Sie sind hier: Home > Themen >

Stolberg

Thema

Stolberg

U-Ausschuss zur Flut schlägt in Stolberg Unmut entgegen

U-Ausschuss zur Flut schlägt in Stolberg Unmut entgegen

Der vor einem Monat eingerichtete Parlamentarische Untersuchungsausschuss "Hochwasserkatastrophe" hat am Freitag zum ersten Mal das Flutgebiet besucht. In Stolberg bei Aachen schlugen den Landtagsabgeordneten der Unmut und die Enttäuschung von Einwohnern entgegen ... mehr
U-Ausschuss zu Flut besucht Stolberg: Ärger um Akten

U-Ausschuss zu Flut besucht Stolberg: Ärger um Akten

Der vor einem Monat eingerichtete Parlamentarische Untersuchungsausschuss "Hochwasserkatastrophe" fährt am Freitag (13.30 Uhr) zum ersten Vor-Ort-Termin ins Flutgebiet. Die Landtagsabgeordneten wollen sich in Stolberg bei Aachen ein eigenes ... mehr
Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß in Stolberg

Motorradfahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß in Stolberg

In der Nähe von Aachen ist am Samstagabend ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 51-Jährige krachte frontal in einen entgegenkommenden Wagen. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. Ein Motorradfahrer ist am Samstagabend bei einem Frontalzusammenstoß mit einem ... mehr
Geisterbahnhof, Müll, Geröll: Einen Monat nach der Flut

Geisterbahnhof, Müll, Geröll: Einen Monat nach der Flut

Einen Monat ist es her, dass die Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen verheerende Schäden anrichtete: 47 Menschen kamen ums Leben, Straßen, Brücken und Häuser wurden überschwemmt und teilweise zerstört, Strom und Handynetze fielen aus: In vielen der besonders stark ... mehr
Flutkatastrophe in Stolberg – Scholz:

Flutkatastrophe in Stolberg – Scholz: "Der Wiederaufbau wird viele Milliarden verschlingen"

Auch Stolberg in NRW hat stark mit den Folgen der Flutkatastrophe zu kämpfen. Ministerpräsident Laschet und Vizekanzler Scholz haben mit Betroffenen vor Ort gesprochen. Der Wiederaufbau wird Milliarden kosten. Bundesfinanzminister Olaf Scholz geht davon ... mehr

Wiederaufbau für mehr als sechs Milliarden

Der Wiederaufbau nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wird nach Schätzung von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) mehr als sechs Milliarden Euro kosten. Bei einem Besuch im NRW-Katastrophengebiet in Stolberg bei Aachen sagte Scholz ... mehr

Scholz: Mehr als sechs Milliarden Euro an Hochwasserschäden

Bundesfinanzminister Olaf Scholz geht davon aus, dass der Wiederaufbau nach der verheerenden Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen mehr als sechs Milliarden Euro kosten kann. In etwa diese Summe sei bisher für die Wiederaufbauarbeiten ... mehr

Müllentsorgung nach Flut: NRW will Vorrang für Betroffene

Angesichts der Abfallberge nach der Hochwasser-Katastrophe hat NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) um Vorrang für Betroffene gebeten. "Zur Solidarität gehört auch, jetzt nicht die Keller aufzuräumen und damit zusätzlich Sperrmüll zu produzieren. Der Abfall ... mehr

Umweltministerin: Hochwasserschutz neu denken

In Zeiten des Klimawandels muss Hochwasserschutz nach Ansicht von NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) neu gedacht werden. "Vorsorgemaßnahmen müssen an bisher nicht bekannten Pegelständen und künftig prognostizierten Extremereignissen ausgerichtet werden ... mehr

DLR unterstützt Aufräumarbeiten aus der Luft

Nach der Flutkatastrophe unterstützt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Rettungskräfte mit speziellen Drohnen-Aufnahmen. Das DLR bringe Kompetenzen und Technologien aus der Luft in den betroffenen Regionen ein, teilte das Zentrum am Montag ... mehr

Bekannte von LaFee haben im Hochwasser "alles verloren"

Die in Stolberg geborene Sängerin LaFee (30, "Virus") will angesichts der Hochwasserkatastrophe in ihrer alten Heimat helfen. "Meinen engsten Familienmitgliedern geht es tatsächlich gut, sie haben das gut überstanden und keine Schäden davon getragen. Aber Bekannte ... mehr

Gottesdienst für Helfer der Unwetterkatastrophe in Swisttal

Die Evangelische Kirche im Rheinland hat am Montagabend die Helfer der schweren Unwetter-Katastrophe im Rheinland zu einem Gottesdienst eingeladen. Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Thorsten Latzel, gestaltete neben dem Notfallseelsorger ... mehr

Stolbergs Stadtarchiv in Gefahr: Köln schickt Hilfe

Wertvolle historische Dokumente des Stolberger Stadtarchivs Stolberg sind in Gefahr. In der Unwetterkatastrophe hatten Wassermassen den Keller überflutet, Urkunden und andere Schriften drohen zu verschimmeln. "Unsere komplette Stadtgeschichte ist abgesoffen, das ganze ... mehr

Flutkatastrophe trifft auch viele Unternehmen hart

Überflutete Firmengelände und stillstehende Maschinen: Die Flutkatastrophe hat auch viele Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz hart getroffen. Die Produktionsanlagen des Kupfer-Recyclers Aurubis in Stolberg bei Aachen stehen seit dem Hochwasser ebenso ... mehr

Eschweiler: Plünderungen nach der Flut – Verdächtige in U-Haft

Sobald die Pegel im Land sanken, haben Menschen die Trümmer nach wertvollem durchsucht. In Eschweiler sitzen drei mutmaßliche Plünderer in U-Haft – sie waren nicht die ersten, die sich bereichern wollten. Nach Plünderungen im vom Unwetter getroffenen Eschweiler ... mehr

Stolberg: Zentrale Straße noch ohne Trinkwasserversorgung

Im Zentrum der vom Hochwasser stark betroffenen Stadt Stolberg bei Aachen müssen die Bürger noch tagelang ohne Trinkwasser aus den Leitungen auskommen. Nach Auskunft der Feuerwehr dauere es auf einem Teil der Rathausstraße noch drei bis vier Tage, bis Techniker ... mehr

Unwetter in NRW: Tag 1 nach der Katastrophe – Bundeswehr räumt Hagen auf

Nachdem das Wasser abgelaufen ist, werden die verheerenden Schäden nach der Flutkatastrophe in Hagen sichtbar. Mehrere Hundert Soldaten helfen in ganz NRW beim Aufräumen. In Nordrhein-Westfalen helfen derzeit 555 Soldatinnen und Soldaten ... mehr

Diebstahl in Stolberg und Eschweiler: Fünf Festnahmen

Bei dem Versuch, Geschäfte in den vom Hochwasser stark betroffenen Städten Eschweiler und Stolberg in Nordrhein-Westfalen zu bestehlen, sind fünf Menschen vorläufig festgenommen worden. In allen Fällen schrieben Beamte eine Anzeige wegen Diebstahls, sagte ... mehr

Trinkwasserversorgung in Stolberg ist noch angespannt

In der schwer vom Hochwasser getroffenen Stadt Stolberg bei Aachen ist auch am Freitagvormittag die Trinkwasserversorgung kritisch. Sie sei zurzeit eingeschränkt, teilte ein Sprecher der Stadt mit. Bürgerinnen und Bürger sollten Trinkwasser vor dem Gebrauch abkochen ... mehr

Hochwasser: Laschet fordert "nationale Kraftanstrengung"

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) dringt nach der verheerenden Hochwasser-Katastrophe auf eine zügige Instandsetzung zerstörter Einrichtungen. Es müssten Wege gefunden werden, sehr schnell wieder Straßen, Brücken und andere Infrastruktur ... mehr

Plünderungsversuche in Stolberg: Hundertschaft im Einsatz

In Stolberg bei Aachen nutzen bereits Kriminelle die Hochwasserlage aus: Dort sei es zu einzelnen Plünderungsversuchen von Geschäften gekommen, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Demnach hatten in drei Fällen Zeugen gemeldet, dass sich Personen ... mehr

Stolberg teils überflutet: Bewohner sollen Häuser verlassen

In Stolberg bei Aachen ist durch den starken Regen der Vichtbach über die Ufer getreten und hat die Altstadt teilweise überflutet. "Mehrere Straßen im Stadtgebiet sind derzeit nicht passierbar", berichtete die Stadt am Abend. Die Kommune bat die Anwohner des Baches ... mehr

Kind wird von Hund gebissen und kommt ins Krankenhaus

Ein dreijähriges Mädchen ist in Stolberg (Städteregion Aachen) von einem Hund gebissen und in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Familie des Kindes sei am Donnerstag zu Besuch bei Freunden gewesen, teilte die Polizei mit. Beim Grillen wurde ... mehr

Jugendlicher bei Kletterunfall in Steinbruch schwer verletzt

Bei einem Kletterunfall in einem stillgelegten Steinbruch bei Aachen ist ein Jugendlicher schwer verletzt worden. Als sich seine Freunde gerade auf dem Gelände umsahen, stieg der 15-Jährige am Montagnachmittag auf das Dach einer ehemaligen Werkshalle in dem Steinbruch ... mehr

14 Menschen bei Brand in Mehrfamilienhaus gerettet

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Stolberg bei Aachen hat die Feuerwehr 14 Bewohner aus dem Gebäude gerettet. Sieben Menschen seien verletzt worden und ins Krankenhaus gekommen, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit. Nach Angaben ... mehr

Motorradfahrer stirbt nach Unfall in Stolberg

In Stolberg ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Er war am Sonntagnachmittag mit seinem Motorrad im Ortsteil Gressenich mit einem Pkw kollidiert, wie die Feuerwehr am Abend mitteilte. Die Autofahrerin wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus ... mehr

In Aachen und Stolberg: 21-Jähriger wegen Messerangriffen zu Haft verurteilt

Ein 21-Jähriger griff in Aachen und Stolberg jeweils einen Mann mit einem Messer an, rief dabei  "Allahu Akbar".  Das Gericht sah in den Taten trotzdem keinen islamistischen Terrorakt.  Im Zusammenhang mit zwei vermeintlich islamistisch motivierten Messerangriffen ... mehr

Wohnung in Mehrfamilienhaus in Stolberg brennt aus

An Heiligabend ist eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Stolberg komplett ausgebrannt. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand, wie die Feuerwehr am Donnerstagabend mitteilte. Ein Mensch kam aber zur Sicherheit für Untersuchungen in ein Krankenhaus ... mehr

Feuerwehr rettet sieben Menschen bei Brand in Hausflur

Bei einem Feuer in einem Hausflur in Stolberg hat die Feuerwehr sieben Menschen aus ihren Wohnungen gerettet. Drei davon kamen mit einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus, wie die Feuerwehr am Samstag mitteilte. Gebrannt hatten am frühen Samstagmorgen demnach ... mehr

Supermarkt wegen Glimmbrand evakuiert

Wegen eines Brandes in Stolberg ist ein Supermarkt evakuiert worden. Verletzt worden sei niemand, teilte die Feuerwehr am Samstag mit. Am Vormittag war es zu einer Rauchentwicklung gekommen. 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Zwei Trupps unter Atemschutz erkundeten ... mehr

Nach Messer-Attacke von Stolberg: Anklage erhoben

Rund sechs Wochen nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen hat die Generalstaatsanwaltschaft einen 21-jährigen Deutsch-Iraker angeklagt. Ihm wird neben zweifacher gefährlicher Körperverletzung auch das Verbreiten eines ... mehr

Nicht zu Halloween-Feier eingeladen: Messerattacke

Weil er nicht zu einer Halloween-Feier eingeladen wurde, hat ein 16-Jähriger in Aachen seinen Freund mit einem Messer schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war es am Donnerstagnachmittag zwischen den beiden Jugendlichen wegen der anstehenden Feier zum Streit ... mehr

Reul: Gefährder in Kontakt mit angeblichem IS-Anhänger

Der Tatverdächtige der mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke im nordrhein-westfälischen Stolberg gilt als Kontaktperson des Beschuldigten im Fall einer Anschlagsserie auf türkische Einrichtungen in Waldkraiburg (Landkreis Mühldorf am Inn). Das sagte ... mehr

Tatverdächtiger von Stolberg: Messer-Attacke in Restaurant

Nach der mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg hat die Generalstaatsanwaltschaft Details zu einer ähnlichen Tat mitgeteilt: So soll der 21 Jahre alte Verdächtige bereits Mitte März in einem Restaurant in Aachen mit einem großen Messer einen ... mehr

Geländer bricht: Mann stürzt auf Wanderweg sieben Meter tief

Ein Spaziergänger ist auf einem stark abschüssigen Wanderweg in Stolberg bei Aachen sieben Meter in die Tiefe gestürzt - mitsamt einem Teil vom Holzgeländer. Daran hatte er sich abgestützt, wie die Feuerwehr mitteilte. Nach dem Unfall am Montagnachmittag setzte ... mehr

Mysteriöser Angriff: Haftbefehl nach Messer-Attacke in Stolberg

Stolberg/Aachen (dpa) - Nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen ist Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 21-jährigen Verdächtigen erlassen worden. Das teilte ein Sprecher ... mehr

Messer-Attacke in Aachen: War der Täter ein Islamist?

In der Nacht zu Sonntag kam es bei Aachen zu einer Messerattacke: Der mutmaßlich islamistische Täter habe "Allahu akbar" gerufen. Auch der Vater rückt in den Fokus der Ermittler. Eine mutmaßlich islamistische Messerattacke in Stolberg steht ... mehr

Haftbefehl nach Messer-Attacke in Stolberg

Nach einer mutmaßlich islamistisch motivierten Messer-Attacke in Stolberg bei Aachen ist Haftbefehl wegen gefährlicher Körperverletzung gegen einen 21-jährigen Verdächtigen erlassen worden. Das teilte ein Sprecher der Düsseldorfer Generalstaatsanwaltschaft am Montag ... mehr

Mysteriöse Attacke in Stolberg: Ermittlungen gehen weiter

Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Messer-Attacke auf einen 23-Jährigen in Stolberg bei Aachen gehen die Ermittlungen gegen einen 21 Jahre alten Verdächtigen weiter. Ein islamistischer Hintergrund der Tat werde nicht ausgeschlossen, teilten die Ermittler ... mehr

Islamistisches Motiv? - Messer-Attacke in Stolberg: Verdächtiger gefasst

Stolberg (dpa) - Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Messer-Attacke auf einen 23-Jährigen in Stolberg bei Aachen ist ein 21 Jahre alter Verdächtiger festgenommen worden. "Der Gesuchte konnte in Stolberg in einem Fahrzeug als Beifahrer durch ein mobiles ... mehr

Möglicherweise islamistische Attacke: Verdächtiger gefasst

Nach einer möglicherweise islamistisch motivierten Messer-Attacke auf einen 23-Jährigen in Stolberg bei Aachen ist ein 21 Jahre alter Verdächtiger festgenommen worden. "Der Gesuchte konnte in Stolberg in einem Fahrzeug als Beifahrer durch ein mobiles Einsatzkommando ... mehr

Mann durch Schuss aus Gaspistole am Kopf schwer verletzt

Durch einen Schuss aus einer Gaspistole hat ein 30-Jähriger in Stolberg schwere Verletzungen am Kopf erlitten. Ein zunächst unbekannter Täter feuerte in der Nacht zum Sonntag vor einer Gaststätte auf den Mann, wie die Polizei am Montag mitteilte. Rettungskräfte brachten ... mehr

Sechs Verletzte bei Brand in Seniorenheim

Bei einem Brand im Keller eines Seniorenheims in Stolberg sind sechs Menschen verletzt worden. Mutmaßlich habe es sich um einen Arbeitsunfall gehandelt, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Nach ersten Erkenntnissen sei an der Stromversorgung gearbeitet worden ... mehr

Mann stürzt mit Trecker 20 Meter in die Tiefe und überlebt

Ein Mann ist in der Städteregion Aachen mit seinem Trecker 20 Meter in die Tiefe gestürzt - und hat sich schwer verletzt. Ein zufällig an der Unfallstelle bei Stolberg vorbeilaufender Jogger alarmierte am Freitag die Rettungskräfte, wie ein Feuerwehr-Sprecher am Abend ... mehr

Großbrand in Lagerhalle: Polizei ermittelt

Nach einem Großbrand in einer Lagerhalle mit Baufahrzeugen und Baumaterial in Stolberg hat die Aachener Polizei am Freitag die Ermittlungen aufgenommen. Die Halle war in der Nacht zuvor nach Angaben der Feuerwehr in Flammen aufgegangen. Als die ersten Kräfte eintrafen ... mehr

Aachen: Betrunkener klaut Linienbus und rammt Polizeiautos

In einem gestohlenen Bus ist ein alkoholisierter Mann über  20 Kilometer  durch Aachen gefahren. Er rammte mehrere Polizeiautos, bevor er gestoppt werden konnte.  Ein betrunkener 35-jähriger Mann hat am frühen Montagmorgen in Aachen einen Gelenkbus gestohlen ... mehr

Toter in Wohnung: Opfer wurde nach Streit erstochen

Im Fall eines Tötungsdeliktes in Stolberg bei Aachen soll das 32 Jahre alte Opfer nach einem Streit erstochen worden sein. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft von Donnerstag hatte der Tatverdächtige, ein 23 Jahre alter Mitbewohner, bereits am 29. November eine handfeste ... mehr

Busfahrer macht Vollbremsung: 14 Schüler leicht verletzt

Ein 77 Jahre alter Fahrer hat seinen Schulbus in Stolberg bei Aachen so stark abbremsen müssen, dass mindestens 14 Schüler im Alter zwischen 10 und 15 Jahren leicht verletzt worden sind. Der Busfahrer wollte nach Polizeiangaben von Freitag am Donnerstagmorgen an einem ... mehr

Stolberg in NRW: Siebenjähriger findet vermisste Demenzkranke im Wald

Nach einem Spaziergang kehrt eine Rentnerin in Nordrhein-Westfalen nicht mehr zurück. Ein aufmerksamer Junge geht im Wald merkwürdigen Geräuschen nach – und findet die demenzkranke Frau.  Ein Siebenjähriger hat in Stolberg bei Aachen im Wald eine vermisste Seniorin ... mehr

Tüten schleppender Pilzsammler bittet Waldhüter um Transport

Ganz ungeniert hat ein voll beladener Pilzsammler einen Waldhüter am Rothaarsteig bei Siegen um Hilfe gebeten: Der Sammler schleppte nach Angaben des Landesbetriebs Wald und Holz NRW von Donnerstag Tüten voller Pilze durch den Wald - und damit deutlich ... mehr

Polizeieinsatz: Pärchen pöbelt Hochzeitspaar vor Rathaus an

Unschöne Szenen nach einer Hochzeit im Stolberger Rathaus: Ein betrunkenes Pärchen hat das Brautpaar bepöbelt, als es nach der Trauung auf die Straße getreten ist. Die Situation eskalierte so sehr, dass die Festgesellschaft die Polizei rief, die mit großem Aufgebot ... mehr

Unfall in Aachen: Verunglückter Motorradfahrer – Polizei entdeckt Drogen und Geld

In NRW ist ein Biker bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Als die Polizei das Hab und Gut des Mannes überprüfte, machten die Beamten eine überraschende Entdeckung. Nach einem tödlichen Motorradunfall in Aachen hat die Polizei in der Kleidung des Opfers ... mehr

Frau an Wohnungstür überfallen: Sicherungsverwahrung

Ein 38-jähriger Serientäter, der eine junge Frau an ihrer Wohnungstür überwältigt hat, ist in Aachen zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem ordneten die Richter am Freitag Sicherungsverwahrung an. Der Mann war nach Feststellung der Richter im November ... mehr

Spaziergänger stürzt Böschung hinunter: Krankenhaus

Ein Spaziergänger ist eine steile Böschung hinunter gestürzt und hat sich schwer verletzt. Auf seinem Weg durch ein Waldstück in Stolberg bei Aachen fiel der Mann etwa 15 Meter hinab, wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte. Der Verletzte hatte nach dem Unfall ... mehr

Mission "John-Boy": Feuerwehr rettet Pferd aus dem Schlamm

Stolberg (dpa/lnw) - In einer aufwendigen Rettungsaktion hat die Feuerwehr in Stolberg bei Aachen ein abgestürztes Pferd aus dem Schlamm befreit. Der Wallach namens "John-Boy" war eine steile Böschung hinuntergestürzt und in einem schlammigen Bachlauf gelandet ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: