Sie sind hier: Home > Themen >

Pflegeversicherung

Thema

Pflegeversicherung

Jens Spahn zu Rente und Pflege: Kinderlose sollen zahlen!

Jens Spahn zu Rente und Pflege: Kinderlose sollen zahlen!

Schon jetzt zahlen Menschen ohne Kinder mehr in die Pflegeversicherung ein, Gesundheitsminister Spahn reicht das aber nicht. Der Bundestag will derweil mit einem Gesetz für mehr Pflegepersonal sorgen. Kinderlose sollten nach dem Willen von Bundesgesundheitsminister ... mehr
Anhörung im Landtag legt Defizite in der Altenpflege offen

Anhörung im Landtag legt Defizite in der Altenpflege offen

Die Altenpflege in Mecklenburg-Vorpommern hat Lücken, die in den nächsten Jahren noch zu wachsen drohen. Das ist bei einer Anhörung zum geplanten neuen Landespflegegesetz am Mittwoch im Landtag deutlich geworden. Laut Landesseniorenbeirat fehlen in vielen Regionen ... mehr
Pflegegesetz: Rechte von Kommunen und Betroffenen stärken

Pflegegesetz: Rechte von Kommunen und Betroffenen stärken

Kommunen und Kreise in Mecklenburg-Vorpommern sollen mehr Mitsprache bei der Organisation der Pflege bekommen. Dem neuen Landespflegegesetz zufolge, das am Mittwoch in erster Lesung im Landtag in Schwerin beraten wurde, können Landkreise und kreisfreie ... mehr

Diakonie fordert Bundesratsinitiative zur Pflegeversicherung

Pflegeleistungen in stationären Einrichtungen sollten nach Ansicht der Diakonie Schleswig-Holstein komplett von der Pflegeversicherung getragen werden. "Das würde den Wettbewerb entzerren und zudem wieder mehr Einrichtungen motivieren, auf Tariflöhne umzusteigen", sagte ... mehr

Mehr Pflegebedürftige in Hamburg und Schleswig-Holstein

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Hamburg und Schleswig-Holstein ist deutlich gestiegen. Mitte Dezember 2017 versorgten ambulante Pflegedienste in der Hansestadt knapp 19 000 Menschen und in Schleswig-Holstein gut 26 100, wie das Statistische Amt Nord am Montag ... mehr

Höhere Pflegebeiträge beschlossen: Garg fordert Zuschuss

Die Bundesbürger müssen ab dem Jahreswechsel höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zahlen. Zum 1. Januar soll der Satz um 0,5 Punkte auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens steigen, wie das Bundeskabinett am Mittwoch beschloss. Beitragszahler ohne Kinder ... mehr

Gesundheit: Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Berlin (dpa) - Zur Verbesserung der Qualität der Pflege will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Krankenhäusern konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal machen. Das geht aus dem überarbeiteten Entwurf für das "Pflegepersonal-Stärkungsgesetz" hervor ... mehr

Mehr Pflegebedürftige in Sachsen: Weitere Zunahme erwartet

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Sachsen nimmt immer mehr zu. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Pflegekassen ergeben. Als ein Grund dafür gilt die Pflegereform. Dabei wurde das System unter anderem Anfang 2017 von drei Pflegestufen ... mehr

Immer mehr Thüringer bekommen Pflegeleistungen

Erfurt (dpa/th) – In Thüringen haben nach den jüngsten Pflegereformen zunehmend mehr Menschen einen gesetzlichen Anspruch auf Unterstützung im Alter gebracht. Allein zwischen 2013 und 2015 stieg die Zahl der Menschen, die als pflegebedürftig anerkannt worden ... mehr

Seit Pflegereform: Mehr Menschen beantragen Pflegeleistungen

Seit Einführung der neuen Pflegegrade Anfang vergangenen Jahres sind in Nordrhein-Westfalen deutlich mehr Anträge auf Leistungen aus der Pflegeversicherung gestellt worden. Nach Angaben der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) Westfalen-Lippe ... mehr
 

Top Artikel zu Pflegeversicherung

Buß- und Bettag 2018: Nur die Sachsen haben frei

Buß- und Bettag 2018: Nur die Sachsen haben frei

Nur 14 Jahre lang war der Buß- und Bettag im Nachkriegsdeutschland ein gesetzlicher Feiertag. 1995 wurde der letzte Mittwoch im evangelischen Kirchenjahr als arbeitsfreier Tag abgeschafft. Grund dafür war die neu eingeführte Pflegeversicherung. Buß- und Bettag ... mehr
Beiträge zur Krankenversicherung: Viele Rentner können Geld zurückfordern!

Beiträge zur Krankenversicherung: Viele Rentner können Geld zurückfordern!

Ruheständler müssen auf die Versorgungsbezüge ihrer betrieblichen Altersvorsorge weiter Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zahlen. Für viele Rentner gibt es aber auch gute Nachrichten. Auch Rentner müssen Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung zahlen ... mehr
Höhere Pflegebeiträge beschlossen: Garg fordert Zuschuss

Höhere Pflegebeiträge beschlossen: Garg fordert Zuschuss

Die Bundesbürger müssen ab dem Jahreswechsel höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zahlen. Zum 1. Januar soll der Satz um 0,5 Punkte auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens steigen, wie das Bundeskabinett am Mittwoch beschloss. Beitragszahler ohne Kinder ... mehr
Gesundheit: Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Gesundheit: Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Berlin (dpa) - Zur Verbesserung der Qualität der Pflege will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Krankenhäusern konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal machen. Das geht aus dem überarbeiteten Entwurf für das "Pflegepersonal-Stärkungsgesetz" hervor ... mehr
Mehr Pflegebedürftige in Sachsen: Weitere Zunahme erwartet

Mehr Pflegebedürftige in Sachsen: Weitere Zunahme erwartet

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Sachsen nimmt immer mehr zu. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Pflegekassen ergeben. Als ein Grund dafür gilt die Pflegereform. Dabei wurde das System unter anderem Anfang 2017 von drei Pflegestufen ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Pflegeversicherung

Verbraucherzentralen fordern Verbesserungen bei der Pflege

Berlin (dpa) - Die Verbraucherzentralen fordern von der künftigen Bundesregierung einen besseren Schutz vor steigenden Zuzahlungen bei der Pflege. «Die Kostensteigerung drückt die Menschen», sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Klaus ... mehr
Höhere Pflegebeiträge beschlossen: Garg fordert Zuschuss

Höhere Pflegebeiträge beschlossen: Garg fordert Zuschuss

Die Bundesbürger müssen ab dem Jahreswechsel höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zahlen. Zum 1. Januar soll der Satz um 0,5 Punkte auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens steigen, wie das Bundeskabinett am Mittwoch beschloss. Beitragszahler ohne Kinder ... mehr
Gesundheit: Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Gesundheit: Spahn plant Vorgaben für Pflegepersonal in Kliniken

Berlin (dpa) - Zur Verbesserung der Qualität der Pflege will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den Krankenhäusern konkrete Vorgaben zum Pflegepersonal machen. Das geht aus dem überarbeiteten Entwurf für das "Pflegepersonal-Stärkungsgesetz" hervor ... mehr
Mehr Pflegebedürftige in Sachsen: Weitere Zunahme erwartet

Mehr Pflegebedürftige in Sachsen: Weitere Zunahme erwartet

Die Zahl der Pflegebedürftigen in Sachsen nimmt immer mehr zu. Das hat eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei den Pflegekassen ergeben. Als ein Grund dafür gilt die Pflegereform. Dabei wurde das System unter anderem Anfang 2017 von drei Pflegestufen ... mehr
Immer mehr Thüringer bekommen Pflegeleistungen

Immer mehr Thüringer bekommen Pflegeleistungen

Erfurt (dpa/th) – In Thüringen haben nach den jüngsten Pflegereformen zunehmend mehr Menschen einen gesetzlichen Anspruch auf Unterstützung im Alter gebracht. Allein zwischen 2013 und 2015 stieg die Zahl der Menschen, die als pflegebedürftig anerkannt worden ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018