Sie sind hier: Home > Themen >

SAP

Thema

SAP

Hannover Messe fällt 2020 wegen Coronavirus komplett aus

Hannover Messe fällt 2020 wegen Coronavirus komplett aus

Es ist ein Novum in der 73-jährigen Geschichte der Hannover Messe: Die weltgrößte Industrieschau fällt dieses Jahr wegen des Coronavirus aus. Stattdessen soll es ein Ersatzprogramm geben – im Internet. Die Hannover Messe als größte Industriemesse der Welt fällt dieses ... mehr
Plakate und Banner: Warum wird Dietmar Hopp von den Fans so gehasst?

Plakate und Banner: Warum wird Dietmar Hopp von den Fans so gehasst?

Die unschönen Plakate der Bayern-Fans haben sich an Hoffenheim-Mäzen Hopp gerichtet. Ihre Botschaft geht aber darüber hinaus – und betrifft eine der größten Fußball-Institutionen. Schmäh-Banner waren am Samstagabend im gesamten Gästeblock in Hoffenheim zu sehen ... mehr
Ex-SAP-Chef McDermott bekommt mehr Geld als im Jahr zuvor

Ex-SAP-Chef McDermott bekommt mehr Geld als im Jahr zuvor

Der IT-Konzern SAP steigert seinen Gewinn – auch aufgrund eines teuren Stellenabbaus im Jahr 2019. Der Ex-Chef Bill McDermott bekommt trotz seines Abgangs im Oktober mehr Gehalt als im vorigen Jahr.  Der ehemalige SAP-Vorstandssprecher Bill McDermott hat trotz seines ... mehr
Softwarehersteller SAP verzeichnet 2019 einen Gewinneinbruch

Softwarehersteller SAP verzeichnet 2019 einen Gewinneinbruch

Europas größter Softwarehersteller SAP wächst dank guter Geschäfte mit Cloudanwendungen im Internet weiter kräftig. Allerdings hat er im vergangenen Jahr unter dem Strich nicht so viel Geld verdient wie davor. Der Nettogewinn von Softwarehersteller  SAP mehr
BASF, VW, Adidas & Co.: Deutsche Firmen verlieren den Anschluss

BASF, VW, Adidas & Co.: Deutsche Firmen verlieren den Anschluss

Vor allem Tech-Konzerne aus den USA dominieren im globalen Ranking der Börsen-Schwergewichte. Eine Firma aus einem anderen Land hängt allerdings selbst Apple und Microsoft ab. Unter den 100 wertvollsten Börsenunternehmen der Welt sind kaum noch deutsche Firmen ... mehr

Ehemaliger Ebay-Chef übernimmt Spitzenjob bei Nike

Der bisherige Vorstandschef des Sportartikelherstellers Nike hat seinen Rücktritt angekündigt. Mark Parker hatte finanzielle Erfolge erzielt – aber auch immer wieder für negative Schlagzeilen gesorgt. Bei Nike naht das Ende einer Ära: Der langjährige Vorstandschef ... mehr

Ranking: Apple, Google, Amazon – Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Die Marktforschungsfirma Interbrand hat ein aktuelles Ranking veröffentlicht, in der die wertvollsten Marken der Welt gelistet sind. Doch nicht etwa Prada, Gucci und Co. stehen auf dem Treppchen – Tech-Konzerne gewinnen das Rennen für sich. Die Marken Apple, Google ... mehr

SAP: Nach McDermott-Rücktritt – erste Frau als DAX-Firmenchefin Jennifer Morgan

Paukenschlag in Walldorf: An der Spitze des SAP-Konzerns gibt es einen Wechsel. Nach zehn Jahren tritt Bill McDermott zurück: Er überlässt den Platz einem Führungsduo, bestehend aus einem Mann und einer Frau: Sie ist damit die erste DAX-Firmenchefin ... mehr

DFB: Weiterer Sponsor lässt Angeblich den Vertrag auslaufen

Beim Länderspiel gegen Argentinien waren rund 45.000 Zuschauer im Stadion. Das Interesse an der DFB-Elf könnte größer sein. Auch einige Sponsoren finden die Nationalmannschaft weniger prickelnd. Der DFB muss in naher Zukunft auf die finanzielle ... mehr

SAP: Aktie unter Druck – knapp ein Fünftel Gewinneinbruch

Die SAP-Aktie war an der Börse zuletzt sehr gefragt. Doch die Ergebnisse zum zweiten Quartal sorgen nun für Ernüchterung – gleich an mehreren Stellen hakt es. Europas größter Softwarehersteller  SAP hat im zweiten Quartal die Handelsstreitigkeiten ... mehr

Warum Aktionäre immer öfter Entlastungen verweigern

Bayer, SAP, Deutsche Bank: In den letzten Jahren zeigten sich Anteilseigner immer wieder aufmüpfig. Warum sie Vorstände und Aufsichtsräte abstrafen – und wie sich das Verhältnis bessern kann. Die Würstchen sind weniger geworden, die Aktionäre dagegen treten kritischer ... mehr

Rente: Dax-Konzerne setzen auf Frührente

Ihre Abfindungsprogramme kosten Millionen: Dax-Konzerne schicken ihre Angestellten zunehmend schon vor dem Rentenalter nach Hause. Anderswo sind genau diese Arbeiter händeringend gesucht. Babyboomer befinden sich in den Dax-Konzernen zunehmend auf der Abschussliste ... mehr

SAP-Mitgründer Hopp würde auch 80 Prozent Steuern zahlen

Dietmar Hopp, Mitgründer des Softwareunternehmens SAP, würde Deutschland aus Steuergründen nicht verlassen. Trotzdem hält er nichts von einer Erhöhung der Steuern für Reiche.  Für  Dietmar Hopp wären höhere Steuern für Reiche kein Grund für einen Umzug ins Ausland ... mehr

Traumpaar gesucht: Jobsharing bleibt ein Randphänomen

Walldorf (dpa) - Der Einfall kam den beiden SAP-Managerinnen quasi auf dem Spielplatz. In ihrer Elternzeit trafen sich Svenja Müller und Britta Freudenstein immer wieder, beide wollten in Teilzeit einsteigen, aber möglichst wenig Verantwortung in ihren Jobs im Vertrieb ... mehr

Neues Börsenranking: SAP ist das wertvollste deutsche Unternehmen

In einem Ranking der Unternehmen mit dem höchsten Börsenwert sind nur zwei deutsche Unternehmen unter den Top 100. Letztes Jahr waren es noch sechs.  Microsoft, Apple und die Google-Mutter Alphabet sind einer Studie zufolge die wertvollsten Unternehmen ... mehr

Softwarekonzern SAP kauft Qualtrics für acht Milliarden Dollar

Gut sieben Milliarden Euro für ein Unternehmen mit einem Umsatz von nur rund 350 Millionen Euro: Der Walldorfer Softwareriese nimmt viel Geld in die Hand, um einen US-Konkurrenten in Schach zu halten. SAP ist weiter auf großer Einkaufstour. Für das US-Unternehmen ... mehr

"100 Systeme in 35 Ländern": Metro zieht Finanzanwendungen in die Google-Cloud

London/Düsseldorf (dpa) - Der Handelskonzern Metro schwenkt im großen Stil auf eine technische Infrastruktur in der Cloud um. Metro-NOM, der IT-Bereich des deutschen Handelsriesen, betreibt sein zentrales Finanzsystem künftig auf der Cloud-Plattform von Google ... mehr

DAX, TecDAX und Co. – Deutsche Börse revolutioniert Index-Landschaft

Die Deutsche Börse krempelt die Indizes um. Die strikte Trennung zwischen klassischen und Technologiewerten wird aufgehoben. Was das für Investoren, Fonds und Privatanleger bedeutet. Ist es nun eine Revolution oder Revolutiönchen? Da streiten sich die Experten ... mehr

IT-Firmen bevorzugen Standort Deutschland – Wegen NSA-Affäre

Auch vier Jahre nach der NSA-Affäre haben deutsche Firmen noch Vorbehalte gegen die Datenlagerung im Ausland. Selbst die vergleichsweise hohen Stromkosten in Deutschland ändern nichts daran. "Speziell in Deutschland ist Nähe für die Kunden durchaus ... mehr

Deutscher Aktienindex: Commerzbank fliegt aus DAX raus – Tech-Unternehmen rückt nach

Die Commerzbank war Gründungsmitglied, nun muss sie ihren Platz beim Leitindex des deutschen Aktienmarkts räumen. Ein Tech-Unternehmen löst die Bank ab. Das Dax-Gründungsmitglied Commerzbank muss seinen Platz in Deutschlands Top-Börsenliga für den Zahlungsabwickler ... mehr

Lufthansa Innovation Hub: Labor für das Reisen der Zukunft

Schon zum zweiten Mal ist der Lufthansa Innovation Hub zum Besten seiner Art gekürt worden. Die Einheit entwickelt in Berlin-Mitte neue, digitale Lösungen für die Mobilität von Morgen. Das Geschäftsmodell soll den Großkonzern und die Digital Natives glücklich machen ... mehr

SAP: Cloud bringt mehr Umsatz als traditionelle Software

Europas größter Softwarekonzern SAP wird in diesem Jahr erstmals mehr Umsatz mit Mietsoftware aus der Cloud als mit traditionellen Software-Lizenzen machen. Das sagte der Chef von SAP, Bill McDermott, in einem Interview mit dem Portal "The Information". "Viele Leute ... mehr

Deutsche Börse: Neue Index-Regeln wirbeln DAX-Familie auf

Neue Regeln wirbeln im September die Indizes der Deutschen Börse mächtig auf. Längst kursieren Spekulationen am Markt über die dann anstehende Neuzusammensetzung von DAX, MDAX, SDAX und TecDAX. Künftig erhalten Technologieaktien aus dem TecDax  auch Zugang zum Index ... mehr

Millionen für DAX-Vorstände: So viel verdienen Top-Bosse der Unternehmen

Gehälter in zweistelliger Millionenhöhe sind zwar auch in den Vorstandsetagen noch nicht die Regel, aber sieben Stellen vor dem Komma müssen es schon sein. Einige Millionengehälter überraschen dann doch. Das Gehaltsgefälle in Deutschlands Topkonzernen ist im vergangenen ... mehr

Deutsche Bahn und Co: Diese Firmen verabschieden sich vom Anschreiben

Die Bahn verlangt von Bewerbern für eine Azubis-Stelle künftig kein Motivationsschreiben mehr. Viele andere Firmen ersparen ihren Aspiranten diese Übung schon länger. Die Lufthansa probiert es, die Deutsche Bahn will es und Rossmann findet es gut – eine Bewerbung ... mehr

WM 2018 – Vor Mexiko-Spiel: Das sind die Tricks der deutschen Nationalelf

Bei der Vorbereitung der Nationalelf auf das erste WM-Spiel gegen Mexiko sollen die Spieler auch von technischen Hilfsmitteln profitieren. Jetzt gewährte der DFB seltene Einblicke. Auf den ersten Blick sieht die App „One Player“, entwickelt von DFB und dem Unternehmen ... mehr

Trotz massiven Besuchereinbrüchen: Cebit zieht positives Fazit

Die Cebit hat mit einem runderneuerten Konzept die digitale Transformation in diesem Jahr vorgelebt. Die Macher sehen ihren Aufwand belohnt und ernten Lob aus der Industrie. Die Macher der Cebit in Hannover haben am Freitag eine durchweg positive Bilanz für ihr neues ... mehr

Studie: SAP ist wertvollstes deutsches Unternehmen

Laut einer Studie ist SAP der wertvollste Konzern Deutschlands. An der europäischen Top 10 schrammt die Softwarefirma nur knapp vorbei. Die Softwarefirma SAP ist einer Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens PwC zufolge das wertvollste Unternehmen Deutschlands ... mehr

SAP nominiert Diane Greene für Aufsichtsrat

Der Softwarekonzern SAP will eine führende Managerin aus dem Google-Imperium in seinen Aufsichtsrat holen. Die Cloud-Spezialistin Diane Greene soll auf der kommenden Hauptversammlung als neues Mitglied im Gremium vorgeschlagen werden, wie SAP am Mittwoch in Walldorf ... mehr

SAP lässt Mitarbeiter entscheiden: Homeoffice für alle

Ein lauer Wind am Hafen, die Sonne im Schwimmbad oder auch den Kaffee auf der Wiese kreativ in die Arbeit einfließen lassen: Der Softwarehersteller SAP lässt seine Mitarbeiter in Deutschland künftig weitgehend frei entscheiden, von wo aus sie ihre Arbeit erledigen ... mehr

"Forbes" Top Ten: Das sind die reichsten Deutschen 2018

Sie kennen vermutlich nicht alle Gesichter dieser Liste. Die Unternehmen der Milliardäre dagegen schon. Ihre Marken sind weltweit bekannt. Wir zeigen die zehn reichsten Deutschen 2018 laut Liste des US-Wirtschaftsmagazins " Forbes". 10. Hasso Plattner, Potsdam ... mehr

Trumps Steuerreform ist eine bittere Pille für Deutschland

Unternehmenssteuern sinken nicht nur in Trumps Amerika, sondern in vielen Ländern der Welt. Deutschland wird sich diesem Wettlauf nicht entziehen können. Wer sehen will, wie Steuerwettbewerb funktioniert, sollte sich das kleine Video anschauen, das der US-Sender ... mehr

Digitalisierung soll Medizin voranbringen

Der Trend zu Vernetzung erfasst auch die Medizin: Kliniken und Gesundheitskonzerne testen neue digitale Methoden wie die Analyse von Patientendaten. Das soll Forschung und Behandlung verbessern. Doch wer schützt sensible Daten vor Missbrauch? Tabletten ... mehr

Korruptionsvorwürfe: US-Justiz ermittelt gegen SAP

Die amerikanische Justiz hat Ermittlungen gegen den Softwarehersteller SAP eröffnet. Es geht um verdächtige Kommissionszahlungen in Südafrika. Der Konzern beteuert, seine Vertriebspraktiken geändert zu haben.  Rund drei Monate nach dem Bekanntwerden ... mehr

Microsoft verdoppelt seinen Gewinn

Microsoft ist dank seines Cloud-Geschäfts im Höhenflug: Im abgelaufenen Quartal stieg der Gewinn um 108 Prozent auf 6,5 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen mitteilete.  Der Umsatz stieg bereinigt um neun Prozent auf 24,7 Milliarden Dollar. Im Cloud-Geschäft legten ... mehr

SAP-Chef neuer Spitzenverdiener in der Dax-Riege

SAP-Chef Bill McDermott hat im vergangenen Jahr Daimler-Chef Dieter Zetsche als Spitzenverdiener unter den Dax-Konzernen überholt. Einschließlich mehrjähriger Bonusprogramme verdiente der Vorstandschef des Walldorfer Softwarekonzerns 2016 knapp 15,6 Millionen ... mehr

SAP, Siemens und Co.: Das sind die Wertvollsten deutschen Unternehmen

Gemesen am Börsenwert ist die Software-Schmiede SAP derzeit das wertvollste Unternehmen Deutschlands. Damit rangiert der Konzern aus dem baden-württembergischen Walldorf laut einer Studie der Beratungsfirma Ernst & Young (EY) zum Jahresende mit einem ... mehr

SAP schafft Noten für Mitarbeiter ab

Der Softwareriese SAP hat sich wegen des wachsenden Tempos im Arbeitsalltag zu einer radikalen Abkehr von einer gängigen Methode der Personalführung entschlossen: Ab 2017 soll es keine jährlichen Benotungen mehr geben, von denen leistungsbezogene Gehaltsanteile ... mehr

Experten halten weitere Dax-Verluste für möglich

Nach einem historisch schlechten Jahresauftakt bleiben die Aussichten für Dax & Co in der neuen Woche höchst ungewiss. Im noch jungen Börsenjahr 2016 hat der deutsche Leitindex bereits mehr als 11 Prozent eingebüßt. Es könnte noch weiter bergab gehen, vor allem wegen ... mehr

VW-Skandal schadet Image massiv - Volkswagen rutscht ab

Der Diesel-Skandal trifft Volkswagen in allen Bereichen: Der Wert der Aktie hat sich seit Bekanntwerden der Manipulationen von Abgaswerten mehr als halbiert, mehrere Top-Manager, einschließlich des Vorstandschefs Martin Winterkorn, mussten ihren Hut nehmen ... mehr

SAP-Boss Bill McDermott verliert sein Auge: Treppensturz im Juli

SAP -Vorstandschef Bill McDermott hat bei einem Unfall im Juli das linke Auge verloren. Das berichtet die "Wirtschaftswoche" unter Bezug auf den Aufsichtsratsvorsitzenden Hasso Plattner. McDermott sei "voll arbeitsfähig", man treffe sich Anfang Oktober ... mehr

SAP baut um: 1200 Mitarbeiter gehen wohl freiwillig

Rund 500 Mitarbeiter sollten beim Softwarekonzern SAP freiwillig gehen. 1200 Leute sind es wohl geworden. Das berichtet die "WirtschaftsWoche" aus Betriebsratskreisen. Bei gut der Hälfte habe der Walldorfer Software-Riese bereits zugestimmt und einen Aufhebungsvertrag ... mehr

Dax-Vorstände kassieren 54 Mal mehr als ihre Angestellten

Volkswagen -Lenker Martin Winterkorn hat mit einer Gesamtvergütung von 15 Millionen Euro auch 2014 wieder die Riege der bestverdienenden Manager von Dax-Unternehmen angeführt. Das ergibt sich aus Zahlen, die die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz ... mehr

Apple überholt Google als wertvollste Marke der Welt

Mit fast 247 Milliarden Dollar Markenwert ist Apple wieder wertvollstes Unternehmen der Welt. Damit hat der iPhone-Produzent den Internet-Riesen Google von der Spitze verdrängt, wie das Marktforschungsunternehmen Millward Brown berichtet ... mehr

Hartmut Mehdorn tritt wegen Krankheit von allen Ämtern zurück

Der ehemalige Bahn- und Berliner-Flughafen-Chef Hartmut Mehdorn (72) tritt von allen Ämtern zurück. "Ich hatte ein gesundheitliches Problem, ich bin in Behandlung, aber auf dem Wege der Besserung", sagte Mehdorn dem "Tagesspiegel". An welcher Krankheit er leidet, sagte ... mehr

Klaus Tschira ist tot: SAP-Mitbegründer mit 74 Jahren gestorben

Einer der reichsten Deutschen ist gestorben: SAP-Mitbegründer Klaus Tschira. Der Physiker sei am Dienstag im Alter von 74 Jahren unerwartet verstorben, teilte die Klaus Tschira Stiftung mit. Tschiras Vermögen wird auf rund acht Milliarden Euro geschätzt. Tschira hatte ... mehr

SAP steht vor Concur-Übernahme für rund 6,5 Milliarden Euro

Deutschlands größter Software-Konzern SAP wagt sich an die bisher teuerste Übernahme seiner Firmengeschichte. Objekt der Begierde ist das US-Unternehmen Concur, das Firmensoftware für Reisemanagement und Reisekostenabwicklung anbietet und den Walldorfern ... mehr

Oracle-Gründer Larry Ellison gibt nach 37 Jahren Konzernführung ab

Während dem Konkurrenten SAP die größte Übernahme der Firmengeschichte bevorsteht, geht beim Software-Konzern Oracle eine Ära zu Ende. Gründer Larry Ellison gibt die Führung des Software-Konzerns ab. Der 70-Jährige will künftig dem Verwaltungsrat vorstehen und zugleich ... mehr

Derivate: Welche Turbo-Aktien-Scheine sich trotz Euro-Schwäche lohnen

Die expansive Geldpolitik der EZB bringt den Euro unter Druck. "Der Aktionär" verrät, welche Konzerne von der Euro-Schwäche profitieren und wie Anleger überproportional gewinnen. Der Euro steht in diesen Tagen unter massivem Verkaufsdruck. Beim aktuellen Stand ... mehr

Google ist wertvollste Marke - SAP kommt nur auf Platz 19

Der Suchmaschinen-Riese Google hat in der jährlichen Markenwert-Studie "BrandZ" den iPhone-Konzern Apple mit einem Sprung vom Spitzenplatz verdrängt. Die Liste der zehn wertvollsten Unternehmen bleibt dabei weiter rein US-amerikanisch. Größter Aufsteiger ... mehr

SAP verliert weiteren Top-Manager: Technikvorstand geht

Beim Softwarekonzern SAP geht der Umbau des Vorstandes weiter. Der bisherige Technikvorstand Vishal Sikka verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung, wie der Konzern überraschend mitteilte. Stattdessen rücken der Vertriebschef Rob Enslin ... mehr

"Forbes"-Ranking: Bill Gates wieder reichster Mann der Welt

Bill Gates ist nach einer vierjährigen Pause wieder die Nummer eins unter den Superreichen der Welt. Das Magazin "Forbes" schätzt das Vermögen des Microsoft-Mitbegründers in diesem Jahr auf 76 Milliarden Dollar (55,2 Milliarden Euro). Gates ... mehr

SAP-Kopf Hasso Plattner wird 70: Er ist ein "konstruktiver Querdenker"

Er liefert sich mit der Konkurrenz Segelrennen und stellt sich mit der E-Gitarre vor die Kunden: Hasso Plattner ist eine der schillerndsten Personen in der deutschen Wirtschaft. Noch mit 70 Jahren mischt er aktiv beim Softwarekonzern SAP mit. Nebel steigt ... mehr

Audi, BMW & Ikea: Wo junge Spitzenkräfte am liebsten arbeiten wollen

Wo würden junge Top-Kräfte am liebsten arbeiten? Einer Umfrage der Unternehmensberatung Universum zufolge liegen bei den Wunscharbeitgebern des qualifizierten Nachwuchses vor allem die Autobauer ganz weit vorn. Aber auch Unternehmen aus anderen Branchen konnten ... mehr

Innovative Unternehmen: Ranking kürt VW zum Forschungsweltmeister

Volkswagen, Europas größter Autobauer, steckt so viel Geld in Forschung und Entwicklung wie kein anderer börsennotierter Konzern der Welt. Mit einem Volumen von 11,4 Milliarden US-Dollar (8,3 Milliarden Euro) liegt VW deutlich vor dem südkoreanischen Samsung-Konzern ... mehr
 
1


shopping-portal