Sie sind hier: Home > Themen >

Norderney

Thema

Norderney

Nord- und Ostsee | FKK-Urlaub in Deutschland: Die geteilte Republik

Nord- und Ostsee | FKK-Urlaub in Deutschland: Die geteilte Republik

Aufrufe zur Toleranz gibt es in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens – genauso an den Stränden, wenn es darum geht, wie viel nackte Haut gezeigt werden darf. Die eine feste Meinung dazu gibt es nicht. Das Ende vieler Corona-Beschränkungen und die Hitze treiben ... mehr
Gekenterter Kajakfahrer aus der Nordsee gerettet

Gekenterter Kajakfahrer aus der Nordsee gerettet

Seenotretter haben einen Paddler in der Nähe von Norderney aus der Nordsee gerettet. Der Mann sei am Sonntag mit seinem Seekajak gekentert und in einer gefährlichen Strömung abgetrieben worden, teilten die Retter am Montag mit. Der Kapitän der vorbeifahrenden ... mehr
Deutsche Bahn weitet Fahrplan aus – an die Ost- und Nordsee

Deutsche Bahn weitet Fahrplan aus – an die Ost- und Nordsee

Bequem per Zug in beliebte Regionen reisen: Das ermöglicht die Deutsche Bahn Urlaubern – und stockt das Programm mit vier neuen Verbindungen auf. Welche Strecken geplant sind. Der Sommerfahrplan der Deutschen Bahn für 2021 steht. Urlaubsziele ... mehr
Zwischen Juist und Norderney: Blindgänger gesprengt

Zwischen Juist und Norderney: Blindgänger gesprengt

Vor der Verlegung von Stromkabeln zu einem Offshore-Windpark in der Nordsee sind auf einer Sandbank zwischen den Inseln Norderney und Juist zehn Sprengkörper aus dem Zweiten Weltkrieg kontrolliert gesprengt worden. Es habe sich um Artilleriegranaten gehandelt, teilte ... mehr
Sanierung: Abrissarbeiten am Norderneyer Westdeich laufen

Sanierung: Abrissarbeiten am Norderneyer Westdeich laufen

Mit dem Abriss des in die Jahre gekommenen Deckwerkes hat auf Norderney die Sanierung des Westdeiches begonnen. Die Abbrucharbeiten an den alten Anlagen seien nun im Gange, teilte der Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN ... mehr

Bauarbeiten am Westdeich auf Norderney gestartet

Auf der ostfriesischen Insel Norderney haben die Bauarbeiten zur Erneuerung des Westdeiches begonnen. Arbeiter richteten am Dienstag die Baustelle an dem Bauwerk ein, wie ein Sprecher des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz ... mehr

Küstenschutz: NLWKN verstärkt Westdeich auf Norderney

Norderney (dpa/lni) - Nach dem Ende der Sturmflutsaison Ende März steht auf Norderney die Erneuerung und Verstärkung des Westdeiches bevor. Der 800 Meter lange Deichabschnitt zwischen dem Inselhafen und dem Westbad soll in zwei Schritten in ein modernes Schutzbauwerk ... mehr

Ostfriesische Inseln wollen Zugang über Ostern kontrollieren

Über die Osterfeiertage nach Norderney, Langeoog oder Borkum? Das ist in diesem Jahr nicht möglich. Auch andere ostfriesische Regionen wünschen aufgrund der Corona-Pandemie an diesen Tagen keinen Tourismus. Wegen eines erwarteten Andrangs von Oster-Ausflüglern haben ... mehr

Neue Fluglinie verbindet Ruhrpott und Ostfriesische Inseln

Trotz der Corona-Pandemie ist eine neue Flugverbindung zwischen dem Ruhrgebiet und den beiden Ostfriesischen Inseln Norderney und Juist an den Start gegangen. Zum Auftakt brachte die Fluggesellschaft Meerexpress am Freitagvormittag in einer voll besetzten Cessna ... mehr

Norderneyer schenken 100 Corona-Pflegekräften Urlaub

Urlaub von der Pandemie: Norderneyer Hoteliers, Vermieter und Gastronomen spendieren 100 Corona-Pflegekräften aus Niedersachsen und NRW eine Woche Erholung auf ihrer Insel. Mehr als 125 Norderneyer mit eigenen Hotels, Gaststätten und Herbergen folgten einem Aufruf ... mehr

Kontaktbeschränkungen auf Norderney laufen aus

Die bestehenden Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen auf der ostfriesischen Insel Norderney werden nicht verlängert. Die verschärften Maßnahmen sind damit von diesem Samstag an wieder außer Kraft gesetzt, wie der Landkreis Aurich am Freitag mitteilte. Grund seien ... mehr

White Sands Festival auf Norderney fällt erneut aus

Das für Pfingsten auf Norderney geplante White Sands Festival mit Beachvolleyball, Kitesurfen und Partys fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Krise aus. Es soll wieder 2022 stattfinden, wie der Veranstalter, die Agentur König Event Marketing, am Freitag ... mehr

Kreis verlängert Ausgangsbeschränkungen auf Norderney

Die Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen auf der ostfriesischen Insel Norderney werden wegen anhaltend hoher Corona-Fallzahlen um eine Woche verlängert. Die Verlängerung der Maßnahmen sei notwendig, da sonst eine wirksame Eindämmung des Coronavirus auf der Insel ... mehr

Umzug der Forschungsstelle Küste weitgehend abgeschlossen

Der Umzug der Forschungsstelle Küste (FSK) des Landes Niedersachsen von der Insel Norderney auf das Festland steckt in den letzten Zügen. Ein Spediteur liefere in diesen Tagen die ausgeräumten Materialien und Einrichtungsgegenstände von der Insel an den Standort ... mehr

Ausgangsbeschränkung auf Norderney wegen Corona-Fallzahlen

Wegen steigender Corona-Zahlen ist eine nächtliche Ausgangsbeschränkung auf der Nordsee-Insel Norderney verhängt worden. Zwischen 21.00 und 5.00 Uhr dürfe die eigene Wohnung nur noch aus einem triftigen Grund verlassen werden, beispielsweise bei medizinischen ... mehr

Britische Corona-Mutation auf Norderney festgestellt

Die britische Corona-Virusvariante B.1.1.7 ist erstmals auch auf der ostfriesischen Insel Norderney nachgewiesen worden. Ein entsprechender Befund sei dem Gesundheitsamt des Landkreises Aurich am Dienstag bestätigt worden, teilte die Kreisverwaltung mit. Demnach ... mehr

Impfstoff kommt mit Rettungskreuzer nach Norderney

Auf der Nordseeferieninsel Norderney sind am Dienstag die ersten etwa 150 Menschen gegen Corona geimpft worden. Der Seenotrettungskreuzer "Eugen" brachte ein Impfteam von sieben Personen und den gekühlten Impfstoff vom Hafen Norddeich auf die Insel ... mehr

TV-Quoten: Fast elf Millionen gucken norddeutschen "Tatort"

Der "Tatort" mit Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz hat am Sonntagabend eine Topquote eingefahren. Zur Episode "Tödliche Flut" schalteten ab 20.15 Uhr 10,96 Millionen (30,4 Prozent) das Erste ein. Die Hamburger Ermittler Thorsten Falke und Julia Grosz hatten ... mehr

"Tatort"-Zuschauer ärgern sich über die Krimihandlung – "Schwach und unglaubwürdig"

Eine Investigativjournalistin bringt einen Fall ins Rollen, dem Thorsten Falke und Julia Grosz auf der Insel Norderney nachgehen. Schnell wird es wirr und undurchsichtig – und die Zuschauer bekommen so ihre Probleme mit der "Tatort"-Story. Die Erfolgsmeldung vorab ... mehr

"Tatort: Tödliche Flut": Wer war die Frau, die im "Tatort" alle verrückt machte?

Schauspielerin Franziska Hartmann spielt die Journalistin Imke Leopold im "Tatort: Tödliche Flut". Sie verkörpert eine Verführerin und eine Fälscherin zugleich – und erinnert damit an einen "Spiegel"-Betrugsskandal. Alle sind verrückt nach Imke. Im " Tatort ... mehr

"Tatort" in Hamburg: Kommissar wird mit seiner Vergangenheit konfrontiert

Anstatt im Rotlichtmilieu der Reeperbahn ermitteln die Hamburger Kommissare im neuen "Tatort" auf der Nordseeinsel Norderney. Dabei muss sich Thorsten Falke mit einer alten Liebe auseinandersetzen. Als die investigative Journalistin Imke Leopold (Franziska Hartmann ... mehr

Emotionaler Strudel auf Norderney: "Tatort: Tödliche Flut"

Nachdem die Bundespolizisten Thorsten Falke und Julia Grosz zuletzt auf der Reeperbahn im Rotlicht-Millieu ermittelt hatten, zieht es das Hamburger Duo (Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz) nun auf die Insel. Genauer gesagt auf die niedersächsische Nordseeinsel ... mehr

Umzug der Forschungsstelle Küste verzögert sich

Der Umzug der Forschungsstelle Küste (FSK) des Landes Niedersachsen von der Insel Norderney auf das Festland verzögert sich. Übergangsweise soll ein Teil der 25 Beschäftigten der Einrichtung in Gebäuden des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft ... mehr

Anbaden in der Nordsee abgesagt

Bei eisigen Temperaturen in die Fluten stürzen: Das traditionelle Anbaden auf Nordseeinseln wie Norderney oder Borkum zieht normalerweise Tausende Menschen an, in diesem Jahr wurde es wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Zwar halten sich einige Ferienwohnungsbesitzer ... mehr

Grüne: Kein Grund für Umzug der Forschungsstelle Küste

Die Grünen halten den angekündigten Umzug der Forschungsstelle Küste (FSK) von der Insel Norderney aufs Festland weiterhin für unsachgemäß und kontraproduktiv. Es gebe weder einen begründeten Anlass für die überhastete Umsiedlung der Mitarbeiter, noch einen belastbaren ... mehr

Biden-Wahlsieg: Norderneyer spendiert Insulanern Freibier

Der Norderneyer Brauer Tobias Pape (49) hat alle Insulaner über 16 Jahren zu einem Freibier auf den Wahlsieg von Joe Biden eingeladen. Ein entsprechendes Angebot hatte Pape vergangenen Freitag in der Wahlnacht auf Facebook gestellt. Denn mit dem neuen ... mehr

Schutz vor Sturmfluten: Dünen auf Norderney werden verstärkt

Die für den Küstenschutz wichtigen Dünen am Ostheller auf der Nordseeinsel Norderney werden verstärkt. Rund 70 000 Kubikmeter Sand werden dafür am Strand entnommen und in die Dünen eingebaut, wie der Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN ... mehr

Ziel im Kampf gegen Vermüllung von Nord- und Ostsee verfehlt

Dutzende Freiwillige haben am Samstag an Deichen und Stränden in Niedersachsen aufgeräumt - doch zum Zustand der Meere gibt es schlechte Nachrichten: Die Bundesregierung räumte ein, dass ein Ziel im Kampf gegen die Vermüllung von Nord- und Ostsee nicht erreicht wurde ... mehr

Strände an der Nordsee werden geputzt

Großreinemachen ist heute an mehreren Küstenorten in Niedersachsen angesagt. In der Gemeinde Wangerland (11.00 Uhr), den Städten Wittmund und Wilhelmshaven sowie auf Norderney sollen Freiwillige Plastik, Zigarettenkippen und Fischernetzteile einsammeln. Anlass ... mehr

Forschungsstelle muss Norderney schnell verlassen

Die Forschungsstelle Küste (FSK) des Landes Niedersachsen soll die Insel Norderney schneller als geplant verlassen und ein Behelfsquartier in Norden beziehen. Die maroden Gebäude der FSK auf der Insel seien für Mitarbeiter wie Besucher nicht mehr sicher, teilte ... mehr

Elektroflugzeug schafft die Strecke von Alpen nach Norderney

Von den Alpen an die Nordsee im Elektroflugzeug: Ein kleiner batteriegetriebener Zweisitzer ist am Mittwoch sicher auf der ostfriesischen Insel Norderney gelandet. Für die 700 Kilometer Luftlinie brauchte das winzige Maschinchen drei Tage. Es war am Montag ... mehr

Elektroflugzeug fliegt von der Schweiz nach Norderney

Nach einem Streckenflug aus der Schweiz soll ein kleines Elektroflugzeug am Mittwoch (gegen 15.00 Uhr) auf der Nordseeinsel Norderney landen. Die Maschine ist am Montag in Schänis in der Schweiz gestartet und hat seitdem zahlreiche Zwischenstopps eingelegt. Am Mittwoch ... mehr

Fähren zu Inseln fahren trotz Sturmtiefs "Kirsten"

Während Sturmtief "Kirsten" am Mittwoch an der Nordseeküste kräftig geweht hat, haben große Fähren zunächst ohne Einschränkungen zu Ostfriesischen Inseln übergesetzt. "Wir fahren planmäßig. Wir kommen bei der Sturmstärke zwar an die zehn dran, das ist aber nichts ... mehr

Brand in Hotel auf Norderney: Vier Menschen im Krankenhaus

Bei einem Brand im Personalhaus eines Hotels auf der Insel Norderney sind vier Menschen leicht verletzt worden. Sie seien mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gekommen, teilte die Feuerwehr mit. Demnach war das Feuer in der Nacht zu Mittwoch im Keller des Hauses ... mehr

Urlauber aus Hessen auf Norderney leblos aus Meer geborgen

Ein leblos im Wasser vor Norderney treibender Mann konnte nicht wiederbelebt werden. Zur genauen Todesursache des 44 Jahre alten Urlaubers machte die Polizei am Dienstag keine Angaben. Die Ermittlungen dauerten an. Hinweise auf ein Fremdverschulden lagen demnach ... mehr

Gefundener Schädel von Norderney untersucht: Fragen offen

Ein von Touristen gefundener menschlicher Schädel vom Strand der Insel Norderney stammt von einer Frau. Ein Abgleich mit DNA-Mustern von vermisst Gemeldeten verlief aber negativ, wie eine Sprecherin der Polizei am Freitag mitteilte. Hinweise auf ein Tötungsdelikt liegen ... mehr

Regnerischer Wochenstart in Niedersachsen und Bremen

Die Neue Woche beginnt in Niedersachsen und Bremen mild und regnerisch, zur Wochenmitte wird es dann wieder heißer. Der Montag startet zunächst heiter, im Laufe des Tages wird es allerdings immer wolkiger, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mitteilte ... mehr

Tausende Urlauber und Corona: Wie die Inseln gewappnet sind

Norderney (dps/lni) - Rigide haben die Verantwortlichen bei den Ostfriesischen Inseln zu Beginn der Corona-Pandemie reagiert und diese lange komplett für Touristen gesperrt - in der Sommerferienzeit bleiben die Inseln aber für Gäste offen. Im Landkreis Wittmund ... mehr

Beim Wandern auf Norderney vom Wasser überrascht: Gerettet

Eine Familie ist beim Wandern auf Norderney vom Wasser überrascht worden und hat dadurch einen großen Rettungseinsatz ausgelöst. Als der Weg durch die Dünen beim höher als gewöhnlich auflaufenden Hochwasser überspült wurde und die zwei Erwachsenen mit einem ... mehr

Schlafstrandkörbe auch während Corona beliebt

Übernachten allein direkt am Strand - auch in der Corona-Krise ist die Nachfrage nach speziellen Strandkörben zum Schlafen hoch. "Das ist Urlaub mit Abstand - da ist man gefühlt noch mehr für sich als in einer Ferienwohnung", sagte Jennifer Renner ... mehr

Angst vorm Tagestourismus: Am liebsten wieder aussetzen

Der richtige Umgang mit Touristen in diesem Sommer steht auf der Ostfriesischen Insel Norderney zur Debatte. Um über die dort auch teils im Freien geltende Maskenpflicht und Tagestouristen zu sprechen, hat Bürgermeister Frank Ulrichs am Freitag den zuständigen Landrat ... mehr

Küstenurlaub mit weniger Events

Egal ob Promenadenfest auf Borkum, Travemünder Woche oder Störtebeker Festspiele auf Rügen - Großveranstaltungen fallen in diesem Jahr auch in den Urlaubsorten an Nord- und Ostsee aus. Doch die überwiegende Zahl der Urlauber hat Verständnis für die Absagen ... mehr

Das sind die Vor- und Nachteile von Nordsee und Ostsee

Gerade in Zeiten von Corona sind Nord- und Ostsee ein beliebtes Urlaubsziel im Sommer. Doch Küste ist nicht gleich Küste. Beide Regionen haben ihre unterschiedlichen Vorzüge. Welche eignet sich für Sie am besten? Zum Urlaub an die Nord- oder Ostsee? Für manche Menschen ... mehr

Maskenpflicht für vier Flaniermeilen in Stadt Norderney

Wegen des starken Urlauberandrangs ist in der Stadt Norderney seit Montag auf vier besonders belebten Einkaufsstraßen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch im Außenraum Pflicht. Durch die hohe Anzahl touristischer Gäste herrsche in diesen Straßen ein dichtes ... mehr

So gehen deutsche Küsten jetzt mit ihren Gästen um

In Schleswig-Holstein wird über eine Reservierungs-App für den Strand diskutiert, die ostfriesischen Inseln setzen auf ein Betretungsverbot für Tagesgäste. Das Ziel: in Corona-Zeiten einen sicheren Urlaub mit Abstand ermöglichen. Solche Bilder sollen sich nicht ... mehr

Tagestouristen dürfen weiterhin nicht auf Inseln

Während in der neuen Woche weitere Corona-Lockerungen in Niedersachsen in Kraft treten, wollen die Ostfriesischen Inseln am Zugangsverbot für Tagestouristen festhalten. Der Landkreis Wittmund veröffentlichte am Freitag eine Allgemeinverfügung, wonach auf Langeoog ... mehr

Erstmals Küste Ostfrieslands per ICE erreichbar

Zum ersten Mal wird die Küste Ostfrieslands in diesem Sommer mit dem ICE erreichbar sein. Die Deutsche Bahn lässt vom 3. Juli bis Ende September Züge aus München über Würzburg, Kassel und Münster nach Emden und Norden (Station Norddeich Mole) fahren ... mehr

Gutes Pfingstwetter lockt Touristen an die Nordseeküste

Das Pfingstwochenende haben viele Menschen in Niedersachsen für einen Ausflug an die Nordseeküste genutzt. Die Strände waren gut besucht - über größere Verstöße gegen die Corona-Regeln gab es zunächst keine Berichte. In Cuxhaven gab es eine große Nachfrage ... mehr

Aus NRW nach Norderney: Inselbloggerin während Krise gefragt

Die Bilder und Berichte von Inselbloggerin Hanna Eschenhagen auf Norderney sind trotz Coronavirus und wochenlanger Sperrung der Ostfriesischen Inseln für Touristen gefragt. "Da kam tatsächlich auch von vielen: "Ich wär jetzt eigentlich im Urlaub gewesen ... mehr

Corona: Arbeit der Inselbloggerin auf Norderney gefragt

Die Bilder und Berichte von Inselbloggerin Hanna Eschenhagen auf Norderney sind trotz Coronavirus und wochenlanger Sperrung der Ostfriesischen Inseln für Touristen gefragt. "Da kam tatsächlich auch von vielen: "Ich wär jetzt eigentlich im Urlaub gewesen ... mehr

Fähren stocken zum Wochenende für Inselurlauber auf

Mit den Corona-Lockerungen stellen sich die Fährbetreiber auf mehr Passagiere zu den Ostfriesischen Inseln ein und stocken auf. "Das Wochenende können wir noch nicht abschätzen, aber wir glauben, dass da ein bisschen was kommt. Wir sind auf alles vorbereitet", sagte ... mehr

Verluste beim Nordsee-Tourismus lassen sich kaum aufholen

Trotz der langsamen Rückkehr zum Tourismus werden die bisherigen Verluste aus Sicht der Reisebranche in Niedersachsen in diesem Jahr wohl kaum ausgeglichen. Das wegen der Corona-Krise weggebrochene Ostergeschäft hält der Tourismusverband Niedersachsen für nicht ... mehr

Keine Touristen auf Norderney: Gastgewerbe protestiert

Die ostfriesischen Inseln sind in der Corona-Krise vom Festland größtenteils abgeschottet, Touristen dürfen nicht anreisen. Weil Tourismusbetriebe darunter massiv leiden, haben sich auf Norderney am Sonntag Gastronomen, Hoteliers und Vermieter von Ferienwohnungen ... mehr

Raus aus Niedersachsen: Wo über Ostern wie kontrolliert wird

An Fähranlegern überwachen Ordnungsbeamte, dass in der Corona-Krise nur Berechtigte zu den ostfriesischen Inseln kommen. Auch, wer einen Osterausflug über Niedersachsens Grenzen hinaus plant, muss sich mancherorts auf Kontrollen einstellen. So sehen ... mehr

Kontrollen an Fähren und Wohnmobilplätzen

Urlaubern ist der Zugang zu den ostfriesischen Inseln über Ostern nicht erlaubt und die Zugangswege über Wasser wie aus der Luft werden wegen der Corona-Pandemie kontrolliert. In Norden (Landkreis Aurich), wo Schiffe nach Norderney und Juist starten ... mehr
 
1


shopping-portal