Sie sind hier: Home > Themen >

Limburg

Thema

Limburg

In Hessen soll sich eine Fliegerbombe selbst entzündet haben

In Hessen soll sich eine Fliegerbombe selbst entzündet haben

Limburg: Hier soll eine Bombe einen Krater in ein Feld gesprengt haben. (Quelle: t-online.de) mehr
Limburger Bistum öffnet Luxusgarten von Tebartz-van Elst

Limburger Bistum öffnet Luxusgarten von Tebartz-van Elst

Der für etwa 790.000 Euro umgestaltete Privatgarten des früheren Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst ist jetzt für alle Besucher frei zugänglich. Das Bistum hat den "Mariengarten" am Samstag geöffnet. Rund 700 Menschen kamen am ersten Tag, wie ein Sprecher ... mehr
Hessen: Stadtdekan kritisiert Papst wegen Tebartz-van Elst

Hessen: Stadtdekan kritisiert Papst wegen Tebartz-van Elst

Der Frankfurter Stadtdekan hat die Beurlaubung des Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst als unzureichend kritisiert. In einem am Dienstag veröffentlichten Brief an die Seelsorger seiner Gemeinde sprach Johannes zu Eltz von einer ... mehr
Polizist krankenhausreif geschlagen: Paar in Haft

Polizist krankenhausreif geschlagen: Paar in Haft

Ein Paar, das in Limburg vor den Augen seiner Kinder einen Polizisten krankenhausreif geschlagen haben soll, sitzt in Untersuchungshaft. Gegen den 37 Jahre alten Mann und seine 33-jährige Frau wird nach Angaben der Staatsanwaltschaft wegen versuchten gemeinschaftlichen ... mehr
A3: Gaffer attackiert nach Unfall Polizistin

A3: Gaffer attackiert nach Unfall Polizistin

Erneut haben Autofahrer nach einem Autobahn-Unfall die Rettungskräfte behindert. Ein Mann hat dabei sogar eine Polizistin attackiert. Die Feuerwehr zeigt sich schockiert. Nach dem Unfall an einer Baustelle der Autobahn 3 bei Limburg am Samstag mit mindestens ... mehr

Limburg: Kirchenmitarbeiter muss wegen Kinderpornos Geldstrafe zahlen

Im Bistum Limburg muss ein Mitarbeiter des Bischofs eine Geldstrafe von 12.000 Euro zahlen. Bei ihm war kinderpornografisches Material gefunden worden. Ein Mitarbeiter des Bistums Limburg muss wegen des Besitzes von kinder- und jugendpornografischen Dateien ... mehr

Limburg: Prozess um Mord wegen 3000 Euro hat begonnen

Vor dem Landgericht Limburg hat der Prozess gegen eine Frau begonnen, die eine Tante wegen 3000 Euro umgebracht haben soll. Die Anklage wirft der 56-Jährigen heimtückischen Mord aus Habgier vor, begangen im vergangenen April in Elz bei Limburg. Sie habe damit ... mehr

Neuer Bischof von Limburg: Georg Bätzing wird Tebartz-van-Elst-Nachfolger

Georg Bätzing wird neuer Bischof in Limburg und damit Nachfolger von Franz-Peter Tebartz-van Elst. Papst Franziskus habe den bisherigen Trierer Generalvikar ernannt, teilte der Vatikan mit. Tebartz-van Elst hatte wegen der Kostenexplosion an der rund 31 Millionen ... mehr

Limburg: Polizei ermittelt gegen Mitarbeiter des Bistums

Erst der Skandal um immense Kosten für den neuen Bischofssitz, nun ein Verdacht auf Kinderpornografie: Das Bistum Limburg kommt nach seinem Neuanfang nicht zur Ruhe. Gab es auch Missbrauchsfälle? Ein Mitarbeiter steht im Verdacht, Kinderpornografie besessen zu haben ... mehr

Kinderlied nach Protest abgestellt

Der Fall klingt zunächst nach einem Aprilscherz, ist aber keiner: Nach der Beschwerde einer Veganerin verbannt die hessische Stadt Limburg das Kinderlied "Fuchs, Du hast die Gans gestohlen" fürs Erste aus dem Glockenspiel ihres Rathauses ... mehr

Schon wieder in Limburg: Prügelei mit 50 Menschen am Bahnhof

Rund 50 Menschen haben sich am Bahnhof des Städtchens Limburg in Hessen eine Prügelei geliefert. Die beiden Gruppen griffen sich unter anderem mit Pfefferspray an, teilte die Polizei mit. Dabei seien am Freitagabend drei Menschen leicht verletzt worden. Die Polizei ... mehr

Suche nach 85-jährigem in der Lahn blieb ergebnislos

Weilburg (ots) - Nach einem Streit mit seiner Ehefrau verließ ein 85-jähriger Mann aus dem Raum Limburg am gestrigen Tag gegen 12:00 Uhr das Haus. Er hatte einen Abschiedsbrief hinterlassen, indem er seinen Suizid ankündigte. Da nicht ... mehr

Bistum Limburg bekommt nach Tebartz-van Elst neuen Bischof

Limburg (dpa) - Gut zwei Jahre nach der Abberufung von Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat Papst Franziskus einen neuen Oberhirten für das Bistum Limburg ernannt. Den Namen wird Domdekan Günther Geis am Mittag im Limburger Dom bekanntgeben, wie das Bistum ... mehr

Neuer und Nachfolger Bischof von Limburg wird heute ernannt

Limburg (dpa) – In Limburg steht ein Nachfolger für den früheren Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst fest. Der Name solle an heute in Limburg bekanntgegeben werden, teilte das Bistum mit. Tebartz-van Elst hatte sein Amt wegen des Finanzskandals um seinen Amtssitz ... mehr

Graffiti-Sprayer flüchten von Tatort

Weilburg (ots) - Unbekannte Graffitisprayer haben heute in den frühen Morgenstunden am Bahnhof Weilburg einen Wagen der Hessischen Landesbahn und einen der Verkehrsgesellschaft "Vectus" großflächig mit Farbe besprüht. Als gegen 03.00 Uhr eine Streife ... mehr

Massenunfall auf der A 3

Der geplatzte Reifen des Anhängers eines Sattelzuges hat auf der Autobahn 3 bei Limburg an der Lahn nahe Wiesbaden ein Verkehrschaos mit 17 beteiligten Fahrzeugen verursacht. Einzelne Reifenteile sowie die komplette Reifendecke verteilten sich am Mittwochabend ... mehr

Polizistenmord von Herborn: Rechtsmittel gegen Urteil eingelegt

Limburg (dpa) - Der Polizistenmord von Herborn wird ein Fall für den Bundesgerichtshof. Der Angeklagte habe über seinen Verteidiger Revision gegen das Urteil von Mitte Dezember eingelegt, berichtete das Landgericht Limburg. Nun müsse der BGH darüber entscheiden ... mehr

Urteil im Prozess um eskalierten Nachbarschaftsstreit

Limburg (dpa) - Zwei Nachbarinnen streiten um die Grundstücksgrenze, dann rastet eine von ihnen aus: Im Prozess gegen eine 48-Jährige wegen schwerer Körperverletzung wird heute in Limburg das Urteil erwartet. Die Frau aus dem hessischen Bischoffen soll im Mai dieses ... mehr

Kinderpornografie-Ermittlungen gegen Mitarbeiter des Bistums Limburg

Limburg (dpa) - Gegen einen Mitarbeiter des katholischen Bistums Limburg wird wegen mutmaßlichen Besitzes von Kinderpornografie ermittelt - er ist deshalb vom Dienst freigestellt worden. Das sagte Bistumssprecher Stephan Schnelle. Es gebe einen Anfangsverdacht wegen ... mehr

Kinderpornografie-Ermittlungen erschüttern Bistum Limburg

Limburg (dpa) - Neuerlicher Wirbel im katholischen Bistum Limburg: Gegen einen Mitarbeiter laufen Ermittlungen wegen des mutmaßlichen Besitzes von Kinderpornografie. Er wurde deshalb vom Dienst freigestellt, wie Bistumssprecher Stephan Schnelle sagte. Das Bistum Limburg ... mehr

Hydrauliköl aus defektem Schlauch an einem Silo-LKW gelangt in die Lahn

Runkel (ots) - Bei der Entladung von Braunkohlestaub am 21.03.2017, zwischen 23:00Uhr und 03:00 Uhr durch einen Silo-Sattelauflieger gelangte auf dem Werksgelände einer Firma in Runkel-Dehrn Hydrauliköl aufgrund eines geplatzten Schlauches ... mehr

Künftiger Limburger Bischof Bätzing zieht nicht in Edel-Residenz

Limburg (dpa) - Der künftige Bischof von Limburg, Georg Bätzing, wird nicht die von seinem umstrittenen Vorgänger für viele Millionen Euro aufwendig umgebaute Luxus-Residenz bewohnen. «Ich werde nicht in die Bischofswohnung einziehen», kündigte Bätzing nach einem ... mehr

Gaffer behindern Rettungskräfte nach Unfall auf A3

Limburg (dpa) - Nach einem Unfall an einer Baustelle der Autobahn 3 bei Limburg haben Gaffer die Rettungskräfte behindert. Die Fahrer hätten zuerst keine Rettungsgasse gebildet, heißt es von der Feuerwehr. In den vergangenen Tagen habe es schon ähnliche Fälle gegeben ... mehr

Unwetter in Hessen und Rheinland-Pfalz

Limburg (dpa) - Gewitter mit starkem Regen haben im Westen Hessens sowie in Rheinland-Pfalz und Teilen Nordrhein-Westfalens Schäden verursacht und den Bahnverkehr gestört. Auf der Strecke zwischen Limburg-Eschhofen und Brechen-Niederbrechen saßen mehr als 50 Reisende ... mehr

Katholischer Hochschulrektor verliert Posten

Der Vatikan verweigert dem Rektor einer katholischen Hochschule die Fortführung seiner Arbeit – weil er sich verständnisvoll für die gleichgeschlechtliche Liebe ausspricht.  Der Rektor der katholischen Hochschule Sankt Georgen hat wegen positiver Aussagen ... mehr

Marihuana-Duft im Auto: Drogenfund im Kofferraum

Marihuanageruch aus einem Auto hat Polizisten am ehemaligen Grenzübergang Straelen an der Autobahn A40 auf die richtige Spur gebracht. Die Beamten fanden bei einer Kontrolle im Kofferraum des 49-jährigen Mannes aus Holland 4,4 Kilogramm Drogen mit einem ... mehr

Mutmaßlicher Kindermörder in Niederlanden beteuert Unschuld

Mehr als zwei Jahrzehnte nach dem Mord am elfjährigen Nicky Verstappen in der Nähe der deutsch-niederländischen Grenze steht der mutmaßliche Täter erstmals vor einem Gericht. Der 55 Jahre alte Jos B. beteuerte heute in Maastricht seine Unschuld. Er habe den Jungen nicht ... mehr

Familie fährt mit Auto in die Maas: Mutter tot

Einen dramatischen Unfall, bei dem eine dreiköpfige Familie in die Maas gefahren ist, hat die Mutter nicht überlebt. Vater und Sohn konnten sich aus dem sinkenden Auto retten, wie ein Polizeisprecher am Montag in Maastricht sagte. Der Unfall ereignete ... mehr

Zugverkehr Köln-Frankfurt rollt nach ICE-Brand wieder an

Weit über die Region hinaus ist die Störung des Bahnverkehrs zu spüren – nach dem Brand eines ICE-Zuges kann die Schnellstrecke  Köln-Frankfurt wieder  mit Einschränkungen  genutzt werden.  Gut eine Woche nach einem ICE-Brand im Westerwald hat die Deutsche Bahn ihren ... mehr

Neue Klagen der Umwelthilfe: Mehrheit der Deutschen enttäuscht von Merkels Diesel-Kurs

Berlin/Mainz (dpa) - Vor einer weiteren Gerichtsentscheidung über Diesel-Fahrverbote zeigen sich die Deutschen unzufrieden mit dem Kurs von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Für rund zwei Drittel (65 Prozent) tritt die Regierungschefin einer Umfrage zufolge nicht ... mehr

Parteienvorstoß für Europa-Uni im Grenzgebiet

Für eine neue deutsch-niederländische Universität im Grenzgebiet zwischen Nettetal und Venlo haben die Regierungsparteien im NRW-Landtag einen Vorstoß gemacht. CDU und FDP hätten der Landesregierung vorgeschlagen, sich gemeinsam mit den Niederlanden ... mehr

DNA-Massentest nach Mord: Über 21 000 Männer aufgerufen

Nach fast 20 Jahren wollen Ermittler mit einer DNA-Massenuntersuchung den mutmaßlichen Mord an dem elfjährigen Nicky im Grenzgebiet bei Aachen aufklären. Rund 21 500 Männer zwischen 18 und 75 Jahren sind aufgerufen, freiwillig eine DNA-Probe abzugeben ... mehr

DNA-Massentest soll Mord an Elfjährigem aufklären

Nach fast 20 Jahren wollen Ermittler mit einer DNA-Massenuntersuchung den mutmaßlichen Mord an dem elfjährigen Nicky im Grenzgebiet bei Aachen aufklären. Einzelheiten wollen die niederländischen Behörden heute Uhr in Beisein einer Schwester des Opfers in Maastricht ... mehr

Unfall am Stauende: Dritter Toter auf Autobahn 3 in Hessen

Limburg (dpa) - Stunden nach dem tödlichen Auffahrunfall auf der Autobahn 3 bei Limburg ist am Ende des Staus ein dritter Mensch ums Leben gekommen. Am frühen Nachmittag fuhr ein Autofahrer zwischen Niedernhausen und Idstein am Stauende in einen Lastwagen ... mehr

A3 bei Limburg: Lkw kracht auf Reisebus – insgesamt drei Tote

Ein Lkw ist auf der A3 in ein Stauende gerast und hat dabei einen Reisebus auf zwei weitere Lkw geschoben . Zwei Menschen sterben, viele werden verletzt. Bei einem Folgeunfall gab es einen weiteren Toten. Ein folgenschweres Autobahnunglück mit einem Fernbus ... mehr

Karambolage auf der A4 - Zwei Menschen in Lebensgefahr

Zwei Menschen sind bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen nahe Aachen schwerst verletzt worden. Es bestand Lebensgefahr, wie die Polizei in der Nacht zum Samstag mitteilte. Vier Mitglieder einer Familie, deren Auto in die Unfallstelle auf der Autobahn ... mehr

Unfall mit sechs Fahrzeugen: Zwei Menschen schwer verletzt

Zwei Menschen sind bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen auf der Autobahn 4 schwerst verletzt worden. Zudem gibt es weitere Verletzte, wie die Polizei am Freitagabend mitteilte. Der Unfall ereignete in der Nähe von Aachen am frühen Abend. Ein Sprecher ... mehr

Oliseh nicht mehr Trainer bei niederländischem Zweitligisten

Der ehemalige Bundesliga-Spieler Sunday Oliseh hat seinen Trainer-Posten beim niederländischen Fußball-Zweitligisten Fortuna Sittard verloren - allerdings nicht aus sportlichen Gründen. Anlass für die Trennung sei der Umgang mit Spielern und Mitarbeitern, teilte ... mehr

Suche nach dem Kindermörder: DNA-Massentest hat begonnen

Nach fast 20 Jahren nimmt die Polizei einen letzten Anlauf, um den Mord an einem Jungen im deutsch-niederländischen Grenzgebiet bei Aachen aufzuklären: Im niederländischen Landgraaf hat am Samstag ein DNA-Massentest begonnen, wie eine Polizeisprecherin ... mehr

Suche nach Kindermörder: Tausende haben DNA-Probe abgegeben

Rund 7600 Männer haben bei einem Massengentest im niederländischen Grenzgebiet bis Samstagabend eine Probe abgegeben. Zur Aufklärung des Mordes am kleinen Nicky Verstappen vor 20 Jahren will die Polizei mittels der groß angelegten ... mehr

Feuer in Reifenhalle im Aachener Gewerbepark

Mehrere Lastwagen sind bei einem Feuer im Aachener Gewerbepark in Flammen ausgegangen und restlos ausgebrannt. Ein Mensch wurde bei dem Feuer in dem Logistikzentrum eines Reifenproduzenten leicht verletzt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch ... mehr

Studie: Studenten in Rheinland-Pfalz essen gerne Süßes

Ob es an den Kreppel und Berlinern liegt? In keinem anderen Bundesland essen die Studenten einer Studie zufolge so viele Süßigkeiten wie in Rheinland-Pfalz. Rund zwei Drittel der Befragten griffen täglich oder mehrmals pro Woche zu etwas Süßem, heißt es in einer ... mehr

20 Jahre nach Mord: 14000 Männer gaben DNA-Probe

Mehr als 14 000 Männer haben in den Niederlanden eine DNA-Probe abgegeben, um den Mord an einem Jungen vor 20 Jahren aufzuklären. Die Polizei in Maastricht war nach eigenen Angaben mit der Beteiligung von 65 Prozent zufrieden, auch wenn die Erfolgschancen bei einer ... mehr

Mordfall in Niederlanden: Über 13 000 Männer beim DNA-Test

Mehr als 13 000 Männer haben bei einem Massengentest in den Niederlanden zur Aufklärung eines 20 Jahre zurückliegenden Mordes ihre DNA-Probe abgegeben. Bis zum Donnerstagabend folgten 13 460 Männer im Grenzgebiet zu Aachen dem Aufruf der ermittelnden Behörden, teilte ... mehr

Unfall nach Festival: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Nach dem tödlichen Unglück beim Musikfestival "Pinkpop" in den Niederlanden ist der mutmaßliche Verursacher gefasst worden. Auch das Fahrzeug sei gefunden worden, teilte die Polizei am Montag mit. Der weiße Kleinbus war am frühen Montagmorgen ... mehr

Niederlande: Autofahrer raste in Fußgänger – Nach Fahrerflucht gefasst

Am Rande des Pinkpop-Festivals in den Niederlanden ist ein Auto in eine Fußgängergruppe gerast. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht. Ein Verdächtiger wurde gefasst. Nach dem tödlichen Unglück beim Musikfestival "Pinkpop" in den Niederlanden ... mehr

Mainz im fünften Testspiel erfolgreich: Sieg über Charleroi

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat auch das fünfte Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen. Einen Tag nach dem 2:1 über Drittliga-Aufsteiger KFC Uerdingen gab es am Freitag gegen den belgischen Erstligisten Sporting Charleroi ein 2:0 (1:0). Daniel Brosinski ... mehr

Baumarkt in Limburg brennt ab: Feuerwehr im Großeinsatz

Ein Brand eines Baumarktes im hessischen Limburg hat zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Nach stundenlangen Löscharbeiten konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Bei einem Brand in  Limburg ist ein Baumarkt vollständig zerstört worden ... mehr

Baumarkt brennt ab - Großeinsatz der Feuerwehr

Limburg (dpa) - Bei einem Baumarkt-Brand im hessischen Limburg kämpfen Hunderte Einsatzkräfte gegen die Flammen. Aber schon jetzt ist klar: Das Gebäude wurde vollständig zerstört. Der Schaden könnte in die Millionen gehen, sagte ein Polizeisprecher. Verletzte ... mehr

Vorfall nach "Pinkpop"-Festival war kein Anschlag

Der tödliche Vorfall nach dem Musikfestival "Pinkpop" im niederländischen Landgraaf an der deutschen Grenze bei Aachen hatte keinen terroristischen Hintergrund. Der festgenommene mutmaßliche Verursacher habe kein solches Motiv gehabt, teilte die Staatsanwaltschaft ... mehr

"Elysium"-Prozess: So funktionierte die Tauschbörse der Kinderschänder

Mehr als 110.000 Mitglieder hatte "Elysium", eine Tauschbörse für Kinderpornografie. Den mutmaßlichen Betreibern kamen die Ermittler wegen eines Programmierfehlers auf die Spur. Mehr als ein Jahr nach Abschaltung der Plattform für Kinderpornografie "Elysium" beginnt ... mehr

Kinder unbemerkt im Stau ausgestiegen - Eltern fahren weiter

Limburg (dpa) - Weil die beiden Söhne im Stau auf der Autobahn unbemerkt aus dem Auto gestiegen sind, hat eine Familie aus Nordrhein-Westfalen ihren Ferienflug verpasst. Auf dem Weg zum Morgen auf der Autobahn 3 bei Limburg an einer Baustelle kurz halten ... mehr

Kinder unbemerkt im Stau ausgestiegen - Eltern fahren weiter

Limburg (dpa) - Weil die beiden Söhne im Stau auf der Autobahn unbemerkt aus dem Auto gestiegen sind, hat eine Familie aus Nordrhein-Westfalen ihren Ferienflug verpasst. Auf dem Weg zum Frankfurter Flughafen musste die Familie mit ihrem Wagen auf der Autobahn ... mehr

Brückenpfeiler bei Limburg mit Verzögerung gesprengt

Limburg (dpa) - Sechs große Pfeiler einer alten Autobahnbrücke bei Limburg in Hessen sind gesprengt worden. Um kurz vor 9.00 Uhr fielen vier 30 bis 50 Meter hohe Betonbauwerke nacheinander um. Es kam zu einer Panne - die letzten zwei Pfeiler sanken erst etwa eine halbe ... mehr

Sechs alte Brückenpfeiler werden gesprengt

Limburg (dpa) - Mit einer spektakulären Sprengung werden heute am frühen Vormittag sechs Pfeiler einer alten Autobahnbrücke bei Limburg beseitigt. Die rund 30 bis 50 Meter hohen Betonklötze sollen innerhalb von 30 Sekunden fallen. Ab 8.45 Uhr muss deshalb unter anderem ... mehr
 
1


shopping-portal