Sie sind hier: Home > Themen >

Landkreis Nordwestmecklenburg

Thema

Landkreis Nordwestmecklenburg

Autofahrer in Lützow mit 2,49 Promille unterwegs

Autofahrer in Lützow mit 2,49 Promille unterwegs

Mit 2,49 Promille ist am Donnerstagabend in Lützow (Landkreis Nordwestmecklenburg) ein Autofahrer gestoppt worden. Der 67-Jährige soll versucht haben, sich der Kontrolle zu entziehen. Trotz eingeschalteten Blaulichts des Polizeifahrzeugs und der Anzeige "Stopp Polizei ... mehr
Pärchen ohne Führerschein mit doppeltem Vergehen

Pärchen ohne Führerschein mit doppeltem Vergehen

Polizeibeamte in Wismar haben ein junges Pärchen beim Fahren ohne Führerschein erwischt. Die 17-jährige Frau saß am Donnerstagmorgen am Steuer, ihr 25 Jahre alter Lebensgefährte daneben, wie die Polizei mitteilte. Als das Pärchen kurze Zeit nach der ersten Kontrolle ... mehr
Brand in Holzwerk: Feuer vernichtet 3000 Tonnen Holzreste

Brand in Holzwerk: Feuer vernichtet 3000 Tonnen Holzreste

Ein Brand in einem Wismarer Holzwerk hat am Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. In der Nacht war auf dem Gelände der Holzwerkstoffe Egger ein Feuer ausgebrochen, das bis zum Donnerstagmittag nicht gelöscht werden konnte. Etwa 3000 Tonnen ... mehr
Nordwestmecklenburg testet Mitarbeiter auf Corona-Antikörper

Nordwestmecklenburg testet Mitarbeiter auf Corona-Antikörper

Der Landkreis Nordwestmecklenburg testet Mitarbeiter auf Corona-Antikörper, womit sich eine überstandene Infektion mit dem neuartigen Virus nachweisen lässt. Bislang hätten 280 Personen an den freiwilligen Tests teilgenommen, teilte ein Landkreissprecher am Mittwoch ... mehr
Brand in Mehrfamilienhaus: 28 Bewohner müssen aus Wohnungen

Brand in Mehrfamilienhaus: 28 Bewohner müssen aus Wohnungen

Wegen eines Brandes ist ein Mehrfamilienhaus im Landkreis Nordwestmecklenburg evakuiert worden. Insgesamt 28 Bewohner mussten ihre Wohnungen in Kalkhorst verlassen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Verletzt wurde niemand. Das Feuer war am Montagabend in einer ... mehr

Piraten Open Air hält an Sommersaison fest

Das Piraten Open Air in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) hält an seiner diesjährigen Sommersaison fest. Das Casting für Statisten musste wegen des aktuellen Kontaktverbotes jedoch vom 11. April auf den 25. April verschoben werden, wie ein Sprecher am Dienstag ... mehr

Übergangsgeschäftsführer für Deponie Schönberg gefunden

Für die landeseigene Sondermülldeponie Schönberg vor den Toren Lübecks ist ein Übergangsgeschäftsführer gefunden worden. Der Aufsichtsrat habe am Donnerstag einstimmig Mike Kersten berufen, teilte das Umweltministerium mit. Er soll sein Amt am 1. April antreten ... mehr

Nordwestmecklenburg: Kleinere Polizeistationen unbesetzt

Die Sprechstunden in kleineren Polizeistationen im Landkreis Nordwestmecklenburg können in Zeiten der Corona-Krise nicht mehr besetzt werden. Dies diene der personellen Verstärkung der größeren Polizeireviere im Landkreis in Grevesmühlen, Gadebusch, Wismar ... mehr

Landesblindenschule erhält zusätzliche Mittel für Sanierung

Die Landesblindenschule in Neukloster (Landkreis Nordwestmecklenburg) erhält für die Sanierung eines Gebäudes zusätzliche Mittel des Landes. Die Landesregierung stellt zwei Millionen Euro zusätzlich bereit, wie der Landkreis Nordwestmecklenburg am Dienstag mitteilte ... mehr

Boltenhagen setzt auf zweite Tourismus-Saisonhälfte

Der Bürgermeister des beliebten Ostseebads Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) setzt angesichts der Corona-Krise auf die zweite Hälfte der diesjährigen Tourismussaison. "Wenn der Höhepunkt der Krise hoffentlich überstanden sein wird, alles wieder etwas ... mehr

Bibern darf es im Einzelfall an den Pelz gehen

Sogenannten Problembibern kann es in Mecklenburg-Vorpommern aufgrund einer neuen Verordnung jetzt an den Pelz gehen. Die geschützten Tiere dürfen im Einzelfall getötet werden, wenn sie für erhebliche finanzielle Schäden sorgen. Während Natur ... mehr

Covid-19 erreicht Werften: Gaststätten werden geschlossen

Die Corona-Krise trifft nach der Tourismusbranche nun auch das Gastgewerbe und die Industrie Mecklenburg-Vorpommerns mit voller Wucht. Die MV Werften stellen wegen der Pandemie ab Samstag für zunächst gut einen Monat ihren Betrieb ein. Die Regelung gelte ... mehr

Piraten Openair vor Saison: "Spucken dem Jonas in die Suppe"

Das Piraten Open Air Theater in Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) bereitet trotz zunehmender Einschränkungen des öffentlichen Lebens seine diesjährige Saison vor, zu der im Sommer wieder mehr als 60 000 Besucher erwartet werden. "Wir schauen voraus ... mehr

Zwei Hamburger nach illegalem Rennen auf der A 1 gestoppt

Nach einem illegalen Autorennen hat die Polizei die Führerscheine von zwei jungen Autofahrern aus Hamburg beschlagnahmt. Der 25 und der 19 Jahre alte Mann sollen mit ihren hoch motorisierten Fahrzeugen auf der Autobahn 1 in Höhe des Autobahnkreuzes Lübeck mit hoher ... mehr

Schwer verletzter Mann an Klinik aufgetaucht

In Wismar ist erneut ein schwer verletzter Mann aufgetaucht, dessen Fall der Polizei Rätsel aufgibt. Wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte, ließ sich der 28-Jährige in der Nacht mit Stichverletzungen im Gesicht, an einem Bein und Händen zum Krankenhaus bringen ... mehr

Ostsee: An diesen Orten kann Möwenfüttern teuer werden

Wegen möglicher Attacken auf Menschen verbieten immer mehr Kommunen an der Ostseeküste das Füttern von Möwen. In einer Stadt ist das Verbot ganz neu – und es kann richtig teuer werden. Möwen füttern ist nirgendwo gerne gesehen und oft verboten. Seit August ... mehr

Schwer verletzter Mann in Wismar: Handyraub vermutet

Nach dem Auffinden eines schwer verletzten und hilflosen Mannes im alten Holzhafen von Wismar ermittelt die Polizei wegen des Verdachts des Raubes. Wie ein Polizeisprecher am Montag erklärte, gebe es Hinweise, dass der 38-jährige Litauer am Sonntagabend ... mehr

Traktorfahrt mit 3,48 Promille: Verfahren gegen 53-Jährigen

Weil sie einen medizinischen Notfall vermuteten, haben Polizeibeamte bei Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen 53 Jahre alten Traktorfahrer angehalten. Der Verdacht bestätigte sich nicht, allerdings ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 3,48 Promille ... mehr

Angriff auf Polizeibeamte vor Studentenclub in Wismar

Nach einer Schlägerei vor einem Studentenclub in Wismar haben nach Angaben der Polizei Rostock zwei junge Männer Polizisten angegriffen. Als die Beamten Samstagnacht wegen des Streits zu dem Lokal gekommen seien, seien mehrere Beteiligte geflüchtet. Die Polizisten ... mehr

Bürgerschaft bestätigt Präsidentin Mönch-Kalina im Amt

Die Präsidentin der Wismarer Bürgerschaft, Sabine Mönch-Kalina, bleibt weiter im Amt. Die Linksfraktion fand am Donnerstag in einer eigens anberaumten Sondersitzung nicht die erforderliche Mehrheit von 19 Stimmen für den von ihr eingebrachten Abwahlantrag ... mehr

Wismar: Bürgerschaft entscheidet über Abwahl der Präsidentin

In Wismar entscheidet die Bürgerschaft am Donnerstagabend über die Zukunft ihrer Präsidentin Sabine Mönch-Kalina. Die Hochschulprofessorin, die im Mai 2019 erst als Nachrückerin für die Wählervereinigung Für-Wismar-Forum in die Stadtvertretung einzog, war kurz darauf ... mehr

Erster Spargel in Sachsen-Anhalt gestochen

Der erste Spargel des Jahres in Sachsen-Anhalt ist am Mittwoch im Landkreis Stendal gestochen worden. Auf dem Spargelhof Heinl im Goldbecker Ortsteil Plätz wurden die ersten Stangen geerntet. Möglich machen dies beheizte Flächen, für die die Abwärme einer Biogasanlage ... mehr

Diebe als Monteure: Räder von Radlader verschwunden

Die Polizei in Nordwestmecklenburg sucht nach schweren Baufahrzeug-Rädern. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag in Wismar sagte, hatten Unbekannte den kompletten Radsatz von einem Radlader abgebaut, der bei Dassow an einer Radwegbaustelle entlang ... mehr

Tennis-ATP-Turnier: Zverev-Brüder mit Sieg und Niederlage in Acapulco

Acapulco (dpa) - Tennis-Profi Alexander Zverev ist am Mittwoch mit einem 7:6 (8:6), 6:1-Sieg über Jason Jung aus Taiwan in das ATP-Turnier von Acapulco gestartet. Der deutschen Nummer eins bereitet sich bei dem Turnier auf das zur Masters-1000-Serie gehörende Event ... mehr

Giffey in Förderschule und familienfreundliches Unternehmen

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) sieht Pläne zur Schließung der 38 Förderschulen für Kinder mit Lernschwierigkeiten in Mecklenburg-Vorpommern skeptisch. Sie finde die Idee der Inklusion grundsätzlich gut, sagte Giffey am Dienstag beim Besuch einer ... mehr

Bundesfamilienministerin Giffey (SPD) zu Besuch in MV

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) wird heute in Mecklenburg-Vorpommern erwartet. Ihr Tag beginnt um 11.00 Uhr in der Förderschule "Fritz-Dietlof von der Schulenburg" in Neukloster. Dort haben sich im Rahmen des Bundesprogramms "Menschen stärken Menschen ... mehr

Münchner S-Bahn-Verkehr nach Sturm teilweise beeinträchtigt

Wegen stürmischen Wetters ist der Münchner S-Bahn-Verkehr der Linie S8 teilweise gesperrt worden. Zwischen Herrsching und Seefeld-Hechendorf fahren am Montagmorgen in beiden Richtungen keine S-Bahnen. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr mit Taxis eingerichtet ... mehr

Sechs Projekte der Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet

Sechs Projekte sind beim Ideenwettbewerb Gesundheitswirtschaft ausgezeichnet worden. Die Gewinner erhalten insgesamt rund 890 000 Euro Fördergelder, wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag mitteilte. Ausgezeichnet wurden demnach Projekte aus Rostock, Schwerin ... mehr

Nach Thüringen: auch Präsidentenwahl in Wismar wieder Thema

Knapp acht Monate nach der wegen AfD-Stimmen umstrittenen Wahl von Hochschulprofessorin Sabine Mönch-Kalina zur Bürgerschaftspräsidentin in Wismar dringen SPD und Linke auf eine Revision des Ergebnisses. Das machten die Fraktionsvorsitzenden Michael Tiedke ... mehr

ATP-Turnier: Koepfer unterliegt im Achtelfinale der New York Open

New York (dpa) - Tennisprofi Dominik Koepfer ist im Achtelfinale der New York Open ausgeschieden. Der Donaueschinger unterlag dem Briten Kyle Edmund deutlich mit 2:6, 4:6 nach 1:34 Stunden. In der Runde der letzten Acht trifft der 25 Jahre alte Edmund ... mehr

Sieg gegen Schnur - Tennis: Koepfer erreicht in New York zweite Runde

New York (dpa) - Tennisprofi Dominik Koepfer hat bei den New York Open die zweite Runde erreicht. Der 25-Jährige aus Donaueschingen gewann sein Erstrunden-Spiel gegen den Kanadier Brayden Schnur 6:4, 6:3. Koepfer, der einzige deutsche Spieler im Feld, trifft ... mehr

Gasleck in Lützow: Supermarkt und zwei Häuser evakuiert

Ein Supermarkt und zwei Häuser sind in Lützow (Landkreis Nordwestmecklenburg) wegen eines Gaslecks am Montag vorübergehend evakuiert worden. Das Gasleck entstand nach ersten Erkenntnissen durch Schachtarbeiten auf der B104, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Zu leicht: Orkan weht Dixi-Klos auf Straßen in Mecklenburg

Der kräftige Sturm hat einigen Feuerwehren und Firmen in Mecklenburg am Sonntag auch ungewöhnliche Einsätze beschert. Wie eine Polizeisprecherin erklärte, versperrten mehrere Dixi-Klos in Rostock, unter anderem im Stadtteil Lichtenhagen, und in Rehna bei Schwerin ... mehr

Parallel-Riesenslalom - Erstes Karriere-Podest: Alexander Schmid Dritter in Chamonix

Chamonix (dpa) - Nach seinem famosen Wettkampf fasste sich Alexander Schmid ungläubig an den Helm - auf dem Siegerpodest kam er aus dem Grinsen nicht mehr heraus. Der Skirennfahrer aus dem Allgäu ist beim Parallel-Riesenslalom von Chamonix Dritter geworden und erstmals ... mehr

Carport geht in Flammen auf: 100 000 Euro Schaden

Der Brand eines Carports in Zierow (Kreis Nordwestmecklenburg) hat einen Schaden von mehr als 100 000 Euro verursacht. Der Unterstand habe in der Nacht zu Samstag aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen, teilte die Polizei mit. Die Flammen ... mehr

Brand in Einkaufscenter: Tatverdächtiger in U-Haft

Ein 26 Jahre alter Mann soll für einen Millionenschaden in einem Wismarer Einkaufscenter verantwortlich sein. Der Mann sitzt wegen des Verdachts des Diebstahls im besonders schweren Fall und der Brandstiftung in Untersuchungshaft, wie die Schweriner Staatsanwaltschaft ... mehr

Gasleck in Grevesmühlen: Mehrere Wohnhäuser evakuiert

Wegen eines Gasaustritts in einem Wohnhaus in der Mühlenstraße in Grevesmühlen sind am Freitag vorübergehend mehrere Wohnhäuser evakuiert worden. Gegen 14.30 Uhr konnten Mitarbeiter des Gasversorgers das Gasleck wieder abdichten, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Postauto ohne Fahrer rollt Straße in Sellin hinab

Ein fahrerloses Postauto ist in Sellin auf der Insel Rügen eine abschüssige Straße hinabgerollt und gegen einen Zaun geprallt. Dabei sei am Donnerstag ein Schaden von 12 000 Euro am Fahrzeug und an der Grundstücksbegrenzung entstanden, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Grevesmühlen schwer verletzt

Ein 49 Jahre alter Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) schwer verletzt worden. Der Mann habe ersten Erkenntnissen nach am Donnerstagmorgen eine Straße überquert, ohne auf den Verkehr geachtet zu haben, teilte ... mehr

CDU-Kreisverbände zurückhaltend über Amthor-Kandidatur

Mehrere CDU-Kreisverbände haben sich zurückhaltend über die angekündigte Landesvorsitz-Kandidatur des Bundestagsabgeordneten Philipp Amthor geäußert. Der Name sei "interessant", sagte der CDU-Kreisvorsitzende aus Nordwestmecklenburg, Erhard Huzel, am Mittwoch ... mehr

Brexit bringt weitere Einbürgerung eines Briten in MV

Der EU-Austritt Großbritanniens hat dem Landkreis Nordwestmecklenburg eine weitere Einbürgerung beschert. Unmittelbar vor Inkrafttreten des Brexits habe der gebürtige Brite Benjamin Lock am Donnerstag in Wismar seine Einbürgerungsurkunde erhalten, teilte ... mehr

Arbeiter an Presse in Upahl lebensgefährlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in einem Maschinenbauunternehmen in Upahl (Landkreis Nordwestmecklenburg) ist ein Mitarbeiter schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, arbeitete der 40-Jährige am Mittwoch an einer hydraulischen Presse. Dabei ... mehr

Warnstreik im Busverkehr in Nordwestmecklenburg hat begonnen

Am Donnerstagmorgen hat in Mecklenburg-Vorpommern erneut ein ganztägiger Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr begonnen. Von dem betroffenen Unternehmen Nahbus des Landkreises Nordwestmecklenburg fährt kein einziger Bus, wie der Sprecher der Gewerkschaft Verdi ... mehr

Erneuter Warnstreik im öffentlichen Nahverkehr

Im Tarifstreit des öffentlichen Nahverkehrs in Mecklenburg-Vorpommern hat die Gewerkschaft Verdi für diesen Donnerstag erneut zum Warnstreik aufgerufen. Von dem ganztägigen Ausstand werde Nordwestmecklenburg mit seinem Unternehmen Nahbus betroffen sein, teilte ... mehr

Wiegand-Hoffmeister weitere sechs Jahre Rektor in Wismar

Der Staats- und Verwaltungsrechtler Bodo Wiegand-Hoffmeister ist für weitere sechs Jahre zum Rektor der Hochschule Wismar bestellt worden. Das teilte das Bildungsministerium am Montag in Schwerin mit. Es ist die zweite Amtszeit für den Ehemann von Justizministerin ... mehr

Wismar: 17-Jährige zwei Tage nach Verkehrsunfall gestorben

Die bei einem Verkehrsunfall bei Wismar schwer verletzte 17-Jährige ist gestorben. Sie sei zwei Tage nach dem Unfall am Samstag in einem Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Montag mit. Bei dem Unfall waren am vergangenen Donnerstag ... mehr

Scheunenbrand: 100 000 Euro Schaden

Bei einem Brand einer Scheune ist am Sonntag in Perlin (Nordwestmecklenburg) ein Schaden von rund 100 000 Euro entstanden. Wie ein Polizeisprecher in Rostock erklärte, sind mehrere Traktoren und ein Auto in dem Gebäude untergestellt gewesen und zerstört worden ... mehr

Tarifeinigung im Seehafen Wismar

Bei den Tarifverhandlungen für die rund 140 Mitarbeiter des Seehafens Wismar ist eine Einigung erzielt worden. Über das Ergebnis wurde zunächst Stillschweigen vereinbart, wie die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und der Seehafen Wismar am Freitag mitteilten. Verdi ... mehr

Fünf Verletzte bei Unfall bei Wismar

Bei einem Verkehrsunfall bei Wismar sind fünf Menschen verletzt worden, einer davon schwer. Nach ersten Erkenntnissen prallte der Wagen einer 19 Jahre alten Fahrerin zwischen Wisch und Zierow (Landkreis Nordwestmecklenburg) gegen einen Baum, nachdem sie einem ... mehr

Mann bei Streit in Wismar mit Messer schwer verletzt

Die Polizei in Wismar fahndet nach einem Mann, der einen 27-jährige Mann im Streit mit einem Messer schwer verletzt hat. Der Vorfall habe sich am Montagabend ereignet, die Suche sei bisher aber ohne Erfolg geblieben, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Zeugen ... mehr

Tarifverhandlungen im Seehafen Wismar

Für die rund 140 Mitarbeiter des Seehafens Wismar haben am Montag nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Tarifverhandlungen begonnen. Die Gewerkschaft fordere für die Beschäftigten 120 Euro im Monat mehr, was im Schnitt einer Lohnerhöhung von 3,75 Prozent ... mehr

Weltcup Ski alpin: Slalom-Fahrer Straßer überzeugt als Sechster in Adelboden

Adelboden (dpa) - Slalom-Ass Linus Straßer hat die schwache Gesamt-Bilanz der deutschen Skirennfahrer am Wochenende mit einem Achtungserfolg aufpoliert. Der 27 Jahre alte Münchner fuhr am Sonntag beim Weltcup-Slalom in Adelboden im zweiten Durchgang Bestzeit ... mehr

Weltcup in Adelboden: Schmid und Luitz patzen im Riesenslalom - Kranjec siegt

Adelboden (dpa) - Die deutschen Skirennfahrer haben beim Weltcup-Riesenslalom eine Enttäuschung erlebt. Während Alexander Schmid eine gute Ausgangsposition zum Angriff auf die Welt-Elite im zweiten Lauf verpatzte, schied der erneut schwache Stefan Luitz bereits ... mehr

Anouschka Renzi wieder auf der Bühne des "Piraten Open Air"

Schauspielerin Anouschka Renzi (55) kehrt auf die Bühne des Piraten-Open-Air-Theaters Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) zurück. Fünf Jahre nach einer ersten Gastrolle werde Renzi ("Gier") in dieser Saison als mysteriöse Voodoo-Priesterin Wakki Backi ... mehr

Starkes Comeback: Straßer überzeugt als Slalom-Siebter in Zagreb

Zagreb (dpa) - Als Linus Straßer im Ziel des Bärenberges von Zagreb abschwang, konnte er seine Leistung sofort einordnen. Dass er einen Podest-Coup knapp verpasste, schien den Skirennfahrer nur kurz zu grämen. "Ich bin super, super happy ... mehr
 
2 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal