Sie sind hier: Home > Themen >

Kinderbetreuung

Hagen: So schön leuchteten die Hasper Lichter

Hagen: So schön leuchteten die Hasper Lichter

Unter dem Motto "Schalte das Licht an" wurden am Mittwochabend die Hasper Lichter rund um das Hasper Zentrum feierlich eröffnet. Trotz des schlechten Wetters bestaunten zahlreiche Menschen das Licht-Spektakel. Die Hasper Lichter in Hagen ... mehr
Wohnungen für Studenten in Karlsruhe werden knapp

Wohnungen für Studenten in Karlsruhe werden knapp

Viele junge Menschen zieht es für das Studium nach Karlsruhe. Doch für sie ist es schwierig, eine Unterkunft in der Stadt zu finden. Ein Problem: Es gibt mehr als doppelt so viele neue Studierende wie Wohnheimplätze insgesamt. In diesem Jahr kommen zum Wintersemester ... mehr
Ihr Recht auf Rücktritt oder Preisminderung bei Reisemängeln zu

Ihr Recht auf Rücktritt oder Preisminderung bei Reisemängeln zu

Die Frage, was einen Reisemangel darstellt und in welcher Höhe Reisenden eine Preisminderung oder gar das Recht auf Reiserücktritt zusteht, landet nicht selten vor Gericht. Wussten Sie, dass eine Erhöhung des Reisepreises oder eine wesentliche Änderung der Reiseleistung ... mehr
Bielefeld: Frau rast fast dreimal so schnell durch Tempo-30-Zone

Bielefeld: Frau rast fast dreimal so schnell durch Tempo-30-Zone

Die Polizei Bielefeld hat eine Tempo-Sünderin in der Nähe einer Grundschule erwischt. Die Frau fuhr knapp 50 km/h zu schnell – mit einem kleinen Kind auf der Rückbank. Wo eine Tempo-30-Zone ist, sind oft auch Kinder unterwegs. Doch mancher Raser nimmt darauf keine ... mehr
Neue Kita in der Kleestraße offiziell eingeweiht

Neue Kita in der Kleestraße offiziell eingeweiht

Im Wuppertaler Stadtteil Heckinghausen ist am Donnerstag in der Kleestraße die neue Kita offiziell eingeweiht worden. Die Tageseinrichtung war bereits im April nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt worden. Das Gebäude bietet Platz für bis zu 105 Kinder ... mehr

Haben Eltern ein Anrecht auf Urlaub in den Ferien?

Wenn in der Ferienzeit mehrere Arbeitnehmer gleichzeitig frei haben möchten, muss der Arbeitgeber abwägen. Wollen mehrere Mitarbeiter gleichzeitig Urlaub nehmen, spielen auch soziale Faktoren eine Rolle. Ferien bedeutet für Schulkinder große Freiheit. Für viele ... mehr

Zehn Tipps: Das können Sie von der Steuer absetzen

Die jährliche Steuererklärung ist für viele eine lästige Pflicht. Doch der Aufwand kann sich lohnen: Im Schnitt sparen Sie durchschnittlich 900 Euro. Mit diesen zehn Tipps können Sie sich Geld vom Fiskus zurückholen. 1. Hundefrisör Die Deutschen lieben ihre Hunde ... mehr

Fehlende Hortplätze: "Keine Betreuung fürs Kind bedeutet keine Arbeit"

Um Arbeit und Familie vereinbaren zu können, müssen genügend Betreuungsplätze für die Kinder vorhanden sein. Das ist in Deutschland aber nicht der Fall. Die Hortplätze reichen nicht aus. Müssen Mütter und Väter nun ihre Arbeitsplätze aufgeben? Wie es betroffenen Eltern ... mehr

Arbeit: Kein Anspruch auf bestimmte freie Samstage

Eine alleinerziehende Kassiererin im Einzelhandel hat keinen Anspruch darauf, nur an jedem zweiten Samstag zu arbeiten. Das gilt auch dann, wenn sie keine Kinderbetreuung für die übrigen Samstage hat. Für die einen gehört der Samstag zum arbeitsfreien Wochenende ... mehr

Weiterhin ungleiche Verteilung: Frauen nutzen Homeoffice für mehr Kinderbetreuung

Düsseldorf/Frankfurt (dpa) - Kein langes Pendeln, flexiblere Zeiteinteilung und eine ruhige, konzentrierte Arbeitsatmosphäre: Das Arbeiten im Homeoffice kann für viele Beschäftigte Vorteile bringen. Und für die Arbeitgeber auch. Laut einer Studie der gewerkschaftsnahen ... mehr

Warnstreiks: Das müssen Arbeitnehmer wissen

Bei Streiks im öffentlichen Dienst haben Arbeitnehmer ein Problem: Wer betreut die Kinder, wenn die Kita oder Schule schließt? Und wie komme ich zur Arbeit, wenn keine Bahnen fahren? Viele Arbeitnehmer fragen sich bei Warnstreiks, ob sie sich bezahlt freistellen lassen ... mehr

Mehr zum Thema Kinderbetreuung im Web suchen

Wuppertals OBM Andreas Mucke: Grußwort zum Jahreswechsel

In seinem Grußwort zum Jahreswechsel blickt Wuppertals Oberbürgermeister auf ein bewegtes Jahr zurück. Und macht Mut für die Zukunft. „Auch wenn das Jahr 2018 einige Herausforderungen im Gepäck hatte, so war und ist der Aufschwung in unserer Stadt deutlich ... mehr

Wie Verbraucher zum Jahresende noch schnell Geld sparen

Verbraucher können mit einigen Weichenstellungen vor dem Jahreswechsel Geld sparen. Vor allem bei der Steuer lohnt ein Blick auf geplante Investitionen, die zumutbaren Belastungen und die Altersvorsorge. Investitionen Wer bestimmte Ausgaben noch in das laufende ... mehr

Bundestag beschließt "Gute-Kita-Gesetz": Fünf Milliarden in die Kitabetreuung

Mit mehr als fünf Milliarden Euro aus Bundesmitteln soll die Kitabetreuung in Deutschland verbessert werden. Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat zugestimmt. Bundestag und Bundesrat haben dem sogenannten Gute-Kita-Gesetz zugestimmt. Damit kann das Gesetz ... mehr

5,5 Milliarden Euro: Koalition verspricht Kita-Gesetz noch diese Woche

Längere Öffnungszeiten, mehr Betreuer, keine Gebühren: Die Koalition will Kitas dafür mit 5,5 Milliarden Euro fördern. Das Gesetz soll bald verabschiedet werden. Die Spitzen der Koalitionsfraktionen wollen das "Gute-Kita-Gesetz" noch in dieser Woche im Bundestag ... mehr

Wuppertal arbeitet mit Hochdruck an Kita-Ausbau

Drei neue Kitas haben 2018 eröffnet, im Bau befinden sich zwei weitere. Doch damit ist der Ausbau längst nicht beendet. In den letzten drei Jahren sind fast 1500 Kita-Plätze für Kinder ab drei Jahren entstanden, für die jüngeren verzeichnet die Stadt Wuppertal ... mehr

Eltern und Erzieher demonstrieren vor Landtag

Mehrere Hundert Eltern und Erzieher haben vor dem Landtag gegen die Neuregelung der Kinderbetreuung demonstriert. Ein Bündnis verschiedener Verbände hält die vom Land geplanten Änderungen im Kinderförderungsgesetz (Kifög) für nicht weitreichend genug ... mehr

AWO: Protest gegen Kompromiss zur Kinderbetreuung

Die Neuregelung der Kinderbetreuung in Sachsen-Anhalt kann aus Sicht der AWO nur ein Übergangskompromiss sein, der überdacht werden sollte. Ein Schritt zurück sei die Aufweichung des bedingungslosen Ganztagsanspruches von bis zu 10 Stunden für alle Kinder ... mehr

Neubau statt Container: Bad Schmiedeberg erhält neuen Hort

Nach fünf Jahren Übergangslösung mit Containern bekommt Bad Schmiedeberg im Landkreis Wittenberg Geld für einen neuen Hort. Das Land finanziert den Neubau mit rund 900 000 Euro aus einem Förderprogramm für klamme Kommunen, wie das Finanzministerium am Samstag mitteilte ... mehr

Sachsen-Anhalt bei Kita-Betreuung bundesweit auf Platz eins

Sachsen-Anhalt liegt bei der Betreuung von Kleinkindern bundesweit an der Spitze. Zum Stichtag am 1. März waren 57,1 Prozent aller Jungen und Mädchen im Alter bis drei Jahren in einer Kita, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Damit erzielte ... mehr

Integration von Flüchtlingen: Bund will Ländern und Gemeinden mehr Geld geben

Länder und Kommunen sollen deutlich mehr Geld für Flüchtlinge vom Bund bekommen. Das berichtet die "SZ". Es soll auch nicht mehr kontrolliert werden, wie sie das Geld verwenden.  Der Bund will Länder und Kommunen bei der Finanzierung der Kosten für die Integration ... mehr

Thüringer Landtag: Abgeordnete muss Sitzungssaal wegen Baby verlassen

Eine Abgeordnete der Grünen wurde im Thüringer Landtag des Plenarsaals verwiesen, weil sie ihren kleinen Sohn dabei hatte. Jetzt wird die Entscheidung kontrovers diskutiert. Nicht mit Baby: Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU) hat am Mittwoch ... mehr

In diesem Bundesland ist die Kita-Betreuung am besten

Wie gut ist die Qualität der deutschen Kitas? Experten haben verglichen und dabei deutliche regionale Unterschiede festgestellt. Hier ist das Ergebnis. Die Personalsituation in den Kindertagesstätten hat sich einer Studie zufolge bundesweit leicht verbessert ... mehr

Kitas suchen immer mehr Erzieherinnen und Erzieher

Seit Jahren verzeichnet die Bundesagentur für Arbeit einen erheblichen Anstieg freier Stellen in der Kinderbetreuung. Dagegen sinkt die Zahl der Arbeitslosen in diesem Bereich nach Angaben der Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen kontinuierlich. In dem Bereich ... mehr

Aachen: Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen

Derzeit prüfen Kontrolleure den Zustand von Spielplätzen in Aachen: Die Hitze könnte an den 300 Spielstätten ihre Spuren hinterlassen haben.  Die Hitze der vergangenen Wochen wirkt sich auch auf Spielplätze aus. Auf den rund 300 Spieleinrichtungen in Aachen ziehen ... mehr

Eltern sollen nur für ältestes Kind Kita-Beiträge zahlen

Eltern mehrerer Kinder sollen in Sachsen-Anhalt ab nächstem Jahr nur noch für das älteste Kind Kita-Beiträge zahlen. Auf diese Regelung einigte sich die Landesregierung am Dienstag beim Entwurf für ein neues Kinderförderungsgesetz (Kifög). Davon profitieren nach diesen ... mehr

Regierung will Gesetzentwurf zu Kinderbetreuung vorlegen

Rund drei Monate nach Vorstellung der Eckpunkte will die Landesregierung den Entwurf für ein neues Kinderförderungsgesetz (Kifög) vorlegen. Das Thema steht heute auf dem Programm von Koalitionsausschuss und Kabinett (Pk 14.30 Uhr). Zuletzt hakte es noch zwischen Sozial ... mehr

Sozialministerin: weitere Schritte Richtung kostenfreie Kita

Sozialministerin Petra Grimm-Benne hat Eltern für das kommende Jahr eine weitere Entlastung bei den Kita-Gebühren in Aussicht gestellt. Das Geld aus dem Gute-Kita-Gesetz des Bundes solle genutzt werden, um Eltern mit kleinen und mittleren Einkommen ... mehr

Saleh: In der Kita entscheidet sich die Zukunft

SPD-Fraktionschef Raed Saleh hat die seit Mittwoch geltende komplette Gebührenfreiheit der Berliner Kitas als wegweisenden Schritt bezeichnet. Berlin habe damit eine Vorreiterrolle für Deutschland, sagte Saleh der Deutschen Presse-Agentur. "In der Hauptstadt ... mehr

Soziales: Berlin schafft Kita-Gebühren komplett ab

Berlin (dpa) - Sozialpolitischer Meilenstein in Berlin: Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder in Kitas oder bei Tagesmüttern künftig generell keine Beiträge mehr zahlen. Ab 1. August kostet die Kinderbetreuung auch für Kinder unter einem Jahr nichts ... mehr

Berlin streicht als erstes Bundesland Kita-Gebühren komplett

Ausgerechnet Familien mit geringem Einkommen werden bei Kita-Beiträgen verhältnismäßig stark belastet. Jetzt kommt Bewegung ins Thema Gebührenfreiheit – zum 1. August entlasten mehrere Länder die Eltern. "Entlastung von Eltern ... mehr

Berlin schafft Kita-Gebühren als erstes Land komplett ab

Sozialpolitischer Meilenstein in Berlin: Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder in Kitas oder bei Tagesmüttern künftig generell keine Beiträge mehr zahlen. Ab 1. August kostet die Kinderbetreuung auch für Kinder unter einem Jahr nichts mehr; die anderen fünf Jahre ... mehr

Verband fordert deutlich bessere Bezahlung für Tagesmütter

Der Landesverband Kindertagespflege fordert eine deutlich bessere Bezahlung für die rund 7000 selbstständigen Tagesmütter zur Kinderbetreuung im Land. Die Vorsitzende Christina Metke nannte am Freitag in Stuttgart einen Betrag von 9,49 Euro pro Stunde ... mehr

Verband beklagt schlechte Bezahlung von Tagesmüttern

Viele selbstständige Tagesmütter und Tagesväter bekommen laut einer Studie für ihre Kinderbetreuung nicht genug Geld. Der Landesverband Kindertagespflege stellt die Ergebnisse einer Untersuchung unter mehr als 200 Tagesmüttern aus 11 baden-württembergischen Stadt ... mehr

Kita-Platz in Berlin: Zwei Ellas sind wohl eine Ella zu viel

Eine Mutter war auf der Suche nach einem Kita-Platz in Berlin. Dann veröffentlicht sie die angebliche Absage der Kindertagesstätte: Der Vorname ihrer Tochter sei schon vergeben. Zwei Mal der gleiche Vorname – das sei in einer Kindertagesstätte zu viel. So steht ... mehr

Migrationspolitik: Bund gibt für Flüchtlinge 21 Milliarden Euro aus

Im vergangenen Jahr hat der Bund 20,8 Milliarden Euro gezahlt, um Fluchtursachen zu bekämpfen und Flüchtlinge zu integrieren. Nicht genug, sagen die Länderchefs und fordern mehr Geld. Der Bund hat laut einem Zeitungsbericht im vergangenen Jahr 20,8 Milliarden ... mehr

Eltern streiten für Ganztagsbetreuung: Unterschriftenaktion

Mit einer Unterschriftenaktion fordern Eltern in Sachsen-Anhalt den Anspruch auf Ganztagsbetreuung in Kitas für alle Kinder zu erhalten. "Wir wollen keine 2-Klassen-Diskussion! Die derzeitige Definition des Ganztagsanspruchs (bis 10 Stunden) ist beizubehalten ... mehr

Linke fordert kostenfreie Kita sofort

Die von der Landesregierung angekündigte finanzielle Entlastung der Eltern ab dem zweiten Kind in der Kita geht der Linken nicht weit genug. Die Landtagsfraktion forderte am Mittwoch die sofortige Streichung aller Elternbeiträge. Mit der ab 2019 geplanten ... mehr

Welche Kitagruppe ist die beste fürs Kind?

Erst Krippe oder gleich Kindergarten? Bei der Altersmischung der Gruppen gibt es in deutschen Kitas unterschiedliche Konzepte. Der verbreitete Klassiker bietet aus Sicht von Experten einige Vorteile. Mit größerer Altersspanne steigen dagegen die Herausforderungen ... mehr

Das Ende der Elternzeit: So klappt die Rückkehr in den Job

Füttern, spielen und wickeln statt Konferenzen, E-Mails und Akkordarbeit: Der Wechsel in die Elternzeit ist für Mütter und Väter eine große Umstellung – und die Rückkehr kann genauso schwierig sein. Die Rückkehr in den Job nach der Elternzeit ... mehr

Berlin weitet Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung aus

In der Hauptstadt wird das Recht auf Kinderbetreuung ausgeweitet. Mütter und Väter haben künftig einen Anspruch darauf, dass ihre Kinder sieben Stunden pro Tag in Krippe oder Kita beaufsichtigt werden. Der Rechtsanspruch auf Kinderbetreuung in Berlin wird ausgeweitet ... mehr

Bundesverwaltungsgericht: München muss nicht für Luxus-Kita zahlen

Wenn Eltern keinen städtischen Krippenplatz finden, können sie auf eine teure Privat-Kita zurückgreifen. Das ist zulässig. Aber wer muss dafür zahlen? Das Bundesverwaltungsgericht hat ein Urteil mit Signalwirkung gesprochen. Die Stadt München muss die Kosten für einen ... mehr

Bundesweite Studie: Immer mehr Schüler besuchen eine Ganztagsschule

Kinderbetreuung auch am Nachmittag: In Ganztagsschulen gehört das dazu. Doch wie viele Kinder besuchen überhaupt eine? Und was würde ein flächendeckender Ausbau kosten? Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung gibt Aufschluss. Nach den aktuellsten Zahlen ... mehr

Inteview: Wenn der Vater die Kinderbetreuung übernimmt

Die klassischen "Vätermonate" kennt fast jeder: Nach der Geburt des Kindes, steigen die meisten Väter für zwei Monate aus dem Berufsleben aus. Danach arbeiten sie wieder Vollzeit, während die Frau auf eine Teilzeitstelle reduziert. Für den Buchautor Arne Ulbricht ... mehr

Bertelsmann-Studie: Unterschiedliche Betreuungssituationen in Kindergärten

Kommt der Nachwuchs in die Kita, teilt er sich den Erzieher rein rechnerisch mit weniger Kindern als vor einigen Jahren. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern und sogar innerhalb der Länder. Gute Nachrichten für Eltern: In Kitas ... mehr

Kinder wollen, dass Eltern sie gleichberechtigt erziehen

Kinder wollen, dass sich beide Elternteile gleichermaßen um die Erziehung kümmern und etwa gleich viel arbeiten. Laut einer Studie im Auftrag des Bundesfamilienministeriums finden Kinder es gerecht, wenn sich Eltern die familiären Aufgaben teilen. Sie profitieren zudem ... mehr

Rekord bei der Kleinkinderbetreuung – Mit viel Luft nach oben

Schon wieder ein Rekord bei der  Kinderbetreuung. Aber die Steigerung hält nicht Schritt mit dem Bedarf junger Eltern, die rasch in den Beruf zurück wollen – vielen Kindern in Deutschland unter drei Jahren fehlt ein Kitaplatz. Und über die Qualität der Kindertagespflege ... mehr

Schwierigkeiten und Chancen von Alleinerziehenden

Geld verdienen, den Haushalt schmeißen und sich um den Nachwuchs kümmern – Alleinerziehende haben viel um die Ohren. Neben all den Schwierigkeiten birgt ein solches Familienmodell aber auch Chancen. Wenn die Partnerschaft zerbricht Wenn eine Partnerschaft zerbricht ... mehr

Darmstadt: Kind bringt Weltkriegsbombe vom Ausflug mit

Ein Fundstück sorgte in einer Darmstädter Kita für große Aufruhr. Ein Kind habe während eines Ausfluges eine Weltkriegsbombe entdeckt und mitgebracht, die einen Sprengstoffalarm auslöste. Einer Sprecherin der Polizei zufolge, musste der Kindergarten evakuiert werden ... mehr

Hilfe, es geht in den Urlaub! – Tipps gegen Urlaubsstress

Kaum eine Zeit wird so herbeigesehnt und mit Erwartungen belegt wie der Sommerurlaub, die großen Ferien. Gleichzeitig kann gerade diese Kombination auch zum gefürchteten Urlaubsstress führen. Und schnell liegen die Nerven blank. Hier sind sechs Tipps, wie der Urlaub ... mehr

Nur wenig längere Betreuungszeiten in Kita und Hort

Nach der Einführung des Ganztagsanspruchs für die Betreuung von Kindern in Kita und Hort sind die Betreuungszeiten nur geringfügig gestiegen. Das ist Ergebnis einer Untersuchung in den Kindertagesstätten im Land, die Sozialministerin Petra Grimm-Benne (SPD) am Dienstag ... mehr

Beruf und Familie lassen sich kaum vereinbaren

Trotz einer verbesserten Familienförderung durch Vätermonate, Kindergelderhöhung und Kita-Ausbau fühlen sich Eltern einer Umfrage zufolge nicht entlastet. 87 Prozent sprachen von einem zunehmenden Druck, wie aus der veröffentlichten Erhebung der Zeitschrift "Eltern ... mehr

Ivanka Trump: Lebenstipps einer Präsidententochter

Ivanka Trump, First Daughter und Assistentin des US-Präsidenten hat ihr zweites Buch veröffentlicht. In "Women Who Work" erklärt das Ex-Model und ehemalige Managerin im Immobilienimperium , wie der Spagat zwischen Karriere und Privatleben gelingt. Altbekanntes ... mehr

So sparen Sie als Eltern Geld bei der Steuererklärung

Der neue Strampler, die Windeln, das Fußballtraining und die Klassenfahrt – Kinder kosten Geld. Vieles müssen Eltern allein tragen. Bei grundlegenden Dingen kommt ihnen der Staat aber entgegen, etwa über die Steuererklärung. Das betrifft vor allem die “Anlage ... mehr

Jobsuche mit Kind: "Knallhartes Projektmanagement"

Für viele Mamas ist die Suche nach einer Arbeitsstelle ein anstrengender Kampf, verbunden mit der Angst, die Vielfachbelastung nicht stemmen zu können. Eine Personalexpertin macht Mut - und zwar mit einem perfekten Dienst-, Kosten- und Projektplan, ganz gleich ... mehr
 


shopping-portal