Sie sind hier: Home > Themen >

Tourismus

Italiens

Italiens "bekanntester Geheimtipp" zur Nachsaison

Im Sommer ächzen die fünf Fischerdörfer der Cinque Terre an der Ligurischen Küste unter Massen vor Urlaubern. Da empfiehlt sich ein Besuch in der Nebensaison. Schauen Sie sich die Dörfer auch in unserer Foto-Show an. Riomaggiore, Manarola, Corniglia, Vernazza ... mehr
Verbraucher - Für bedürftige Familien: Urlaub trotz schmaler Kasse

Verbraucher - Für bedürftige Familien: Urlaub trotz schmaler Kasse

Berlin (dpa/tmn) - Ferien haben alle Schüler - in den Urlaub fahren kann aber längst nicht jeder. Denn bei Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland fehlt das Geld für eine Reise. Doch nicht jeder Urlaub muss teuer sein. Für bedürftige Familien ... mehr
Neuseeland: Cardrona hat einen BH-Zaun

Neuseeland: Cardrona hat einen BH-Zaun

Cardrona ist ein verschlafener Ort auf  Neuseelands Südinsel. Das heißt, war er einst. Denn seitdem an einem Zaun BHs in allen Körbchengrößen und Farben hängen, ist es mit der Ruhe vorbei. Was einst als Spaß gedacht war, entwickelte sich rasch zur Touristenattraktion ... mehr
Gefängnishotels in Deutschland: Hier saß Honecker ein

Gefängnishotels in Deutschland: Hier saß Honecker ein

Einmal zu Gast im Knast: In einigen deutschen Städten wurden verfallende Gefängnisse zu Hotels - manche mit beeindruckender Geschichte. Für Menschen mit Klaustrophobie sind aber gerade die Einzelzellen nichts. Wir zeigen die Knasthotels auch in unserer ... mehr
Verbraucher - Shoppingtour auf Reise: Pauschalurlauber mit Widerrufsrecht

Verbraucher - Shoppingtour auf Reise: Pauschalurlauber mit Widerrufsrecht

Potsdam (dpa/tmn) - Kaufen Pauschalurlauber bei einem Ausflug etwa einen Teppich, können sie ihn unter Umständen im Nachhinein zurückgeben. Gehört die Shoppingtour zum Ausflugsprogramm der Pauschalreise, lässt sich der Kaufvertrag gegenüber dem Händler widerrufen ... mehr

Erster US-Linienflug seit über 50 Jahren in Kuba gelandet

Fort Lauderdale (dpa) - Erstmals seit über 50 Jahren ist ein regulärer Passagierflug aus den USA in Kuba gelandet. Nach etwas mehr als einer Stunde Flugzeit erreichte die Maschine der Airline Jet Blue aus Fort Lauderdale am Mittwoch Santa Clara im Zentrum ... mehr

Rock-Verbot für Touristinnen: Indischer Minister muss zurückrudern

Neu Delhi (dpa) - Nach dem Ratschlag an Besucherinnen, in seinem Land keine Röcke zu tragen, muss Indiens Tourismusminister heftige Kritik einstecken. Minister Maesh Sharma hatte angekündigt, dass Touristen am Flughafen ein Infoblatt mit Verhaltensregeln erhalten ... mehr

Terrorgeplagtes Frankreich zieht erste Bilanz der Tourismus-Saison

Paris (dpa) - Frankreich wird heute eine erste Bilanz der Tourismus-Saison ziehen. Eine Serie von Terroranschlägen im vergangenen und im laufenden Jahr sorgte vor allem im Großraum Paris für Einbußen in der Branche. Außenminister Jean-Marc Ayrault will erste ... mehr

Deutsch-Mexikanisches Paar radelt um die Welt

Mexiko-Stadt (dpa) - Die Deutsche Annika Wachter und ihr mexikanischer Mann Roberto Gallegos haben in den vergangenen fünf Jahren vier Kontinente mit dem Fahrrad bereist. Fast 29 000 Kilometer legten die beiden zurück. «Das Beste an unserer Reise sind die vielen tollen ... mehr

Schwimmende Schweine: Highlight auf den Bahamas

Schwimmende Schweine? Zugegeben, das klingt merkwürdig – es gibt sie aber wirklich. Und die sportlichen Borstentiere von den Bahamas sind so zutraulich, das man sie sogar aus der Hand füttern kann. Kein Mythos: Schwimmende Schweine auf den Bahamas Wer die Geschichte ... mehr

Aida Cruises setzt Kreuzfahrtschiff in Boom-Markt China ein

Rostock (dpa) - Die Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises verlegt ein Flottenschiff erstmals ganzjährig in den boomenden Markt China. Die asiatischen Kreuzfahrtmärkte seien 2015 so stark gewachsen wie nie zuvor, teilte der internationale Verband Cruise Lines ... mehr

Shopping statt Sonnenbad: Urlauber trotzen Jojo-Sommer

Lübeck (dpa) - Immer wieder spielt der deutsche Sommer in diesem Jahr Herbst - mit viel Regen, Sturm und Fröstel-Temperaturen. In der Nacht zum Donnerstag gab es im Erzgebirge, im Vogtland und in Nordbayern gar Bodenfrost. Im August! Darunter leiden nicht nur Urlauber ... mehr

Deutschland-Tourismus im ersten Halbjahr auf Kurs

Wiesbaden (dpa) - Der Deutschland-Tourismus bleibt auf Wachstumskurs: Im ersten Halbjahr stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland verglichen mit dem Vorjahr um drei Prozent auf 199,2 Millionen. Das teilte das Statistische Bundesamt ... mehr

New Yorker Brooklyn Bridge soll erweitert werden

New York (dpa) - Die New Yorker Brooklyn Bridge soll nach einem starken Anstieg der Besucherzahlen für Fußgänger und Fahrradfahrer erweitert werden. Derzeit überquerten etwa 10 000 Fußgänger und 3500 Fahrradfahrer jeden Tag die berühmte Brücke über dem East River ... mehr

Mallorca leidet unter Trinkwasserknappheit

Trinkwasser ist auf der beliebten Ferieninsel ein knappes Gut. Die Wassernutzung muss reglementiert werden, damit die Reserven für die Urlaubssaison ausreichen. Ärgerlich: Während Bergdörfer Trinkwasser per LKW beziehen müssen, laufen in Palma die Duschen am Strand ... mehr

Berlin - Urteil: Touristen dürfen in Zweitwohnungen übernachten

Berlin (dpa) - Zweitwohnungen in Berlin dürfen nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts zeitweise an Touristen vermietet werden. Dafür müssen die zuständigen Bezirksämter eine Ausnahmegenehmigung erteilen, entschied das Gericht. Es gab damit drei Eigentümern Recht ... mehr

Taliban-Angriff auf Abenteuerreisende in Afghanistan

Kabul (dpa) - Wo Wegelagerer und Kriegsherren lauern: Bei einer Abenteuer-Busreise durch Afghanistan sind ein Deutscher und elf weitere Touristen von den Taliban angegriffen worden. Die radikalislamischen Extremisten beschossen die Ausländer in der Westprovinz Herat ... mehr

Taliban beschießen deutsche Touristen in Afghanistan

Kabul (dpa) - Eine Gruppe ausländischer Touristen, darunter nach afghanischen Armeeangaben auch einige Deutsche, ist in der westlichen Provinz Herat von Taliban beschossen worden. Fünf der insgesamt elf Touristen seien beim Angriff im Bezirk Chescht-e Scharif leicht ... mehr

Washington Monument: imposanter Obelisk in Washington, D.C.

Ein gigantischer Obelisk ist dem ersten US-Präsidenten gewidmet: das Washington Monument in Washington, D. C. Dabei war die Finanzierung jedoch lange Zeit nicht sicher. Das Washington Monument überstrahlt die National Mall Das Washington Monument ist ein schmaler ... mehr

Finanzen - Vom Chef bezahlt: Beihilfe für Erholung steuerfrei

Neustadt an der Weinstraße (dpa/tmn) - Zahlt der Arbeitgeber die sogenannte Erholungsbeihilfe, muss der Arbeitnehmer den Betrag in der Regel nicht versteuern. Zwischen dem Erholungsurlaub und der Auszahlung sollten aber höchstens drei Monate liegen, erklärt der Verein ... mehr

Washington und seine Sehenswürdigkeiten: Lincoln Memorial

Das Lincoln Memorial gehört für viele Touristen an der Ostküste der USA zum Pflichtprogramm. Und das völlig zurecht: Der Tempel mit der Marmorstatue des Präsidenten beeindruckt nachhaltig. Wichtiger Teil der National Mall: Das Lincoln Memorial Abraham Lincoln ist einer ... mehr

Nach Anschlägen vereinzelte Buchungsrückgänge bei Hotels

Berlin (dpa) - Nach den Gewalttaten von Würzburg, München und Ansbach sind die Buchungszahlen in deutschen Hotels vereinzelt zurückgegangen. Gerade in Hinblick auf ausländische Buchungen spüre man aktuell durchaus ein zögerliches Buchungsverhalten, sagte ... mehr

Spanien erlebt Rekordansturm an Touristen: Deutsche weit vorn

Madrid (dpa) - Spanien erlebt zur Zeit einen nie dagewesenen Touristenansturm. Die Zahl der ausländischen Besucher ist im ersten Halbjahr auf die Rekordmarke von 32,8 Millionen geklettert. Das sind 11,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum ... mehr

Besucherzahlen in der Türkei brechen weiter ein

Ankara (dpa) - Nach blutigen Anschlägen sind die Touristenzahlen in der Türkei im vergangenen Monat erneut deutlich gesunken. Im Juni reisten rund 2,4 Millionen Ausländer ein und damit knapp 41 Prozent weniger als im Vorjahresmonat ... mehr

DNA-Abgleich bestätigt Tod der Unister-Chefs

Nova Gorica (dpa) - Zwei Wochen nach dem Flugzeugabsturz in Slowenien ist der Tod der beiden Unister-Chefs amtlich. Ein DNA-Abgleich habe ergeben, dass es sich bei den Leichen um die beiden Gesellschafter des Leipziger Internetunternehmens, Thomas Wagner und Oliver ... mehr

Terror-Angst vermindert Reise-Lust der Deutschen

Berlin (dpa) - Terroranschläge haben die Reiselust der Bundesbürger zum Jahresbeginn gedämpft. Nach einer Befragung der GfK-Konsumforscher sank die Bereitschaft, in Trips im In- und Ausland zu investieren unter dem Eindruck der Anschläge von Paris, Brüssel und Istanbul ... mehr

Mehr zum Thema Tourismus im Web suchen

Bundesbürger reisen laut Studie weniger

Berlin (dpa) - Terroranschläge haben die Reiselust der Bundesbürger zum Jahresbeginn gedämpft. Nach einer GfK-Befragung sank die Bereitschaft, in Trips zu investieren unter dem Eindruck der Anschläge von Paris, Brüssel und Istanbul. Im Laufe des ersten Halbjahres kehrte ... mehr

Argentinien plant Linienflüge in die Antarktis

Buenos Aires (dpa) - Touristen sollen ab 2018 von Argentinien aus in die Antarktis fliegen können. Wie die Zeitung «La Nación» berichtete, soll die Landebahn des argentinischen Stützpunktes Marambio in der Antarktis für Linienflüge mit Turboprop-Maschinen ... mehr

Die besten Alternativen zu Schloss Neuschwanstein

Neuschwanstein wird von Touristen überrannt. Doch es gibt noch andere Schlösser, die einen Besuch wert sind. Die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen gibt fünf Beispiele, die teils noch als Geheimtipps gelten dürfen. Schauen ... mehr

Staatsanwaltschaft prüft Insolvenzverschleppung bei Unister

Leipzig (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Leipzig prüft einen Anfangsverdacht auf Insolvenzverschleppung beim Internetunternehmen Unister. Das sagte der für Wirtschaftsstrafsachen zuständige Oberstaatsanwalt Lutz Lehmann der dpa. Eine solche Prüfung sei nach jedem ... mehr

Touristenbus rammt Baum am New Yorker Central Park - neun Verletzte

New York (dpa) - Ein mit Touristen besetzter Doppeldecker-Bus ist am New Yorker Central Park gegen einen Baum gefahren. Neun Menschen seien bei dem Unfall verletzt worden, vier davon schwer, teilte die New Yorker Feuerwehr mit. Sie wurden ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Auch Reise-Tochter von Unister insolvent

Leipzig (dpa) - Nach der Insolvenz der Holding des Internetunternehmens Unister ist eine weitere Tochter insolvent. Auch für die Unister Travel Betriebsgesellschaft sei ein entsprechender Antrag eingereicht worden, so der Insolvenzverwalter. Dieser Fall ist deswegen ... mehr

Erste Unister-Tochter meldet Insolvenz an

Leipzig (dpa) - Einen Tag nach dem Insolvenzantrag des Leipziger Internetunternehmens Unister Holding GmbH ist das erste Tochterunternehmen in Schieflage geraten. Wie der vorläufige Unister-Insolvenzverwalter Lucas Flöther mitteilte, meldete auch die Urlaubstours ... mehr

Wirtschaft: Geld für verspäteten Urlaubsflug? - BGH fragt Luxemburg um Rat

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Ein Streit deutscher Urlauber um Geldansprüche wegen eines verspäteten Flugs wird zum Fall für den Europäischen Gerichtshof. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe bat nach der Verhandlung am Dienstag die Luxemburger Richter um eine Entscheidung ... mehr

Geld für verspäteten Urlaubsflug? - BGH fragt Luxemburg um Rat

Karlsruhe (dpa) - Ein Streit deutscher Urlauber um Geldansprüche wegen eines verspäteten Flugs wird zum Fall für den Europäischen Gerichtshof. Der Bundesgerichtshof bat nach der Verhandlung die Luxemburger Richter um eine Entscheidung. Die Familie wollte ... mehr

Viele Airlines streichen Istanbul-Flüge

Frankfurt/Berlin (dpa) - Die Pläne von Türkei-Reisenden werden durch den Putschversuch durcheinandergewirbelt. Mehrere Airlines haben Flüge nach Istanbul und Ankara gestrichen. Die Urlaubsregionen des Landes wie Antalya, Izmir oder Dalaman werden dagegen von zahlreichen ... mehr

Waldbrände in Europa: Hunderte werden in Sicherheit gebracht

Marseille (dpa) - Während es in weiten Teilen Europas regnet, hat Trockenheit andernorts zu Waldbränden geführt. Rund 150 Hektar Pinienwald und Heideland in der Nähe von Marseille in Frankreich seien durch Feuer seit gestern zerstört worden, berichtete ... mehr

Waldbrände in Spanien und Südfrankreich - Urlauber fliehen vor Flammen

Wald- und Buschbrände haben in Spanien und Frankreich tausende Urlauber bedroht: In der spanischen Provinz Cádiz wurden am Mittwoch rund 400 zumeist deutsche Touristen aus einem Hotel vor einem herannahenden Feuer in Sicherheit gebracht. In Südfrankreich mussten ... mehr

Myanmar: Tourist muss wegen Buddha-Tattoo ausreisen

Ein Buddha-Tattoo am Bein hat den Myanmar-Urlaub eines spanischen Touristen plötzlich beendet. Der Mann sei in der alten Tempelstadt Bagan festgenommen worden, berichtete ein Polizist. Mit der Abbildung habe der Mann die Gefühle von Mönchen verletzt. "Mönche in Bagan ... mehr

Finanzen - Verfügungsrahmen überprüfen: Im Urlaub mit Geldkarte zahlen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Damit Reisende im Ausland nicht plötzlich ohne Geld dastehen, sollten sie vorab den Verfügungsrahmen ihrer Geldkarten checken. Auch beim Abheben im Urlaub gibt es einiges zu beachten. Der Verfügungsrahmen kann bei den einzelnen ... mehr

Mallorca: Bürgermeister will keine Trinktouristen

Palma de Mallorca (dpa) - Der Rekordansturm von Urlaubern erleichtert Mallorca den Kampf gegen den berüchtigten «Sauftourismus». «Wir haben inzwischen so viele Besucher, dass wir wählerisch sein können - und Touristen, die sich eine Woche lang betrinken wollen, brauchen ... mehr

Tourismus - Amerikas schlimmstes Wetter: Wege auf den Mount Washington

Gorham (dpa/tmn) - Turnschuhe, Flipflops und nur selten Bergstiefel: Wer den Menschen auf die Füße schaut, die sich auf dem Mount Washington fotografieren lassen, bekommt einen ganz guten Eindruck davon, wie zugänglich dieser höchste Berg im Nordosten der USA schon ... mehr

Algenbrühe an Stränden in Florida

Stuart (dpa) - Schwimmen verboten: Wegen einer giftigen stinkenden Algenbrühe sind mehrere Strände im Südosten Floridas geschlossen worden. Gouverneur Rick Scott rief für die Bezirke St. Lucie, Martin und Palm Beach den Notstand aus. Sie zählen zur Treasure Coast ... mehr

Deutscher bei Machu Picchu in den Tod gestürzt

Ein deutscher  Tourist ist in den peruanischen Anden 200 Meter in den Tod gestürzt, als er für eine Aufnahme posierte. Ein anderer Deutscher fotografierte den 51-Jährigen auf dem Berggipfel Machu Picchu oberhalb der gleichnamigen Inka-Festung, als dieser ... mehr

Umstrittene Touristensteuer auf Mallorca ist in Kraft

Palma de Mallorca (dpa) - Auf Mallorca ist die umstrittene Touristensteuer in Kraft getreten. Die Besucher der beliebten spanischen Ferieninsel müssen ab sofort pro Person und Nacht bis zu zwei Euro zahlen. Zusätzlich werden zehn Prozent Mehrwertsteuer erhoben ... mehr

Mallorca führt umstrittene Touristensteuer ein

Palma de Mallorca (dpa) - Mallorca führt ab morgen eine umstrittene Touristensteuer ein. Die Besucher der besonders bei Deutschen beliebten spanischen Ferieninsel werden an der Hotelrezeption zahlen müssen. Je nach Saison und Art der Herberge werden pro Person und Nacht ... mehr

Hitzefrei für Pferde: Strengere Regeln für Wiener Fiaker

Wien (dpa) - Fiaker dürfen Touristen an heißen Sommertagen in ihren zweispännigen Kutschen nicht mehr durch die engen Straßen der Wiener Innenstadt führen. Pferde erhalten künftig ab 35 Grad hitzefrei, wie der Wiener Landtag entschied. Im vergangenen Sommer ... mehr

Türkei-Urlaub: An der Türkischer Riviera bleiben die Touristen weg

Leere Hotels, leere Strände: An der Türkischen Riviera bleiben die Urlauber weg. Im Juni kamen im Vergleich zum Vorjahr nur rund halb so viele Besucher. Die Preise sind im Sinkflug, doch eine Erholung ist kaum in Sicht. Mehmet Tekerek betreibt eine Wassersportanlage ... mehr

Erstes US-Hotel in Kuba seit der Revolution eröffnet

Havanna (dpa) - Erstmals seit der kubanischen Revolution 1959 eröffnet auf der Karibikinsel wieder ein US-Hotel. Die Hotelkette Starwood Hotels & Resorts Worldwide übernahm das Four Points by Sheraton im Geschäfts- und Diplomatenviertel Miramar in der Hauptstadt ... mehr

Neue Proteste gegen Reform versperren Touristen den Eiffelturm

Paris (dpa) - Anhaltende Proteste gegen eine umstrittene Arbeitsmarktreform im EM-Land Frankreich haben Touristen erneut am Besuch des Eiffelturms gehindert. Weil ein Teil des Personals streikte, blieb das Pariser Wahrzeichen heute geschlossen, wie der Betreiber ... mehr

Besucherzahlen in der Türkei brechen weiter ein

Istanbul (dpa) - Vor Beginn der Urlaubssaison sind die Besucherzahlen in der Türkei um rund ein Drittel eingebrochen. Im Mai seien 34,7 Prozent weniger Ausländer als im Vorjahresmonat eingereist, teilte das Tourismusministerium mit. Auch die Zahl der Deutschen ... mehr

Nach Brexit: Griechen fürchten neue Grexit-Diskussion

Athen (dpa) - Die Griechen fürchten, das Nein der Briten zur EU könnte die Diskussion über einen «Grexit» neu entfachen. Auslöser der Debatte über einen möglichen Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone in den Medien des Landes waren Äußerungen eines griechischen ... mehr

Deutscher Urlauber auf Mallorca zu Tode gekommen

Palma de Mallorca (dpa) - Ein deutscher Urlauber ist auf der spanischen Ferieninsel Mallorca wenige Stunden nach seiner Ankunft am Strandgebiet beim «Ballermann» zu Tode gekommen. Wie die Lokalpresse berichtete, wurde der 33-Jährige von Freunden und Rettungsschwimmern ... mehr

Mallorca: Polizei geht gegen Trinkgelage in Playa de Palma vor

Die Polizei auf Mallorca geht verstärkt gegen Sauftourismus und Partylärm vor.  163 Bußgeldbescheide seien i m Strandgebiet an der Playa de Palma in einer Woche ausgestellt worden, teilten Polizeichef José Antonio Bravo und Palmas ... mehr

Polizei verstärkt Kampf gegen Sauftourismus auf Mallorca

Palma de Mallorca (dpa) - Die Polizei auf der spanischen Ferieninsel Mallorca geht nach eigenen Angaben verstärkt gegen Sauftourismus und Partylärm vor. Im Strandgebiet an der Playa de Palma seien in einer Woche 163 Bußgeldbescheide ausgestellt worden, teilten ... mehr
 


shopping-portal