Sie sind hier: Home > Themen >

Solaranlage

Thema

Solaranlage

Die Probleme mit dem intelligenten Stromzähler

Die Probleme mit dem intelligenten Stromzähler

Zwar finden sich immer mehr digitale Stromzähler in deutschen Haushalten, jedoch sind die meisten davon noch weit davon entfernt, wirklich smart zu sein – woran es bei der Einführung der Smart Meter hakt. Die Kühltruhe meldet per Push-Nachricht aufs Handy ... mehr
Mieten statt kaufen: Solaranlage zum Pachten

Mieten statt kaufen: Solaranlage zum Pachten

Die Energiewende zwingt die Versorger zur Kreativität. Weil das traditionelle Geschäft mit der konventionellen Stromerzeugung immer weniger abwirft, müssen neue Geschäftsmodelle her. Umweltfreundliche Produktion, effizientere Nutzung und intelligente Systeme stehen ... mehr
EEG-Reform: Besitzer von neuen Solaranlagen bekommen nicht mehr Geld

EEG-Reform: Besitzer von neuen Solaranlagen bekommen nicht mehr Geld

Hausbesitzer, die sich eine neue Solaranlage aufs Dach schrauben wollen, bekommen ab August wie üblich etwas weniger Geld als wenn die Anlage noch im Juli angeschlossen würde. Eine entsprechende Meldung des "Manager Magazins", die auch t-online.de weiterverbreitete ... mehr
Müll: In England steht ein Haus aus Abfall

Müll: In England steht ein Haus aus Abfall

Dass Recycling größere Dimensionen annehmen kann, beweist ein Bauprojekt des britischen Baubüros BBM in Südengland. Auf dem Campus der Universität Brighton wurde unter der Leitung des Architekten Duncan Baker-Brown das sogenannte "Waste House" errichtet. Es besteht ... mehr
Reformprojekt der neuen Regierung: So lässt sich die Energiewende retten.

Reformprojekt der neuen Regierung: So lässt sich die Energiewende retten.

Politische Verzagtheit hat die Energiewende ineffizient, unsozial und klimaschädlich gemacht. Die neue Regierung muss einen grundlegenden Systemwandel einleiten, sonst scheitert das Jahrhundertprojekt. Was jetzt zu tun ist. Keine Reform ... mehr

Solarbranche: Peking senkt Mehrwertsteuer für Solarfirmen

Der Handelsstreit mit der Europäischen Union hat auch Chinas Solarfirmen erheblich zugesetzt. Nun kündigte Peking Steuererleichterungen für die Unternehmen an: Ab Dienstag werde die Mehrwertsteuer für Hersteller von Photovoltaik-Produkten um 50 Prozent gesenkt ... mehr

Mit der BAFA-Förderung die neue Heizung finanzieren

Mit der BAFA-Förderung eröffnet sich eine weitere Alternative zur staatlichen Unterstützung von Heizungsanlagen. Konkret finanzieren Bund und Länder über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) die Nutzung erneuerbarer Energien ... mehr

Ökostrom für alle: Autobauer Tesla baut schicke Batteriespeicher

Der Strommarkt wie wir ihn kennen steht vor tiefgreifenden Änderungen. Nicht nur, dass der Anteil Erneuerbarer Energien an der Stromproduktion wächst. Nun soll auch eine wichtige Lücke geschlossen werden: das Speichern von alternativ erzeugter Energie - zu bezahlbaren ... mehr

Sonnenfinsternis 2015: Stromnetz besteht SoFi-Stresstest

Erst große Anspannung, dann Schulterklopfen: Die Prognosen der Stromnetzbetreiber stimmten. Die Sonnenfinsternis ging ohne Blackouts über die Bühne. Für den Energiewende-Vorreiter Deutschland war dies ein Meilenstein. Keine Blackouts, erleichterte Ingenieure ... mehr

Neues Urteil des Bundesgerichtshofs: Mängel an Solaranlagen verjähren früher

Schlechte Nachricht für viele Besitzer von Solaranlagen: Sie können Mängel weiterhin nur innerhalb von zwei Jahren geltend machen. Denn die fünfjährige Gewährleistungsfrist für Bauwerke gilt nur in bestimmten Fällen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden ... mehr

Großbritannien errichtet wohl größtes Batterienetz der Welt

Um Strom aus Wind- und Solarenergie zu speichern, plant Großbritannien offenbar ein riesiges Batterienetz. So soll die Stromversorgung auch dann gewährleistet werden, wenn immer mehr Strom aus erneuerbaren Energien stammt. In Großbritannien soll das größte Batterienetz ... mehr

KfW Förderung für erneuerbarer Energien

Für die Nutzung erneuerbarer Energien für die Wärmeerzeugung im Privathaushalt gibt es viele Förderungen in Deutschland. Was wie und wann förderfähig ist, ist aber ein kompliziertes Dickicht. Neben der KfW-Förderbank, einigen Bundesländern und Kommunen ist eine wichtige ... mehr

Windkraft-Ausbau im Norden wird deutlich gebremst

Rückschlag für die Energiewende? Im Norden Deutschlands sollen künftig deutlich weniger neue Windkraft-Anlagen gebaut werden als bisher. Nach einem Entwurf für eine Verordnung der Bundesnetzagentur müssen die Regionen, in denen in der Vergangenheit die meisten neuen ... mehr

Tesla will Ökostromfirma SolarCity kaufen

Tesla will sein Geschäftsfeld auf den Strommarkt ausdehnen. Der Elektroautobauer hat ein milliardenschweres Angebot für die amerikanische Solarfirma SolarCity abgegeben. Das Unternehmen des bekannten Tech-Milliardärs Elon Musk teilte am Dienstag ... mehr

Russe will Zarenreich im Pazifik aufbauen

Kurioser Plan: Ein reicher Russe will das Zarenreich wiederbeleben - und zwar mitten im Pazifik. Auf Kiribati wird das Angebot ernsthaft geprüft. Aber selbst wenn die Pläne wahrwerden sollten: vor dem Untergang schützt das nicht. Im wahrsten Sinne des Wortes ... mehr

Heizen mit Pellets - Vorteile und Nachteile der Pelletheizung

Im Zuge steigender Öl- und Gaspreise wird das Heizen mit Holzpellets für viele Hauseigentümer immer attraktiver. Welche Vor- und Nachteile der Brennstoff bietet und was Sie vor der Anschaffung bedenken sollten, erfahren Sie hier. Heizen mit Pellets: Die Vorteile ... mehr

Doppelpack - Pelletheizung mit Solar

Eine Pelletheizung mit Solar lohnt sich vor allem in den Sommermonaten, wenn die Tage besonders viele Sonnenstunden haben. Welche Vorteile die Kombination von Solarthermie und Pelletheizung im Einzelnen hat, erfahren Sie hier. Pelletheizung mit Solar: Energiesparend ... mehr

Mit dem Gartenhaus Solarstrom gewinnen

Wenn Sie Solarzellen auf dem Dach Ihres Gartenhauses anbringen, können Sie damit Solarstrom erzeugen. So erfüllt Ihr Gartenhaus gleich zwei Zwecke: Einerseitss ist es Ihre Werkstatt, Ihre Möglichkeit zur Unterbringung ... mehr

Ein Teufelskreis – Hitzewelle treibt den Strompreis

Es herrscht Gluthitze in Deutschland. Seit Wochen strahlt die Sonne bei Temperaturen über 30 Grad um die Wette. Die Betreiber von Solaranlagen können sich über ein Rekordjahr freuen. Warum das zu höheren Strompreisen führen kann. Dank des heißen Sommerwetters ... mehr

Rekordwert für Ökostrom in Deutschland

Aus Berechnungen des Energiekonzerns Eon geht hervor, dass bis Mitte November so viel Strom wie nie zuvor aus erneuerbaren Quellen erzeugt wurde.  "Von Anfang Januar bis Mitte November haben alle Solar-, Wind- und Wasserkraftanlagen bereits 131 Milliarden ... mehr

Kürzung vermeiden: Einkünfte aus Solarstrom gelten als Hinzuverdienst zur Rente

Berlin (dpa/tmn) - Einkünfte aus Solarstromanlagen können als Hinzuverdienst zählen. Das hat dann unter Umständen Auswirkungen auf Erwerbsminderungsrenten oder eine vorgezogene Altersrente. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin. Das ist immer ... mehr

Wirtschaftlichkeit: Batteriespeicher an Leistung der Solarstromanlage ausrichten

Berlin (dpa/tmn) - Für die Ergänzung der Photovoltaikanlage um einen Batteriespeicher gilt das Verhältnis 1:1. Aktuell üblich sei es, pro Kilowatt (KW) Leistung der Solarstromanlage eine Kilowattstunde (kWh) Batterieleistung zu erwerben. Darauf weist der Bundesverband ... mehr

Immobilien: Pool im Garten lässt sich mit Solaranlage beheizen

Berlin (dpa/tmn) - Der Swimmingpool lässt sich mit der Energie aus der Solarthermieanlage auf dem Dach beheizen. Das senkt die Betriebskosten und nutzt den Energieüberschuss der Anlage aus, der in warmen Sommermonaten entstehen kann. Darauf weist der Spitzenverband ... mehr

Immobilien: Bei Ertragsverlust Flüssigkeit von Solarthermieanlage prüfen

Sankt Augustin (dpa/tmn) - Sinken die Erträge der Solarthermieanlage stark ab, sollte ein Fachmann auch die Solarflüssigkeit überprüfen. Sie stehe unter hohem thermischem Stress und altere damit, erklärt Frank Ebisch vom Zentralverband Sanitär Heizung Klima in Sankt ... mehr

Wie Sie Strom auf Ihrem eigenen Balkon erzeugen

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschland nicht erlaubt, das hat sich aber inzwischen geändert. Kleine ... mehr

Studie: Deutschland verfehlt Öko-Strom-Ziel deutlich

Deutschland will Vorreiter bei der Energiewende sein. Einer Studie zufolge verfehlt die Bundesrepublik jedoch die angestrebte EU-Quote für erneuerbare Energien deutlich. Branchen- und Umweltverbände fordern nun gleichermaßen rasche Reformen. Laut Berechnungen ... mehr

Warum Sie nicht an die Strombörse dürfen

Diese Börse ist nichts für Privatanleger: Die Strombörse EEX in Leipzig. Hier wechselt täglich Energie in unfassbaren Größenordnungen den Besitzer – zu erstaunlich niedrigen Kilowatt-Preisen, von denen Otto Normalverbraucher zu Hause nur träumen kann. Strom ... mehr

Solarthermie unterstützt Heizung und Warmwasserbereitung

Mit einer thermischen Solaranlage nutzt man die Sonnenenergie entweder nur zur Warmwasserbereitung oder zur Unterstützung der Gebäudeheizung. Um bis zu 30 Prozent lassen sich die Heizkosten so reduzieren. Welche Systeme es am Markt gibt, warum fast immer ... mehr

Welche Himmelsrichtung?: Photovoltaikanlage muss nicht direkt nach Süden zeigen

Erfurt (dpa/tmn) - Eine Solarstromanlage mit Ausrichtung direkt nach Süden erzielen den höchsten Ertrag. Abweichungen bei der Himmelsrichtung wirken sich zum Teil aber nur geringfügig aus. So müssen Hausbesitzer, deren Dächer nach Südost oder Südwest zeigen ... mehr

Energie vom Dach: Stromverbrauch bestimmt Größe von Solaranlage und Speicher

Stuttgart (dpa/tmn) - Wer eine Solarstromanlage für sein Hausdach plant, sollte deren Größe am Strombedarf des Haushaltes orientieren. Und daran lässt sich wiederum die passende Größe eines Batteriespeichers bemessen. Denn je mehr Strom man selbst verbraucht, desto ... mehr
 


shopping-portal