Thema

Niki Lauda

Formel 1: Die Highlights aus 1000 Grand-Prix-Rennen

Formel 1: Die Highlights aus 1000 Grand-Prix-Rennen

Am Wochenende steigt in Shanghai der 1000. Grand Prix der Formel-1-Geschichte. Was waren die positiven und negativen Highlights? Und wer hat die Formel 1 geprägt? Vor dem 1000. Formel-1-Grand-Prix der Geschichte am Wochenende in China blickt ... mehr
Vor 50 Jahren: Wie Dario Fontanella das Spaghetti-Eis erfand

Vor 50 Jahren: Wie Dario Fontanella das Spaghetti-Eis erfand

Zuerst ist es bloß Quatsch mit Soße. Dann wird einem Jugendlichen in Mannheim klar, dass er gerade ein erfrischendes Kultgericht für den Sommer entwickelt hat. Mit welchem Trick ihm Eiskreation gelang. Ein wenig ist es wie bei Kolumbus, der Indien suchte und stattdessen ... mehr
Formel 1: Niki Lauda soll künftig Atemmaske tragen

Formel 1: Niki Lauda soll künftig Atemmaske tragen

Aus Angst vor einer erneuten Infektion der Lunge muss sich Niki Lauda bei größeren Menschenansammlungen schützen. Bereit für eine Rückkehr in die Formel 1 ist er noch nicht. Formel-1-Legende Niki Lauda soll nach seiner Lungentransplantation bei Menschenansammlungen ... mehr
Formel-1-Legende: Niki Lauda soll eine Atemmaske tragen

Formel-1-Legende: Niki Lauda soll eine Atemmaske tragen

Wien (dpa) - Formel-1-Legende Niki Lauda soll sich nach seiner Lungentransplantation bei Menschenansammlungen künftig mit einer Atemmaske schützen. "Große Menschenansammlungen sind immer eine potenzielle Gefahr für Infektionen. In diesem Fall wird es angebracht ... mehr
Formel-1-Ikone - Promi-Geburtstag vom 22. Februar 2019: Niki Lauda

Formel-1-Ikone - Promi-Geburtstag vom 22. Februar 2019: Niki Lauda

Wien (dpa) - Niki Lauda arbeitet wie schon so oft in seinem Leben an einem Comeback. Die österreichische Formel-1-Legende befindet sich nach einer Lungentransplantation und einer Grippe-Erkrankung derzeit in der Rehabilitationsphase. "Es geht bergauf ... mehr

Formel-1-Legende - Niki Lauda auf dem Weg der Besserung: "Kämpft wie ein Löwe"

Wien (dpa) - Formel-1-Legende Niki Lauda befindet sich nach einer Lungentransplantation und Grippe-Erkrankung weiter auf dem Weg der Besserung. "Es geht bergauf. Er ist hart am Arbeiten", sagte sein Sohn Mathias Lauda der Deutschen Presse-Agentur. Sein Vater verbringe ... mehr

Niki Lauda gibt Anteil ab: Ryanair übernimmt Laudamotion komplett

Die Übernahme der österreichischen Fluggesellschaft Laudamotion durch Ryanair ist perfekt. Ex-Formel-1-Fahrer und Luftfahrtunternehmer Niki Lauda hat seine restlichen Prozente abgegeben. Er bleibt aber weiterhin an Bord. Der irische Billigflieger Ryanair mehr

Niki Lauda: Formel-1-Legende wohl aus dem Krankenhaus entlassen

Seit knapp einem halben Jahr ist Niki Lauda andauernd in medizinischer Behandlung. Erst war es die Lunge, Anfang Januar eine Grippe. Nun ist er wieder auf dem Weg der Besserung. Formel-1-Legende Niki Lauda (69) hat nach überstandener Grippe das Krankenhaus verlassen ... mehr

"Sehr mitgenommen": Sorge um Formel-1-Legende Niki Lauda

Der dreimalige Weltmeister ist offenbar noch immer schwer mitgenommen von seiner Lungentransplantation vom August 2018. Laudas behandelnder Arzt erklärt nun Details. Formel-1-Legende Niki Lauda (69) wird fünf Monate nach seiner Lungentransplantation wegen einer Grippe ... mehr

Niki Lauda: Formel-1-Ikone liegt auf der Intensivstation

Fünf Monate nach seiner Lungentransplantation benötigt Niki Lauda wieder intensive medizinische Betreuung. Doch sein Krankenhaus-Aufenthalt soll nur von kurzer Dauer sein.  Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Niki Lauda wird wieder im Allgemeinen Krankenhaus ... mehr

Formel-1-Legende: Mercedes-Teamchef erwartet Lauda bald zurück an Rennstrecke

Berlin (dpa) - Mercedes-Teamchef Toto Wolff rechnet fest mit einer Rückkehr von Niki Lauda ins Tagesgeschäft als Aufsichtsratschef des Formel-1-Rennstalls. "Bei einer Vorstandssitzung diese Woche war er per Telefon dabei. Im Kopf ist er schon wieder bei 100 Prozent ... mehr

Mehr zum Thema Niki Lauda im Web suchen

Niki Lauda: So hart ist die Zeit nach der Lungen-OP

Sein Zustand schockte Anfang August die Motorsport-Welt. Nur eine Operation konnte Niki Laudas Lunge retten. Inzwischen befindet er sich in die Reha, doch der Weg zurück ist lang. Für Formel-1-Legende Niki Lauda (69) war die Zeit im Krankenhaus im Anschluss an seine ... mehr

Niki Lauda über Lungen-OP: "Ich habe jeden Augenblick gekämpft"

Formel-1-Legende Niki Lauda erholt sich von seiner Lungentransplantation und kann Weihnachten zuhause verbringen. Nun spricht er in einem Interview erstmals ausführlich über seine schwere Zeit. Für Formel-1-Legende Niki Lauda (69) war die Zeit im Krankenhaus ... mehr

"Harte Zeit": Niki Lauda sendet emotionale Video-Botschaft

Niki Lauda ist auf dem weg der Besserung. Nach seiner schweren Operation wendet sich die Formel-1-Legende erstmals an die Öffentlichkeit. Mit bewegenden Worten. Formel-1-Legende Niki Lauda (69) hat sich erstmals seit seiner Lungentransplantation in einer Videobotschaft ... mehr

Niki Lauda schickt erste Botschaft nach schwerer OP

Niki Lauda: Die Formel-1-Legende hat sich nach seiner Lungentransplantation erstmals wieder an die Öffentlichkeit gewandt. (Quelle: t-online.de) mehr

Lungentransplantation - Ärzte: Niki Lauda kann nach Reha normales Leben führen

Wien (dpa) - Niki Lauda wird nach seiner Lungentransplantation voraussichtlich wieder ein normales Leben führen und auch zu Formel-1-Rennen reisen können. "Wir erwarten, dass er wieder eine fast normale Lebensqualität hat, körperlich natürlich etwas ... mehr

Ärzte: So geht es Niki Lauda nach der Lungen-OP – und darauf muss er achten

Die Formel-1-Ikone befindet sich nach Auskunft seiner Mediziner auf dem Weg der Besserung und wird ein weitgehend normales Leben führen können. Doch er ist auch gefordert. Die Ärzte von Niki Lauda sind nach seiner Lungentransplantation zuversichtlich. "Der Motor brummt ... mehr

Formel-1-Legende - Nach Lungentransplantation: Lauda hat das Klinik verlassen

Wien (dpa) - Knapp drei Monate nach seiner Lungentransplantation hat der dreifache Formel-1-Weltmeister Niki Lauda die Klinik wieder verlassen. Das teilte das Allgemeine Krankenhaus (AKH) Wien mit. Der wegen des langen Krankenhausaufenthalts ziemlich geschwächte Patient ... mehr

Formel-1-Legende: Niki Lauda darf Krankenhaus wohl endlich verlassen

Gute Nachrichten für Niki Lauda: Der 69-Jährige darf das Krankenhaus nach seiner Lungentransplantation offenbar bald verlassen. Doch nun wartet eine kräftezehrende Reha. Niki Lauda macht nach seiner erfolgreichen Lungentransplantation einen weiteren Schritt in Richtung ... mehr

Auf einem guten Weg - Bruder: Lauda geht es nach Lungen-OP "wesentlich besser"

Wien (dpa) - Niki Lauda macht nach seiner Lungentransplantation gute Fortschritte. Das berichtete der Bruder des ehemaligen Formel-1-Stars dem österreichischen Sender ORF. "Ihm geht's Gott sei Dank wieder wesentlich besser. Er telefoniert und schaut die Autorennen ... mehr

Formel-1-Legende: Neue Details über Niki Laudas Gesundheitszustand

Anfang August muss sich Niki Lauda einer Lungentransplantation unterziehen. Seitdem ist es ruhig geworden um die Formel-1-Legende. Jetzt meldet sich sein Bruder zu Wort und offenbart Details. Die Genesung des dreimaligen Formel-1-Weltmeisters Niki Lauda schreitet ... mehr

Formel 1: Sebastian Vettel glaubt an WM-Titel

Am Wochenende endet mit dem Großen Preis von Belgien die F1-Sommerpause. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel glaubt trotz großen Rückstands auf Konkurrent Lewis Hamilton an seine Titelchance. Sebastian Vettel rechnet sich im Formel-1-Titelrennen trotz 24 Punkten ... mehr

Ärzte optimistisch: So geht es Formel-1-Legende Niki Lauda

Gute Nachrichten von Formel-1-Legende Niki Lauda. Doch besonders in den kommenden zwölf Monaten besteht laut seinen Medizinern noch ein Risiko. Bei Niki Lauda geht es knapp eine Woche nach seiner Lungentransplantation gesundheitlich weiter bergauf ... mehr

Formel-1-Legende Niki Lauda nach Lungen-OP wohl wieder bei Bewusstsein

Niki Lauda ist offenbar auf dem Wege der Besserung. Wie eine Quelle des behandelnden Krankenhaus meldet, holen die Ärzte die Formel 1-Legende aus dem künstlichen Koma, Lauda atme wieder selbstständig. Der dreimalige Formel-1-Weltmeister  Niki Lauda ist nach seiner ... mehr

Nach Lungen-OP: Niki Lauda soll aus Koma aufgeweckt werden

Die Motorsport-Welt sorgt sich nach seiner Lungentransplantation um Niki Lauda. Jetzt verkündet sein Arzt positive Nachrichten – und beendet einem Bericht zufolge Laudas künstlichen Tiefschlaf. Niki Lauda soll nach seiner Lungentransplantation offenbar schon an diesem ... mehr

Sorge um Niki Lauda nach Lungen-Operation

Nach Lungen-Operation: Formel-1-Fans sorgen sich um Niki Lauda. (Quelle: SID) mehr

Sorge um Niki Lauda: Lungentransplantation bei Formel-1-Legende

Der dreimalige Formel-1-Weltmeister musste sich einem schwerwiegenden Eingriff unterziehen. Die Ärzte des Krankenhauses gaben auch schon erste Updates zum Gesundheitszustand des 69-Jährigen. Neue Sorge um Niki Lauda: Die Formel-1-Legende musste sich einer ... mehr

Lauda flog sich selbst ins Krankenhaus

Sorge um Niki Lauda: Der ehemalige Formel-1-Pilot flog mit seinem Privatjet nach Wien, wo er sich ins Krankenhaus begeben hat. (Quelle: PULS 4) mehr

Formel-1-Legende im Krankenhaus: So ernst stand es um Niki Lauda

Die Formel-1-Legende musste offenbar wegen schwerer gesundheitlicher Probleme zeitweise sogar auf die Intensivstation. Mittlerweile aber soll es beim Mercedes-Aufsichtsrat Entwarnung geben. Schreck-Moment für eine Ikone des Rennsports und seine Fans: Niki Lauda liegt ... mehr

Formel 1 – Nach Vettels Crash mit Bottas: Konkurrenz kritisiert milde Strafe

Sebastian Vettels Crash beim Rennen in Frankreich sorgt weiter für Aufregung. Die Konkurrenz ist sauer über die aus ihrer Sicht zu milde Fünf-Sekunden-Strafe für den Deutschen. Sebastian Vettel legte beim Großen Preis von Frankreich eine furisose Aufholjagd ... mehr

Formel 1: Niki Lauda versteht nicht, warum "Grid Girls" abgeschafft wurden

Der Formel-1-Inhaber Liberty Media aus den USA krempelt die Rennserie weiter um. Doch nicht allen passen die Pläne. In Person von Niki Lauda sagt Mercedes den Reform-Plänen den Kampf an. Im Machtkampf um die Zukunft der Formel 1 bringt nach Ferrari ... mehr

Formel 1: Riesiger Streit um Reformpläne – Ferrari und Mercedes sauer

Ausgabengrenze, weniger Bonuszahlungen und weniger technische Spielereien – was vielen Fans und Teams gefällt, sorgt bei Ferrari und Mercedes für Entrüstung. Drohen bald beide mit Ausstieg? Kaum hatten die Formel 1-Besitzer ihr Spardiktat verkündet, trafen ... mehr

Niki-Nachfolger: Laudamotion will Top-Billigflieger in Europa werden

Die neue österreichische Billigfluglinie "Laudamotion" will künftig in Europa ganz oben mitspielen. Der Nachfolger der insolventen Air-Berlin-Tochter Niki rechnet schon in drei Jahren mit schwarzen Zahlen. Die neue österreichische Fluglinie Laudamotion setzt ... mehr

Niki soll an Airline-Gründer Lauda gehen

Niki Lauda: Die von ihm gegründete insolvente Air-Berlin-Tochter soll bald wieder ihm gehören. (Quelle: t-online.de) mehr

Nach Air-Berlin-Insolvenz: Niki soll wieder Airline-Gründer Lauda gehören

Im Bieterverfahren um die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki erhält der einstige Gründer des Unternehmens den Zuschlag. Bei den Beschäftigten sorgt das nicht für Begeisterung.  Die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki geht nach dem Willen ... mehr

Airline Niki soll an British-Airways-Mutter IAG verkauft werden

Bei der Suche nach einer Lösung für die insolvente Air-Berlin-Tochter Niki läuft alles auf einen Verkauf an die British-Airways-Mutter IAG hinaus. Die Holding ist nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa der Bieter, mit dem exklusiv über einen ... mehr

Lufthansa darf weiteren Teil von Air Berlin übernehmen

Das entscheidet die EU-Wettbewerbskommissarin. Dabei geht es um eine Regionalfluggesellschaft. Die EU-Wettbewerbshüter haben die Übernahme der Air-Berlin-Tochter LG Walter (LGW) durch die Lufthansa unter Auflagen erlaubt. "Lufthansa hat verbesserte Verpflichtungszusagen ... mehr

Air Berlin begleicht Teil des 150-Millionen-Kredits

Die insolvente Fluggesellschaft  Air Berlin hat einen Teil des staatlichen Überbrückungskredits zurückgezahlt. Der Bund bestätigte den Erhalt eines Teilbetrages für die 150-Millionen-Anleihe. Man habe am Freitag einen Teil des KfW-Kredits zurückgezahlt, sagte ... mehr

Rosberg beerbt Lauda, Formel 1 und Euro League bei RTL

Nico Rosberg wird in der kommenden Formel-1-Saison als Experte vor dem Mikrofon von RTL stehen. Zudem sichert sich der Privatsender die Übertragungsrechte für die Euro League. Der Privatsender RTL hat sich wichtige Sportrechte gesichert und überträgt in den kommenden ... mehr

Niki folgt Air Berlin in die Insolvenz – Lauda erwägt Übernahme

Die österreichische Air Berlin-Tochter Niki hat Insolvenz angemeldet und alle Flüge eingestellt. Zuvor hatte die Lufthansa die Übernahme von Niki abgesagt. Die Fluggesellschaft Niki stellt ab sofort den Flugbetrieb ein. "Die Flüge der Niki werden mit sofortiger Wirkung ... mehr

10.000 Reisende sollen nach Hause gebracht werden

Nach Niki-Aus: 10.000 Reisende sollen nach Hause gebracht werden. (Quelle: dpa) mehr

Airline Niki nach geplatztem Lufthansa-Deal pleite

Lufthansa zieht sich aus Verhandlung zurück: Airline Niki nach geplatztem Deal pleite. (Quelle: Reuters) mehr

Rücktritt als RTL-Experte: Niki Lauda überraschte selbst Florian König

Nach 21 Jahren machte Niki Lauda mit seiner Expertentätigkeit bei RTL Schluss. Die Verkündung überraschte nicht nur Zuschauer und Formel-1-Fans. Selbst RTL-Moderator Florian König wusste nichts vom geplanten Rücktritt Niki Laudas. Der 68-jährige Österreicher hatte ... mehr

Rücktritt vor laufender Kamera: Formel 1-Legende Niki Lauda hört auf

Eigentlich war beim Saisonfinale der Formel 1 in Abu Dhabi schon alles gelaufen. Aber dann überraschte Mercedes-Boss Niki Lauda alle und verkündete seinen Abschied als RTL-Experte – live im TV. Niki Lauda hört nach 22 Jahren als Formel-1-Experte beim Kölner TV-Sender ... mehr

Niki Lauda: Vettel war "Auslöser der Misere"

Niki Lauda sieht in Ferrari-Pilot Sebastian Vettel eindeutig den Schuldigen des folgenschweren Startunfalls beim Formel-1-Rennen in Singapur. Das sagte der Aufsichtsratschef des Mercedes-Teams im Interview mit der Tageszeitung "Die Welt". Lauda: "Offiziell wurde ... mehr

Formel 1: Verstappen attackiert Vettel nach Crash in Singapur

Der Sieg von Mercedes-Star Lewis Hamilton wurde beim Formel-1-Rennen in Singapur zur Nebensache. Wenige Meter nach dem Start kollidierten Sebastian Vettel, Kimi Räikkönen und Max Verstappen. Nach dem Rennen entbrannten heiße Diskussionen um die Schuldfrage ... mehr

Ryan-Air-Chef: "Lufthansa darf kein 'Luftfahrt-Monster' werden"

Vor dem Ende der Bieterfrist für die insolvente Air Berlin warnt der Konkurrent Ryan air vor einem Zuschlag für den deutschen Marktführer Lufthansa. Zugleich gibt es aber eine weitere Gruppe, die Interesse an Fluggesellschaft hat. Mit an Bord: Niki Lauda ... mehr

Verkauf fällt im September: Germania zieht vor Gericht für Air-Berlin

Die Fluggesellschaft Germania zieht wegen der umstrittenen Staatsbürgschaft für Air Berlin vor Gericht. Germania drängt darauf, dass sich die Bundesregierung erst von Brüssel die Erlaubnis für den Millionenzuschuss holt. Insidern zufolge soll bis Mitte September ... mehr

Nach Insolvenz: Niki Lauda an Air-Berlin-Tochter Niki interessiert

Ex-Formel-1-Star Niki Lauda ist der Gründer der Air Berlin-Tocher Niki. Jetzt wo Air Berlin    Insolvenz angemeldet hat, könnte er sich die Übernahme seiner einstigen Fluggesellschaft vorstellen.  "Ich habe einen Brief an den Insolvenzverwalter ... mehr

Air Berlin drohen erste Flugausfälle trotz Kredit

Trotz eines Brückenkredits der Bundesregierung besteht die Gefahr, dass bei Air Berlin bald die ersten Flüge ausfallen. Das Unternehmen hat aktuell keinen Zugriff auf Umsätze aus Vorausbuchungen, was die Finanzlage der insolventen Fluglinie massiv ... mehr

Toto Wolff erklärt doppelten Platzwechsel der Silberpfeile

Mercedes sorgte beim Großen Preis von Ungarn mit zwei Manövern für Aufsehen. Erst musste Valtteri Bottas Teamkollege Lewis Hamilton vorbei ziehen lassen. Auf den letzten Metern ließ Hamilton den Finnen wieder vorbei. Die Silberpfeil-Bosse Toto Wolff und Niki Lauda ... mehr

Gerhard Berger lobt Vettels Rempler gegen Hamilton

Sebastian Vettels Rempler gegen Lewis Hamilton beim Rennen in Aserbaidschan hat die Gemüter erhitzt. Formel-1-Legende Niki Lauda sprach später von einer „unfairen, überzogenen emotionalen Reaktion." Ex-Ferrari-Pilot Gerhard Berger sieht das anders. Im Interview ... mehr

Formel-1-Legende Lauda schießt erneut gegen Vettel

Niki Lauda, Aufsichtsratsvorsitzender des Mercedes-Formel-1-Teams, hat den viermaligen Weltmeister Sebastian Vettel nach dessen rüder Attacke gegen Lewis Hamilton in Baku erneut kritisiert. "Ich verstehe nicht, dass Sebastian seinen Fehler trotz der eindeutigen ... mehr

Lauda: Darum wird Vettel nicht zu Mercedes wechseln

Niki Lauda hält Spekulationen über einen Wechsel von Sebastian Vettel zu Mercedes im kommenden Jahr für völlig unangebracht. "Das ist die größte Sinnlos-Diskussion. Wenn ein Ferrari-Fahrer die WM gewinnen kann, denkt man nicht daran, dort wegzugehen", sagte Lauda ... mehr

Promis mit Pilotenschein – diese Stars fliegen selbst

Für Promis ist der Trip im Flugzeug fast schon Alltag. Gerade international bekannte Schauspieler legen für die Premieren ihrer Filme tausende Flugkilometer zurück. Und so mancher VIP besitzt sogar einen Pilotenschein.  Ein Top-VIP mit Pilotenschein ist Tom Cruise ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe