Ein neuer Job: Kann ich den Arbeitsvertrag vor dem ersten Tag kündigen?

Ein neuer Job: Kann ich den Arbeitsvertrag vor dem ersten Tag kündigen?

Essen (dpa/tmn) - Bewerber können abwägen, abwarten und hoch pokern, aber irgendwann müssen sie sich entscheiden: Nehme ich das Angebot eines Arbeitgebers an oder nicht? Sobald die Unterschrift getrocknet ... mehr
Im Telekom-Kundencenter: So kündigen Sie das MagentaTV-Abo

Im Telekom-Kundencenter: So kündigen Sie das MagentaTV-Abo

Einer der Vorteile von Streamingdiensten wie Netflix oder Amazon Prime ist, dass man sie monatlich kündigen kann. Auch die Telekom verspricht bei ihrem Angebot "MagentaTV" eine unkomplizierte Kündigung. Nach dem Button muss man trotzdem suchen. Wir zeigen ... mehr
Neue Helfer regeln den digitalen Nachlass

Neue Helfer regeln den digitalen Nachlass

Die Nutzung von Online-Diensten ist für viele Menschen selbstverständlich. Doch die Frage, was nach ihrem Tod mit ihren dort hinterlassenen Profilen, Nutzerkonten und Guthaben passiert, stellen sich nur Wenige. Bestatter bieten hier Hilfe an. Der Tod ihres Mannes ... mehr
BGH bestätigt

BGH bestätigt "lebenslanges Wohnrecht" von Mietern

Nach 37 Jahren in ihrer Wohnung sollen Mieter aus Bochum ausziehen – vor dem Bundesgerichtshof wehren sie sich gegen die Kündigung. Denn obwohl eine Klausel im Kaufvertrag lebenslanges Wohnrecht gewährt, will der neue Eigentümer die Mieter aus dem Haus haben. Mieter ... mehr
Zeitlichen Spielraum lassen: Verspäteter Auszug aus der Wohnung kann teuer werden

Zeitlichen Spielraum lassen: Verspäteter Auszug aus der Wohnung kann teuer werden

Berlin (dpa/tmn) - Ein Umzug sollte zeitlich nie zu knapp geplant werden. Denn auch wenn etwas schieflaufen sollte, hat der Mieter keinen Anspruch darauf, die alte Wohnung über den Kündigungszeitpunkt hinaus zu nutzen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund ... mehr

Anwalt für Arbeitsrecht erklärt:Peinlichkeit auf Betriebsfeier: Droht eine Kündigung?

Bei betrieblichen Weihnachtsfeiern lassen manche Kollegen es richtig krachen. Das ist auch kein Problem. Doch wer über das Ziel hinausschießt, für den kann das auch arbeitsrechtliche Konsequenzen haben, erklärt der Arbeitsrechtler Peter Meyer. Wann kann es Probleme ... mehr

Handyvertrag: Kündigung ist ohne Rückruf wirksam

Laut der Verbraucherzentrale Berlin müssen Mobilfunkkunden ihren Anbieter nicht anrufen, nachdem sie ihren Vertrag gekündigt haben. Einige Anbieter bestätigen zwar den Eingang einer Kündigung, bitten aber um einen Rückruf. In dem Schreiben steht ein Anruf ... mehr

BGH-Urteil: Mieter kann Zustimmung zu Mieterhöhung nicht widerrufen

Karlsruhe (dpa) - Mieter können ihre einmal gegebene Zustimmung zu einer schriftlich verlangten Mieterhöhung nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht widerrufen. Schriftlich begründete Mieterhöhungen bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete seien ... mehr

Per Einschreiben schicken: Stromkunden können bei Preiserhöhung fristlos kündigen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Trotz der Entlastung bei der Ökostrom-Umlage könnten die Strompreise für Privathaushalte im kommenden Jahr insgesamt nach Darstellung von Branchenexperten leicht steigen. Preiserhöhungen müssen Verbraucher aber nicht hinnehmen. Stromkunden ... mehr

Finanzchef Guido Kerkhoff soll Thyssenkrupp aufspalten

Thyssenkrupp stehen Veränderungen bevor: Der Aufsichtsrat hat eine Aufspaltung des Unternehmens angekündigt. Im Zuge dessen wurde Guido Kerkhoff dauerhaft zum Vorstandschef ernannt. Der Traditionskonzern Thyssenkrupp hat als Reaktion auf die seit Jahren andauernde Krise ... mehr

Aktuelles Urteil: BGH lässt doppelte Kündigung bei Mietschulden zu

Karlsruhe (dpa) - Säumige Mieter müssen bei Zahlungsverzug zusätzlich zur fristlosen auch mit einer ordentlichen Kündigung rechnen. Diese weit verbreitete Praxis ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe zulässig. Der für Mietsachen ... mehr

Vermieter muss zustimmen: Mieter können Kündigung nicht einseitig zurücknehmen

Berlin (dpa/tmn) - Kündigen Mieter ihren Mietvertrag, dann sollten sie auch wirklich aus der Wohnung ausziehen wollen. Haben sie einmal ihre Kündigung ausgesprochen und ist diese dem Vermieter zugegangen, können sie diese nicht einseitig wieder ... mehr

Arbeitspausen: Wann, wie lange und wie oft?

Auch in einem stressigen Arbeitsalltag gilt: Wer länger als sechs Stunden am Stück arbeitet, hat Anspruch auf eine mindestens 30-minütige Pause. Wer sich im Job nicht genau an die Pausenzeiten hält, muss nicht zwingend mit einem Rauswurf rechnen. Das geht aus einer ... mehr

Körperliche Peinlichkeiten: Was tun, wenn der Kollege stinkt?

Bei den hohen Temperaturen kommt man schnell ins Schwitzen. Unangenehm wird es vor allem dann, wenn zum Schweiß noch ein unangenehmer Körpergeruch kommt – den der Betroffene scheinbar gar nicht merkt. Sollten Sie Ihrem Kollegen sagen, dass er unangenehm riecht ... mehr

Arbeit: Wissenswertes für Lehrlinge zum Ausbildungsstart

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine Ausbildung beginnt, sollte sich über seine Rechte und Pflichten informieren. Die meisten Angaben dazu finden Azubis in ihrem Ausbildungsvertrag, informiert der DGB-Jugend. Die Experten nennen drei wissenswerte Punkte zum Ausbildungsstart ... mehr

Strom geklaut, zu alt geschätzt: Kuriose Kündigungsgründe

Arbeitsverweigerung, Diebstahl, Beleidigung – das sind drei häufige Gründe, die zu einer fristlosen Kündigung führen können. Manche Auslöser sind allerdings sehr selten, wenn nicht sogar einmalig. Wenn ein Unternehmen einem Angestellten kündigt, hat es dafür meist seine ... mehr

ADAC-Mitgliedschaft kündigen – Abonnement fristgerecht beenden

Wenn Sie Ihre Mitgliedschaft beim Allgemeinen Deutschen Automobil-Club (ADAC) kündigen möchten, sollten Sie einige Dinge beachten. Die Dauer der Kündigungsfrist und ein entsprechendes Musterschreiben finden Sie hier. Der ADAC unterstützt seine Mitglieder bei einer ... mehr

Finanzen: Ermäßigte Steuer gilt nur für echte Entlassungsabfindungen

Berlin (dpa/tmn) - Kündigt der Arbeitgeber einem Mitarbeiter und erhält dieser deswegen eine Abfindung, so kann die Abfindung mit einem günstigeren Steuersatz besteuert werden. "Dafür gibt es im Steuerrecht die sogenannte Fünftelregelung", erläutert Isabel Klocke ... mehr

Wohnung: Kündigungsfrist beachten!

Welche Fallstricke gibt es bei der Kündigung des Mietverhältnisses und auf welche Fristen müssen Mieter und Vermieter achten? Alles zum Thema Kündigung des Mietvertrages finden Sie hier. Manchmal kann sich die eigene Wohnsituation, beispielsweise durch einen Jobwechsel ... mehr

Arbeit: Ist eine Kündigung aus der Elternzeit heraus möglich?

Berlin (dpa/tmn) - Während der Elternzeit stellen manche fest, dass sie nicht mehr auf die alte Stelle zurückkehren wollen - etwa weil ein Umzug in die Heimat ansteht oder sie sich beruflich umorientieren wollen. Bleibt die Frage: Kann ich aus der Elternzeit heraus ... mehr

Immobilien: Kündigungsrecht bei Schadstoffbelastung

Ein Mieter kann fristlos kündigen, wenn die Grenzwerte für Schadstoffe überschritten sind und die Benutzbarkeit der Wohnung als Ganzes dadurch infrage gestellt ist. Eine Gebrauchsbeeinträchtigung von Nebenräumen wie dem Flur rechtfertigt eine solche Kündigung jedoch ... mehr

Immobilien: Sperrfrist schützt Mieter bei Kündigung wegen Eigenbedarf

Berlin (dpa/tmn) - Werden Miet- in Eigentumswohnungen umgewandelt, können Mieter nicht sofort gekündigt werden. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) bestimmt das Gesetz zu ihrem Schutz, dass der Käufer und neue Vermieter eine Kündigungssperrfrist einhalten ... mehr

Arbeit: Typische Formfehler rund um die Kündigung

Berlin/Mannheim (dpa/tmn) - Auch Arbeitgeber machen Fehler - selbst in wichtigen Dokumenten wie der Kündigung. Schließlich gelten dort besonders strenge Regeln rund um Form und Unterschrift. Sind die Vorgaben nicht erfüllt, ist die Kündigung ungültig, sagt Peter Meyer ... mehr

Arbeit: Arbeitgeber darf nicht immer fristlos kündigen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Arbeitgeber können Angestellten auch wegen etwas kündigen, das abseits der Arbeit passiert ist. Fristlos darf die Kündigung aber nur unter bestimmten Voraussetzung sein. Dies gilt selbst, wenn der Mitarbeiter gegen Gesetze ... mehr

Job selber kündigen: Wann erhalte ich Arbeitslosengeld?

Manchmal gibt es Gründe dafür, einen Job selber kündigen zu wollen. Doch wie sieht es dann mit der finanziellen Unterstützung aus? Der Gesetzgeber sieht vor, dass die Arbeitsagentur eine Sperrfrist für das Arbeitslosengeld verhängen kann, wenn Arbeitnehmer selber ... mehr

Opel will mit Abfindungsprogramm Kündigungen vermeiden

Der Autohersteller  Opel hat ein freiwilliges Abfindungsprogramm für seine deutschen Mitarbeiter aufgelegt. Wer sich dafür entscheidet, kann je nach Alter, Betriebszugehörigkeit und Bruttomonatsgehalt bis zu 275.000 Euro erhalten. Opel-Chef Michael Lohscheller teilte ... mehr

Mehr zum Thema Kündigung im Web suchen

Wie man seinen Telefonvertrag rechtzeitig kündigt

Die Frist verpasst, wichtige Daten in der Kündigung vergessen oder keine Bestätigung erhalten? Es gibt viele Gründe, warum man länger in Verträgen steckt als gewollt. Doch wer als Kunde ein paar Tricks beachtet, erkennt schnell, dass richtig Kündigen kein Hexenwerk ... mehr

EuGH-Urteil: Schwangere sind nicht grundlegend vor Entlassung geschützt

Laut EU-Recht sind Kündigungen von Arbeitnehmerinnen in der Zeit vom Schwangerschaftsbeginn bis zum Ende des Mutterschaftsurlaubs unzulässig. Doch es gibt auch Ausnahmen: Die Kündigung darf nicht auf der Schwangerschaft an sich beruhen und muss sachlichen Kriterien ... mehr

Mit diesen 6 Tipps sparen Sie beim Handyvertrag

Den alten Handyvertrag gegen einen neuen einzutauschen kann sich richtig auszahlen - vorausgesetzt man beachtet ein paar Dinge. Das Vergleichsportal Verivox hat für t-online.de sechs Tipps für den Tarifwechsel zusammengestellt.  Viele Nutzer halten aus Bequemlichkeit ... mehr

Stichwort Streik: Was sind die Rechte und Pflichten?

Ob Lokführer, Piloten oder Metaller … sie alle verfolgen mit einer Arbeitsniederlegung dieselben Ziele: höhere Löhne, geringere Arbeitszeiten oder bessere Arbeitsbedingungen. Doch darf jeder zu jeder Zeit in den Arbeitskampf treten? Was sind die Rechte und Pflichten ... mehr

Fitnessstudio-Vertrag sofort kündigen: Diese Gründe zählen

Wollen Sie vorzeitig aus einem Fitnessstudio-Vertrag aussteigen, brauchen Sie dafür einen wichtigen Grund. Wann Sie das Sonderkündigungsrecht in Anspruch nehmen können und worauf Sie beim Vertragsabschluss achten sollten. Beim Vertrag mit dem Fitnessstudio ... mehr

Software-Entwickler verklagt Google wegen Diskriminierung

Nach seinen sexistischen Äußerungen erhielt der Software-Entwickler James Damore von dem Technologie-Riesen Google eine Kündigung. Nun will er den IT-Konzern verklagen. Der Software-Entwickler war im August vergangenen Jahres von Google gefeuert worden, nachdem ... mehr

Stau oder ausgefallener Flieger keine Entschuldigung: Zu spät aus dem Winterurlaub - Abmahnung droht

Den Winterurlaub einfach um einen Tag verlängern? Was verlockend klingt, kann schnell zu Ärger mit dem Chef führen. Denn der darf einen Mitarbeiter, der nicht rechtzeitig aus dem Winterurlaub zurückkommt und zu spät im Job erscheint, eine Abmahnung ... mehr

Verbraucherzentrale warnt von Abos bei Web.de und GMX

Die Verbraucherzentrale Bayern warnt vor kostenpflichtigen Abos der E-Mail-Anbieter GMX und Web.de. Nutzer würden ungewollt mit einem Klick drei kostenpflichtige Abos abschließen. Der Anbieter wehrt sich gegen die Vorwürfe. Die Warnung der Verbraucherzentrale Bayern ... mehr

Drohung gegen den Nachbarn – Vermieter darf fristlos kündigen

Nicht immer verstehen sich die Bewohner eines Mehrfamilienhauses gut. Kommt es zu Auseinandersetzungen, sollten diese aber ein bestimmtes Maß nicht überschreiten. Denn wer seine Nachbarn heftig bedroht, ist unter Umständen am Ende seine Wohnung los, wie nun ein Urteil ... mehr

Wann Mieter außerordentlich kündigen dürfen

Wann kann ich einen Mietvertrag außerordentlich kündigen? Eine Frage, die zwischen Mietern und Vermietern oft umstritten ist. Klar ist: Besteht eine Gefahr für die Gesundheit, müssen Mieter das nicht hinnehmen. Großflächiger Schimmel an den Wänden kann ein Grund ... mehr

Martin Schulz und Siemens-Chef streiten über Stellenabbau

Siemens baut immer mehr Stellen ab, was SPD-Chef Martin Schulz stark kritisiert. Schulz räumte ein, dass die Politik in der Frage weitgehend machtlos sei. Die Streichung tausender hoch qualifizierter Jobs sei volkswirtschaftlich irrsinnig und verantwortungslos, sagte ... mehr

Aufatmen bei Opel: Sanierungsplan steht – keine Werksschließungen

Der Sanierungsplan für Opel steht. Beim Neustart will der Autohersteller ohne Entlassungen und Werkschließungen auskommen. 19.000 Menschen atmen auf – zumindest für ein Jahr.  Die Lohnkosten sollen über Abfindungen, innovative Arbeitszeitkonzepte und Altersteilzeit ... mehr

Air Berlin: Keine Transfergesellschaft – Tausende Mitarbeiter auf der Straße

Zähe Verhandlungen haben vorerst nichts gebracht: Für die Mitarbeiter von Air Berlin wird es keine große Transfergesellschaft geben. Kurz vor dem letzten Flug hofft die Airline auf eine kleinere Lösung. Tausende Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin ... mehr

Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik

Der Tarifstreit bei der Postbank verschärft sich. Die rund 18.000 Mitarbeiter drohen nun mit unbefristeten Streiks. In einer Urabstimmung hätten 97,7 Prozent der Beschäftigten für unbefristete Arbeitsniederlegungen gestimmt, teilte die Gewerkschaft Verdi ... mehr

"Mangelnde Leistung": Tesla feuert hunderte Mitarbeiter

Der US-Elektroautobauer Tesla hat einem Insider zufolge in dieser Woche etwa 400 Mitarbeiter entlassen. Betroffen seien etwa Führungskräfte, Team-Chefs und Vorarbeiter, sagte ein früherer Beschäftigter, der namentlich nicht genannt werden wollte. Tesla ... mehr

Mietrecht: Darf mein Partner einfach bei mir einziehen?

Früher oder später stellen sich viele Paare die Frage: Wollen wir zusammenziehen? Zieht der eine Partner dann zum anderen, ist es ratsam, das dem Vermieter zu sagen. Das kann späteren Ärger vermeiden. Mieter dürfen ihre Lebensgefährten in ihre Wohnung aufnehmen ... mehr

Urteil: Überwachung von privaten Chats im Büro nicht zulässig

Arbeitgeber dürfen die private Nutzung des Internets am Arbeitsplatz verbieten. Doch wie sieht es mit der Überwachung und Protokollierung des Browserverlaufs aus? Der  Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat sich damit befasst und ein Urteil gefällt. Abends ... mehr

Wann und wie: So melden Sie sich richtig krank

Am ersten Tag? Per E-Mail oder Telefon? Viele Arbeitnehmer fragen sich, wie sie sich bei Krankheit richtig abmelden. Arbeitgeber können beispielsweise bereits am ersten Krankheitstag den "gelben Schein" vom Arzt verlangen. Wer sich nicht an die Regeln hält, bekommt ... mehr

Arbeitsrecht: Bei Rauchpausen nicht ausgestempelt – Job weg

Auf eine Zigarette vor die Firmentür - in manchem Unternehmen ist das gang und gäbe. Ganz sorglos sollten sich Mitarbeiter Rauchpausen jedoch nicht genehmigen. Ein Urteil des Landesarbeitsgerichts Mainz zeigt: Der Chef kann darauf bestehen, dass für den blauen Dunst ... mehr

Arbeitslos melden: Das sollten Sie dabei beachten

Den Job zu verlieren, ist ein harter Schlag. Doch trotz der Frustration sollten Sie sich umgehend arbeitslos melden, um Leistungen wie Arbeitslosengeld in Anspruch nehmen zu können. Wissen Sie bereits, dass Ihr Arbeitsverhältnis demnächst endet, sollten Sie beachten ... mehr

O2 belohnt Kunden, die auf Hotline verzichten

Der Mobilfunkanbieter O2 testet eine skurrile Maßnahme, um seinen Telefon-Support zu entlasten. Im Programm "O2 Online statt Hotline" werden Kunden mit Datenvolumen belohnt, wenn sie neun Monate lang nicht die Telefon-Hotline anrufen. Laut O2 sind derzeit ... mehr

Wann Vertragsstrafen im Arbeitsvertrag gültig sind

"Ich hab's mir anders überlegt: Ich trete den neuen Job doch nicht an!" – wer so denkt, sollte schnellstens seinen Arbeitsvertrag studieren, um auszuschließen, dass das Unternehmen, in dem er starten sollte, ihn kräftig zur Kasse bittet. Und zwar durch ... mehr

Kündigung nach Elternzeit – fiese Tricks der Arbeitgeber

Von wegen Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Wie sieht es mit Kündigungen nach der Elternzeit aus? Und wie kann man sich gegen unfaire Kündigungen wehren? Denn manche Arbeitgeber arbeiten mit fiesen Tricks. Wir klären auf. Während der Elternzeit oder direkt ... mehr

Deutschland: Vodafone will 1000 Stellen streichen

Unter Berufung auf das Umfeld des Aufsichtsrates  veröffentlichte das "Handelsblatt" erste Details für den geplanten Stellenabbau des Mobilfunkanbieters Vodafone in Deutschland. Rund 1000 Stellen sollen im Jahr 2018 gestrichen werden. Damit ... mehr

Bei alten Mobilfunk-Verträgen jede Menge Geld sparen

Viele Verbraucher bezahlen zu viel für Ihre Handyverträge. Es lohnt sich, die alten Vereinbarungen aus der Schublade zu holen und zu prüfen. Eine aktuelle Studie zeigt, dass viele Handy-Verträge in Deutschland veraltet sind.  Fast ein Drittel ... mehr

Zutritt verweigert? Der Vermieter darf Ihnen kündigen

Mieter müssen ihren Vermieter nicht unbedingt mögen. Sie sollten aber wenigstens ein gewisses Maß an Kooperationsbereitschaft aufbringen. Das gilt besonders, wenn Mieter Mängel an der Mietsache anzeigen, die beseitigt werden sollen. Vermieter müssen Mängel beseitigen ... mehr

Krank zur Arbeit: Kündigung kann drohen

Mitarbeitern droht die Kündigung, wenn der Betriebsarzt sie für ungeeignet für ihren Job hält – und sie das dem Arbeitgeber verschweigen. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. Sie bezieht sich auf eine Entscheidung ... mehr

Geleistete Arbeitsstunden bestimmen Höhe des Lohnausfalls

Gewinnt ein Mitarbeiter einen Kündigungsschutzprozess, hat er im Nachhinein Anspruch auf seinen Lohn ab dem Zeitpunkt der Kündigung. Doch wie wird dieser berechnet? Ist die wöchentliche Arbeitszeit im Arbeitsvertrag nicht geregelt, bemisst sich die Höhe des Lohns ... mehr

Arbeitsrecht: Anspruch auf "arbeitsfrei" an Fasching?

Wahre Faschingsfans können gar nicht anders: Von Weiberfastnacht bis zum Aschermittwoch wird fröhlich gefeiert. In der närrischen Zeit muss der Chef doch Verständnis dafür haben, dass an Arbeit nicht zu denken ist – oder nicht? Wir erklären Ihnen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018