Sie sind hier: Home > Themen >

Virusinfektion

Corona-Infektionen: Ab wann die RKI-Zahlen wieder aussagekräftig sind

Corona-Infektionen: Ab wann die RKI-Zahlen wieder aussagekräftig sind

Über die Feiertage meldeten viele Gesundheitsämter keine Daten an das Robert Koch-Institut. Sie müssen nacharbeiten. Manche Länder sind damit wohl schon fertig, andere hinken noch hinterher. 31.849 Neuinfektionen übermittelten die Gesundheitsämter dem Robert ... mehr
Berlin verschiebt Schulöffnungen während Lockdown nach massiver Kritik

Berlin verschiebt Schulöffnungen während Lockdown nach massiver Kritik

Nach heftiger Kritik von Eltern, Lehrern und Politikern gibt es nun ein neues Konzept für Schulunterricht während des Corona-Lockdowns in Berlin. Planänderung in Berlin: Nach heftiger Kritik an geplanten Schulöffnungen ab kommendem Montag wird in Berlin der Unterricht ... mehr
Coronavirus: Hat Jens Spahn beim Impfen wichtige Zeit vergeudet?

Coronavirus: Hat Jens Spahn beim Impfen wichtige Zeit vergeudet?

Die Impfungen laufen schleppend. Auch, weil es zu wenig Impfstoff gibt. Doch das Ministerium hat sich offenbar erst jetzt einen Überblick verschafft, welche Firmen bei der Produktion helfen könnten. Nach harscher Kritik an der zögerlich anlaufenden Corona-Impfkampagne ... mehr
Dortmund: Corona-Fälle im Pflegeheim nach Impfstart

Dortmund: Corona-Fälle im Pflegeheim nach Impfstart

In einem Dortmunder Pflegeheim wurden Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet – sie waren bereits geimpft. Für die Infektionen gibt es offenbar einfache Erklärungen.  In Dortmund soll es einen größeren Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim gegeben haben ... mehr
Corona — 7-Tage-Inzidenz über 1.000: London ruft Katastrophenfall aus

Corona — 7-Tage-Inzidenz über 1.000: London ruft Katastrophenfall aus

Das Coronavirus breitet sich im Süden Englands weiter mit dramatischer Geschwindigkeit aus. Der Bürgermeister von London zieht die Reißleine: Für die Hauptstadt gilt nun der "Katastrophenfall".  Wegen drastisch steigender Infektionszahlen hat London ... mehr

Karlsruhe: Impfzentrum in Schwarzwaldhalle soll Mitte Januar öffnen

Die Arbeiten am Kommunalen Impfzentrum in Karlsruhe laufen auf Hochtouren. Schon bald soll es in der Schwarzwaldhalle am Festplatz mit den ersten Spritzen gegen Corona losgehen. In Karlsruhe wird bald ein zweites Impfzentrum den Betrieb aufnehmen. Die Arbeiten ... mehr

Schweden: Regierung beschließt strengere Corona-Maßnahmen

Die schwedische Regierung hat  ein neues Pandemiegesetz beschlossen und  strengere Maßnahmen für Geschäfte und Sportanlagen eingeführt. Hohe Infektionszahlen zwingen das Land zur Abkehr vom Sonderweg. Nach der Verabschiedung eines Pandemiegesetzes durch das Parlament ... mehr

Viele Corona-Schnelltests noch nicht unabhängig geprüft

Im Herbst galten sie als kleiner Hoffnungsschimmer: die Corona-Schnelltests. Ihr Ergebnis zeigt rasch und einfach an, ob man mit dem Coronavirus infiziert ist. Doch hunderte Anbieter solcher Tests warten bisher auf ihre Zulassung. Ein großer Teil der in Deutschland ... mehr

Corona: EU-Behörde rechnet mit baldiger Zulassung von drittem Impfstoff

Eine dritte Zulassung für ein Corona-Vakzin könnte das Problem der Impfstoffknappheit in der EU erheblich mindern. Nun soll es laut Europäischer Arzneimittelbehörde schon in wenigen Tagen so weit sein. Die Europäische Arzneimittel-Agentur EMA ist zuversichtlich ... mehr

Corona – Mallorca: So verschärft die Insel die Corona-Regeln

Rekordwert bei den Corona-Neuansteckungen auf der Urlaubsinsel: Jetzt greifen die Behörden durch. Ab kommenden Dienstag sollen neben Kaufhäusern und Fitnesscentern auch Restaurants schließen. Die Urlaubsinsel Mallorca, die Region Madrid und weitere Teile Spaniens haben ... mehr

Post-Covid-Syndrom: Viele Corona-Patienten leiden unter Spätfolgen

Die Corona-Infektion haben sie überwunden, doch gesund sind sie nicht. Eine noch schwer schätzbare Zahl von Covid-19-Patienten leiden an Folgeerkrankungen.  Ein bisschen abgeschlagen habe er sich anfangs gefühlt, erzählt der Physiotherapeut aus dem Raum Ingolstadt ... mehr

Mehr zum Thema Virusinfektion im Web suchen

Deutschland: Sterbefallzahlen im Dezember 20 Prozent höher als in Vorjahren

Im Dezember starben in Deutschland über 20 Prozent mehr Menschen als in den vergangenen Jahren. Besonders hohe Zahlen zeigen sich in den vom Coronavirus am stärksten betroffenen Bundesländern. In der zweiten Dezemberwoche sind in Deutschland 23 Prozent mehr Menschen ... mehr

Corona-Impfstoff: Deutschland erhält mehr Impfdosen – wegen Verzicht anderer

Weil andere EU-Staaten verzichten, erhält Deutschland einem Bericht zufolge mehr Impfdosen von Biontech und Moderna als vorgesehen. Die Umverteilung sorgte demnach zunächst für Ärger zwischen den Ländern.  Moderna und Biontech, die Hersteller der in der EU zugelassenen ... mehr

Erfurt: Viele Corona-Neuinfektionen durch Weihnachtsfeiern

In Erfurt fangen Weihnachtsfeiern an, sich in den Zahlen der Corona-Neuinfektionen niederzuschlagen. Zuletzt konnten viele Fälle auf Ansteckungen im privaten Umfeld während der Weihnachtstage zurückgeführt werden.  129 Corona-Neuinfektionen meldete das Gesundheitsamt ... mehr

Corona-Impfstoff: Wirkt die Impfung auch gegen die Virus-Mutationen?

Endlich sind Impfstoffe gegen das Coronavirus gefunden, da mutiert es. Was, wenn die Impfung gegen die neuen Virus-Varianten nicht wirkt? Eine Analyse gibt Antworten. Ein Gespenst mit dem kryptischen Namen B.1.1.7 geht um. In etlichen Ländern wurde diese Variante ... mehr

Corona in Frankfurt: Stadt mit Impfstart zufrieden

Seit dem Impfstart am 27. Dezember sind schon Tausende Frankfurter gegen das Coronavirus geimpft worden. Die Stadt zieht eine positive Zwischenbilanz. Der Leiter des Frankfurter Gesundheitsamtes, René Gottschalk, ist mit dem Impfstart in Frankfurt zufrieden ... mehr

Corona in Deutschland: Höchstwert! RKI meldet 1.188 neue Todesfälle

Die Gesundheitsämter haben in Deutschland erneut einen Rekord bei den täglichen Corona-Toten verzeichnet. Allerdings sind die Zahlen nach der Weihnachtszeit nur bedingt vergleichbar.  Die Zahl der gemeldeten Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus hat einen neuen ... mehr

Lockdown-Frust: Was dagegen hilft | Psychologen-Tipp

Weniger persönliche Kontakte und mancherorts auch eine reduzierte Bewegungsfreiheit: Es kann Menschen schwerfallen, sich an diese Corona-Maßnahmen zu halten. Ein Psychologe erklärt, was dabei hilft. Sich häufig ändernde und strenger werdende Vorgaben ... mehr

Corona in Deutschland: So lässt sich die Verbreitung sofort stoppen

Ein Radius von nur noch 15 Kilometern für Menschen in Corona-Hotspots: Wissenschaftler Dirk Brockmann sieht den Vorstoß kritisch. Eine andere Maßnahme ist aus seiner Sicht viel wichtiger. Die Bundesregierung empfiehlt den Ländern für Corona-Hotspots mit einer Inzidenz ... mehr

Corona in Wolfsburg: Stadt legt Regeln zur Notbetreuung in Kitas fest

Wegen des Corona-Lockdowns wechseln Wolfsburger Kitas in die Notbetreuung. Die Stadt hat nun Kriterien dafür festgelegt, welche Kinder Anspruch darauf haben.  Nach einem Beschluss des Landes Niedersachsen zur Eindämmung der  Corona-Pandemie wechseln ... mehr

Ramelow bei "Markus Lanz": "Die Kanzlerin hatte Recht, ich hatte Unrecht!"

Es war eine außergewöhnliche Ausgabe von "Markus Lanz". Das lag vor allem an Thüringens Ministerpräsidenten, der mit einem ehrlichen Schuldeingeständnis zur Corona-Krise beeindruckte. Die erste halbe Stunde gehört komplett dem Thema Trump und dem Sturm des Kapitols ... mehr

Schweiz: Volle Skipisten in der Corona-Pandemie? "Politisch so gewollt"

Die Corona-Zahlen in der Schweiz steigen und steigen, der Impfstart ruckelt massiv. Der Gesundheitsminister denkt nun doch über verschärfte Maßnahmen nach – und schließt eines trotzdem kategorisch aus. In der Schweiz und in Liechtenstein wurden in den letzten 24 Stunden ... mehr

Corona-Lockdown: Das halten die Deutschen von den verschärften Regeln

Deutschland hat immer noch mit hohen Infektionszahlen zu kämpfen. Die Corona-Maßnahmen mussten verschärft und verlängert werden. Sind die deutschen Bürger damit zufrieden? Eine Umfrage gibt Antworten. Die Bundesregierung hat die Corona-Maßnahmen in  Deutschland ... mehr

Coronavirus und Schutz vor Aerosolen: Wie sinnvoll ist eine Maske im Büro?

In mehreren Bundesländern gilt zurzeit eine Maskenpflicht in Büro- und Verwaltungsgebäuden. Wie sinnvoll ist eine Maske in geschlossenen Räumen als Schutz vor Corona? In der Hauptstadt gibt es die Vorgabe schon seit einigen Wochen: Um die Ausbreitung des Coronavirus ... mehr

Ryanair in Corona-Krise: Billigflieger streicht Flugangebot zusammen

Die Corona-Krise trifft den Luftverkehr wie kaum eine andere Branche. Der Grund: Wegen des Lockdowns ist das Reisen weltweit stark eingeschränkt. Nun zieht der irische Billigflieger Ryanair Konsequenzen. Die jüngste Verschärfung der Corona-Pandemie durchkreuzt ... mehr

Kader Loth nach Corona-Erkrankung – schockierende Bilder nach Haarausfall

Kader Loth hat zwar ihre Covid-19-Erkrankung mittlerweile überstanden, aber jetzt leidet sie unter starkem Haarausfall. Die 48-Jährige berichtet davon in einem Interview und zeigt schockierende Bilder. Reality-Star Kader Loth hat ihre Covid-19-Erkrankung ... mehr

China: Größter Corona-Ausbruch seit Monaten – "Kriegszustand"

Chinas Behörden schlagen Alarm: Nachdem das Land monatelang nur vereinzelte Infektionen zählte, meldet es nun binnen weniger Tage Dutzende neue Fälle. Und das vor den Toren Pekings. China erlebt den größten Ausbruch des Coronavirus seit Monaten. Nachdem ... mehr

Nicht nur Coronavirus zirkuliert: Wie viele Grippe-Fälle gibt es aktuell?

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist seit Wochen auf einem hohen Niveau. Doch wie steht es eigentlich um die Grippe? Und lohnt sich die Influenzaimpfung jetzt noch? Winterzeit ist Grippezeit – doch aktuell grassiert ein anderes Virus in ganz Deutschland ... mehr

Corona in Wuppertal: Krisenstab bittet Bürger um Unterstützung bei Corona-Maßnahmen

Der Wuppertaler Krisenstab sieht für dieses Jahr noch große Herausforderungen in der Bekämpfung der Corona-Pandemie und bittet die Bürger deswegen um Geduld und Unterstützung. Der Corona-Krisenstab in  Wuppertal hat sich am Mittwoch zu seiner ersten Sitzung im neuen ... mehr

Corona in Bielefeld: Fünf Todesfälle - Inzidenzwert steigt weiter

Nachdem das Bielefelder Gesundheitsamt über die Feiertage keine positiven Fälle gemeldet hatte, arbeitet sie diese nun nach. Derweil sind fünf weitere Personen im Zusammenhang mit Corona ums Leben gekommen. In Bielefeld werden laut Robert-Koch-Institut ... mehr

Umfrage: Deutsche lehnen Impflicht zur Corona-Bekämpfung ab

Die Mehrheit der Deutschen ist gegen eine Impfpflicht zur Bekämpfung des Coronavirus. Gleichzeitig sind nach einer Umfrage von YouGov 62 Prozent gegen Vorteile für Geimpfte. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Bei "Markus Lanz": "Was nutzt dir Geld, wenn du nichts kaufen kannst?"

Markus Lanz reagierte spontan auf die Geschehnisse in Washington. Danach bestimmte die Pandemie die Sendung. NRW-Minister Laumann zeigte klare Kante – sowohl beim Thema Trump als auch beim Thema Corona. In seiner Sendung muss Lanz recht kurzfristig sein Programm ... mehr

RKI meldet 1.070 neue Corona-Tote und 26.391 Neuinfektionen

Die Zahl der Coronainfektionen in Deutschland bleibt hoch: Das Robert Koch-Institut meldete zudem 1.070 Menschen, die innerhalb von 24 Stunden verstorben sind.  Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 26.391 Corona-Neuinfektionen binnen eines ... mehr

"D-Day 2.0" geplant: Polizei stoppt "Querdenker" an Autobahnen

Polizeidienststellen waren am Mittwoch  bundesweit  auf geplante Verkehrsblockaden durch "Querdenker" und "Coronarebellen" eingestellt. Dann waren oft mehr Polizisten auf der Autobahn als selbsterklärte Revolutionäre. Ernüchterung  für "Coranarebellen" und "Querdenker ... mehr

"Unwohles Körpergefühl" – Pietro Lombardi hat Corona

Sänger Pietro Lombardi hat auf Instagram berichtet, mit dem Coronavirus infiziert zu sein. Demnach habe er sich testen lassen und seit Mittwoch Gewissheit. Der 28-Jährige erzählt auch, wie er sich mit der Erkrankung fühlt. "Ich bin heute morgen aufgestanden ... mehr

Corona-Ausbruch: So viel Biontech-Impfstoff bekommt Ihr Bundesland

Die Verteilung des Impfstoffs geht nur schleppend voran. Eine Tabelle des Gesundheitsministeriums zeigt jetzt erstmals, wie viele Dosen des Biontech-Stoffs die Länder wann bekommen. Der Corona-Impfstoff ist knapp in Deutschland, die Kritik am Krisenmanagement ... mehr

Corona-Impfstoff: Spahn: "Wir haben mehr als genug Impfstoffe bestellt"

Nach dem Impf-Gipfel im Kanzleramt verteidigt sich Jens Spahn: Die Impfstoff-Bestellungen der Bundesregierung hätten mit der aktuellen Knappheit nichts zu tun. Er appelliert an Geduld und Solidarität. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat in der Debatte ... mehr

Olaf Scholz zur Corona-Kosten: "können lange durchhalten"

Laut Finanzminister Olaf Scholz hat Deutschland gut gewirtschaftet und kann Kredite aufnehmen. Er verteidigt außerdem den SPD-"Fragenkatalog" an Gesundheitsminister Spahn.  Deutschland kann sich aus Sicht von Vizekanzler Olaf Scholz die Maßnahmen im Kampf gegen ... mehr

Unentschlossen, uneinheitlich, unbeliebt – Boris Johnsons und das Corona-Desaster

Boris Johnson versagt erneut bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Seine Regierung agiert planlos und rennt den dramatischen Entwicklungen in Großbritannien permanent hinterher. Zeit, seinen Last-Minute-Brexit-Deal zu feiern, hatte Boris Johnson noch nicht ... mehr

So reduziert die Bahn im Lockdown ihr Angebot

Wie schon im Frühjahr und Herbst des vergangenen Jahres, schränkt die Bahn den Zugverkehr ein. Der Grundtakt im Fernverkehr soll aber aufrechterhalten bleiben. Die Deutsche Bahn (DB) hat angesichts des verschärften Lockdowns angekündigt, ihr Angebot im Fernverkehr ... mehr

Wolfsburg: Erste Pflegeheim-Bewohner bekommen Corona-Impfung

Impfstart in Wolfsburg: Im Seniorenzentrum Johannes Paul II. sind erste Bewohner und Mitarbeiter gegen das Coronavirus geimpft worden. Nur wenige haben sich gegen eine Impfung entschieden.  Im Wolfsburger Seniorenzentrum Johannes Paul II. sind am Dienstag die ersten ... mehr

Corona-Impfung: Sollte die zweite Dosis später verabreicht werden?

Für ein verzögertes Verabreichen der zweiten Dosis des Corona-Impfstoffs gibt es unter Experten Zustimmung – aber auch skeptische Einschätzungen. Wie lange kann die zweite Spritze hinausgeschoben werden? Die Idee ist auf den ersten Blick simpel und einleuchtend ... mehr

"Ende der Woche haben wir wieder aussagekräftige Zahlen"

Manche Gesundheitsämter arbeiteten an Weihnachten durch, andere machten frei. Die Infektionszahlen seien deswegen zurzeit viel zu niedrig, warnen Berliner Gesundheitsstadträte.  Lockdown oder kein Lockdown, Ausgangssperren oder nicht – in der Corona-Pandemie ... mehr

Corona-Pandemie: RKI meldet 1019 Tote pro Tag – Insidenzwert bei 127,3

Das Robert-Koch-Institut meldet erneut über 1.000 Tote nach Corona-Erkrankungen. Bei den Infektionen sind 21.237 neue Meldungen hinzugekommen. Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 21.237 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet ... mehr

Corona-Maßnahmen im Lockdown: Es reicht noch nicht, es muss mehr sein

Schulen bleiben zu, nur noch ein Besucher in der Wohnung: Da die Zahl der Infizierten und Toten nicht sinkt, dürfen wir wieder so wenig wie im März. Hoffnung bietet nur das Impfen, das schleppend beginnt. Immer wieder stellt uns diese verdammte Pandemie vor Fragen ... mehr

Corona-Gipfel: Härterer Lockdown – Das haben Bund und Länder beschlossen

Beim Corona-Gipfel haben sich Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten auf einen härteren Kurs verständigt. In Hotspots soll es weitergehende Ausgangsbeschränkungen geben. Was außerdem jetzt gilt.  Das Coronavirus wütet weiter – und so bleiben die bestehenden ... mehr

Mainz: Flüchtlingskinder leiden unter Corona – Schule an Mamas Smartphone

Integration bedeutet vor allem die Begegnung zwischen Menschen. Im Lockdown ist das aber schwer. Flüchtlingskinder leiden häufig unter den Corona-Einschränkungen. Die Corona-Pandemie stellt die Arbeit von Franz Hamburger vor eine besondere Herausforderung ... mehr

Corona in Bielefeld: Über-80-Jährige erhalten Post mit Infos zum Impfzentrum

Noch gibt es kein konkretes Datum, wann das Bielefelder Impfzentrum eröffnen soll. Ältere Bielefelder sollen bald aber bereits Informationen zu der Impfung in der Ausstellungshalle erhalten. Über-80-Jährige in Bielefeld erhalten in voraussichtlich zwei Wochen ... mehr

Virologe Drosten: Corona-Mutation immer noch "ganz schwer einzuordnen"

Nach dreiwöchiger Pause gibt es ein neues "Coronavirus-Update" mit Christian Drosten. Im Mittelpunkt stehen die wohl ansteckenderen Virus-Varianten aus England und Südafrika. Und die beunruhigen den Virologen. Christian Drosten, Leiter der Virologie an der Berliner ... mehr

Tschentscher kritisiert Bund: "zu wenig Impfstoff bestellt"

Ein holpriger Impfstart, SPD-Attacken gegen die CDU: Es ließ sich bereits erahnen, dass Hamburgs Erster Bürgermeister Tschentscher in der Sendung als einziger Politiker auf verlorenem Posten stehen würde. Für seine erste Sendung des Jahres hatte Markus Lanz Peter ... mehr

Corona-Maßnahme: Länder zögern bei Umsetzung von 15-Kilometer-Regel

Thüringen will den 15-Kilometer-Radius um den Wohnort nur als Empfehlung für Landkreise aussprechen. Andere Länder wollen zunächst abwarten. Sachsen-Anhalt schlägt die Regel auch für Zielorte vor. Nach der Einigung von Bund und Ländern zu den Corona ... mehr

Lockdown: Verschärfung des Lockdowns: "Keine Zeit für Halbherzigkeit"

Die Lage "besonders", die Maßnahmen "einschneidend": Was Merkel, Müller und Söder zu verkünden hatten, war keine schöne Nachricht. Es herrscht jedoch Einigkeit: An der Lockdown-Verschärfung führt kein Weg vorbei. Mehrfach waren die Verhandlungen nach hinten verschoben ... mehr

Corona in Essen: Oberärztin "Doc Caro" erhält Morddrohungen nach Impf-Posting

Die Oberärztin und Bloggerin Carola Holzner vom Uniklinikum Essen hatte mit ihrem Appell zur schnelleren Impfversorgung für Klinikpersonal für Schlagzeilen gesorgt. Nun soll sie Morddrohungen erhalten haben. Mit einem dringenden Appell meldete ... mehr

Corona-Impfstoff: EU will laut Bericht mehr Dosen von Biontech/Pfizer kaufen

Die EU-Kommission will laut einem Medienbericht bis zu 300 Millionen weitere Dosen des Impfstoffs von Biontech und Pfizer kaufen. Zuletzt wurde Kritik laut, der Corona-Impfstoff sei zu knapp. Die EU-Kommission verhandelt einem Medienbericht zufolge mit dem Mainzer ... mehr

Berliner Corona-Impfzentrum: Impfstoff offenbar weggeschmissen

Im Corona-Impfzentrum in der Arena Berlin sollen wenige Dosen des Impfstoffes entsorgt worden sein. Sie lagerten zu lange ungekühlt in Spritzen. Im bisher einzigen geöffneten Berliner Corona-Impfzentrum sind offenbar einige Impfdosen ungenutzt geblieben und wurden ... mehr
 


shopping-portal