Sie sind hier: Home > Themen >

Ostsee

Nach Bad in der Ostsee: Erneut Infektion in Mecklenburg-Vorpommern

Nach Bad in der Ostsee: Erneut Infektion in Mecklenburg-Vorpommern

Nach dem ersten Todesfall in diesem Jahr durch eine Vibrionen-Infektion gibt es nun einen neuen Fall. In Mecklenburg-Vorpommern ist eine Frau nach einem Bad in der Ostsee erkrankt. In Mecklenburg-Vorpommern hat es eine weitere Infektion mit Vibrionen nach einem ... mehr
Wetter in Deutschland: Badetemperaturen – Der Sommer kommt wieder zurück!

Wetter in Deutschland: Badetemperaturen – Der Sommer kommt wieder zurück!

Ein paar Tage müssen wir Wolken und Regen noch aushalten, doch rechtzeitig zum Wochenende wird’s besser: Besonders der Osten kann sich über Badetemperaturen freuen.  Und täglich grüßt das Murmeltier – das ist momentan das Motto unter den Wetterfröschen. Der Mittwoch ... mehr
Ostsee: Kieler Segler verschwunden – Suche eingestellt

Ostsee: Kieler Segler verschwunden – Suche eingestellt

Ein Segler aus Kiel ist in der Ostsee verschwunden. Sein Boot wurde gefunden, von dem Mann fehlt aber jede Spur.Seenotretter haben ihre Suche vorerst beendet.  Auf der  Ostsee ist die großangelegte Suche nach einem vermissten Segler aus  Kiel eingestellt worden ... mehr
Ostsee: Bakterien im Gewässer! Erster Todesfall in Mecklenburg-Vorpommern

Ostsee: Bakterien im Gewässer! Erster Todesfall in Mecklenburg-Vorpommern

Mehrere Urlauber sind in diesem Sommer erkrankt, nachdem sie sich in der Ostsee mit Vibrionen infizierten. Jetzt gibt es sogar eine Tote. Mediziner sehen besonders eine Risikogruppe als gefährdet. Gesundheitsgefährdende Bakterien in der Ostsee haben diesen Sommer ... mehr
Vier weitere Infektionen: Frau stirbt nach Bad in der Ostsee an Bakterien-Infektion

Vier weitere Infektionen: Frau stirbt nach Bad in der Ostsee an Bakterien-Infektion

Rostock (dpa) - In Mecklenburg-Vorpommern ist eine Frau nach einem Bad in der Ostsee an einer Bakterien-Infektion mit Vibrionen gestorben. Die ältere Frau habe zur Risikogruppe immungeschwächter Menschen gehört, sagte der Direktor des Landesamtes für Gesundheit ... mehr

Gefährliche Bakterien: Frau stirbt nach Bad in der Ostsee

Bakterien in der Ostsee: Wie es zum ersten Todesfall Anfang August kam. (Quelle: SAT.1) mehr

USA schalten sich ein: Kann "Nord Stream 2" noch verhindert werden?

In den USA wächst der Widerstand gegen "Nord Stream 2". Geplante Sanktionen dürften die Beziehungen zwischen Berlin und Washington belasten. Können die USA die umstrittene Ostsee-Gaspipeline verhindern? Die Republikaner von US-Präsident Donald Trump und die Demokraten ... mehr

Wetter in Deutschland: Sonne, Wolken, Starkregen – wechselhafte Woche

Mal Sonne, mal Schauer, ab und zu Gewitter – das Wetter bleibt in den kommenden Tagen in Deutschland wechselhaft. Mit Temperaturen im 20er-Bereich wird es tagsüber angenehm warm. Nur der Norden bleibt kühler.  Am Montag zieht ... mehr

Russland: Präsident Wladimir Putin schickt Kriegsflotte in die Ostsee

Großmanöver vor der EU-Haustür: Die russische Marine entsendet Dutzende Schiffe in die Ostsee. Putin will damit die Einsatzbereitschaft der Flotte testen. Die russische Marine hat in der  Ostsee ein großes Militärmanöver begonnen. Daran beteiligten sich etwa 70 Schiffe ... mehr

Wetter: Ausnahmezustand in Berlin – vollgelaufene Keller und Dauereinsätze

Vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume, Feuerwehrleute im Dauereinsatz – starker Regen hat den Einsatzkräften am Mittwoch vielerorts mächtig Arbeit beschert. In Berlin galt zeitweise der Ausnahmezustand. Gewitter und starker Regen haben vor allem im Nordosten ... mehr

Drama in Schwerin: Riesen-Ast stürzt bei Feier auf Bierwagen – 29 Verletzte

Es sollte eine ausgelassene Feier in der Freilichtbühne Schwerin werden. Doch dann stürzte ein Ast auf einen Getränkestand. 29 Besucher wurden verletzt, einige von ihnen schwer. Bei einer Open-Air-Veranstaltung in Schwerin sind 29 Besucher von einem herabfallenden ... mehr

Wladimir Putin geht auf Tauchstation – in U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg

Ein Kremlchef auf Tauchstation: Wladimir Putin hat mit einem Forschungs-U-Boot das Wrack eines im Zweiten Weltkrieges gesunkenen U-Bootes in der Ostsee besucht.  Kremlchef  Wladimir Putin hat einen Besuch auf der Ostseeinsel Hogland für einen Tauchgang genutzt ... mehr

Im flachen Wasser - Ex-Bundespräsident Gauck kentert mit Boot: unverletzt

Wustrow (dpa) - Der ehemalige Bundespräsident Joachim Gauck ist am Freitag vor dem Ostsee-Bad Wustrow (Mecklenburg-Vorpommern) mit einem kleinen Segelkutter gekentert - im Flachwasser. Wie das Bundeskriminalamt (BKA) bestätigte, ist der 79-Jährige aus dem Wasser ... mehr

Joachim Gauck: Ex-Bundespräsident in der Ostsee mit Boot gekentert

Schrecksekunde für Joachim Gauck. Bei einem Ausflug mit einem historischen Fischerboot ist es in der Ostsee zu einem Unfall gekommen. Einsatzkräfte konnten den  Ex-Bundespräsidenten aus der Seenot retten.  Ex- Bundespräsident Joachim Gauck ist am Freitagnachmittag ... mehr

Bei Wilhelmshaven: Badegast findet sprengfähige Weltkriegsgranate am Strand

Beim Baden hat sich ein Mann in Niedersachsen in große Gefahr begeben: Er fand eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg und hob sie auf. Was er dabei nicht wusste: Die Munition war noch scharf.  An einem Badestrand bei  Wilhelmshaven an der Nordsee ... mehr

Ungewöhnlich gut erhalten: 500 Jahre altes Schiffswrack in Ostsee entdeckt

Es ist ein spektakulärer Fund in der Geschichte der Archäologie: In der Ostsee haben Forscher ein 500 Jahre altes Schiff entdeckt. Besser erhalten war ein entdecktes Wrack aus der Frühen Neuzeit noch nie.  Ein internationales Wissenschaftlerteam hat in der Ostsee ... mehr

Nahe Darß: Motorjacht sinkt in der Ostsee – zwei Männer gerettet

Seenotretter haben nahe der Halbinsel Darß zwei Männern bei starkem Wellengang geholfen. Die beiden hatten einen Notruf abgesetzt, da ihre Motorjacht zu sinken drohte. Zwei Männer sind in der Ostsee nahe der Halbinsel Darß von ihrer sinkenden Jacht gerettet worden ... mehr

Prozess nach 25 Jahren: Kein Schadenersatz für Betroffene des "Estonia"-Untergangs

Nanterre (dpa) - Rund 25 Jahre nach dem Untergang der Ostseefähre "Estonia" sind mehr als 1000 Überlebende und Opferangehörige mit ihrer Forderung nach Entschädigung vor Gericht gescheitert. Die Kläger hätten kein grobes oder vorsätzliches Fehlverhalten ... mehr

Baden am Strand: Was ist erlaubt – und was nicht?

Darf man am Strand rauchen und die Hunde im Wasser spielen lassen? Einige Regeln sind nicht jedem Badegast bekannt – und manche unterscheiden sich auch von Ort zu Ort. In der Ferienzeit lockt die Aussicht auf einen Urlaub an Nord- und Ostsee. Damit der Strandtag ... mehr

Wetter in Deutschland: Es gibt Hoffnung nach der Sommerpause

Nord- und Ostsee-Urlauber müssen stark sein: Dort ist es deutlich zu frisch. Hochsommer findet sich in den nächsten Tagen aber auch anderswo in Deutschland nicht. Gelaufen sind die großen Ferien damit allerdings noch nicht. Urlauber, die derzeit Ferien entlang ... mehr

Quallenplage: Rasierschaum hilft gegen Quallengift

Ein Quallenstich verursacht starke Schmerzen und Verletzungen. Doch mit Rasierschaum und Essig ist man gegen die Nesselgifte der Tiere gewappnet. "Damit besprüht, lassen sich die Tentakel von der Haut abschaben, ohne dass es zu weiteren Irritationen kommt ... mehr

Ostsee: Die sieben schönsten Ostseeinseln im Urlaubscheck

Weite Sandstrände, Kaiserbäder und Naturschutzgebiete: Vor der deutschen Ostseeküste gibt es eine Reihe von Inseln. Bei Urlaubern beliebt sind sie alle – aber doch ganz unterschiedlich. Auf welcher Insel besonders oft die Sonne scheint. Inseln gibt es in der Ostsee ... mehr

Ostsee: Zwei Passagiere fallen von Fähre ins Meer – Vermutlich tot

Rettungsaktion in der Ostsee: Zwei Menschen sind von einer Fähre ins Meer gestürzt. Nach stundenlanger Suche hat die Seenotrettung nur noch wenig Hoffnung. Nach einem Sturz von einer Fähre in die Ostsee sind zwei Passagiere aus Litauen vermutlich ... mehr

Neues Abwehrsystem: Schweden rüstet auf Ostseeinsel Gotland auf

Die schwedische Armee installiert auf der Ostseeinsel Gotland ein neues Raketenabwehrsystem. Als Grund dafür nennt das Land die wachsenden Spannungen der westlichen Welt mit Russland.  Angesichts anhaltender Spannungen zwischen Russland und der westlichen Staatenwelt ... mehr

Wetter in Deutschland: Hitze am Wochenende – danach kommen die Unwetter

Bis zu 40 Grad und pralle Sonne: Das sind die Aussichten für das Wochenende. Doch nach dem Badewetter kühlt es in der neuen Woche deutlich ab – schwere Gewitter kündigen sich an.   Nach der Extrem-Hitze zur Wochenmitte ist es am Freitag vergleichsweise frisch ... mehr

Wassertemperaturen: Wo das Meer angenehm kühl ist

Sonne, Strand und Meer gehören für viele zum perfekten Urlaub. Angenehme  Wassertemperaturen finden Reisende derzeit nicht nur in der Ferne. Auch an deutschen und europäischen Küsten lässt es sich gut baden. Ein Überblick. Die Hitzewelle hat Deutschland erreicht ... mehr

Mehr zum Thema Ostsee im Web suchen

Wustrow: Hotel an der Ostsee nach Brand völlig zerstört – Millionenschaden

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein Strandhotel an der Ostsee komplett ausgebrannt. Der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge bei etwa zwei Millionen Euro. Die Brandursache bleibt zunächst unklar.  Ein Großbrand hat in der Nacht zum Samstag ein Hotel im Ostseebad ... mehr

Kegelrobben und Dorsche - Studie: Räuber in der Ostsee magern ab

Stockholm (dpa) - Kegelrobben und Dorsche sind einer Studie schwedischer Forscher zufolge zumindest in einigen Regionen des Binnenmeeres im Schnitt magerer als früher. Ihr schlechterer Gesundheitszustand hänge mit Veränderungen im Bestand von Bodentieren wie Krebsen ... mehr

Wolfram Eicke ist tot: Rolf-Zuckowski-Freund ist in der Ostsee ertrunken

Er schrieb Kinderlieder, Romane und Satire und arbeitete unter anderem mit Rolf Zuckowski zusammen. Jetzt ist Wolfram Eicke im Alter von 63 Jahren gestorben. Der Liedermacher ist in der Ostsee ertrunken. Der norddeutsche Liedermacher und Schriftsteller Wolfram Eicke ... mehr

Wetter in Deutschland: Achtung Unwetter – DWD warnt vor Gewittern

Gewitter, Hagel – und trotzdem hohe Temperaturen. Nach dem sonnigen Wochenende startet die neue Woche mit Unwettern. Auch der Rest der Woche ist nicht sommerlich.  Nach dem sommerlichen Wochenende sind am Montagmorgen von Westen teils starke Gewitter nach Deutschland ... mehr

Der Untergang der "Estonia" – Terrorismus oder Unglück?

Ein großes Fährschiff versinkt in der Ostsee, 852 Menschen sterben. Haben es stürmische Wellen kentern lassen? Oder rissen Bomben die "Estonia" auf – weil sie geheime Militärelektronik transportierte? Septembernächte in der Ostsee können stürmisch sein. Vier, fünf Meter ... mehr

Vor Eckernförde: Umweltaktivisten bergen Geisternetze aus der Ostsee

Eckernförde (dpa) - Umweltschützer haben in dieser Woche drei sogenannte Geisternetze aus der Ostsee vor Eckernförde geborgen. "Schätzungen zufolge landen alleine in der Ostsee jedes Jahr 5000 bis 10.000 Fischernetze oder Netzteile", sagte die Meeresbiologin Gabriele ... mehr

Nordsee und Ostsee: Geisternetze werden zur tödlichen Gefahr für Tiere

Sie können zur tödlichen Falle für Meerestiere werden: Jedes Jahr landen Tausende Fischernetze in Nord- und Ostsee. Naturschützer haben den Geisternetzen den Kampf angesagt. Meter um Meter zieht die Winde des Kutters das Fischernetz aus der Ostsee. Vor lauter Seetang ... mehr

Fehmarn: Gefährdet ein neuer Tunnel den Ostsee-Tourismus?

Urlaub an der Ostsee: Bewohner der Ferieninsel Fehmarn befürchten ein Ende des Tourismus durch den Bau eines Tunnels nach Dänemark. (Quelle: Mediahype) mehr

Vom Aussterben bedroht: Zahlreiche tote Schweinswale an der Ostseeküste gefunden

An der Ostseeküste wurden 2018 über 200 tote Schweinswale gefunden – die zweithöchste Zahl seit knapp 20 Jahren. Die Art  ist vom Aussterben bedroht.  An der deutschen Ostseeküste sind im vergangenen Jahr 203 tote Schweinswale gefunden worden. In Schleswig-Holstein ... mehr

Beluga-Wal ein russischer Spion? Norwegen findet Kamera-Gurt an Wal

Fischer in Norwegen schlagen Alarm. Ein Wal behindert ihre Boote bei der Arbeit. Sie setzen das Tier fest und entdecken ein  auffälliges Geschirr . Marineexperten gehen davon aus, dass der Wal ein russischer Spion ist. Russland und das Nato-Mitglied  Norwegen streiten ... mehr

Wetter in Deutschland: Am Wochenende ist der Frühsommer vorbei

An Ostern konnte sich Deutschland über frühsommerliches Wetter freuen. Die kommenden Tage schließen in weiten Teilen daran an. Am Wochenende wird es dann aber überall kälter und ungemütlicher.  Die vergangenen Tage wurde Deutschland mit frühsommerlichem Wetter ... mehr

Der nächste Kreuzfahrt-Gigant kommt aus Warnemünde

Neues Kreuzfahrtschiff: Seit die malaysische "Genting"-Gruppe in Werften an der Ostsee investiert, herrscht wieder Aufbruchstimmung in Warnemünde. (Quelle: dpa) mehr

Mann stirbt nach Unglück mit Ruderboot auf Ostsee

Auf der Flensburger Förde in Schleswig-Holstein kentert ein Ruderboot mit drei Personen an Bord. Noch immer wird einer der Passagiere vermisst. Ein Ruderboot ist auf der Flensburger Förde in Schleswig-Holstein gekentert – mindestens ein Mann starb dabei. Eine weitere ... mehr

Wetter am Wochenende: Frische Temperaturen, ab Montag wieder wärmer

Der April zeigt sich am Wochenende in fast ganz Deutschland von seiner kalten und unschönen Seite. Mit der neuen Woche steigen die Temperaturen  jedoch  ein wenig.   Wolken, gelegentlich Schneeflocken und eher frische Temperaturen – auch am Sonntag ... mehr

Wetter in Deutschland – Grau, trist und nass: der Winter kommt zurück

Sprühregen und Schneeschauer haben Deutschland fest im Griff. Die Temperaturen klettern auf maximal 12 Grad. Zeit, die dicke Jacke wieder aus dem Schrank zu holen. Doch nicht für allzu lange. Das Wetter in Deutschland bleibt wolkenverhangen und regnerisch. Momentan ... mehr

Wetter in Deutschland: Der Frühling verabschiedet sich wieder

Eisige Kälte und Nässe: Der Frühling legt eine großzügige Pause ein. Dank des Tiefs "Quirinius" ziehen dunkle Wolken über das Land. Dies sorgt die nächsten Tage für Schmuddelwetter in Deutschland. Das Wetter bleibt weiterhin zweigeteilt: Im Osten ... mehr

Nandu-Plage: Laufvögel vermehren sich an der Ostsee

Nandu-Safari in Mecklenburg-Vorpommern: Ausflügler kommen zum Ratzeburger See, um die einzige wildlebende Population der südamerikanischen Laufvögel in Europa zu sehen. Warum das die Landwirte der Region verärgert. Das Rapsfeld nahe Utecht am Ratzeburger ... mehr

Wetter in Deutschland: Sturm, Regen, Schnee – turbulentes Wochenende

Sturm, Gewitter, Sonne, Schnee und Regen: Das Wetter am Wochenende wird turbulent. Und auch für die nächste Woche gibt es keine Entwarnung. Es wird ungemütlich am Wochenende. Der Samstag präsentiert sich dicht bewölkt und regnerisch. Im Laufe des Tages zieht ... mehr

Wetter: Tiefdruckgebiete sorgen für starke Stürme

Vorbei ist es mit den vorzeitigen Frühlingsgefühlen. "Frauke" wird kurzerhand durch Tiefdruckgebiete verdrängt. Damit ist vorerst Schluss mit Sonne und den milden Temperaturen. Pünktlich zum Wochenende wird es ungemütlich und Deutschland wird am Sonntag ... mehr

Schiffsunglück vor Rügen: Zwei Schiffe kollidieren – mehrere Schwerverletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Schiffe östlich der Insel Rügen sind 15 Menschen verletzt worden. Die Ursache für die Kollision ist unklar. Bei den Verletzten handelte es sich um elf Techniker und vier Crewmitglieder der "World Bora", die auf dem Weg zur Arbeit ... mehr

"Nord Stream 2": EU-Einigung auf Regeln – zusätzliche Auflagen

Über eine Ostsee-Pipeline soll Gas aus Russland nach Europa transportiert werden. Das Projekt ist politisch hoch umstritten. Doch nach einer Einigung zwischen Deutschland und Frankreich geht jetzt alles ganz schnell. Im Streit über neue Vorschriften für Pipelineprojekte ... mehr

Wetter in Deutschland: Winter feiert mancherorts ein Comeback

Nach einem stürmischen Wochenende wird es wieder kühler. Der Winter kommt an einigen Orten zurück. Auch glatt kann es auf den Straßen wieder werden. Nach einem nassen und stürmischen Wochenende wird es in Teilen Deutschlands wieder winterlicher. Die Schneefallgrenze ... mehr

Verrostete Munition: Gefahren durch Zeitbomben in Nord- und Ostsee steigen

Munition aus dem Zweiten Weltkrieg rostet in Nordsee und Ostsee auf dem Meeresgrund. Das hat Folgen für die Meeresbewohner – aber auch für den Menschen wird es gefährlich.  Die Gefahren für Meeresbewohner und Menschen durch die in Nord- und Ostsee ... mehr

"Nord Stream 2": Frankreich stellt sich offenbar gegen deutsch-russische Pipeline

Bei einer EU-Abstimmung soll über die Zukunft von "Nord Stream 2"  entschieden werden. Deutschland baut dabei auf Frankreichs Unterstützung. Doch das Land kündigt überraschend Bedenken an. Frankreich stellt sich bei einer wichtigen EU-Abstimmung zu Gaspipelines gegen ... mehr

Wetter in Deutschland: Am Samstag droht erhöhte Glättegefahr

Nasskalt, grau und glatt – ungemütlich: So beginnt das Wochenende vielerorts. Für den Sonntag besteht allerdings Hoffnung in Sachen Wetter.  Nasskaltes Wetter und Regen – bei Bodenfrost empfiehlt sich am Samstag in Deutschland besondere Aufmerksamkeit. Es bestehe ... mehr

Ostsee: Zwei Frachter kollidieren vor Rügen

Vor der Insel Rügen sind zwei Frachter zusammengestoßen. Dabei hat ein Schiff Leck geschlagen. Inzwischen ist der Wassereinbruch unter Kontrolle.  In der Ostsee sind vor der Insel Rügen zwei Frachter kollidiert. Bei dem Unglück am Freitagmorgen acht Seemeilen ... mehr

Pipeline Nord Stream 2: US-Botschafter Grenell verteidigt Sanktionsdrohungen

Deutsche Firmen bauen an der Pipeline Nord Stream 2 mit, doch die USA wollen das Projekt stoppen. Ihr Botschafter in Berlin schreibt sogar einen Drohbrief. Das kommt gar nicht gut an. Der US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, hat die Sanktionsdrohungen gegen ... mehr

Sturmtief "Benjamin" erreicht Lübeck: Altstadt steht zum Teil unter Wasser

Das Sturmtief "Benjamin" hat die Hansestadt Lübeck erreicht. Teile der Altstadt stehen unter Wasser. Und der Pegelstand soll noch weiter steigen.  Wegen einer Sturmflut sind einige Straßen der Lübecker Altstadt überflutet. Betroffen seien insbesondere die Bereiche ... mehr

Überschwemmungen in Wismar: Tief "Zeetje" bringt Hochwasser an der Ostsee

An der Ostseeküste bringt Tief "Zeetje" die erste Sturmflut des Jahres. Die Innenstadt von Wismar steht zum Teil unter Wasser. Auch Lübeck, Flensburg und Kiel sind betroffen. Hochwasser an der Ostsee und umgerissene Bäume in Norddeutschland: Sturmtief "Zeetje ... mehr
 


shopping-portal