Sie sind hier: Home > Themen >

Stolberg

Thema

Stolberg

Wohnung in Mehrfamilienhaus in Stolberg brennt aus

Wohnung in Mehrfamilienhaus in Stolberg brennt aus

An Heiligabend ist eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Stolberg komplett ausgebrannt. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand, wie die Feuerwehr am Donnerstagabend mitteilte. Ein Mensch kam aber zur Sicherheit für Untersuchungen in ein Krankenhaus ... mehr
Feuerwehr rettet sieben Menschen bei Brand in Hausflur

Feuerwehr rettet sieben Menschen bei Brand in Hausflur

Bei einem Feuer in einem Hausflur in Stolberg hat die Feuerwehr sieben Menschen aus ihren Wohnungen gerettet. Drei davon kamen mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus, wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte. Gebrannt hatten am frühen Samstagmorgen demnach ... mehr
Supermarkt wegen Glimmbrand evakuiert

Supermarkt wegen Glimmbrand evakuiert

Wegen eines Brandes in Stolberg ist ein Supermarkt evakuiert worden. Verletzt worden sei niemand, teilte die Feuerwehr am Samstag mit. Am Vormittag war es zu einer Rauchentwicklung gekommen. 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Zwei Trupps unter Atemschutz erkundeten ... mehr
Nach Messer-Attacke von Stolberg: Anklage erhoben

Nach Messer-Attacke von Stolberg: Anklage erhoben

Rund sechs Wochen nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen hat die Generalstaatsanwaltschaft einen 21-jährigen Deutsch-Iraker angeklagt. Ihm wird neben zweifacher gefährlicher Körperverletzung auch das Verbreiten eines ... mehr
Nicht zu Halloween-Feier eingeladen: Messerattacke

Nicht zu Halloween-Feier eingeladen: Messerattacke

Weil er nicht zu einer Halloween-Feier eingeladen wurde, hat ein 16-Jähriger in Aachen seinen Freund mit einem Messer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war es am Donnerstagnachmittag zwischen den beiden Jugendlichen wegen der anstehenden Feier zum Streit ... mehr

Reul: Gefährder in Kontakt mit angeblichem IS-Anhänger

Der Tatverdächtige der mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke im nordrhein-westfälischen Stolberg gilt als Kontaktperson des Beschuldigten im Fall einer Anschlagsserie auf türkische Einrichtungen in Waldkraiburg (Landkreis Mühldorf am Inn). Das sagte ... mehr

Tatverdächtiger von Stolberg: Messer-Attacke in Restaurant

Nach der mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg hat die Generalstaatsanwaltschaft Details zu einer ähnlichen Tat mitgeteilt: So soll der 21 Jahre alte Verdächtige bereits Mitte März in einem Restaurant in Aachen mit einem großen Messer einen ... mehr

Geländer bricht: Mann stürzt auf Wanderweg sieben Meter tief

Ein Spaziergänger ist auf einem stark abschüssigen Wanderweg in Stolberg bei Aachen sieben Meter in die Tiefe gestürzt - mitsamt einem Teil vom Holzgeländer. Daran hatte er sich abgestützt, wie die Feuerwehr mitteilte. Nach dem Unfall am Montagnachmittag setzte ... mehr

Mysteriöser Angriff: Haftbefehl nach Messer-Attacke in Stolberg

Stolberg/Aachen (dpa) - Nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen ist Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 21-jährigen Verdächtigen erlassen worden. Das teilte ein Sprecher ... mehr

Messer-Attacke in Aachen: War der Täter ein Islamist?

In der Nacht zu Sonntag kam es bei Aachen zu einer Messerattacke: Der mutmaßlich islamistische Täter habe "Allahu akbar" gerufen. Auch der Vater rückt in den Fokus der Ermittler. Eine mutmaßlich islamistische Messerattacke in Stolberg steht ... mehr

Haftbefehl nach Messer-Attacke in Stolberg

Nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen ist Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 21-jährigen Verdächtigen erlassen worden. Das teilte ein Sprecher der Düsseldorfer Generalstaatsanwaltschaft am Montag ... mehr

Mysteriöse Attacke in Stolberg: Ermittlungen gehen weiter

Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Messer-Attacke auf einen 23-Jährigen in Stolberg bei Aachen gehen die Ermittlungen gegen einen 21 Jahre alten Verdächtigen weiter. Ein islamistischer Hintergrund der Tat werde nicht ausgeschlossen, teilten die Ermittler ... mehr

Islamistisches Motiv? - Messer-Attacke in Stolberg: Verdächtiger gefasst

Stolberg (dpa) - Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Messer-Attacke auf einen 23-Jährigen in Stolberg bei Aachen ist ein 21 Jahre alter Verdächtiger festgenommen worden. "Der Gesuchte konnte in Stolberg in einem Fahrzeug als Beifahrer durch ein mobiles ... mehr

Möglicherweise islamistische Attacke: Verdächtiger gefasst

Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Messer-Attacke auf einen 23-Jährigen in Stolberg bei Aachen ist ein 21 Jahre alter Verdächtiger festgenommen worden. "Der Gesuchte konnte in Stolberg in einem Fahrzeug als Beifahrer durch ein mobiles Einsatzkommando ... mehr

Mann durch Schuss aus Gaspistole am Kopf schwer verletzt

Durch einen Schuss aus einer Gaspistole hat ein 30-Jähriger in Stolberg schwere Verletzungen am Kopf erlitten. Ein zunächst unbekannter Täter feuerte in der Nacht zum Sonntag vor einer Gaststätte auf den Mann, wie die Polizei am Montag mitteilte. Rettungskräfte brachten ... mehr

Sechs Verletzte bei Brand in Seniorenheim

Bei einem Brand im Keller eines Seniorenheims in Stolberg sind sechs Menschen verletzt worden. Mutmaßlich habe es sich um einen Arbeitsunfall gehandelt, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Nach ersten Erkenntnissen sei an der Stromversorgung gearbeitet worden ... mehr

Mann stürzt mit Trecker 20 Meter in die Tiefe und überlebt

Ein Mann ist in der Städteregion Aachen mit seinem Trecker 20 Meter in die Tiefe gestürzt - und hat sich schwer verletzt. Ein zufällig an der Unfallstelle bei Stolberg vorbeilaufender Jogger alarmierte am Freitag die Rettungskräfte, wie ein Feuerwehr-Sprecher am Abend ... mehr

Großbrand in Lagerhalle: Polizei ermittelt

Nach einem Großbrand in einer Lagerhalle mit Baufahrzeugen und Baumaterial in Stolberg hat die Aachener Polizei am Freitag die Ermittlungen aufgenommen. Die Halle war in der Nacht zuvor nach Angaben der Feuerwehr in Flammen aufgegangen. Als die ersten Kräfte eintrafen ... mehr

Aachen: Betrunkener klaut Linienbus und rammt Polizeiautos

In einem gestohlenen Bus ist ein alkoholisierter Mann über  20 Kilometer  durch Aachen gefahren. Er rammte mehrere Polizeiautos, bevor er gestoppt werden konnte.  Ein betrunkener 35-jähriger Mann hat am frühen Montagmorgen in Aachen einen Gelenkbus gestohlen ... mehr

Toter in Wohnung: Opfer wurde nach Streit erstochen

Im Fall eines Tötungsdeliktes in Stolberg bei Aachen soll das 32 Jahre alte Opfer nach einem Streit erstochen worden sein. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft von Donnerstag hatte der Tatverdächtige, ein 23 Jahre alter Mitbewohner, bereits am 29. November eine handfeste ... mehr

Busfahrer macht Vollbremsung: 14 Schüler leicht verletzt

Ein 77 Jahre alter Fahrer hat seinen Schulbus in Stolberg bei Aachen so stark abbremsen müssen, dass mindestens 14 Schüler im Alter zwischen 10 und 15 Jahren leicht verletzt worden sind. Der Busfahrer wollte nach Polizeiangaben von Freitag am Donnerstagmorgen an einem ... mehr

Stolberg in NRW: Siebenjähriger findet vermisste Demenzkranke im Wald

Nach einem Spaziergang kehrt eine Rentnerin in Nordrhein-Westfalen nicht mehr zurück. Ein aufmerksamer Junge geht im Wald merkwürdigen Geräuschen nach – und findet die demenzkranke Frau.  Ein Siebenjähriger hat in Stolberg bei Aachen im Wald eine vermisste Seniorin ... mehr

Tüten schleppender Pilzsammler bittet Waldhüter um Transport

Ganz ungeniert hat ein voll beladener Pilzsammler einen Waldhüter am Rothaarsteig bei Siegen um Hilfe gebeten: Der Sammler schleppte nach Angaben des Landesbetriebs Wald und Holz NRW von Donnerstag Tüten voller Pilze durch den Wald - und damit deutlich ... mehr

Polizeieinsatz: Pärchen pöbelt Hochzeitspaar vor Rathaus an

Unschöne Szenen nach einer Hochzeit im Stolberger Rathaus: Ein betrunkenes Pärchen hat das Brautpaar bepöbelt, als es nach der Trauung auf die Straße getreten ist. Die Situation eskalierte so sehr, dass die Festgesellschaft die Polizei rief, die mit großem Aufgebot ... mehr

Unfall in Aachen: Verunglückter Motorradfahrer – Polizei entdeckt Drogen und Geld

In NRW ist ein Biker bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Als die Polizei das Hab und Gut des Mannes überprüfte, machten die Beamten eine überraschende Entdeckung. Nach einem tödlichen Motorradunfall in Aachen hat die Polizei in der Kleidung des Opfers ... mehr

Frau an Wohnungstür überfallen: Sicherungsverwahrung

Ein 38-jähriger Serientäter, der eine junge Frau an ihrer Wohnungstür überwältigt hat, ist in Aachen zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem ordneten die Richter am Freitag Sicherungsverwahrung an. Der Mann war nach Feststellung der Richter im November ... mehr

Spaziergänger stürzt Böschung hinunter: Krankenhaus

Ein Spaziergänger ist eine steile Böschung hinunter gestürzt und hat sich schwer verletzt. Auf seinem Weg durch ein Waldstück in Stolberg bei Aachen fiel der Mann etwa 15 Meter hinab, wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte. Der Verletzte hatte nach dem Unfall ... mehr

Mission "John-Boy": Feuerwehr rettet Pferd aus dem Schlamm

Stolberg (dpa/lnw) - In einer aufwendigen Rettungsaktion hat die Feuerwehr in Stolberg bei Aachen ein abgestürztes Pferd aus dem Schlamm befreit. Der Wallach namens "John-Boy" war eine steile Böschung hinuntergestürzt und in einem schlammigen Bachlauf gelandet ... mehr

Überfälle mit Spielzeugpistole: Zwölfjähriger Anführer

Mit einem Zwölfjährigen als Anführer soll eine vierköpfige Gruppe von Jugendlichen drei Mal versucht haben, Geschäftsleute in Stolberg bei Aachen auszurauben. Der Zwölfjährige habe die Taten gestanden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Mit seinen 14, 15 und 17 Jahre ... mehr

Mann beim Abkürzen über die Gleise von Güterzug erfasst: tot

Beim verbotenen Überqueren der Gleise im Bahnhof Stolberg bei Aachen ist ein Mann von einem Zug erfasst und getötet worden. Der Zugführer hatte seinen Güterzug nicht mehr rechtzeitig abbremsen können, wie die Polizei am Montag über den Unfall am Samstag berichtete ... mehr

Geparktes Auto macht sich selbstständig

Ein geparktes Auto hat sich in Stolberg selbstständig gemacht und ist nach einer kurzen Fahrt auf dem Dach gelandet. Nach Angaben der Polizei war das Fahrzeug am frühen Samstagnachmittag zunächst mehrere Meter unfallfrei die Straße runtergerollt. Dann streifte es einen ... mehr

Kein Beweis für illegales Rennen nach Unfall mit fünf Toten

Bei den Ermittlungen zum Unfall mit fünf Toten im Kreis Aachen hat die Polizei am Ende keinen Beweis für ein illegales Autorennen. Von den vielen befragten Zeugen habe niemand ein Rennen bestätigt, sagte Polizeisprecher Paul Kemen am Freitag. "Ein Rennen ist nicht ... mehr

Unfall mit fünf Toten: Polizei erwartet Gutachten

Nach einem Unfall mit fünf Toten erwartet die Polizei das Gutachten zum Hergang und damit auch zur Geschwindigkeit des Unfallfahrers. Es gebe weiterhin keine belastbaren Aussagen, dass bei dem schweren Unfall vor Weihnachten in Stolberg ein Rennen im Spiel war, sagte ... mehr

Unfall mit Toten: Bisher kein schlüssiger Beweis für Rennen

Bei dem schweren Unfall vor Weihnachten mit fünf Toten in Stolberg bei Aachen prüft die Polizei weiter, ob ein illegales Autorennen eine Rolle gespielt hat. Der 20-jährige Unfallfahrer, der schwer verletzt überlebte, habe sich bisher nicht geäußert, sagte ... mehr

Unfall mit fünf Toten vor Weihnachten: illegales Rennen?

Nach dem Unfall mit fünf Toten in Stolberg bei Aachen kurz vor Weihnachten prüft die Polizei, ob es ein illegales Autorennen gab. "Das wird in den sozialen Medien erwähnt, aber es gibt bislang jedoch keinerlei Beweise dafür", sagte Polizeisprecher Paul Kemen am Sonntag ... mehr

Unfall in Stolberg bei Aachen: Fünf Tote – Fahrer wollte Blitzer ausweichen

Es passierte kurz vor Weihnachten: Bei einem Unfall verbrannte eine Mutter mit ihren Kindern im Auto, zwei weitere Menschen starben. Nun ist klar, wie es zum dem Unglück kam. Den Unfall mit fünf Toten in Stolberg bei Aachen kurz vor Weihnachten hat den Ermittlern ... mehr

Brände zerstören in Silvesternacht Zuhause von Familien

Fünf Menschen, darunter ein Kleinkind, sind bei einem Dachstuhlbrand am Silvesterabend in Stolberg bei Aachen verletzt worden. Sie erlitten Rauchgasvergiftungen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte seien bereits Flammen aus dem Dach und den Giebelfenstern geschlagen ... mehr

Nahe Aachen: Fünftes Todesopfer nach Frontalzusammenstoß

Der schwere Autounfall nahe Aachen am Samstag hat ein weiteres Menschenleben gefordert. Ein 22-Jähriger starb – und noch immer liegen Schwerverletzte im Krankenhaus. Ein fünfter Beteiligter ist nach einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Nordrhein-Westfalen seinen ... mehr

Vier Tote bei Zusammenstoß: Polizei untersucht Hergang

Vier Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß in Stolberg bei Aachen am frühen Samstagmorgen ums Leben gekommen. Die Polizei ermittelte am Sonntag weiter die Ursache auf Hochtouren. "Wir müssen den Hergang des Unfalls wie ein Puzzle zusammensetzen. Aktuell werden ... mehr

Stolberg bei Aachen: Vier Tote bei Frontalzusammenstoß

In der nähe von Aachen kam es in der Nacht zu einem schweren Verkehrsunfall: Bei einem Frontalzusammenstoß zweier PKW starben vier Menschen, drei weitere wurden schwer verletzt. Wie es zu dem Unglück kam, ist derzeit unklar.  Bei einem Frontalzusammenstoß in Stolberg ... mehr

Vier Tote bei Frontalzusammenstoß auf Landstraße

Bei einem Frontalzusammenstoß in Stolberg bei Aachen sind am frühen Samstagmorgen vier Menschen gestorben. In einem der Fahrzeuge starben eine 44 Jahre alte Frau und ihre beiden Kinder (16 und 17 Jahre alt). Wer am Steuer des Wagens saß, war am Samstagnachmittag ... mehr
 


shopping-portal