahlt, die Palmen bewegen sich leicht im hawaiianischen ... mehr

Ironman-WM: Frodeno und Haug siegen auf Hawaii - Drama um Lange

Kailua-Kona (dpa) - Weit nach Mitternacht standen Jan Frodeno und Anne Haug wieder auf der Ziellinie, hielten sich mit Fans, Helfern und Konkurrenten an den Händen und sangen ergriffen das Hawaii-Lied. Nach ihrem historischen ersten deutschen Doppelerfolg ... mehr

Sensationeller Sieg für Anne Haug bei Ironman auf Hawaii: Erste deutsche Siegerin

Deutsche Festspiele bei der Ironman-WM auf Hawaii: Nach Jan Frodeno bei den Männern gewinnt Anne Haug sensationell bei den Frauen den Titel. Beide schrieben Geschichte. Jan Frodeno und Anne Haug haben bei der Ironman-WM auf Hawaii für den ersten deutschen Doppelsieg ... mehr

Jan Frodeno: Historischer Triathlon-Sieg beim Ironman auf Hawaii

Jan Frodeno hat beim Ironman auf Hawaii Historisches geleistet. Der 38-Jährige kontrollierte das Rennen früh und jubelte am Ende überschwänglich. Auch ein anderer Deutscher überzeugte. Jan Frodeno breitete die Arme weit aus, schrie seine Freude heraus und fiel Ehefrau ... mehr

Drama beim Ironman: Titelverteidiger Lange gibt wegen Fieber auf

Patrick Lange hat beim Ironman-Triathlon auf Hawaii eine herbe Enttäuschung erlebt. Nach einem unerwartet starken Schwimmen musste der Titelverteidiger beim Radfahren aufgeben. Ihm wurde schwarz vor Augen. Patrick Lange saß mit hängenden Schultern auf dem Rahmen seines ... mehr

Ironman - Aus und vorbei: Weltmeister Lange gibt in Hawaii auf

Kailua-Kona (dpa) - Patrick Lange krümmte sich über seinem Lenker. Das Gesicht voller Leiden. Er rollte noch mal ein paar Meter auf dem Standstreifen, dann stieg er vom Rad. Nichts ging mehr. Der zweimalige Weltmeister hat beim Ironman auf Hawaii vorzeitig aufgegeben ... mehr

Triathlon-Highlight: Kampf um die Ironman-Krone auf Hawaii

Kailua-Kona (dpa) - Mehr oder weniger acht Stunden körperliche Höchstleistung bei Temperaturen über 30 Grad und über 70 Prozent Luftfeuchtigkeit. Und dazu ein Profi-Feld, das der legendären Ironman-WM ein erst recht denkwürdiges Rennen bescheren ... mehr

Karlsruher SC: Damian Roßbach wieder beim KSC zurück

Der Sport in Karlsruhe ist sehr vielfältig: Neben dem Karlsruher SC gibt es auch viele andere kleinere Sportvereine – auch abseits des Fußballs. In unserem neuen Live-Blog finden Sie ab sofort alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Stadt ... mehr

Triathlon-WM auf Hawaii - Teure Sehnsucht nach magischen Worten: "You are an Ironman"

Kailua-Kona (dpa) - Auf Hawaii klingen sie noch besser, die vier magischen Worte: "You are an Ironman." Auf Hawaii sind sie für viele die ultimative Erfüllung eines sportlichen Lebenstraums, der Disziplin, Entbehrungen und viel Geld kostet. Auf Hawaii ... mehr

Triathlon auf Hawaii - "Keine Ausreden": Der (deutsche) Dreikampf um Ironman-Krone

Kailua-Kona (dpa) - Von wegen Aloha im Südseeparadies: Patrick Lange und seine deutschen Top-Herausforderer Jan Frodeno und Sebastian Kienle sind bereit für den erbarmungslosen Kampf um die Ironman-Krone. "Kona ist das Rennen, für das ich gemacht ... mehr

Triathlon: Wissens- und Bemerkenswertes zur Ironman-WM auf Hawaii

Kaila-Kona (dpa) - Am Samstag beginnt in den frühen Morgenstunden von Kailua-Kona für die weltbesten Triathleten über die Langdistanz ein höchst strapaziöser Arbeitstag. Um 6.25 Uhr (Ortszeit/18.25 Uhr MESZ) starten die Profi-Männer, danach geht es mit den Profi-Frauen ... mehr

Triathlon - Anne Haug: Deutsche Männerdominanz mehr Segen als Fluch

Kailua Kona (dpa) - Keine deutsche Triathletin absolvierte einen Ironman bisher schneller als Anne Haug. Die 36-Jährige gilt aber nicht nur deswegen als Medaillenkandidatin bei der Weltmeisterschaft auf Hawaii. Vor einem Jahr wurde die gebürtige Oberfränkin bereits ... mehr

Ironman in Hamburg: Däne Hogenhaug gewinnt – Andreas Raelert gibt auf

Beim Ironman in der Hansestadt gewann ein Däne, der Rostocker Andreas Raelert erlebte einen unglücklichen Tag und musste am Ende sogar aufgeben.  Kristian Hogenhaug hat den Ironman in Hamburg gewonnen. Der Däne erreichte am Sonntag nach 3,8 Kilometern Schwimmen ... mehr

Drama beim Ironman in Frankfurt: Sara True bricht vor dem Ziel zusammen

Die US-Amerikanerin Sara True war in Frankfurt auf dem besten Weg, den Ironman zu gewinnen. Doch am Ende musste sie sich der Hitze geschlagen geben.  Hitze-Drama beim  Ironman in Frankfurt: Die klar in Führung liegende Amerikanerin Sarah True ist am Sonntag 1000 Meter ... mehr

Sieg vor Kienle: Frodeno gewinnt Ironman-EM - Drama um Weltmeister Lange

Frankfurt/Main (dpa) - Eisenmann Jan Frodeno hatte nach seinem dritten EM-Triumph ganz weiche Knie. Im Ziel vor dem Frankfurter Römer sank der Triathlon-Triumphator völlig ausgelaugt zu Boden und konnte auch den innigen Siegerkuss seiner Ehefrau ... mehr

Auszeichnungen für Lange, Kerber und Eishockey-Team

Die Sportler des Jahres 2018: Auszeichnungen für Lange, Kerber und Eishockey-Team. (Quelle: SID) mehr

In Kona dabei: Ex-Radprofi Schumacher schafft Ironman-Quali für Hawaii

Berlin (dpa) - Ex-Radprofi Stefan Schumacher wird 2019 beim Ironman-Triathlon auf Hawaii an den Start gehen. Der 37 Jahre alte Nürtinger konnte sich am vergangenen Wochenende durch Platz sechs beim South America Championship in Argentinien ... mehr

DM auf der Triathlon-Langdistanz auch 2019 in Hamburg

Die deutsche Triathlon-Meisterschaft auf der Langdistanz wird auch im kommenden Jahr wieder im Rahmen der Hamburger Ironman-Veranstaltung ausgetragen. "Hamburg ist für Triathlon-Deutschland einer der bedeutendsten und verlässlichsten Standorte", sagte Matthias ... mehr

Ex-Hawaii-Sieger - Weltmeister-Macher: Al-Sultan neuer Triathlon-Bundestrainer

Frankfurt/Main (dpa) - Jetzt soll Ironman-Weltmeister-Trainer Faris Al-Sultan auch die deutschen Kurzstrecken-Triathleten schnell und erfolgreich machen. Einen Tag nach der Rückkehr aus Hawaii mit seinem erneuten siegreichen Schützling Patrick Lange, wurde der 40 Jahre ... mehr

Triathlon-Star: Hawaii-Sieger Lange will "Großer im Ironmansport" werden

Frankfurt/Main (dpa) - Triathlon-König Patrick Lange machte schon kurz nach der Rückkehr in Deutschland klar, dass er nach dem zweiten WM-Triumph auf Hawaii in der Fabelzeit von 7:52:39 Stunden noch ein ehrgeizigeres Ziel hat: Ruhm für die Ewigkeit ... mehr

Ironman-Sieger Patrick Lange wieder in Deutschland

Fünf Tage nach seinem zweiten Ironman-Triumph beim Hawaii-Triathlon ist Patrick Lange nach Deutschland zurückgekehrt. Der 32 Jahre alte Darmstädter landete am Donnerstagmorgen auf dem Frankfurter Flughafen. "Ich freue mich, wieder auf deutschem Boden ... mehr

Ironman Hawaii: Patrick Lange verteidigt Titel – und macht Heiratsantrag

Patrick Lange ist erneut Ironman-Weltmeister. Der 32-Jährige triumphierte wie im Vorjahr auf Hawaii – und knackte bei seiner Titelverteidigung eine historische Marke. 7:52:39 Stunden! Triathlet Patrick Lange hat seinen Titel bei der Ironman-WM auf Hawaii mit einem ... mehr

Heiratsantrag inklusive - Ironman: Historischer Hawaii-Triumph von Patrick Lange

Kailua-Kona (dpa) - Die Bühne für den emotionalen Höhepunkt mit einem Heiratsantrag im Flitterwochenparadies hatte sich Patrick Lange selbst bereitet. Nach seinem zweiten WM-Triumph in der Fabelzeit von 7:52:39 Stunden mobilisierte der 32 Jahre alte Hesse die letzten ... mehr

Ironman-WM: Lange macht Freundin nach WM-Triumph Heiratsantrag

Kailua-Kona (dpa) - Patrick Lange hat seiner Freundin unmittelbar nach seinem historischen WM-Triumph auf Hawaii einen Heiratsantrag gemacht. Mit den Sieger-Kränzen auf dem Kopf und um den Hals ging er vor er ihr im Zielbereich auf die Knie. Überrascht, aber ebenfalls ... mehr

Beuth gratuliert Lange: "Ganz Hessen ist beeindruckt"

Hessens Innen- und Sportminister Peter Beuth (CDU) hat Triathlet Patrick Lange zu dessen Titelverteidigung bei der Ironman-WM auf Hawaii gratuliert. "Mit dem Sieg in Rekordzeit hat er seine glänzende Vorjahresleistung beim schwierigsten und wichtigsten Triathlon ... mehr

Triathlon auf Hawaii - Kampf um die Krone: Lange will Ironman-Titel verteidigen

Kailua-Kona (dpa) - Reißt die deutsche Serie? Schafft Titelverteidiger Patrick Lange die Wiederholung seines famosen Erfolgs bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii? Gelingt Sebastian Kienle die Wiederholung seines Triumphs vor vier Jahren? Die Liste der Kandidaten ... mehr

Triathlet Lange will Ironman-Titel auf Hawaii verteidigen

Patrick Lange will heute seinen Titel bei der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii verteidigen. Der 32-Jährige aus dem hessischen Bad Wildungen muss sich bei dem Rennen über 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen allerdings ... mehr

Ironman-WM auf Hawaii - Psychospielchen und blanker Wille: Der Kampf um die Krone

Kailua-Kona (dpa) - Der verhinderte Top-Favorit Jan Frodeno will den Einpeitscher am Streckenrand geben, der Kampf der verbleibenden Triathlon-Giganten um den Blumenkranz auf Hawaii wird aber auch so erbittert genug. Nach den Psychospielchen vor dem Start an diesem ... mehr

Ironman - Weltmeister Lange: Am Ende des Tages zählt nur Hawaii

Kailua-Kona (dpa) - Die Rolle des Gejagten behagt Ironman-Weltmeister Patrick Lange nicht unbedingt. Der 32 Jahre alte Hesse hat sich im Laufe des Jahres aber besser daran gewöhnt. Nun will er seinen Triumph vom vergangenen Jahr wiederholen. Am Ende des Tages ... mehr

Weltmeister Lange: Am Ende zählt eh nur Hawaii

Titelverteidiger Patrick Lange hat nach einer Saison ohne Sieg bei einem großen Rennen seit dem WM-Triumph vor einem Jahr rechtzeitig wieder ein gutes Gefühl. "Die Woche vor meiner Abreise nach Hawaii war vielversprechend ... mehr

Kienle treibt auch die Sehnsucht nach Titel-Glücksgefühl an

Ironman-Herausforderer Sebastian Kienle treibt auch die große Sehnsucht nach dem Glücksgefühl vom WM-Triumph auf Hawaii vor vier Jahren an. Wahrscheinlich sei sie noch größer, als bei jemandem, der noch nicht wisse, wie sich das anfühlt, sagte ... mehr

Triathlon-Star - Frodeno nicht bei der WM: Saison-Aus wegen Stressfraktur

Noosa (dpa) - Knapp vier Wochen vor der Ironman-WM ist der Titeltraum von Topfavorit Jan Frodeno jäh zerstört. Der zweimalige Champion hat seine Teilnahme am ultimativen Showdown auf Hawaii wegen einer Verletzung absagen müssen. "Dieses ... mehr

Ironman-Triumph: Jan Frodeno wieder Weltmeister

Triathlon-Olympiasieger Jan Frodeno hat bei der WM über die Ironman-Halbdistanz zum zweiten Mal den Titel geholt – mit einer bärenstarken Vorstellung. Beim Ironman 70.3 in Port Elizabeth/Südafrika setzte sich der Kölner nach 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren ... mehr

Belgier Aernouts und Australierin Crowley gewinnen Ironman

Hamburg (dpa) – Der Belgier Bart Aernouts und die Australierin Sarah Crowley sind bei der zweiten Auflage des Ironman in Hamburg zu souveränen Siegen gestürmt. Der 34-jährige Aernouts setzte sich am Sonntag nach einem Sechs-Kilometer-Lauf, 180 Kilometer ... mehr

Belgier Bart Aernouts siegt beim Ironman in Hamburg

Der Belgier Bart Aernouts hat die zweite Auflage des Ironman in Hamburg gewonnen. Der 34-Jährige setzte sich am Sonntag nach einem Sechs-Kilometer-Lauf, 180 Kilometer auf dem Rad und dem abschließenden Marathon vor dem Briten Joe Skipper und dem Vorjahressieger James ... mehr

Blaualgen: Kein Schwimmen in der Alster beim Ironman

Vor diesem Gegner müssen auch die eisenharten Triathleten passen: Zwei Tage vor dem Start zur zweiten Auflage des Ironman in Hamburg haben die Organisatoren das Schwimmen über 3,8 Kilometer in der Alster streichen müssen. Aufgrund der Hitze und der damit ... mehr

Triathlon - Frodeno nach EM-Sieg: "Möchte noch einmal Hawaii gewinnen"

Frankfurt/Main (dpa) - Erleichtert reckte Jan Frodeno die Arme in die Höhe, ging langsam über die Ziellinie und brüllte seine Freude heraus. "Ich bin happy, aber auch ganz schön kaputt", sagte der 36 Jahre alte Weltmeister von 2016 und 2015 nach seinem zweiten ... mehr

Frodeno gewinnt Duell gegen Lange um EM-Titel

Deutschlands Ausnahme-Triathlet Jan Frodeno hat zum zweiten Mal nach 2015 die Ironman-Europameisterschaft gewonnen. Der 36 Jahre alte Weltmeister von 2016 und 2015 aus Köln entschied am Sonntag in Frankfurt ein lange spannendes Duell mit dem amtierenden WM-Champion ... mehr

Triathlon-Duell zwischen Lange und Frodeno um EM-Titel

Beim Ironman der Triathleten heute in Frankfurt steht das Duell zwischen Weltmeister Patrick Lange und Jan Frodeno im Blickpunkt. Der 31-jährige Lange aus Darmstadt war am Main vor einem Jahr Sechster geworden und hatte anschließend in Hawaii gewonnen. Der Start ... mehr

Triathlon - Genussmensch mit 1,94 Metern und 77 Kilo: Ironman Frodeno

Girona (dpa) - Er leidet nicht gern und bezeichnet sich als Genussmensch, der Essen und Kochen liebt. Man sieht es Jan Frodeno nicht an. 76 bis 77 Kilogramm bei 1,94 Metern Größe, Körperfettanteil etwa fünf Prozent. Er ist einer der Besten in einer ... mehr

Triathlon: Lange nur Dritter über die Kurzdistanz

Buschhütten (dpa) - Ironman-Weltmeister Patrick Lange hat bei seinem ersten Start in Deutschland seit seinem Triumph auf Hawaii im vergangenen Oktober den Sieg verpasst.  Der 31 Jahre alte Hesse wurde im südwestfälischen Buschhütten über die Kurzdistanz Dritter. Erster ... mehr

Ironman bis 2021 in Hamburg: Gesamte Strecke in Hansestadt

Hamburg (dpa/lno) – Hamburg wird bis mindestens 2021 Austragungsort eines Ironman-Triathlon sein. Das gaben Sportstaatsrat Christoph Holstein und der Veranstalter am Dienstag bekannt. "Wir hatten hier im vergangenen Jahr eine sehr schöne Premiere. Die Zufriedenheit ... mehr

Triathlon - Tim Don: Marathon nach Genickbruch, danach womöglich Hamburg

Boston (dpa) - Es gibt dieses Ironman-Motto: Alles ist möglich. Tim Don kennt es. Er ist der Ironman-Weltbestzeithalter. Keiner absolvierte einen Wettkampf der offiziellen Marke über 3,8 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer Laufen jemals ... mehr

Leichtathletik: Ironman Don freut sich über Comeback beim Boston-Marathon

Boston (dpa) - Auch die brutalen Bedingungen konnten den Mann, der ein halbes Jahr nach seinem Genickbruch beim legendären Boston- Marathon an den Start ging, nicht stoppen. "Es war recht kühl und nur ein bisschen nass mit Gegenwind, ehrlich", twitterte ... mehr
 
1


shopping-portal