Sie sind hier: Home > Themen >

Lohnsteuer

Thema

Lohnsteuer

Steuerklasse 2: So sparen Alleinerziehende | Voraussetzungen

Steuerklasse 2: So sparen Alleinerziehende | Voraussetzungen

Mit der Wahl der richtigen Steuerklasse können Alleinerziehende eine zusätzliche steuerliche Entlastung geltend machen. Welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen und wie hoch der Steuerabzug ausfällt. Immer mehr Mütter oder auch Väter ziehen ihre Kinder allein ... mehr
Steuerklasse 6: Darum sind die Abzüge hier am höchsten

Steuerklasse 6: Darum sind die Abzüge hier am höchsten

Wie hoch Ihr Nettogehalt ausfällt, hängt stark von Ihrer Steuerklasse ab. Am größten sind die Abgaben in der Klasse 6. Wir erklären, wann Sie das betrifft und mit welchen Abzügen Sie rechnen müssen. Jeder, der in Deutschland Einkommen erzielt, muss dieses versteuern ... mehr
Progressionsvorbehalt: Was bedeutet das? Was unterliegt ihm?

Progressionsvorbehalt: Was bedeutet das? Was unterliegt ihm?

Wer arbeitslos wird, in Kurzarbeit geht oder Elternzeit nimmt, bekommt zwar kein volles Gehalt mehr, dafür aber Ersatzleistungen. Das hat Folgen für die Steuern – und kann zu einer Nachzahlung führen. In der Not springt der Sozialstaat ein: Wer seinen Job verliert ... mehr
Quellensteuer beim Geld anlegen: Das sollten Sie wissen

Quellensteuer beim Geld anlegen: Das sollten Sie wissen

Wer ausländische Aktien oder Fonds besitzt, dürfte ihr schon begegnet sein: der Quellensteuer. Aber auch hierzulande fällt sie an. Wir erklären, wo das der Fall ist, wie hoch sie ist und wann Sie sich die Steuer erstatten lassen können. Steuern gibt es in vielerlei ... mehr
Kurzarbeit und Steuer: Bei Steuererklärung droht Nachzahlung

Kurzarbeit und Steuer: Bei Steuererklärung droht Nachzahlung

Kurzarbeitergeld hilft derzeit Millionen Menschen, den Lohnausfall durch die Corona-Krise zu überbrücken. Doch dieser Vorteil könnte dazu führen, dass sie 2021 Steuern nachzahlen müssen. Wer heute von Kurzarbeitergeld profitiert, muss morgen womöglich Steuern ... mehr

Steuererklärung rückwirkend abgeben: Darum lohnt sich das

Wer nicht zu einer Steuererklärung verpflichtet ist, darf sie auch noch Jahre später einreichen. Das kann sich sogar doppelt lohnen. Denn bei Erstattungen vom Finanzamt winkt ein spezieller Zins. Die Frist für die Steuererklärung braucht Millionen Deutsche gar nicht ... mehr

Soli fällt für viele weg: So viel Geld haben Sie ab Januar 2021 mehr

Millionen von Bürgern können sich ab 2021 freuen: Der Soli auf die Einkommenssteuer fällt für die meisten Menschen weg. Doch wer profitiert besonders davon? Eine Berechnung gibt Aufschluss darüber. In Deutschland gelten neue Steuerregeln ... mehr

Steuern sparen: Wie Sie zum Jahresende 2020 noch richtig sparen können

2020 ist bald Geschichte. Bis dahin können Sie aber noch viel für Ihren Geldbeutel tun. Wer bis zum Jahresende wichtige Anträge stellt und Geld zum richtigen Zeitpunkt ausgibt, spart Steuern. Geschenke einpacken, Plätzchen backen, Dekorieren – trotz Lockdown ... mehr

Arbeitslosengeld: Alle Infos zu Höhe, Dauer und Anspruch

Arbeitslosengeld soll Beschäftigte, die ihren Job verlieren, finanziell absichern. Um es zu bekommen, müssen Sie bestimmte Bedingungen erfüllen – das gilt auch für die Dauer der Zahlungen. Wer plötzlich ohne Job dasteht, wird in Deutschland nicht eingelassen ... mehr

Lohnsteuerermäßigung: Wie stelle ich den Antrag auf Freibeträge?

Statt auf Steuererstattungen vom Finanzamt zu warten, können Arbeitnehmer auch direkt ihre Lohnsteuer senken lassen. Welche Vorteile das bringt und wozu Sie dann verpflichtet sind. Normalerweise läuft es so: Der Arbeitgeber behält vom Arbeitnehmer jeden Monat Lohnsteuer ... mehr

Weihnachtsgeld: Wann Sie Anspruch auf das 13. Gehalt haben

Das Weihnachtsgeld – für die einen ist es eine verlässliche Einnahmequelle, andere erhalten die Sonderzahlung gar nicht. Denn ein Rechtsanspruch besteht zunächst nicht. Das kann sich allerdings ändern. Mit dem 13. Gehalt versüßen manche Arbeitgeber ihren Angestellten ... mehr

Nach Finanzaffäre: Erzbistum Freiburg muss Millionensumme nachzahlen

Die Summe ist stattlich: Fast elf Millionen Euro muss das Erzbistum Freiburg an die Rentenversicherung nachzahlen. Damit endet eine seit Jahren schwelende Finanzaffäre in der Diözese. Das Erzbistum Freiburg muss im Zuge seiner Finanzaffäre wegen nicht korrekt ... mehr

Trotz schwächelnder Konjunktur: Deutscher Staat erzielt Milliarden-Überschuss

Jetzt ist es offiziell: Das Wirtschaftswachstum in Deutschland fiel 2019 so gering aus wie seit sechs Jahren nicht mehr. Den Staat belastet das nicht, der Fiskus erzielte einen Milliardenüberschuss. Der deutsche Staat hat 2019 trotz schwächelnder Konjunktur das achte ... mehr

Arminia Bielefeld: Ex-Mitarbeiter soll Steuern hinterzogen haben

Schwere Vorwürfe gegen einen ehemaligen Mitarbeiter von Arminia Bielefeld. Die Staatsanwaltschaft hat gegen einen 47-Jährigen Anklage erhoben, weil er Hunderttausende Euro Steuern hinterzogen haben soll. Die Staatsanwaltschaft  Bielefeld hat gegen einen Ex-Mitarbeiter ... mehr

Steuer: Was sich für Ehepaare seit 2020 bei der Steuer verändert hat!

Bislang konnte die Steuerklasse nur einmal pro Jahr gewechselt werden – ab 2020 gelten für Ehepaare und eingetragene Lebenspartner neue Regelungen. Das kann zum Beispiel vor der Elternzeit ein Vorteil sein. Verheiratete Arbeitnehmer können ihren Nettolohn ... mehr

Lohnsteuer-Ermäßigung: Für wen es mehr Geld gibt

Wer am Ende des Monats mehr Netto vom Brutto haben möchte, kann dies über einen steuerlichen Freibetrag erreichen. Dies wirkt sich auch auf das Weihnachtsgeld oder mögliche Bonuszahlungen aus. Mehr Geld in der Tasche – klingt toll. Für die sogenannte ... mehr

Steuerklärung 2018: Auf diese Fristen müssen Sie achten

Die Einkommensteuererklärung ist für viele Arbeitnehmer Pflicht – aber nicht für alle. Sie kann sich allerdings trotzdem durchaus lohnen und zu einer Steuerrückerstattung führen. Hier erfahren Sie, auf welche Fristen Sie achten müssen und welche Strafen im schlimmsten ... mehr

Reform des Solidaritätszuschlags: Fast jeder Steuerzahler soll finanziell profitieren

Der "Soli" soll weg – zumindest für die meisten Steuerzahler. Das schlägt Finanzminister Scholz vor. Die Union ist zufrieden über diesen "ersten Schritt" zum völligen Soli-Aus. Doch was bedeutet das für die Bürger? Mit der Reform des Solidaritätszuschlags sollen ... mehr

Tipps für mehr Elterngeld

Den Papierkram, der mit der Geburt eines Kindes verbunden ist, machen die wenigsten gerne. Doch wer sich rechtzeitig darum kümmert, kann mehr Elterngeld beziehen. Mit diesen fünf Tipps holen Eltern mehr raus. Frisch gebackene Eltern kennen ... mehr

Kirchensteuer in Deutschland

Die Kirchensteuer können Steuerzahler beim Finanzamt angeben. In der Regel ist sie uneingeschränkt als Sonderausgabe abzugsfähig. Eine Voraussetzung muss allerdings erfüllt sein. Nach heutiger Rechtslage führen Sie die Kirchensteuer als Zuschlag zur Einkommensteuer ... mehr

Warten auf Rückzahlungen: Saarland bei Steuerbescheid am schnellsten

Berlin (dpa) - Von einem Monat bis zu fast einem Vierteljahr: Wie lange Bürger auf die Rückerstattung zu viel gezahlter Steuern warten müssen, ist bundesweit sehr unterschiedlich. Im vergangenen Jahr sind die Steuererklärungen einem Internet-Fachportal zufolge ... mehr

Wie Verbraucher zum Jahresende noch schnell Geld sparen

Verbraucher können mit einigen Weichenstellungen vor dem Jahreswechsel Geld sparen. Vor allem bei der Steuer lohnt ein Blick auf geplante Investitionen, die zumutbaren Belastungen und die Altersvorsorge. Investitionen Wer bestimmte Ausgaben noch in das laufende ... mehr

Milliarden Mehreinnahmen – Zeit für Steuergeschenke?

Aufgrund der guten Wirtschaftslage kann der Staat auch in den kommenden Jahren mit höheren Steuereinnahmen planen. Allein der Bund hat einen zusätzlichen Spielraum von knapp 11 Milliarden Euro. Das ruft Begehrlichkeiten hervor. Doch die Mehreinnahmen ... mehr

Wann steht Beschäftigten Weihnachtsgeld zu?

Weihnachten kann ins Geld gehen. Schließlich wollen Kinder und Verwandte beschenkt und das Festessen bezahlt werden. Glücklich kann sich schätzen, wer Weihnachtsgeld bekommt. Doch längst nicht alle Beschäftigten haben Anspruch darauf. Nur wenige Wochen ... mehr

Bundestagswahl 2017: Das planen die Parteien in der Steuerpolitik

Solidaritätszuschlag abschaffen oder absenken? Höhere Einkommen stärker belasten oder niedrige Einkommen entlasten? Erben stärker zur Kasse bitten oder nicht? Der Bundestagswahlkampf ist auch ein Wettstreit um die besten Steuerkonzepte. Denn vom steigenden finanziellen ... mehr

Tipps für Abiturienten beim Jobben

Die Urlaubskasse für die geplante Weltreise füllen, erste Berufserfahrungen sammeln oder die Wartezeit auf ein Studium oder eine Ausbildung überbrücken – die Gründe für Abiturienten, sich nach bestandener Prüfung einen Job zu suchen, sind vielfältig. Ab wann Lohnsteuer ... mehr

Steuerpflicht – wer zur Steuerzahlung verpflichtet ist

Jeder Bürger in Deutschland ist steuerpflichtig. Bei der Steuerpflicht spielt es keine Rolle, ob Sie selbstständig, Arbeitnehmer, arbeitslos oder Rentner sind. Im täglichen Leben zahlen Sie Steuern. Im Rahmen der Einkommensteuererklärung können Sie die Steuern geltend ... mehr

Steuergesetze, die Sie bei der Steuererklärung beachten müssen

Geben Sie eine Steuererklärung ab, müssen Sie Steuergesetze beachten. Diese werden von der Regierung verabschiedet und können sich in jedem Jahr ändern. Im Vergleich zum Vorjahr gelten für 2014 verschiedene neue Gesetze im Steuerrecht. Erfahren Sie hier die wichtigsten ... mehr

Lohnsteuerausgleich: Rückerstattung für abhängig Beschäftigte

Sie gehören zu den abhängig Beschäftigten? Dann zahlen Sie Monat für Monat mit einem Teil Ihres Einkommens Steuern und Sozialabgaben. Mit der Abgabe einer Einkommensteuererklärung bei Ihrer zuständigen Finanzbehörde lässt sich berechnen, ob Sie möglicherweise mit einer ... mehr

ElsterFormular downloaden: Wann und wo ist es verfügbar?

Die Finanzverwaltung von Bund und Ländern stellt ein kostenloses Programm zur elektronischen Steuererklärung zum Download bereit. Das sogenannte ElsterFormular ist für alle Menschen geeignet, die keine persönliche Beratung ... mehr

Lohnsteuer-Formular: Das sollten Sie beachten

In der Regel muss ein Arbeitnehmer nur dann ein Lohnsteuer-Formular ausfüllen, wenn er durch die Einkommenssteuererklärung bestimmte Sonderausgaben geltend machen möchte. Hierfür ist es erforderlich, die Dokumente korrekt auszufüllen und rechtzeitig an das Finanzamt ... mehr

Lohnsteuer: Was ist das überhaupt?

Die Lohnsteuer ist keine eigentliche Steuer, sondern vielmehr eine besondere Form der Steuererhebung. Es handelt sich dabei um die monatliche Vorauszahlung der jährlichen Einkommenssteuer. Hierfür behält der Arbeitgeber einen bestimmten Teil des monatlichen Arbeitslohns ... mehr

Lohnsteuer berechnen mit der Lohnsteuertabelle

Wie hoch Ihre Lohnsteuer ist, können Sie als Arbeitnehmer mithilfe einer Lohnsteuertabelle selbst berechnen. Diese gibt es vorgefertigt auf diversen Internetseiten. Auf diese Weise erfahren Sie, wie viel Ihnen von Ihrem Bruttogehalt nach Steuerabzug netto übrig bleibt ... mehr
 


shopping-portal