Sie sind hier: Home > Themen >

Karneval

Corona-Krise: Brasilien bekommt das Virus nicht in den Griff

Corona-Krise: Brasilien bekommt das Virus nicht in den Griff

Brasiliens Präsident Bolsonaro tat Covid-19 am Anfang als "kleine Grippe" ab. Doch das Coronavirus wütet in Südamerikas größtem Land immer heftiger. Und offenbar schon weit länger, als bisher angenommen. Die Corona-Krise wirkt sich in Brasilien immer verheerender ... mehr
NRW: Karnevalisten rechnen trotz Corona mit Session 2021

NRW: Karnevalisten rechnen trotz Corona mit Session 2021

In Nordrhein-Westfalen glauben die Karnevalisten in der Corona-Krise daran, die fünfte Jahreszeit auch im nächsten Jahr feiern zu können. Doch ob die Feierlichkeiten wie gewohnt stattfinden können, ist zur Zeit unklar. Die Karnevalshochburgen in NRW rechnen ... mehr
Norbert Blüm ist tot: Er war Helmut Kohl nahe und dann brach er mit ihm

Norbert Blüm ist tot: Er war Helmut Kohl nahe und dann brach er mit ihm

Der ehemalige Arbeitsminister Norbert Blüm war immer leidenschaftlich und nie langweilig. Er kämpfte für Rente und Arbeitnehmerrecht, und stand dem Kapitalismus skeptisch gegenüber. Nun ist er mit 84 Jahren verstorben. Zuletzt sah ich ihn 2018 beim Deutschen Radiopreis ... mehr
Studie in Heinsberg könnte Ende des Corona-Shutdowns beeinflussen

Studie in Heinsberg könnte Ende des Corona-Shutdowns beeinflussen

Wie infektiös ist das neue Coronavirus? Hendrik Streeck untersucht das im Kreis Heinsberg. Die Studienergebnisse könnten Einfluss auf künftige politische Maßnahmen haben. Wenn Hendrik Streeck dieser Tage Journalistenfragen beantwortet, dann am liebsten gesammelt ... mehr
Coronavirus: Wir sind zu unvernünftig, um damit allein gelassen zu werden!

Coronavirus: Wir sind zu unvernünftig, um damit allein gelassen zu werden!

Man kann der Bevölkerung die Entscheidungen in der Coronavirus-Krise nicht komplett allein überlassen. Wir sind zu unvernünftig. Die Politik muss handeln. Manchmal helfen auch die besten Vorsätze nichts. Am Sonntag hielt ich mit meinem Co-Autor Michael Rubinstein ... mehr

Bonn: Bislang kein Coronavirus-Nachweis bei Schülern

In Bonn ist bei einem Mitarbeiter einer Schule das neuartige Coronavirus nachgewiesen worden. Daraufhin wurden Hunderte Schüler der Schule untersucht – mit offenbar negativem Ergebnis.  Nach der Infektion eines Mitarbeiters einer Offenen Ganztagsbetreuung ... mehr

Wuppertal: Von Karneval und Arno Minas

Für t-online.de schreibt der in Wuppertal legendäre Kabarettist Jürgen Scheugenpflug exklusiv die Kolumne "Scheuges Talfahrt" . Diesmal Thema: Der Karneval und eine Politik-Posse, die angeblich keine ist.  Endlich geschafft! Karneval 2020 ist Geschichte. Am Rosenmontag ... mehr

Coronavirus in NRW: So denken Anwohner über die Infektionen im Kreis Heinsberg

Fünf mit dem Coronavirus Infizierte  wohnen im nordrhein-westfälischen Gangelt. Ein Ortsbesuch in gespenstischer Atmosphäre bei Anwohnern, die sich nicht verrückt machen lassen. Fünf bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus wurden bis Donnerstagmorgen ... mehr

Defilee der Besten: Sambaschule siegt in Rio mit afro-brasilianischem Thema

Rio de Janeiro (dpa) - Mit einem Defilee über traditionelle schwarze Wäscherinnen in Salvador hat die Sambaschule "Unidos do Viradouro" den Wettstreit der besten Sambaschulen beim Karneval in Rio de Janeiro gewonnen. Die Schule aus Niterói, einer Nachbarstadt ... mehr

Marie-Luise Nikuta ist tot: Kölner Karnevals-Ikone mit 81 Jahren gestorben

Köln hat mit Marie-Luise Nikuta ein echtes Urgestein verloren. Die Motto-Queen verstarb in einem Kölner Seniorenheim. Mit einer Gedenkminute wurde der Ikone gedacht.  Die Kölner Karnevals-Ikone Marie-Luise Nikuta ist im Alter von 81 Jahren in einem Seniorenheim ... mehr

Hamburg: Eklat beim Fasching! Viertklässler kommt mit Hakenkreuzarmbinde

Ein Viertklässler ist beim Schulkarneval mit einer Hakenkreuzarmbinde aufgetaucht. Der Vorfall soll sich an einer Grundschule in Hamburg-Altona ereignet haben . Der Junge wurde vorerst vom Unterricht suspendiert. Ein Viertklässler ist in  Hamburg mit einem selbst ... mehr

Mehr zum Thema Karneval im Web suchen

Karneval in Volkmarsen: Auto rast in Rosenmontagszug – Haftbefehl

Beim Karneval im hessischen Volkmarsen ist ein Auto in den Rosenmontagszug gefahren. 61 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Der Fahrer ist in Untersuchungshaft. Im hessischen Volkmarsen ist ein Auto in einen  Rosenmontagszug gefahren ... mehr

Fahrer war nicht betrunken - Versuchter Mord: Verdächtiger von Volkmarsen in U-Haft

Frankfurt/Volkmarsen (dpa) - Die Ermittlungen nach der Gewalttat beim Rosenmontagszug in Nordhessen mit rund 60 Verletzten laufen weiter auf Hochtouren. Der Mann, der am Montag mit einem Auto in der Kleinstadt Volkmarsen in eine Menschenmenge gefahren ... mehr

Karneval: Narr überführt bekiffte Autofahrer mit Spielzeugpistole

Einen Tag nach dem Anschlag in Volkmarsen gehen im Rest des Landes die Karnevalsfeiern weiter. In Bayern wird dabei ein Betrunkener zum unfreiwilligen Helfer der Polizei. Alle Infos im Newsblog. Deutschland feiert Karneval: In Düsseldorf und Köln, in Mainz und Koblenz ... mehr

Vor Ort in Volkmarsen: "Die Verletzten lagen hier an den Straßenrändern"

Einen Tag, nachdem ein Auto in einen Rosenmontagszug gerast ist, scheint Volkmarsen genauso idyllisch wie zuvor. Doch der Vorfall hat in dem kleinen Ort Spuren hinterlassen – und auch einige Helden hervorgebracht. Volkmarsen ist die Art von Ortschaft ... mehr

München Ausklang der Faschingszeit am Viktualienmarkt

Die diesjährige Faschingssaison beendet München am Viktualienmarkt. Eine vorangegangene Veranstaltung ist aufgrund des Anschlags in Hanau abgesagt worden. Auch in Bayern haben am Dienstag zahlreiche Narren tanzend und feiernd die diesjährige Faschingssaison beendet ... mehr

Karnevalszug in Volkmarsen – Polizist war Augenzeuge: "Die Fahrt war gewollt"

Ein Polizist hat das schreckliche Geschehen von Volkmarsen gefilmt – weil er auch eine regionale Website betreibt. Den Film hat er Ermittlern gegeben, aber seine Eindrücke hat er aufgeschrieben.  Christian Bültemann hätte schnelles Geld verdienen können: Boulevardmedien ... mehr

Nürnberg: Polizei erwischt betrunkenen und verkleideten Autofahrer

Die Verkehrspolizei hat einen Raser in Nürnberg gestoppt. Im Auto saß der betrunkene Fahrer als Mitglied der Rockband "Kiss" verkleidet. Jetzt ist er seinen Führerschein los.  Die Polizei hat einen 56-jährigen Autofahrer in Nürnberg in der Nacht zu Dienstag gestoppt ... mehr

Düsseldorf: Weniger Feuerwehreinsätze als im Karneval 2019

In Düsseldorf haben am Rosenmontag mehr als 600.000 Menschen gefeiert. Die Rettungsdienste hatten bis zu 320 Mitarbeiter zusätzlich im Einsatz, um die Lage im Griff zu behalten.  Hunderttausende Jecken haben an den Karnevalstagen ... mehr

Florian Silbereisen zeigt sein Karnevalskostüm: Vom Schlagerstar zum Superheld

Am Rosenmontag heißt es auch für Florian Silbereisen "Kölle Alaaf". Die Sause in der Metropole am Rhein lässt sich der Sänger nicht entgehen. Ganz im Gegenteil. Für die hat er sich jetzt auch mächtig in Schale geworfen.  Am 20. Februar 2020 wird mit dem "Schmotzigen ... mehr

Bonn: Hunderttausende feiern friedlich beim Rosenmontagszug

In Bonn haben fast 200.000 Jecken den Rosenmontagszug gefeiert. Es gab vereinzelte Anzeigen und Platzverweise, insgesamt blieb es ruhig. Allerdings attackierte ein Unbekannter einen Zivilpolizisten. Der diesjährige Rosenmontagszug in  Bonn ist überwiegend friedlich ... mehr

Mainz: Rosenmontagszug endet friedlich

Fast eine halbe Million Menschen haben am Rosenmontag in Mainz gefeiert. Bis zum Abend registrierte die Beamten gerade einmal 70 Straftaten. Die Polizei ist zufrieden. Der Rosenmontagsumzug in Mainz ist ohne größere Störungen und Krawalle zu Ende gegangen ... mehr

Karneval: Hunderttausende feiern Rosenmontag - Auto fährt in Umzug

Köln/Düsseldorf/Mainz (dpa) - Hunderttausende Narren haben an Rosenmontag den Höhepunkt des Straßenkarnevals gefeiert. Überschattet wurde das fröhliche Treiben von einem schweren Zwischenfall im nordhessischen Volkmarsen. Dort raste ein Autofahrer in einen ... mehr

Karneval in Rio: Die krassesten Kostüme, die spektakulärsten Bilder

Rio de Janeiro feiert den größten Karneval weltweit. Nirgends ist die Show bombastischer als im Sambodrom. Auch in diesem Jahr ziehen die Schulen wieder alle Register. Die besten Bilder. Mit viel Strass, Pailletten und teils unverhüllte Kritik am brasilianischen ... mehr

Karnevel in Köln: Junge Frau stirbt bei Unfall mit Straßenbahn

Tragisches Unglück mitten an Karneval in Köln: Eine Frau ist am Rosenmontag von einer Straßenbahn erfasst worden. Für sie kam jede Hilfe zu spät. Während des Karnevalstreibens ist in Köln am Rosenmontag eine junge Frau von einer Straßenbahn erfasst und getötet worden ... mehr

Karnevalszug Rosenmontag in Düsseldorf: Wagen zu Hanau-Anschlag zeigt Rassismus

Der Rosenmontagsumzug in Düsseldorf lockt jedes Jahr Zehntausende Menschen auf die Straßen. In diesem Jahr richten sich die Blicke vor allem auch gen Himmel - denn die große Frage ist, ob das Wetter hält. 17.10 Uhr: Wir verabschieden uns vom Rosenmontagszug! Wir beenden ... mehr

Karneval in Belgien: Aalst schockt mit antisemitischen Wagen

Bei einem Karnevalsumzug in Belgien wurden Juden mit antisemitischen Figuren beleidigt. Nun schaltete sich die Europäische Kommission ein. Viel dagegen tun kann sie aber nicht.  Judenfeindliche Darstellungen beim Karneval im belgischen Aalst sind auf Kritik ... mehr

Rosenmontag in Mainz: Fast 500.000 Zuschauer feiern friedlich

Hunderttausende Menschen feiern in Mainz den Rosenmontagsumzug. Mit dabei sind Politiker, Fußballer und einige satirische Seitenhiebe. Verfolgen Sie die Ereignisse im Live-Blog. NEU LADEN 17.05 Uhr: Das war es für heute! Das war es von uns für heute von der Mainzer ... mehr

Karneval in Köln: Vorläufige Zwischenbilanz positiv

Der Rosenmontagszug in Köln lockt jedes Jahr Hunderttausende Menschen auf die Straßen. In diesem Jahr richten sich die Blicke vor allem auch gen Himmel –  denn die große Frage ist, ob das Wetter hält. NEU LADEN 17.05 Uhr: Das war es für heute ... mehr

Michael Wendler: Schlagerstar spottet über deutschen Zoll und Oliver Pocher

Michael Wendler albert auf Instagram über die neuesten Schlagzeilen, die seine Person betreffen, herum. Sowohl der deutsche Zoll als auch Oliver Pocher kriegen ihr Fett weg.  Der Schlagersänger zeigt sich kurz vor dem TV-Duell mit Oliver Pocher in bester Verfassung ... mehr

Google-Fahrt nach Volkmarsen: Auto fährt in Rosenmontagszug in Hessen – mehrere Verletzte

Aufnahmen aus Volkmarsen: Ein Auto ist in einen Rosenmontagszug gefahren. (Quelle: t-online.de) mehr

Rosenmontag: Jan Hofer outet sich als Karnevalsfan

Düsseldorf (dpa) - Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer ist nach eigenen Angaben bereits zum zehnten Mal beim Düsseldorfer Rosenmontagszug dabei. Hofer zog am Montag auf dem Wagen der "Prinzengarde Rot-Weiß" mit Regencape durch die Landeshauptstadt. "Ich finde ... mehr

Karneval in Köln: Jecken gedenken der Opfer von Hanau-Anschlag

Mit einem Motivwagen im Rosenmontagszug gedenken die Jecken in Köln der Opfer des mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlag von Hanau. Dabei lassen sie das Wahrzeichen der Stadt, den Dom, weinen. Mit hängenden Turmspitzen und Tränen im Auge schicken die Jecken ... mehr

Wetter in Deutschland: Kühlere Temperaturen und Regen für den Karneval

Vergangenes Jahr wirbelte Sturmtief Bennet den Rosenmontag durcheinander. In diesem Jahr heißt das Sturmtief Yulia. Die Wetterlage für die Karnevalstage bis Aschermittwoch. In mehreren Städten Deutschlands, darunter in den Karnevalshochburgen Düsseldorf und Köln, sagten ... mehr

Rasante Ausbreitung in Italien: Die Angst vor dem Coronavirus wächst

Ein rasanter Anstieg Coronavirus-Erkrankungen hat Italien überrumpelt. Mehrere Städte im Norden des Landes wurden abgeriegelt. Experten fürchten, dass eine Pandemie nicht mehr zu verhindern ist. Beim Karneval in Venedig sind sie gerade wieder sehr präsent: die typischen ... mehr

Karneval: Das müssen Autofahrer in der Faschingssaison beachten

Die Faschingssaison steuert auf ihren Höhepunkt zu: Ab der Eröffnung des Straßenkarnevals an Weiberfastnacht wird eine Woche lang in vielen Regionen Deutschlands gefeiert, was das Zeug hält. Doch auch im Karneval gilt nicht in jedem Fall Narrenfreiheit ... mehr

Karneval: Sturmböen erwartet – Städte verschieben und streichen Umzüge

Das Wetter kommt den Karnevalisten in die Quere. Da Sturmböen erwartet werden, starten die Schul- und Viertelzüge in Köln früher – und verkürzt. Andere Städte sagen ihre Umzüge sogar ab. Die für Sonntag angekündigten Sturmböen haben erste größere Auswirkungen ... mehr

Mainzer Fastnacht: Wer hinter den Schwellköpp beim Rosenmontagszug steckt

Sie heißen Knollenas , Rickes oder Hannebambel: Seit mehr als 90 Jahren gehören die Schwellköpp zur Mainzer Fastnacht. Dafür legen die Träger sieben Kilometer mit einem 25 Kilogramm schweren Gestell zurück. Ausdauer, Geduld und keine Platzangst ... mehr

Narrenfreiheit? Urteile rund um den Karneval

Nicht alle Karnevalsumzüge enden lustig. Nach manchen Feiern sehen sich Beteiligte sogar vor Gericht wieder. Die Urteile zeigen: Die Richter entscheiden oft im Sinne der Veranstalter. Karneval ist nicht immer nur lustig. Das bunte Treiben kann schnell ins Auge gehen ... mehr

Karneval in Rio: Sambaschulen zeigen ihr Können

Karneval in Rio: Die Samba-Schulen zeigen auch dieses Jahr ihr Können. (Quelle: Reuters) mehr

Wuppertal-Kolumne: Nach dem Sturm ist vor dem Sturm

Für t-online.de schreibt der in Wuppertal legendäre Kabarettist Jürgen Scheugenpflug exklusiv die Kolumne "Scheuges Talfahrt" . Diesmal Thema: die seltsamen Machenschaften um ein Einkaufsparadies in Remscheid.  Endlich tritt nach den Stürmen "Sabine" und "Victoria ... mehr

Düsseldorf: Mehr Einsätze zur Weiberfastnacht

In Düsseldorf haben die Jecken zu Altweiber für zahlreiche Polizei- und Feuerwehreinsätze gesorgt. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Fälle gestiegen. Oft lag es am Alkoholkonsum. Der Karnevalsauftakt ist in  Düsseldorf laut Polizei "alles andere als ruhig ... mehr

Hagen: Polizei gibt Hinweise zum friedlichen Feiern an Karneval

In Hagen stehen mit dem Tulpensonntag und dem Rosenmontag zwei Highlights des Karnevals bevor. Damit die "tollen Tage" nicht zu wild werden, hat sich die Hagener Polizei vorbereitet und gibt Karnevalisten Tipps. Für viele Karnevalisten in Hagen stehen ... mehr

Bonn: Polizei zieht vorläufige Bilanz zu Weiberfastnacht

Mit der Weiberfastnacht haben die Bonner Jecken den Auftakt des Straßenkarnevals 2020 gefeiert. Während die Feierlichkeiten in Beuel größtenteils störungsfrei verliefen, gab es für die Polizei in der umliegenden Region mehr zu tun.   Die Polizei Bonn zieht ... mehr

Mainz: Weniger Polizeieinsätze zur Altweiberfastnacht

Rund 20.000 Menschen haben den Start der Straßenfastnacht in Mainz gefeiert. Insgesamt registrierte die Polizei weniger Straftaten als im vergangenen Jahr. Dennoch gab es einige Körperverletzungen und Diebstähle. Die Zahl der Polizeieinsätze zur Altweiberfastnacht ... mehr

Zwischen Politik und Trauer - Karnevalsumzüge nach Anschlag in Hanau: Sicherheit im Blick

Berlin (dpa) - Unbeschwert ist der Straßenkarneval in diesem Jahr nicht. Bei einem mutmaßlich rechtsradikalen und rassistischen Anschlag im hessischen Hanau hat ein Deutscher neun Menschen mit ausländischen Wurzeln erschossen. Danach soll der 43-Jährige seine Mutter ... mehr

Düsseldorf: Karneval abgebrochen – Sturmwarnung

In Düsseldorf wurde die Eröffnung des Straßenkarnevals gefeiert. Doch die Freude war nicht von Dauer. Eine Sturmwarnung vertrieb den Jecken den Spaß. In Düsseldorf sind die Karnevals-Feierlichkeiten am Donnerstagabend wegen einer Sturmwarnung unterbrochen worden ... mehr

Katja Burkard bricht sich Schulter im Ski-Urlaub: "Shit happens"

Dieser Urlaub endet schmerzhaft: "Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard hatte im Skiurlaub einen Unfall. Jedoch nimmt sie ihre Verletzung mit einer Prise Humor. Die letzten Tage zeigte RTL-Moderatorin  Katja Burkard viele Schnappschüsse aus ihrem Skiurlaub in den Alpen ... mehr

Düsseldorf: Karnevalisten plant Mottowagen zu Anschlag in Hanau

Düsseldorfer Karnevalisten haben den Beginn des Straßenkarnevals gefeiert. Allerdings hat die Bluttat in Hanau die Freude getrübt. Für Rosenmontag planen die Veranstalter nun einen passenden Mottowagen.  In Düsseldorf hat am Donnerstag der Straßenkarneval mit Gedenken ... mehr

Köln: Weiberfastnacht leitet Beginn des Straßenkarnevals ein

Die Narren haben sich in Köln wieder in den Straßenkarneval gestürzt. Mit Weiberfastnacht haben am Donnerstag pünktlich um 11.11 Uhr die tollen Tage bis Aschermittwoch begonnen.  In Köln und vielen anderen deutschen Städten hat am Donnerstag ... mehr

Schweigeminute: Karneval gestartet - Gedenken an die Opfer von Hanau

Köln/Düsseldorf/Mainz (dpa) - In den närrischen Hochburgen hat am Donnerstag um 11.11 Uhr der Straßenkarneval begonnen. Der Start in die tollen Tage an Weiberfastnacht oder Altweiber war aber nicht so unbeschwert wie sonst. "Sicher haben wir ein Lächeln heute ... mehr

Mainz: Das sind die Highlights der Fastnacht

In Mainz beginnen die närrischen Tage mit zahlreichen Veranstaltungen. Am traditionellen Rosenmontagszug beteiligen sich voraussichtlich mehr Karnevalisten als im Vorjahr. Eine halbe Million Besucher werden erwartet. Närrischer Ausnahmezustand in Mainz und drumherum ... mehr

Köln: Bluttat in Hanau ohne Auswirkungen auf Karneval

Die Polizeibehörden in Köln und Düsseldorf sehen durch die tödlichen Schüsse von Hanau derzeit keine Auswirkungen auf die Sicherheitslage an Altweiber, mit dem der Straßenkarneval eingeläutet wird. Die tödlichen Schüsse von Hanau werden laut Polizei keine Auswirkungen ... mehr

Grippe im Karneval: Jecken sollten auf ihr Immunsystem achten

Köln (dpa/tmn) - Es wird geherzt und geschunkelt, gedrängelt und geknutscht: Für Grippeviren und Krankheitserreger ist der Karneval ein idealer Nährboden. Davon müssen sich Jecken und Narren nicht den Spaß verderben lassen. Gleichzeitig sollten sie aber darauf achten ... mehr

Weiberfastnacht: Dürfen Frauen Krawatten abschneiden?

Wenn Frauen Männern mit der Schere an den Kragen wollen, dann ist Weiberfasching. Wir verraten, warum beschlipste Herren um ihr Stoffgehänge fürchten müssen. Am 20. Februar 2020 ist es wieder soweit: Die Weiberfastnacht ist da. Am Donnerstag vor Aschermittwoch herrscht ... mehr
 


shopping-portal