Sie sind hier: Home > Themen >

Virusinfektion

Corona in Hagen: Impfungen für über 80-Jährige starten am 1. Februar

Corona in Hagen: Impfungen für über 80-Jährige starten am 1. Februar

Nachdem in Hage bereits Bewohner und Mitarbeiter in Pflegeeinrichtungen gegen das Coronavirus geimpft werden, sollen nun bald auch über 80-Jährige den Pieks erhalten. Ab Montag, 1. Februar, nehmen in ganz NRW die 53 Impfzentren ihren Betrieb auf und beginnen ... mehr
Hotspot Berchtesgadener Land: Bayerns Corona-Sorgenkind kommt nicht zur Ruhe

Hotspot Berchtesgadener Land: Bayerns Corona-Sorgenkind kommt nicht zur Ruhe

Im Berchtesgadener Land sind die Corona-Fallzahlen schon wieder enorm hoch – obwohl der Landkreis bereits im Oktober im harten Lockdown war. Zeigt sich in Bayern, dass diese Maßnahme sinnlos ist?  Eigentlich sollte alles ganz anders kommen. Das Berchtesgadener ... mehr
RKI meldet 19.600 Corona-Neuinfektionen und 1.060 neue Todesfälle

RKI meldet 19.600 Corona-Neuinfektionen und 1.060 neue Todesfälle

Bei den täglich gemeldeten neuen Corona-Fällen liegen die Werte weiter auf hohem Niveau. Der zuletzt beobachtete Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenzen setzt sich laut RKI auch nicht weiter fort. Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut ... mehr
FFP2-Maskenpflicht in Bayern: Darum ist das der falsche Weg gegen Corona

FFP2-Maskenpflicht in Bayern: Darum ist das der falsche Weg gegen Corona

In Bayern gilt künftig eine FFP2-Pflicht im ÖPNV und im Einzelhandel. Doch diese vermeintlich vernünftige Regel ist nicht zu Ende gedacht – wie so vieles, was in der Pandemie von Bund und Ländern kommt. Wieder einmal prescht Söder vor: Die Bayern sollen  ab kommender ... mehr
Corona-Kollaps in Irland:

Corona-Kollaps in Irland: "Ende Januar wird es ans große Sterben gehen"

Irland galt als europäisches Vorbild im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Doch zuletzt stiegen die Infektionszahlen so schnell wie nirgendwo sonst. Wie konnte es so weit kommen? In Dublin läuft eine Gruppe von Jugendlichen durch die Straßen. "Ich habe Corona", ruft einer ... mehr

Afrika kämpft nicht nur gegen die Corona-Pandemie

In vielen afrikanischen Staaten toben Bürgerkriege, die Sicherheitslage verschlechtert sich zusehends, Hunderttausende fliehen. Und dann ist da auch noch die Virus-Mutation. Mit einer deutlich sichtbaren Blutspur ist Europas Nachbarkontinent Afrika ... mehr

Söder über Impfpflicht: "Entweder wollen wir Corona besiegen – oder nicht"

Nach seinem Vorstoß, über eine Impfpflicht für bestimmte Gruppen nachzudenken, muss sich  Bayerns Ministerpräsident Söder Kritik gefallen lassen. Er verteidigt aber seine Forderung. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat seinen ... mehr

Neue Corona-Regel in Berlin: Senat grenzt Bewegungsfreiheit ein

Der Senat hat auf die hohen Inzidenzzahlen in Berlin reagiert und sich auf einen  15-Kilometer-Bewegungsradius rund um die Hauptstadt geeinigt. Innerhalb der Stadt können sich Menschen weiterhin frei bewegen. In manchen Ländern gilt sie schon ... mehr

SPD und CDU streiten über verschleppte Corona-Hilfen

Der Lockdown dauert an, die Corona-Hilfen aber fließen schleppend. Die Kritik daran wächst. Die SPD schiebt die Verantwortung auf den CDU-Wirtschaftsminister, die Union hat jemand anderen im Visier.  Zu "kompliziert", zu "bürokratisch": Wirtschaftsverbände kritisieren ... mehr

Deutschlands Bevölkerungszahl stagniert – woran liegt das?

Weniger Geburten, mehr Sterbefälle: Deutschlands Bevölkerung wächst zum ersten Mal seit zehn Jahren nicht weiter an. Die Corona-Pandemie ist nur ein Grund, der dazu führte.  Die Bevölkerungszahl in Deutschland hat im vergangenen Jahr nach Schätzungen des Statistischen ... mehr

Boris Johnson über traditionelle chinesische Medizin: "Irrsinniger Glaube"

Mehr Potenz durch Fledermäuse oder Schuppentiere? In China gibt es diese Vorstellungen. Für Premier Johnson hat dieser Irrglaube Mitschuld an Corona. Seine Aussagen könnten für Ärger sorgen. Der britische Premierminister Boris Johnson hat Teile der traditionellen ... mehr

Mehr zum Thema Virusinfektion im Web suchen

Corona in Thüringen: Die wundersame Wandlung des Bodo Ramelow

Der Thüringer Ministerpräsident kämpfte lange gegen schärfere Corona-Maßnahmen. Doch plötzlich kann ihm der Lockdown nicht hart genug sein. Irrlichtert da einer – oder ist er nur konsequent? Es ist nicht ungewöhnlich, dass Politiker mitunter ihre Meinung ... mehr

Corona-Regeln auf Mallorca: Reden in Bus und Bahn verboten

Auf der bei Deutschen beliebten Ferieninsel Mallorca steigen die Infektionszahlen deutlich. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, greift die Baleareninsel zu einer ganz besonderen Maßnahme. Zur Eindämmung von Corona-Infektionen sollen Fahrgäste in Bussen ... mehr

Ökonom über Homeoffice: "Zuerst die Büros schließen, dann die Schulen"

Die Bundesregierung bittet Arbeitgeber darum, ihre Angestellten zu Hause arbeiten zu lassen. Wirtschaftsprofessor Harald Fadinger kritisiert: Das genügt bei Weitem nicht.  Die Infektionszahlen sind anhaltend hoch, die Gesundheitsämter überarbeitet, die Infektionswege ... mehr

Corona-Impfstrategie: Wann wird Herdenimmunität erreicht?

60, 70 oder doch mehr als 90 Prozent? Wie viele Menschen müssen gegen Corona geimpft sein oder nach einer Infektion auf natürliche Weise eine Abwehr entwickelt haben, damit die Corona-Ausbreitung zum Erliegen kommt? Die Antwort auf diese Frage hat viele Unbekannte ... mehr

Corona-Impfstoff: Astrazeneca beantragt Zulassung in der EU

Ein drittes Unternehmen hat in der EU die Zulassung eines Corona-Impfstoffs beantragt: der schwedisch-britische Konzern Astrazeneca. Der Wirkstoff hätte einige Vorteile. Der schwedisch-britische Pharmakonzern Astrazeneca hat die Zulassung seines Corona-Impfstoffes ... mehr

Corona-Pandemie: Neuer Riechtest soll Corona-Warnsignal früh erkennen

Riechstörungen oder ein kompletter Verlust des Geruchssinns sind typische Merkmale einer Corona-Infektion, die oft schon zu Beginn einsetzen. Kann eine neue Testmethode bei der Früherkennung helfen? Husten, Fieber, Schnupfen und Geruchsstörungen: Sie zählen nach Angaben ... mehr

Markus Söder: Ethikrat soll über Impfpflicht für bestimmte Gruppen nachdenken

Die geringe Impfbereitschaft unter Pflegekräften macht Bayerns Ministerpräsident Markus Söder Sorgen. Er fordert eine Einschätzung des Ethikrats, wann eine Impfpflicht infrage käme.  Bayerns Ministerpräsident Markus Söder wirbt dafür, über eine Impfpflicht für bestimmte ... mehr

Corona-Regeln in Kanada: Frau führt eigenen Mann an der Leine Gassi

Um die Corona-Regeln in der kanadischen Provinz Québec zu umgehen, griff eine Frau zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Sie nahm ihren Mann kurzerhand als "Hund" an die Leine. Ein Bußgeld muss sie trotzdem zahlen. Mit einer unkonventionellen Lösung wollte eine Kanadierin ... mehr

Corona-Pandemie: Jens Spahn plant harte Einreise-Regeln nach Deutschland

Der Bundesgesundheitsminister will für bestimmte Länder die Test- und Quarantänebestimmungen verschärfen. Damit will er verhindern, dass sich die Corona-Mutation aus dem Ausland auch nach Deutschland ausbreitet. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ... mehr

Corona in Hagen: Knapp 2.000 Menschen gegen Covid-19 geimpft

Der Impfstoff gegen das Coronavirus ist in Deutschland noch knapp – aber es wird bereits geimpft. In Hagen und Westfalen-Lippe können Bürger nun sehen, wie zügig es damit vorangeht. Ein neuer Internetauftritt gibt Aufschluss über die Zahl der gegen das Coronavirus ... mehr

Corona in Hamburg: Zweite Dosis wird nicht aufgehoben – neue Impfstrategie

In Hamburg wird nun doch anders geimpft: Statt die zweite Dosis aufzuheben, wird sie schon jetzt an andere Menschen verabreicht. Daran gibt es Kritik. Hamburg hat nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung seine Impfstrategie geändert: Die zweite Dosis Impfstoff ... mehr

Corona-Regeln in Wuppertal werden gelockert – Druck von Landesregierung

In Wuppertal werden täglich Dutzende Corona-Neuinfektionen registriert – doch die Stadt muss ihre Corona-Regeln nun lockern. Denn die Landesregierung will offenbar einheitliche Vorgaben. Wegen einer Ansage der Landesregierung in NRW muss die Stadt  Wuppertal offenbar ... mehr

RKI meldet 12.802 Corona-Neuinfektionen und 891 Todesfälle

Trotz Lockdown bleiben die täglich gemeldeten Fallzahlen in Deutschland weiter auf hohem Niveau. Wegen der vergangenen Feiertage sind die Werte allerdings weiterhin schwierig zu beurteilen. Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut ... mehr

Virus-Mutation setzt England unter Druck

Immer mehr Menschen in Großbritannien müssen wegen Covid-19 im Krankenhaus behandelt werden. Die Regierung setzt ihre Hoffnung auf eine schnelle Umsetzung ihrer Impfkampagne. Im Kampf gegen hohe Corona-Fallzahlen will die britische Regierung das Tempo beim Impfen ... mehr

Österreich: Elektronische Registrierung bei Einreise wird Pflicht

Um die Corona-Pandemie noch stärker zu bekämpfen, hat sich das österreichische Gesundheitsministerium noch für einen weiteren Schritt bei der Einreise entschieden: Künftig wird dafür ein Schriftstück benötigt. Das österreichische Gesundheitsministerium ... mehr

Coronavirus-Ursprung: China erlaubt Einreise von Forscherteam

Mehr als ein Jahr nach dem ersten Todesfall kann die Suche nach dem genauen Ursprung der Corona-Pandemie beginnen. Bis heute gibt es viele Fragezeichen zum ersten Ausbruch des Virus in China. Seit mehr als einem Jahr bestimmen das Coronavirus und seine Folgen ... mehr

Berlin: Lauterbach-Graffiti gesprüht – "Querdenker-Hetze"

Am Teltowkanal in Berlin ist ein Graffiti von Karl Lauterbach aufgetaucht. Es zeigt den SPD-Politiker mit mehreren Spritzen im Gesicht. Er vermutet "Querdenker" hinter der Aktion. Ein Graffiti am Berliner Teltowkanal richtet sich gegen den SPD-Bundestagsabgeordneten ... mehr

Erfurt: Stadt registriert keine neuen Corona-Fälle

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Erfurter ist laut Stadtangaben am Montag nicht gestiegen – es wurden keine neuen Fälle gemeldet. Drei weitere Covid-19-Erkrankte sind verstorben. Insgesamt 3.476 Personen haben sich, Stand Montag, 8 Uhr, seit Ausbruch ... mehr

Protestaktion gegen Corona-Maßnahmen: Initiative ruft zur Ladenöffnung auf

Der Lockdown zur Eindämmung der Pandemie in Deutschland trifft besonders den Einzelhandel schwer.  Eine Initiative will nun, dass die Läden trotz Verbot öffnen. Ihre Läden und Restaurants für Kunden zu öffnen trotz staatlichen Verbots – dazu werden Inhaber in sozialen ... mehr

Impfstoffpioniere ?ahin und Türeci: Biontech-Ehepaar auf "Time"-Cover

Die Gründer des Unternehmens Biontech haben den Impfstoff gegen das Coronavirus entwickelt, der als erster in Deutschland zugelassen wurde. Das Paar ziert nun das Cover eines weltbekannten Magazins. Das bekannte US-Magazin "Time" hat zwei Wissenschaftler auf dem Cover ... mehr

Urlaub trotz Corona: So ist die Lage in den wichtigsten Reiseländern

Die Corona-Infektionszahlen steigen fast überall weiter an. Trotzdem planen einige bereits ihren nächsten Urlaub. Ein Überblick über die aktuelle Situation (Stand: 11. Januar 2021) in den wichtigsten Urlaubsländern. Zum 30. September hat die Bundesregierung ... mehr

Homeoffice: Lauterbach will Lockdown von Betrieben prüfen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt weiter. Der SPD-Politiker Karl Lauterbach hält deshalb eine Verschärfung des Lockdowns für möglich – auch in den Betrieben. Arbeitsminister Hubertus Heil hält dagegen. Die wahrscheinlich deutlich ansteckendere Corona-Mutation ... mehr

Corona – Reiserückkehrer. Diese neuen Regeln gelten jetzt

Wer trotz Sicherheitshinweisen und Reisewarnungen in ein anderes Land gereist ist, muss bei seiner Rückkehr bestimmte Auflagen beachten. Aufgrund der Virusmutation sollen die Regelungen nun noch einmal verschärft werden. Die Bundesregierung ... mehr

Berlin: Michael Müller gesteht Fehler bei Schulöffnung ein – nach Kritik

Die Schulen wieder zu öffnen – das war der Plan. Nach viel Kritik musste die Stadt Berlin ihr Vorhaben jedoch wieder einstellen. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller gesteht Fehler in der Kommunikation ein. Berlins Regierender Bürgermeister Michael ... mehr

Boris Palmer zum Corona-Lockdown: "Es reicht jetzt, wir müssen leben"

Grünen-Politiker Boris Palmer fordert ein schnelles Ende des Corona-Lockdowns in Deutschland. Wirtschaft und Gesellschaft nähmen durch die Maßnahmen zu großen Schaden.  Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat sich für ein Ende der strikten ... mehr

Gesundheitsminister Jens Spahn mahnt Bürger Corona-Maßnahmen einzuhalten

Die Zahlen der Corona-Infektionen steigen trotz Lockdown. Gesundheitsminister Jens Spahn ermahnt die Bevölkerung, sich auch privat an die Corona-Maßnahmen zu halten – und appelliert auch an die Bundesländer. Angesichts weiterhin hoher Corona-Infektionszahlen ... mehr

Corona-Krise in Köln: Messe froh über Miete für Impfzentrum

Nur wenige Branchen sind so heftig von der Corona-Krise erwischt worden wie die Messelandschaft. Die Kölner Messe ist froh, durch das Impfzentrum wenigstens etwas Miete einnehmen zu können. Die Messebranche liegt wegen der Corona-Pandemie seit Monaten brach ... mehr

RKI-Analyse: Andere Infektionskrankheiten in Corona-Pandemie seltener

Ja, es gibt auch noch andere Krankheitserreger als das Coronavirus: Viele davon wurden im vergangenen Jahr in Deutschland aber deutlich seltener registriert. Woran liegt es? Die letzte Erkältung? Eher eine dunkle Erinnerung. Und selbst ... mehr

Corona-Lage in Deutschland: RKI meldet 12.497 Neuinfektionen

An Wochenenden wird weniger getestet, daher ist die Zahl der neu erfassten Fälle montags meist niedriger. Die Werte bleiben in Deutschland dennoch auf hohem Niveau. Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 12.497 Corona-Neuinfektionen binnen ... mehr

Corona: Dürfen Berliner nach Brandenburg fahren?

Anders als in Brandenburg darf sich die Berliner Bevölkerung noch uneingeschränkt bewegen. Der Senat hat sich noch nicht auf eine entsprechende Regelung geeinigt. Die brandenburgische Landesregierung appelliert "dringend" an die Berlinerinnen und Berliner keine ... mehr

Corona-Pandemie: Diese drei Maßnahmen sind besonders effektiv

Seit Beginn der Corona-Pandemie gibt es Debatten über den Sinn oder Unsinn einzelner Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung. Eine Studie aus der Schweiz zeigt nun, welche Maßnahmen sich besonders lohnen. Im Kampf gegen die Corona-Pandemie haben sich in der Schweiz ... mehr

Trotz Appellen: Viele Ausflügler in Schneegebieten

Bei schönstem Winterwetter hat es auch am Sonntag viele in den Schnee gezogen. Bilder wie vom vergangenen Wochenende, als sich die Menschen in den Gebieten drängten, gibt es jedoch nicht. Bestes Winterwetter hat am Sonntag erneut in einigen Regionen Deutschlands viele ... mehr

"Corona-RAF" – Markus Söder: "Querdenken" könnte zur Terrorzelle werden

Markus Söder befürchtet, dass die Querdenker-Szene zunehmend gewaltbereit werden könnte. Er spricht von einem "Corona-Mob" oder einer "Corona-RAF". Die Geschehnisse in den USA müssten eine Warnung sein. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder ( CSU) hat vor einer ... mehr

Coronavirus in Deutschland: RKI meldet fast 17.000 Neuinfektionen – 465 Tote

Erwartungsgemäß sind die Corona-Fallzahlen am Sonntag wieder etwas niedriger. Im Osten bleibt die Inzidenz weiter auf hohen Niveau. Dazu bereitet der R-Wert Sorgen.  Die deutschen Gesundheitsämter haben am Sonntag 16.946 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages ... mehr

Corona: Das sollten Paare jetzt einmal am Tag machen

Im Lockdown hocken Paare auf engstem Raum zusammen. Das bringt Macken des anderen so richtig hervor. Jetzt Grundsatzprobleme so richtig auszudiskutieren, ist keine gute Idee. Ein Experte weiß, was Sie stattdessen machen sollten. Die erzwungene Nähe ist nicht ... mehr

Corona-Krise in Los Angeles: Alle 15 Minuten stirbt ein Mensch an Corona

Der US-Bundesstaat Kalifornien hat sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie vom Musterschüler zum Sorgenkind gewandelt. In der Metropole Los Angeles zeigt sich das ganze Ausmaß.  Das Piepen der lebenserhaltenden Maschinen ist das Einzige, was auf der Intensivstation ... mehr

Hausmittel gegen Erkältung: Was wirklich hilft – und wann Vorsicht geboten ist

Überheizte Räume und niesende Mitmenschen – es ist Erkältungszeit. Infizierte benötigen allerdings selten Medikamente. Der Körper kann den Infekt meist selbst bekämpfen. Hausmittel helfen dabei, allerdings sollte man sie richtig einsetzen. "Erkältungsinfekte dauern ... mehr

CSU: Markus Söder fordert längeren und härteren Corona-Lockdown

Deutschland ist in im Lockdown. Ginge es nach Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder, müsste das Land allerdings noch viel mehr gegen das Virus tun – und länger. Wenige Tagen nach den Corona-Beschlüssen von Bund und Ländern fordert Bayerns Ministerpräsident Markus ... mehr

Corona-Pandemie in Asien: Wenn Menschenrechte zweitrangig sind

In der Corona-Pandemie gilt Asien als leuchtendes Symbol für den richtigen Umgang. Inzwischen steigen die Fallzahlen wieder. Die Folgen für die Menschen sind dramatisch – weil Regime das Virus nutzen. Viele Länder in Asien sind schwer von der Corona-Pandemie betroffen ... mehr

Coronavirus: Kommunen zum Impfbeginn: "Dann können wir richtig durchstarten"

Noch sind die Impfzentren bundesweit längst nicht ausgelastet, doch mit neuen Impfstoffen kann sich das bald ändern. Die Kommunen drücken aufs Tempo, aus Sorge vor Ausbreitung eines mutierten Coronavirus. Der Deutsche Städtetag hat Bund und Länder zu mehr Tempo ... mehr

Corona-Infektionen: Ab wann die RKI-Zahlen wieder aussagekräftig sind

Über die Feiertage meldeten viele Gesundheitsämter keine Daten an das Robert Koch-Institut. Sie müssen nacharbeiten. Manche Länder sind damit wohl schon fertig, andere hinken noch hinterher. 31.849 Neuinfektionen übermittelten die Gesundheitsämter dem Robert ... mehr

Berlin verschiebt Schulöffnungen während Lockdown nach massiver Kritik

Nach heftiger Kritik von Eltern, Lehrern und Politikern gibt es nun ein neues Konzept für Schulunterricht während des Corona-Lockdowns in Berlin. Planänderung in Berlin: Nach heftiger Kritik an geplanten Schulöffnungen ab kommendem Montag wird in Berlin der Unterricht ... mehr

Coronavirus: Hat Jens Spahn beim Impfen wichtige Zeit vergeudet?

Die Impfungen laufen schleppend. Auch, weil es zu wenig Impfstoff gibt. Doch das Ministerium hat sich offenbar erst jetzt einen Überblick verschafft, welche Firmen bei der Produktion helfen könnten. Nach harscher Kritik an der zögerlich anlaufenden Corona-Impfkampagne ... mehr

Dortmund: Corona-Fälle im Pflegeheim nach Impfstart

In einem Dortmunder Pflegeheim wurden Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet – sie waren bereits geimpft. Für die Infektionen gibt es offenbar einfache Erklärungen.  In Dortmund soll es einen größeren Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim gegeben haben ... mehr
 


shopping-portal