• Home
  • Themen
  • Wangerooge


Wangerooge

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für ein VideoPutin bekräftigt sein KriegszielSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextFünfjähriger stirbt durch AsphaltwalzeSymbolbild für einen TextComedian bekommt neue RTL-ShowSymbolbild für einen TextFußballweltmeister vor GerichtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei Sortiment

Wangerooge

Europas kürzeste Linienflüge

Kaum eingestiegen, schon angekommen: Auf manchen Linienverbindungen in Europa macht es kaum Sinn, die Lektüre überhaupt aufzuklappen. t-online zeigt die kürzesten.

Die kleine Airline Loganair betreibt die kürzeste Verbindung Europas - und der Welt

Viel Programm oder viele Sehenswürdigkeiten gibt es auf Langeoog nicht. Aber eine Urlaub auf der Nordseeinsel lohnt sich trotzdem.

Wasserturm in den Dünen von Langeoog: Die Ostfriesische Insel hat vor allem viel Strand zu bieten.

Vor der Hafeneinfahrt der Nordsee-Insel kommt eine Fähre nicht mehr vom Fleck – im Gegensatz zu den Passagieren. Am Freitag könnten dagegen zwei Schifffahrten ausfallen.

Festgefahrene Fähre: Das Schiff wird auch am Freitag vor Wangerooge den Schiffsverkehr einschränken.

Wegen Problemen bei der Navigation ist der Containerriese "Mumbai Maersk" auf einer Baggergut-Schüttstelle bei Wangerooge aufgelaufen und havariert. Wie es zu dem Unglücks-Manöver kommen konnte ist noch unklar.

Ein Schiff der Maersk-Linie (Symbolbild): Die "Mumbai Maersk" ist wegen eines Navigationsfehlers havariert.

In Folge des Brexit sind die britischen Exporte nach Deutschland eingebrochen. Zuletzt wurde ein solch niedriger Wert im Jahr 2003 erreicht. Bei den deutschen Exporten in das Vereinigte Königreich verhält es sich ähnlich.

Ein Containerschiff vor der Insel Wangerooge (Archiv).

Der Containerriese "Mumbai Maersk" ist nach seiner Havarie von deutschen Behörden für seetauglich erklärt worden und fährt bereits wieder. Das knapp 400 Meter lange Schiff machte ...

Containerschiff "Mumbai Maersk"

Von Rotterdam nach Bremerhaven unterwegs, gestrandet vor Wangerooge: Ein erster Bergungsversuch eines dänischen Schiffs ist gescheitert. Dann warteten die Rettungskräfte auf weitere Schlepper und Hochwasser. 

Niedersachsen, Hamburg: Das Containerschiff "Mumbai Maersk".

Keine Weihnachtsruhe für die Seenotretter: Sie sind an Heiligabend einem verletzten Lotsen und einem kranken Matrosen zu Hilfe geeilt. Die Freiwilligen der Station Horumersiel im ...

t-online news

Dramatische Szenen auf der Nordsee: Ein Segler alarmierte vor Wangerooge die Seenotretter. Er konnte aus den Wellen geborgen werden. Für sein Boot gab es keine Rettung mehr.

Seenotrettungskreuzer "Bernhard Gruben" und dessen Tochterboot "Johann Fidi" an einem havarierten Segelboot, das starken Wassereinbruch hatte.

Von Fanø über Amrum, Norderney und Borkum bis Texel: Die Inseln des Wattenmeers sind jede auf ihre ganz eigene Weise schön. Eine kleine Entscheidungshilfe für den Nordsee-Urlaub.

Strandkörbe auf Borkum: Borkum ist die größte und westlichste der Ostfriesischen Inseln und liegt etwa zwei Fährstunden von Emden auf dem Festland entfernt.

In der Nordsee im Watt zu wandern oder im Wasser zu schwimmen kann in diesen Tagen gefährlich werden. Denn eins der giftigsten Tiere Europas versteckt sich hier zurzeit vermehrt im Sand.

Petermännchen: Der Giftfisch vergräbt sich im Sand.

Wie Sand am Meer: Diese Redewendung hält auf Wangerooge nicht Wort. Nach einer Serie von Sturmfluten spitzt sich die Lage am Badestrand nun...

Haustier in Not: Eine Spaziergängerin hilft ihrem Hund an der Abbruchkante des Strandes von Wangerooge.

Die Inselverwaltung stellt die Lieferung von Kleinmünzen ein. Bald kann nur noch mit Scheinen oder großen Münzen gezahlt werden. Einige Teilnehmer der örtlichen Wirtschaft sehen in dieser Umsetzung neue Probleme.

Ein- und Zwei-Cent-Münzen in einer Hand: Das Experiment mit der Abschaffung von Kleinmünzen auf der Ferieninsel Wangerooge findet auf den anderen Ostfriesischen Inseln keine Nachahmer.

Eine Nacht an der Nordsee? Dafür gibt es spezielle Strandkörbe zum Schlafen, etwa auf Wangerooge oder Norderney. Die Ausstattung ist...

Ein Schlafstrandkorb auf einer Wiese in Otterndorf.

In den Dünen übernachten? Das ist nur an ganz bestimmten Orten erlaubt. Wer auf ein wenig Komfort verzichten kann, den erwartet eine unvergessliche, romantische Nacht.

Sonnenuntergang am Strand: Unter dem Sternenhimmel am Strand zu schlafen, ist auch in Deutschland möglich.

Sie liegen alle im Wattenmeer der Nordsee, jede hat kilometerlange Sandstrände und sie sind ein Traumziel für Urlauber: die Ostfriesischen Inseln. Welche am besten zu Ihnen passt und was Sie dort erleben können.

Strandkörbe auf der Insel Norderney: Auf der zweitgrößten ostfriesischen Insel gibt es Action – aber auch Erholung.
srt

Die Ermittler suchen mit Hochdruck nach dem Mörder von Walter Lübcke. Am Wochenende sorgte ein SEK-Einsatz an der Nordsee für Aufregung. In welchem Zusammenhang steht er mit dem Tötungsfall?

Walter Lübcke (CDU): Der Regierungspräsident von Kassel wurde aus nächster Nähe auf seiner Terrasse erschossen. (Archivbild)
  • David Ruch
Von David Ruch

Die Polizei nimmt einen Verdächtigen fest und lässt ihn wieder frei. Nun soll es laut einem Medienbericht einen SEK-Einsatz auf einer Fähre gegeben haben. Die Ermittler kämpfen gegen Spekulationen.

Walter Lübcke (CDU): Der Regierungspräsident von Kassel wurde aus nächster Nähe auf seiner Terrasse erschossen. (Archivbild)

Carsten-Meyer-Wer? – So plakatierte die Bremer CDU noch zu Anfang des Wahlkampfs. Nun hat der Unternehmer ohne Politerfahrung der Partei ihren größten Erfolg verschafft. Sein Rezept: Kein Politiker sein!

Carsten Meyer-Heder ist Spitzenkandidat der CDU

Warum Bahamas oder Bali: Mit ihren Traumstränden locken die sieben ostfriesischen Inseln jährlich Millionen Urlauber an. Der Massentourismus...

Ein Blick auf den Yachthafen von Baltrum.

Mal kurz nach Thailand? Übers Wochenende nach Rom? Ein Killer für den Klimaschutz. Wer ihn ernst nimmt, sollte weniger fliegen, denn die Zahlen des Umweltbundesamtes erschrecken.

Links ein Traumstrand, rechts eine Bergidylle
Philipp Laage, dpa; msc, t-online.de

Verwandte Themen

NorderneyLangeoogJuistBorkum

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website