Sie sind hier: Home > Themen >

Tourismus

Thema

Tourismus

Hamburger Flughafen sieht sich für Ferienzeit gerüstet

Hamburger Flughafen sieht sich für Ferienzeit gerüstet

Der Hamburger Flughafen sieht sich für den Passagieransturm mit Beginn der Sommerferien gut gerüstet. An den ersten fünf Ferientagen vom 5. bis 9. Juli werden nach derzeitigem Stand rund 1025 Abflüge erfolgen, teilte eine Flughafen-Sprecherin mit. Das bewege ... mehr
Hamburg-Tourismus im April mit Delle

Hamburg-Tourismus im April mit Delle

Der Tourismus in Hamburg hat seit Jahresbeginn 2018 weiter zugelegt, im April aber eine Delle verzeichnet. Von Januar bis April ist die Zahl der Übernachtungen um 4,8 Prozent auf rund 4,2 Millionen gestiegen, wie das Statistikamt Nord am Mittwoch mitteilte. Im April ... mehr
Tourismus im Norden weiter klar über Vorjahresniveau

Tourismus im Norden weiter klar über Vorjahresniveau

Trotz Rückgängen im April hat Schleswig-Holsteins Tourismusbranche mit kräftigen Zuwächsen die ersten vier Monate dieses Jahres abgeschlossen. In diesem Zeitraum kamen 1,79 Millionen Übernachtungsgäste in das Land und damit 8,4 Prozent mehr als im vergangenen ... mehr
Hohes Bußgeld für Schwänzen vor den Ferien

Hohes Bußgeld für Schwänzen vor den Ferien

Der Urlaubsflug ist ein Schnäppchen, der Abflug aber leider vor Beginn der Schulferien? Wer in so einem Fall seine schulpflichtigen Kinder einfach aus der Schule nimmt, um so doch noch vor offiziellem Ferienbeginn sparen zu können, könnte sich verrechnen ... mehr
Top Ten: Die zehn besten Reiseziele in Europa für 2018

Top Ten: Die zehn besten Reiseziele in Europa für 2018

Alternative Städtereisen und kleine Reisejuwelen: Die Reiseexperten des " Lonely Planet" haben die zehn besten Reiseziele des Jahres in Europa gekürt. Suchen Sie noch nach einem Urlaubsziel für dieses Jahr? Vielleicht bietet die vom Reiseführer "Lonely Planet ... mehr

Spatenstich für Hotelbau in geplanter ICE-City Erfurt

Mit dem offiziellen Start für einen Hotelneubau nimmt das erste Investitionsvorhaben in der geplanten Erfurter ICE-City konkrete Gestalt an. Das "prizeotel Erfurt-City" mit 208 Zimmern soll bis Ende 2019 fertiggestellt ... mehr

Thüringer Wald setzt mit neuem Konzept auf mehr Besucher

Rund 4,1 Millionen Gäste besuchen jährlich den Thüringer Wald. Seit Jahren stagniert jedoch ihre Zahl. Der Regionalverbund Thüringer Wald, dem viele Urlaubs- und Kurorte angehören, debattierte deshalb am Dienstag in Suhl über Ziele und bisherige Umsetzung seines neuen ... mehr

Usedom testet KaiserbäderCard: Ticket fürs Insel-Busnetz

Die staugeplagte Insel Usedom geht die sommerlichen Verkehrsprobleme an. Vom 1. August an soll die Kurkarte der Kaiserbäder Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf als Ticket für das gesamte Busstreckennetz der Usedomer Bäderbahn genutzt werden können. Als sogenannte ... mehr

Thüringer Wald will mit neuem Konzept um Besucher werben

Rund 4,1 Millionen Gäste besuchen jährlich den Thüringer Wald. Seit Jahren stagniert jedoch ihre Zahl. Der Regionalverbund Thüringer Wald, dem viele Urlaubs- und Kurorte angehören, will deshalb am heutigen Dienstag in Suhl über Ziele und bisherige Umsetzung seines ... mehr

Buchholz mahnt Touristiker zu Investitionen an

Schleswig-Holsteins Tourismusminister Bernd Buchholz (FDP) hat an die Unternehmen der Tourismusbranche appelliert, sich nach dem Knacken von Rekordmarken nicht auf den erzielten Erfolgen auszuruhen. "Auch wenn wir stolz auf diese Zahlen sind, müssen wir schon jetzt ... mehr

Ostfriesen fallen aus Sessellift: 80-Jähriger verletzt

Zwei Mitglieder eine Reisegruppe aus Ostfriesland sind im Schwarzwald aus einer Sesselbahn gefallen und verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte ein 80-Jähriger einer anderen Urlauberin am Samstag in Baiersbronn beim Einsteigen helfen wollen ... mehr

Ferienbeginn in drei Bundesländern: Hochsaison in MV

Mit dem Beginn der Sommerferien Ende kommender Woche im Saarland, Rheinland-Pfalz und Hessen beginnt in Mecklenburg-Vorpommern die Hochsaison für den Tourismus im Land. "Die Branche ist bereit", sagt der Sprecher des Landestourismusverbands, Tobias Woitendorf. Dabei ... mehr

Fährtourismus: Reedereien bestellen neue Schiffe

Reisen mit Fährschiffen sind vor allem bei Familien mit Kindern beliebt. Sie reisen oft mit dem Auto, viel Gepäck und möglicherweise noch einem Haustier in die Ferien und sehen Schiffspassagen als Alternative zu Flugreisen oder überlangen Autofahrten. Das ergab ... mehr

Neue Spielregeln bei Landesgeld für Tourismusverbände

Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) ändert die Förderspielregeln für die vielen regionalen Tourismusverbände in Thüringen. Geld vom Land gebe es in Zukunft nach einem Punktesystem, teilte das Ministerium am Freitag in Erfurt mit. Schlagkräftige Strukturen ... mehr

Familienpass: Freizeit- und Ausflugsplaner mit Rabatten

Der neue Brandenburger Familienpass für die Saison 2018/19 bietet 522 Angebote und Tipps für die Region. Er sei der ideale Begleiter für Ausflüge in Brandenburg und Berlin, sagte Familienministerin Diana Golze (Linke) am Freitag im Zoo Eberswalde (Barnim ... mehr

Von Abenteuer bis Zoo: Familienpass ist wieder zu haben

Der Familienpass für die Saison 2018/19 wird heute im Zoo Eberswalde (Barnim) vorgestellt. Er erscheint bereits zum 13. Mal. Rund 500 Angebote für Familien mit Kindern wurden aufgenommen: vom Abenteuerpark bis zum Zoo. 13 000 Exemplare erscheinen. Er kostet ... mehr

Terrorschutz: Eiffelturm kommt hinter Panzerglas

Panzerglas-Wände und Metallzäune schützen den Eiffelturm künftig vor Anschlägen. Die Betreibergesellschaft Sete stellt die neuen Absperrungen in Paris vor. Zum Schutz vor Anschlägen bekommt das Pariser Wahrzeichen einen Mantel aus Panzerglas. Die drei Meter ... mehr

Überbuchte Flugzeuge: Ministerin will Verbraucher-Änderung

Mecklenburg-Vorpommern will dem gezielten Überbuchen von Flugzeugen durch Fluggesellschaften einen Riegel vorschieben. Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU), die im Nordosten für den wirtschaftlichen Verbraucherschutz zuständig ist, hat ein Verbot dieser Praxis ... mehr

Handynutzung auf Kreuzfahrt kostet Familie Tausende Euro

12 000 Euro für ein paar Videos auf dem Handy - eine Mini-Kreuzfahrt ist für eine Berliner Familie zur Mega-Kostenfalle geworden. Wie NDR 1 Welle Nord am Mittwoch berichtet, nutzte der zwölfjährige Sohn der Familie auf der Fähre der Reederei Color ... mehr

Bauarbeiten für Campingplatz in Erfurt gestartet

In Erfurt haben am Mittwoch mit dem ersten Spatenstich die Bauarbeiten für einen Campingplatz begonnen. Das Projekt für 2,2 Millionen Euro solle 100 Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen bieten, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Es fördert das Vorhaben ... mehr

Mehr Touristen wollen nach Bremerhaven

Die Stadt Bremerhaven wird besonders bei deutschen Touristen immer beliebter. Während der ersten drei Monate dieses Jahres kamen insgesamt 41 531 Gäste in die Stadt, 11,5 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Knapp 9 von 10 Gästen kamen aus Deutschland ... mehr

Brandenburgs Natur bietet Chancen für Touristiker

Im strukturarmen Nordosten Brandenburgs könnte die Natur Chancen für einen wirtschaftlichen Neuanfang bieten. Vermehrt versuchen Familien ihr Glück im sanften Tourismus. Mit ihren Angeboten zum Campen und geruhsamen Wasserwandern locken sie Urlauber aus Berlin ... mehr

820 000 Gäste besuchten Rheinland-Pfalz im April

820 000 Gäste sind im April nach Rheinland-Pfalz gekommen. Das waren 2,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems nach einer vorläufigen Berechnung berichtete. Die Zahl der Übernachtungen sank dagegen auf 2 032 000, das entspricht ... mehr

Steuern und Förderungen: Bayern will Wirtschaftswachstum

Trotz der seit Jahren boomenden Konjunktur will die Staatsregierung der heimischen Wirtschaft massiv unter die Arme greifen. Als Konsequenz aus internationalen Entwicklungen in der Wirtschafts- und Finanzpolitik prüft Bayern derzeit eine Senkung der Unternehmenssteuer ... mehr

Verbraucher: Bei Reisegepäckversicherungen gelten meist strenge Regeln

Düsseldorf (dpa/tmn) - Bei Reisegepäckversicherungen gelten meist strenge Regeln. Der Reisende muss auf sein Gepäck so sorgfältig achten als ob es überhaupt nicht versichert sei, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Kann ihm der Versicherer nachweisen ... mehr

Die rekordverdächtigsten Inseln der Welt

Hätten Sie es gewusst: Die Hawaii-Insel Kauai hält den Regenrekord. Und auf der größten Insel gibt es vorwiegend viel Eis zu sehen. Mit dieser kleinen Inselhitliste glänzen Sie garantiert beim Smalltalk von Liegestuhl zu Liegestuhl. 1. Die Meistbesuchte: Mallorca ... mehr

Falscher Geldschein: Neue Souvenir-Noten für Albrechtsburg

Ein aufmerksamer Sammler hat einen fehlerhaften Null-Euro-Schein enttarnt, der als Souvenir-Geldnote der Albrechtsburg Meißen verkauft wurde. Darauf fehlten ein Teil von Johann Friedrich Böttger und einem Dreispitz, welcher sich im Hintergrund befindet ... mehr

Tschechiens Premier in Dresden: Kretschmer lobt Verhältnis

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat bei einem Treffen mit dem tschechischen Premierminister Andrej Babiš die gute Zusammenarbeit mit dem Nachbarland gelobt. "Aus Nachbarn sind Freunde geworden", sagte der CDU-Politiker am Montag bei einem Empfang ... mehr

Wasserwacht testete Rettungsdrohne in Warnemünde

Die DRK Wasserwacht hat am Strand von Warnemünde neuartige Rettungscopter getestet. Die Drohnen können im Notfall parallel zu den Rettungsschwimmern starten und eine Schwimmhilfe neben der in Not geratenen Person abwerfen, wie die Wasserwacht mitteilte ... mehr

Falscher Geldschein: neue Souvenir-Noten für Albrechtsburg

Ein aufmerksamer Sammler hat einen fehlerhaften Null-Euro-Schein enttarnt, der als Souvenir-Geldnote der Albrechtsburg Meißen verkauft wurde. Darauf fehlten ein Teil von Johann Friedrich Böttger und einem Dreispitz, welcher sich im Hintergrund befindet ... mehr

Tourismuskonzept: Land verpflichtet Kommunen und Hoteliers

Das Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern sieht sich wachsender Konkurrenz durch seine Nachbarn ausgesetzt und will mit Zusatzinvestitionen und besseren Angeboten gegenhalten. Die Mittel dafür sollen unter anderem die Fremdenverkehrsbetriebe und die betroffenen Gemeinden ... mehr

Arbeit: Beamte müssen sich im Urlaub erholen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Beamte, die in Vollzeit und fünf Tage pro Woche arbeiten, haben in der Regel einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Jahr. Ganz beliebig dürfen sie diese Tage allerdings nicht nutzen, erklärt der Rechtsschutz des Deutschen Gewerkschaftsbunds ... mehr

Rund 2000 Besucher besichtigen Gästehaus der Bundesregierung

Sich einmal wie ein Staatsgast fühlen: Das sonst Gästen der Bundesregierung vorbehaltene Schloss Meseberg in Brandenburg hat wieder seine Türen für Besucher geöffnet. Rund 2000 Interessierte kamen am Samstag zu dem historischen Herrenhaus mit Parkanlage bei Gransee ... mehr

40 Badestellen und Häfen erhalten Umwelt-Auszeichnung

Wirtschaftsstaatssekretär Stefan Rudolph hat die Umwelt-Auszeichnung Blaue Flagge am Freitag in Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) an 36 Badestellen sowie vier Sportboothäfen vergeben. Dies sei ein Zeichen dafür, dass Mecklenburg-Vorpommern ... mehr

80 Gutshäuser und Anwesen öffnen zur "MittsommerRemise"

80 Gutshäuser, Anwesen und Landsitze im Land öffnen ihre Türen zur "MittsommerRemise" am 23. und 24. Juni für Besucher. Neben Führungen und Ausstellungen werde es etwa klassische Konzerte oder ein Salsa-Tanzfest geben, teilte der Tourismusverband ... mehr

Neue Loreley erfüllt sich Kindheitstraum

Der weltberühmte Rhein-Felsen Loreley hat eine neue Repräsentantin: Tasmin Sophie Fetz (19) verwirklicht damit nach eigener Aussage einen Kindheitstraum. Bereits als Kind sei ihr Spitzname Loreley gewesen, teilte die angehende Chemielaborantin ... mehr

Frühes Osterfest sorgt für Gästerückgang im April

Wiesbaden (dpa) - Das frühe Osterfest lässt die April-Bilanz der Hoteliers in Deutschland etwas schlechter ausfallen als ein Jahr zuvor. Die Zahl der Übernachtungen sank im Vergleich zum April 2017 um zwei Prozent auf 36,4 Millionen, wie das Statistische Bundesamt ... mehr

Private Besitzer teilen ihre Wohnmobile

Viele Wohnmobile stehen oft wochenlang ungenutzt herum. Dabei gibt es Menschen, die gerne im Camper verreisen, sich aber keinen eigenen leisten können. Sharing macht das Ganze zum Geschäft. Auf Vermittlungsplattformen wie "PaulCamper" und "Campanda" können private ... mehr

Bäder-Unternehmen aus Überlingen soll Blütentherme vollenden

Das Bäder-Unternehmen Schauer & Co. GmbH aus Überlingen in Baden-Württemberg soll nach dem Willen der Stadt die Blütentherme in Werder (Havel) vollenden und betreiben. Die Firma habe das wirtschaftlichste Angebot abgegeben. "Das Konzept ist plausibel ... mehr

Kulinarisches Wochenende in Stuttgarter Innenstadt

Die gesamte Region Stuttgart wird am Wochenende (16. und 17. Juni) zu einer riesigen Picknick-Location. Ganz im diesjährigen Motto "Genuss" der Stuttgarter-Marketing GmbH, können Menschen ihre gefüllten Körbe auspacken und am Samstag (16. Juni) an über 30 Standorten ... mehr

Superwetter kurbelt Kassen von Hoteliers und Gastronomen an

Das seit Wochen anhaltend sonnige Frühsommerwetter füllt die Hotels und Café-Terrassen in Mecklenburg-Vorpommern. In den Ferienorten seien derzeit geschätzt 10 bis 20 Prozent mehr Gäste als vor einem Jahr unterwegs, sagte der Geschäftsführer des Landestourismusverbands ... mehr

Startschuss für Goldsteig-Erweiterung nach Tschechien

Der Fernwanderweg Goldsteig durch den Oberpfälzer und den Bayerischen Wald ist bis ins benachbarte Tschechien erweitert worden. "Wir haben Karten, die ersten Interessenten können loslegen", sagte der Leiter der südböhmischen Tourismuszentrale, Jaromir Polasek ... mehr

Zum Kuscheln und Reiten: Brandenburger Hof hält Kamele

Kamele in Brandenburg: Etwa 40 Kilometer nördlich von Berlin leben elf Stuten und ein Hengst. Die behäbigen und ruhigen Exoten sind wichtige Gefährten und "Coaches" bei Seminaren und für Hofbesucher. Gäste verbringen mit den sehr intelligenten Tieren ... mehr

Neuer Partner für Blütentherme in Werder wird präsentiert

Nach jahrelangen Verzögerungen für die geplante Blütentherme in Werder bei Potsdam stellt die Stadt heute ihren voraussichtlichen neuen Projektpartner den Bürgern vor. Er soll das zum Teil bereits fertiggestellte Bauprojekt vollenden und dann auch betreiben ... mehr

Umweltministerium und WWF wollen Urwaldpfade anlegen

Das Umweltministerium will zusammen mit der Umweltorganisation WWF Urwaldpfade in Thüringen anlegen. "Wir haben wunderschöne Naturschätze direkt vor unserer Haustür. Die wollen wir erlebbar machen", teilte Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) am Mittwoch ... mehr

Alltours: Air-Berlin-Pleite spielt bald keine Rolle mehr

Die Pleite der Fluglinie Air Berlin und ihrer Tochter Niki spielt für den Reiseveranstalter Alltours in der kommenden Wintersaison keine Rolle mehr. "Wir konnten die durch die Insolvenzen entstandenen Engpässe durch den Ausbau der Zusammenarbeit mit Eurowings, Germania ... mehr

Finanzen: So machen Anleger das Depot urlaubsfest

Düsseldorf (dpa/tmn) - "Wir hatten sehr lange eine ruhige Börsenzeit", sagt Jürgen Kurz von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) in Düsseldorf. Doch in letzter Zeit gab es immer wieder Schwankungen. Da kommt die Frage auf: Müssen sich Anleger ... mehr

Komplettes Dorf zum 10. Mal bei der Brandenburger Landpartie

Die Brandenburger Landpartie am kommenden Wochenende ist für den 148-Seelen-Ort Groß Schauen bei Storkow (Oder-Spree) der Höhepunkt des Veranstaltungsjahres. Das komplette Runddorf mit seinen Vierseithöfen stehe im Mittelpunkt und beteilige sich zum 10. Mal, sagte ... mehr

63-Jähriger beleidigt zwei Touristinnen antisemitisch

In Berlin-Mitte hat ein 63-Jähriger Touristinnen antisemitisch beleidigt. Der Mann beschimpfte am Montag zunächst eine amerikanische Staatsangehörige, die an der Rathausstraße Ecke Poststraße fotografierte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Am Dienstagnachmittag ... mehr

Ausstellung für Landesgartenschau 2022 eröffnet

Die Landesgartenschau Bad Neuenahr-Ahrweiler 2022 wirft ihre Schatten voraus: In Mainz ist am Dienstag eine Ausstellung mit den zwölf Ergebnissen eines landschaftsplanerischen Wettbewerbs eröffnet worden. Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium bezeichete ... mehr

Nationalparkregion Schwarzwald wird größer

Die Nationalparkregion Schwarzwald wird größer. Zehn Gemeinden mehr gehören jetzt zu dem Tourismusverbund. Der Nationalparkrat gab nach Angaben vom Dienstag grünes Licht für die Erweiterung um folgende Gemeinden: Gernsbach, Gaggenau, Loffenau, Weisenbach ... mehr

Stromausfall kostet Flughafen rund halbe Million Euro

Der Stromausfall am Hamburger Flughafen hat den Airport nach ersten Schätzungen rund eine halbe Million Euro gekostet. Hinzu kämen Schäden bei Airlines und Passagieren, sagte Flughafenchef Michael Eggenschwiler am Dienstag in Hamburg. Der Imageschaden sei noch nicht ... mehr

Grünes Licht für Riesen-Ferienpark am Dümmer

Am Dümmer, Niedersachsens zweitgrößtem Binnensee, soll für 120 Millionen Euro ein Ferienpark entstehen. Die Samtgemeinde Lembruch beschloss dafür einen Bebauungsplan und damit die rechtlichen Voraussetzungen für das 120-Millionen-Euro-Bauprojekt, sagte ... mehr

Stromausfall kostet Flughafen rund halbe Million Euro

Hamburg (dpa) - Der Stromausfall am Hamburger Flughafen hat den Airport nach ersten Schätzungen rund eine halbe Million Euro gekostet. Hinzu kämen Schäden bei Airlines und Passagieren, sagte Flughafenchef Michael Eggenschwiler in Hamburg. Der Imageschaden sei noch nicht ... mehr

Übernachtungsplus im Freistaat

In Thüringens Hotels und Pensionen haben in den ersten drei Monaten dieses Jahres mehr Gäste übernachtet als im Jahr zuvor. Die Zahl der Übernachtungen sei um 4,3 Prozent auf 1,8 Millionen gestiegen, teilte das Thüringer Landesamt für Statistik am Dienstag in Erfurt ... mehr
 


shopping-portal