Sie sind hier: Home > Themen >

Virusinfektion

Thema

Virusinfektion

Städte fordern Corina-Lockerungsplan

Städte fordern Corina-Lockerungsplan

Die Kommunen rufen nach einer Exit-Strategie aus der Corona-Pandemie. Bund und Länder sollen bereits jetzt einen Stufenplan entwickeln, heißt es vom Städte- und Gemeindebund.  Alle Infos im Newsblog. Eine schwere Corona-Welle erschüttert Deutschland: In vielen Regionen ... mehr
Neuseelands Regierungschefin Jacinda Ardern verschiebt Ja-Wort

Neuseelands Regierungschefin Jacinda Ardern verschiebt Ja-Wort

In Neuseeland ist die Corona-Ampel auf Rot gesprungen. Premierministerin Jacinda Ardern zieht jetzt eigene Konsequenzen: Sie hat ihre Hochzeit erst einmal abgesagt.  Neuseeland verschärft seine Corona-Maßnahmen. Das Land registrierte am Wochenende ... mehr
Corona-Expertenrat: Jetzt auf eine Verschärfung der Lage vorbereiten

Corona-Expertenrat: Jetzt auf eine Verschärfung der Lage vorbereiten

Der Expertenrat der Bundesregierung zu Covid-19 rechnet mit einem massiven Anstieg der Infektionen. Bund und Länder sollten jetzt über weitere Regeln nachdenken, heißt es in einem Bericht, der t-online vorliegt. Die Mitglieder des Expertenrats der Bundesregierung gehen ... mehr
Omikron-Welle: Warum Spanien bereits die das Ende der Pandemie ausruft

Omikron-Welle: Warum Spanien bereits die das Ende der Pandemie ausruft

Mehrere Länder gehen bereits dazu über, Corona ähnlich wie eine gewöhnliche Grippe zu behandeln. Vor allem Spanien hält diesen Schritt nun für notwendig – doch im Gegensatz zu Deutschland hat das Land einen Vorteil. Derzeit infizieren sich in Europa täglich so viele ... mehr
Ungeimpft reisen: Was gilt bei einem Einreiseverbot für die Buchung?

Ungeimpft reisen: Was gilt bei einem Einreiseverbot für die Buchung?

Endstation Check-in-Schalter: Wer nicht geimpft ist, darf in einige Länder nicht mehr einreisen. Was aber gilt für bereits gebuchte Reisen Ungeimpfter? Können sie ihre Urlaube einfach stornieren? Mit steigenden Omikron-Infektionszahlen wird es für ungeimpfte ... mehr

Corona | US-Studie: Genesung schützt bei Delta-Variante besser als Impfung

Eine aktuelle US-Studie wirft die Frage auf, ob von Covid genesene Menschen besser gegen eine erneute Corona-Infektion geschützt sind als "nur" Geimpfte. Die Ergebnisse beziehen sich auf die Delta-Variante.  Eine am Mittwoch vorgelegte Studie ... mehr

Corona-Totimpfstoff: Was kann der Booster von Sanofi leisten?

Mit Novavax gibt es bereits einen zugelassenen Impfstoff, der auf Proteinen basiert. Die Pharmariesen Sanofi und GSK wollen mit ihrem Kandidaten bald nachziehen.  Zuvor wurde die Produktion eines mRNA-Impfstoffes gestoppt. Im Kampf gegen Corona bezieht Deutschland ... mehr

Corona | Virologe Christian Drosten: Omikron könnte wieder gefährlicher werden

Ansteckender, aber mit milderen Verläufen: Aufgrund dieser Eigenschaften breitet sich aktuell die Omikron-Variante auch in Deutschland rasant aus. Doch der Virologe warnt: Dabei muss es nicht bleiben. Der Virologe Christian Drosten befürchtet, dass die Omikron-Variante ... mehr

Berlin: Linke prangern Lücken beim Impfangebot an

Tausende Neuinfektionen an einem Tag: Das Infektionsgeschehen in Berlin nimmt erneut Fahrt auf. Impfungen gegen das Virus sollen weitere Infektionen verhindern – dabei gibt es allerdings Hürden. In Berlin liegt die Inzidenz am Samstagmorgen bei 1.473,1. Damit ... mehr

RKI meldet 135.461 Neuinfektionen

Die Omikronwelle rast weiter durch Deutschland: Die bundesweite Inzidenz ist laut RKI auf einen neuen Höchstwert von 772, 7 gestiegen. Am Vortag lag sie noch bei 706,3. Der Inzidenzwert bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat einen neuen Höchstwert erreicht ... mehr

Coronavirus: "Tarnkappen-Variante"? – Subtyp von Omikron entdeckt

In mehreren Ländern wurde die neue Omikron-Variante BA.2 bereits festgestellt, in Dänemark soll sie bereits vorherrschend sein. Frankreich hält die Mutation für noch nicht ausreichend erforscht.  Eine Sub-Variante der Coronavirus-Variante Omikron hat die Aufmerksamkeit ... mehr

Baden-Württemberg: Ungeimpfte Studierende dürfen wieder getestet zur Uni

Ein ungeimpfter Student hatte geklagt, das Verwaltungsgericht gab ihm recht: Ein Negativ-Test genügt deswegen ab Montag wieder für die Teilnahme an Vorlesungen in Baden-Württembergs Lehrsälen.  An den baden-württembergischen Hochschulen können von der kommenden Woche ... mehr

Italien: Rund 2.000 Ärzte wegen fehlender Corona-Impfung suspendiert

Sie sollen impfen, doch verweigern selbst die Spritze: In Italien dürfen deswegen nun Hunderte Mediziner nicht mehr ihrem Beruf nachgehen. Die Infektionszahlen im Land steigen derweil wieder rasant an.  In Italien sind 1.913 Ärzte und Zahnärzte vom Dienst suspendiert ... mehr

Olaf Scholz verteidigt seinen Weg bei allgemeiner Impfpflicht

Immer wieder steht der Kanzler wegen fehlender Führung und einem zögerlichen Vorgehen bei der Impfpflicht in der Kritik. Scholz weist die Vorwürfe zurück. In anderen Bereichen will er hingegen an Tempo zulegen.   In der Diskussion über eine allgemeine Corona-Impfpflicht ... mehr

Impfpflicht-Debatte: Ampel-Abgeordnete kündigen Gesetzentwurf an

Eigentlich möchte die Bundesregierung keinen eigenen Vorschlag zur Impfpflicht machen, doch Abgeordnete von SPD, Grünen und FDP wagen nun einen Vorstoß. Demnach soll es in Deutschland eine Altersgrenze geben. Sieben Abgeordnete der Koalitionsfraktionen ... mehr

Corona-Lage in Köln: 2.000 Infizierte – neue Quarantäneregeln

In Köln wurden abermals mehr als 2.000 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus festgestellt. Derweil setzt die Stadt auf mehr Eigenverantwortung bei Isolierung und Quarantäne. Seit fast zwei Jahren hat die Corona-Pandemie auch Köln fest im Griff ... mehr

Starb Meat Loaf an den Folgen einer Coronainfektion?

Meat Loaf ist am Donnerstag im Alter von 74 Jahren gestorben. Die Familie des Sängers gab keine Todesursache bekannt, nun sickert allerdings durch, dass diese in Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen könnte. Am Freitag machten die Nachrichten von Meat Loafs ... mehr

Söder will Corona-Maßnahmen nicht verschärfen – sondern lockern

Die Inzidenz steigt, der Gesundheitsminister erwartet nie dagewesene Fallzahlen. Bayerns Ministerpräsident sieht vor dem Corona-Gipfel am Montag aber keinen Anlass für härtere Restriktionen – im Gegenteil.  Bayerns Regierungschef Markus ... mehr

Coronavirus: Wird Omikron die Pandemie endgültig beenden?

Die Omikron-Welle ist noch lange nicht gebrochen. Dennoch könnte die Variante den Weg hinein in die Endemie ebnen. Was das bedeutet und warum wir das Virus trotzdem nicht loswerden. Durch die rasante Verbreitung der Omikron-Variante könnte das Coronavirus Experten ... mehr

Corona-Lage in Berlin: Inzidenz steigt auf 1.258,3 – fast gleichauf mit Bremen

In Berlin schießt die Inzidenz immer weiter in die Höhe. Im Ländervergleich droht die Hauptstadt, den Hotspot Bremen bald zu überholen. Die Corona-Entwicklungen im Überblick. Seit knapp zwei Jahren hat die  Corona-Pandemie auch die Hauptstadt fest im Griff. Stark ... mehr

Corona-Infektionslage in Deutschland: So ist die Inzidenz in Ihrem Landkreis

Die Corona-Infektionszahlen steigen durch die hochansteckende Omikron-Variante rasant. Die Corona-Lage in Deutschland ist ernst. Wie die Situation in den einzelnen Regionen aussieht, zeigen die Zahlen. Mehr als ein Jahr lang hat die Politik anhand ... mehr

Corona-Zahlen in Deutschland: Mehr als 140.000 Neuinfektionen

In Deutschland steigt die Zahl der bekannten Corona-Infektionen um 140.160. Der Inzidenzwert liegt jetzt bei 706,3. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus legt laut RKI-Daten um 170 zu. Der Inzidenzwert und die Corona-Neuinfektionen in Deutschland haben ... mehr

Abtreibungsverbot-Talk bei "Markus Lanz": Gäste streiten um heikles Thema

Die Bundesregierung will das Werbeverbot für Abtreibungen kippen. Bei "Markus Lanz" wird darüber erbittert gestritten. Der Moderator vermutet: Geht es in Wahrheit schon um ein Ende des Abtreibungsverbots? Bei "Markus Lanz" wurde es am Donnerstagabend ... mehr

Kretschmer kritisiert Bund: Unangenehme Themen werden "weggewichtelt"

Bundeskanzler Scholz unterstützt eine Impfpflicht. Einen eigenen Vorschlag dafür will seine Regierung allerdings nicht machen – zum Unverständnis von Sachsens Ministerpräsident. In der Diskussion über eine allgemeine Impfpflicht hat Sachsens Ministerpräsident Michael ... mehr

Omikron-Ausbreitung: Wie gefährlich ist die Corona-Variante wirklich?

Während die Infektionszahlen von Omikron in die Höhe getrieben werden, fällt auf: Die Zahl der Krankenhauseinweisungen und auch die Todesfälle sind geringer als beispielsweise vor einem Jahr.  Mehr als 100.000 Neuinfektionen an einem Tag: Die Omikron-Variante ... mehr

PCR-Test: Wien übertrifft ganz Deutschland! 800.000 Tests am Tag möglich

In Deutschland werden die PCR-Tests knapp, Gesundheitsminister Lauterbach brachte schon eine Priorisierung ins Spiel. In Wien sind hingegen 800.000 Tests pro Tag möglich. Wie geht das? "Wir werden die PCR-Tests priorisieren müssen", sagte Karl Lauterbach ... mehr

Ungeimpfte Mutter (†27) stirbt kurz nach Geburt ihres sechsten Kindes

Wegen ihrer Schwangerschaft hatte Crystal Hernandez Angst vor einer Corona-Impfung. Jetzt ist die 27-jährige Texanerin an der Krankheit gestorben. Sie hinterlässt sechs Kinder und ihren Ehemann. Ihren jüngsten Sohn Koda hat Crystal Hernandez noch gesund ... mehr

Corona-Pandemie: Niedrige Impfquote führt zu hohen Todeszahlen | Studie

Impfen gilt als Königsweg zur Vermeidung eines schweren Krankheitsverlaufes nach einer Corona-Infektion. Aktuelle Zahlen zeigen nun, wie wirksam die Impfungen schützen – auch vor dem Tod. Übersterblichkeit nennen Statistiker eine erhöhte Sterberate im Vergleich ... mehr

Corona-Zahlen | RKI: Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt über 630

In Deutschland stieg die Zahl der bekannten Infektionen um 133.536 auf 8,3 Millionen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus legte binnen 24 Stunden um 234 zu. Die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz hat erstmals ... mehr

Corona-Talk bei "Markus Lanz" | Karl Lauterbach: "Die Welle läuft ja erst an"

Der Gesundheitsminister sieht bei "Markus Lanz" weder Grund für Optimismus noch für eine Entwarnung in der derzeitigen Corona-Situation. Konkrete Ansagen zur Impfpflicht lässt er sich nicht entlocken.  Eine Inzidenz von 585 und 112.000 Corona-Neuinfektionen ... mehr

Epidemiologe warnt: Omikron könnte Mannschaftssport lahmlegen

Nach Ansicht des Epidemiologen Markus Scholz stellt die Omikron-Variante eine neue Form der Bedrohung dar. Die Mutante könnte sämtliche Teamsportarten lahmlegen. Der Leipziger Epidemiologe Markus Scholz ordnet die Omikron-Variante als eine neue Form der Bedrohung ... mehr

Immunkarte: Was ist das und was bringt der Impfnachweis als Karte?

Seit Monaten begleiten uns überall Nachweise: Impfnachweis im Restaurant, Testnachweis in der Bahn. Die meisten davon sind digital auf dem Smartphone. Das soll die Immunkarte ändern.  Wer aktuell ins Restaurant oder ins Kino gehen möchte, wer shoppen geht oder im Hotel ... mehr

Frank-Walter Steinmeier: "Diese Mehrheit darf nicht still bleiben"

Der Bundespräsident zeigt sich besorgt über Bürger, die sich in der Pandemie von der Politik abgewendet hätten. Von der großen, aber oft stillen Mehrheit fordert er ein Ringen um die Demokratie – auch im Privaten. In der sich verschärfenden Auseinandersetzung ... mehr

Grippevirus ist mutiert: Experten geben eine düstere Prognose ab

Die Grippewelle hat Europa erreicht – seit Mitte Dezember steigen die Fallzahlen. Grund dafür soll eine neue Mutation sein. Droht uns nun eine "Twindemie"? Experten geben eine düstere Prognose ab. Normalerweise tritt die Grippe jährlich wellenförmig von Mitte Januar ... mehr

Impfreaktionen kommen meist nicht von der Impfung: "Patienten besser aufklären"

Impfreaktionen wie Kopfschmerzen und Müdigkeit haben offenbar mehr mit unseren Erwartungen zu tun als mit den verabreichten Substanzen. US-Forscher haben diesen umgekehrten Placebo-Effekt jetzt untersucht. Kopfschmerzen und Erschöpfung nach einer Corona-Impfung ... mehr

Corona in Hamburg: Neuinfektionen erreichen nächsten Rekordwert von 5.571

Die Infektionszahlen steigen in Hamburg unaufhaltsam. Täglich werden Tausende Neuinfektionen gemeldet. Auch am Mittwoch liegt der Wert an der Spitze. Hier erhalten Sie alle Informationen. Seit knapp zwei Jahren hat die  Corona-Pandemie auch die Hansestadt fest im Griff ... mehr

Für mehr PCR-Testkapazitäten: Berliner Studierende sollen in Laboren aushelfen

Die steigende Nachfrage nach PCR-Tests bringt die Labore in Berlin an ihre Grenzen. Um die Testkapazitäten weiter auszubauen, fehlt es vor allem an Personal. Nun bittet der Senat wohl die drei Berliner Unis um Hilfe.  Bei dem Ausbau ... mehr

Impfpflicht-Debatte: Nachdenklicher Karl Lauterbach berichtet von Drohungen

Für Omikron kommt die Impfpflicht zu spät. Aber um vor der nächsten Welle zu schützen, muss sie laut Lauterbach schnell kommen. Zugleich äußert sich der Minister nachdenklich über Drohungen gegen seine Person. Die parlamentarischen Mühlen mahlen zu langsam ... mehr

Supreme Court: Richter streiten übers Maskentragen im Gerichtssaal

Nicht nur in Deutschland ein Politikum: In den USA hat der Chef des Supreme Court seine Kollegen offenbar zum Maskentragen aufgefordert. Einer der obersten Richter lehnte das ab – mit Konsequenzen.  Die obersten US-Richter streiten Berichten zufolge über das Tragen ... mehr

Italien: Sizilianischer Bürgermeister wegen Corona-Regeln im Hungerstreik

Der Bürgermeister der sizilianischen Stadt Messina, Cateno De Luca, hat wegen seines Unmuts über die geltenden Corona-Regeln in Italien zu einer drastischen Maßnahme gegriffen: Er befindet sich im Hungerstreik.  Der Bürgermeister der italienischen Stadt Messina ... mehr

Frankreich: Bildungsminister Blanquer gibt Interview im Urlaub – Kritik

Der französische Bildungsminister Jean-Michel Blanquer steht in der Kritik. Er hatte wichtige Corona-Maßnahmen während seines Urlaubs verkündet. Lehrergewerkschaften in Frankreich haben erneut zum Streik aufgerufen. Frankreichs Bildungsminister Jean-Michel Blanquer ... mehr

PCR-Tests: Jeder Vierte Test ist positiv – wird die Priorisierung verschärft?

Fast zwei Millionen PCR-Tests in der zweiten Januarwoche bringen die Labore in Deutschland an ihre Grenzen. Schuld ist Omikron – die Lösung könnte eine strengere Priorisierung sein.  Mit den Corona-Infektionszahlen steigen aktuell auch die Zahlen der PCR-Tests ... mehr

Coronavirus: Abiturient plant Corona-Streiks an Schulen

Deutschland könnte wegen der Präsenzpflicht in Corona-Zeiten ein Streik an Schulen bevorstehen. Ein Berliner Abiturient steckt hinter der Idee – und will mit anderen Schülern selbst Unterricht organisieren. Unter dem Motto "Ein klares Nein zur geplanten Durchseuchung ... mehr

Tschechien: Musikerin stirbt nach absichtlicher Corona-Infektion

Eine tschechische Sängerin ist an Covid-19 gestorben, nachdem sie sich absichtlich mit dem Virus angesteckt hatte. Ihre Familie macht Impfgegner für ihren Tod verantwortlich. Eine tschechische Folk-Musikerin ist nach einer absichtlichen Coronavirus-Infektion an Covid ... mehr

Personalausfall wegen Corona: Alarm in der kritischen Infrastruktur

Zu viele Polizisten sind infiziert oder sitzen in Quarantäne – Berlin ruft deswegen "Pandemiestufe I" aus. Auch andere Branchen und Bundesländer zittern. Und bald droht die berufsbezogene Impfpflicht.  Benjamin Jendro ist kein ängstlicher Typ. Der langjährige Sprecher ... mehr

Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow hat Corona

Fall in ihrer Umgebung: Die Chefin der Linken hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Nachricht hat sie bei Twitter mitgeteilt – mit einem Aufruf zur Impfung. Linken-Chefin Susanne Hennig-Wellsow hat sich nach eigenen Angaben mit Corona infiziert ... mehr

Corona in Berlin: Spandau stoppt Kontaktverfolgung infizierter Kinder

Kontakte von mit Corona infizierten Schülern und Kita-Kindern werden in Spandau nicht mehr nachverfolgt. Um das Gesundheitsamt und die Schulen zu entlasten, werden nur noch Sitznachbarn und "best friends" getestet. Als erster Bezirk hat Berlin-Spandau ... mehr

Corona-Chaos in Karibik | Kreuzfahrt-Passagiere sitzen fest: "extrem nervig"

Zehn Tage sollte die Kreuzfahrt in der Karibik dauern, doch mitten auf See wurden alle Landgänge abgesagt. Die Passagiere erfuhren offenbar nicht einmal, was eigentlich los war.  Große Enttäuschung auf dem Kreuzfahrtschiff "Norwegian Gem": Vier Tage nach dem Aufbruch ... mehr

Karl Lauterbach ist gegen ein Impfregister: "Dauert lange und nicht unumstritten"

Braucht es für die mögliche Impfpflicht ein nationales Impfregister? Dieses Vorhaben ist besonders umstritten. Gesundheitsminister Lauterbach zeigt sich nun skeptisch. Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach plädiert für eine allgemeine Impfpflicht ... mehr

Kanzler Olaf Scholz in Spanien: Entschuldigen Sie, ist das die Corona-Zukunft?

Olaf Scholz entflieht dem deutschen Corona-Winter für einen Tag nach Spanien. Der dortige Regierungschef denkt schon über das Ende der Pandemie nach. Er hat aber auch einen großen Vorteil. Der Kanzler kommt mit dem Hubschrauber. Es ist viel zu tun in diesen Tagen ... mehr

RKI-Zahlen: Sieben-Tage-Inzidenz erreicht mit 553,2 nächsten Höchstwert

Der bundesweite Inzidenzwert steigt weiter. Das Robert Koch-Institut meldet 74.405 Neuinfektionen mit Corona und 193 Todesfälle binnen 24 Stunden. Der Inzidenzwert bei den Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat den nächsten Höchstwert erreicht. Das Robert ... mehr

Corona-Proteste: Mehr als 70.000 Menschen bundesweit auf den Straßen

Wieder gehen Montagabend Zehntausende auf die Straße. Die meisten protestieren gegen die Vorgaben zum Schutz gegen das Coronavirus, andere verteidigen die Maßnahmen. Gefordert ist in erster Linie die Polizei. Wie in den Wochen zuvor haben am Montagabend ... mehr

Corona | Dieses Bundesland hat die meisten Omikron-Fälle

In der vierten Pandemie-Welle setzt sich Omikron als dominante Variante des Virus durch. Das Robert Koch-Institut hat aufgeschlüsselt, in welchem Bundesland es wie viele Fälle gibt. Alle Infos im Newsblog. Eine schwere Corona-Welle erschüttert Deutschland: In vielen ... mehr

Neue Studie: Vierte Impfung schützt nicht ausreichend vor Omikron

Die neue Variante des Coronavirus umgeht weitgehend den Impfschutz. Oder kann ein weiterer Piks nach dem Booster helfen? Daten aus Israel machen wenig Hoffnung. Eine vierte Corona-Impfung schützt laut einer israelischen Studie nicht ausreichend gegen ... mehr

Corona-Krise in USA: Pferdewurmkur gegen Covid-19 – und die Krankenkasse zahlt

Belege für die Wirksamkeit von Ivermectin gegen Covid-19 gibt es nicht, doch Impfgegner schwören auf das Mittel zur Pferdeentwurmung. In den USA zahlen sogar Krankenkassen für die gefährliche Selbstmedikation. Impfgegner und Verschwörungsgläubige in aller ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: