Xiaomi

Dieses Keramik-Smartphone ist der Hit

Mit dem Find X5 Pro bietet der chinesische Technikkonzern Oppo ein herausragendes Smartphone an, das in manchen Aspekten die Konkurrenz von Apple und Samsung ĂŒberflĂŒgelt. Wir haben das GerĂ€t getestet.

Das Find X5 Pro von OPPO.
Von Alexander Roth-Grigori

Die chinesische Smartphone-Marke Vivo will mit einem besonderen Mittelklasse-Smartphone ĂŒberzeugen. Perfekt ist es nicht, aber ein interessanter Ansatz, der sich von anderen GerĂ€ten abhebt.

Das Vivo V23 5G: Das Handy ist ein MittelklassegerÀt mit vielen StÀrken und ein paar SchwÀchen.

Die Nase lĂ€uft, die Augen trĂ€nen – viele Menschen werden jetzt von Heuschnupfen geplagt. Die Stiftung Warentest hat frei verkĂ€ufliche Augentropfen, Nasensprays und Co. untersucht. Wir zeigen welche Mittel wirklich helfen.

Heuschnupfen: Die Stiftung Warentest hat Medikamente und Luftreiniger getestet.
  • Cordula Funk
Von Amel Hussain, Cordula Funk

Was kann man von einem Handy erwarten, das nur knapp 200 Euro kostet? Inzwischen ziemlich viel, denn auch gĂŒnstige Smartphones punkten mit guter Ausstattung. Das sind unsere Favoriten von Samsung und Xiaomi.

Ein Foto mit dem Handy aufnehmen: Auch gĂŒnstige Smartphone besitzen gute Kameras.
  • Carl-Johann Philipp
Von Carl-Johann Philipp

Entspannt zurĂŒcklehnen statt hart arbeiten: Putzroboter reinigen Fenster und Co. automatisch und ĂŒbernehmen so eine der lĂ€stigsten Aufgaben im Haushalt. Wir erklĂ€ren, wie sie funktionieren, und zeigen empfehlenswerte Modelle.

Die besten Fensterputzroboter: Lassen Sie einen Roboter die Fenster putzen und lehnen Sie sich entspannt zurĂŒck.
Von Katja Schmidt

Die Stiftung Warentest aktualisiert ihren Handytest: 24 neue GerĂ€te sind neben den Topmodellen von Samsung und Apple untersucht worden. Auf dem Smartphone-Thron gibt es keinen Wechsel, jedoch viele gĂŒnstige Alternativen.

Das iPhone 13 Pro: Im Test der Stiftung Warentest liegt das Modell auf Platz eins.

Xiaomi hat einen Lauf. 2021 schloss der Smartphone-Hersteller die LĂŒcke, die der von US-Sanktionen gebeutelte Konkurrent Huawei hinterlassen...

Die Listenpreise des Xiaomi 12 Pro starten bei 1050 Euro.

Bei Amazon ist heute ein Top-Smartphone von Xiaomi im Angebot. Das Redmi Note 11 ĂŒberzeugt mit einem Preis von unter 170 Euro und vielen praktischen Features. Wir schauen uns den Deal im Detail an.  

Amazon-Angebot: Das Xiaomi Redmi Note 11 Smartphone sichern Sie sich heute zum neuen Rekordpreis.
Von Antonia Herfort

Mit der Galaxy-Fold-Reihe ist Samsung schon lÀnger im GeschÀft mit Falt-Smartphones aktiv. Ebenso Huawei mit der Mate-X-Serie...

Zugeklappt hat man beim Vivo X Fold das Vierfach-Kamerasystem auf der RĂŒck- und das 6,53 Zoll große Außendisplay auf der Vorderseite.

Das Samsung Galaxy A12 ist mit fast 52 Millionen weltweit ausgelieferten GerÀten das beliebteste Smartphone 2021 gewesen. Damit hat der koreanische Handy-Hersteller den bisherigen Sieger Apple verdrÀngt.

Smartphones in einem Elektronikmarkt.

Das Bundesamt fĂŒr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gibt Entwarnung bei Smartphones des chinesischen Herstellers Xiaomi. Anders als litauische Behörden hat das BSI keine Hinweise auf SicherheitslĂŒcken entdeckt.

Xiaomi

Der Elektronikhersteller Xiaomi ist vor allem fĂŒr Smartphones bekannt. Nun will der Konzern auch bei E-Autos mitmischen. Die ersten Fahrzeuge sollen 2024 vom Band rollen. 

Smartphones von Xiaomi (Symbolbild): Der chinesische Elektronikkonzern will nun auch auf dem E-Auto-Markt einsteigen.

Ob Tablet oder Smartphone: Diese GerĂ€te benötigen Chips und die sind aktuell rar. Haben Sie Elektrogeschenke fĂŒr Weihnachten geplant? Dann heißt es jetzt schnell sein.

FußgĂ€ngerzone in Köln in der Vorweihnachtszeit (Archivbild): Bei bestimmten Produkten könnte es bei einem Einkauf kurz vor dem Fest in diesem Jahr schwierig werden.
  • Jan Moelleken
Von Frederike Holewik, Jan Mölleken

Die Apple Watch Series 7 ist ein dezentes Upgrade gegenĂŒber ihrem VorgĂ€nger. In Summe ist sie dennoch klar die bessere Uhr. Unsere EindrĂŒcke aus dem Alltagstest von Apples neuester Smartwatch.

Apple Watch Series 7: Viele kleine Verbesserungen, kein neues Superfeature.
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken

Nachdem die Cyberabwehr in Litauen vor chinesischen 5G-Smartphones gewarnt hat, nehmen private Sicherheitsexperten die verdÀchtigen GerÀte unter die Lupe. Auch das BSI geht dem Report nach.

Das Bundesamt fĂŒr Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Untersuchung mehrerer chinesischer Smartphonemodelle eingeleitet - darunter auch ein Modell von Huawei.

Die Debatte ĂŒber einheitliche Ladekabel ist bereits sehr alt. Nun will die EU in einem weiteren Anlauf die Hersteller dazu verpflichten, sich auf einen gemeinsamen Standard zu einigen.Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Ladebuchsen in ElektrogerÀten

Gehört Drahtlosladen zum Standard bei höherwertigen Smartphones? Nicht, wenn es nach Xiaomi geht. Der Hersteller lĂ€dt lieber konventionell – aber dafĂŒr in einer guten Viertelstunde voll.

Das neue Xiaomi 11T Pro: Das GerĂ€t ist in Blau, Weiß und Grau-Schwarz zu haben.

Immer mehr Autohersteller produzieren bereits Elektroautos und kĂŒndigen das Ende der Verbrenner an. Jetzt steigen auch andere Technologie-Konzerne wie Handyhersteller in die Produktion ein. 

Technologie aus Asien: In China gibt es bereits dutzende E-Autobauer, die am Boom der Elektroautos auf dem grĂ¶ĂŸten Automarkt der Welt teilhaben wollen.

Der chinesische Smartphone-Hersteller ist weiterhin auf Wachstumskurs. Laut dem Marktforschungsunternehmen Gartner verkaufte Xiaomi im zweiten Quartal 2021 erstmals mehr Smartphones als Apple.

imago images 132198719
  • Jan Moelleken
Von Jan Mölleken

Fahrradfahren hĂ€lt fit und macht Spaß. Besonders praktisch sind klappbare E-Bikes. Sie sind schnell verstaut und unterstĂŒtzen Sie beim Treten. Wir zeigen Ihnen fĂŒnf elektrische FaltrĂ€der fĂŒr jedes GelĂ€nde.

Empfehlenswerte elektronische KlapprĂ€der fĂŒr Reisen und Arbeitsweg.
  • Cordula Funk
Von Cordula Funk

Der Sommer ist die beste Zeit fĂŒr AusflĂŒge: FĂŒr besonders sportliche Radfahrer ist heute ein elektrisches Mountainbike der beliebten Marke ZĂŒndapp radikal reduziert. Wir prĂŒfen das Angebot und zeigen weitere Deals des Tages.

Heute sparen Sie beim Kauf des elektrischen Mountainbikes der Marke ZĂŒndapp mindestens 150 Euro!
Von Amel Hussain, Katja Schmidt

Wer sein Android-Smartphone verloren hat, kann mit wenigen Klicks das GerĂ€t orten oder es sperren, um wichtige Daten zu schĂŒtzen. Wir zeigen, welche Einstellungen Sie dafĂŒr aktivieren mĂŒssen.

Ein Nutzer mit einem Samsung Galaxy 10: Wer sein GerÀt verliert, kann Googles GerÀte-Suche nutzen.

Der Benchmark-Tool-Anbieter Antutu hat eine neue Liste der schnellsten Android-Handys vorgelegt. Und die wird aktuell von einer aufstrebenden Marke aus China dominiert.  

Xiaomi Mi 11 Ultra: Das aktuelle Flaggschiff ist ziemlich groß und schwer.

Ex-PrĂ€sident Donald Trump wollte wĂ€hrend seiner Amtszeit gegen chinesische Apps wie TikTok oder WeChat vorgehen. Nun hat Biden Trumps Sanktionen gestoppt – aber dafĂŒr einen anderen Erlass beschlossen.

Das Logo von TikTok: Donald Trump wollte die App in den USA verbieten.

Der anhaltende Engpass bei Halbleitern belastet viele Branchen. Kleinere Anbieter von Smartphones könnte die Knappheit sogar in ihrer Existenz bedrohen. Das hat auch Folgen fĂŒr Verbraucher. 

Eine Frau tippt auf dem Smartphone: Kleinere Hersteller bekommen zunehmend Produktions- und Lieferschwierigkeiten.

Der chinesischer Hersteller Xiaomi bringt mit dem Mi Band 6 einen neuen Fitnesstracker nach Deutschland. Was taugt das Armband fĂŒr unter 50 Euro beim Sport und im Alltag? Der Test.

Das Xiaomi Mi Band 6 im Test: Das Armband ist ein echter Preistipp fĂŒr Fitness-Fans.
  • Carl-Johann Philipp
Von Carl-Johann Philipp

Von Null auf 100 in acht Minuten: Smartphone-Hersteller Xiaomi hat eine neue Technologie vorgestellt, mit der sich Handys mit bis zu 200 Watt schnell aufladen lassen. Einsatzbereit ist die "Hyper Charge"-Funktion allerdings noch nicht. 

Das Xiaomi Mi 11 lÀdt im Turbogang: Dem GerÀt liegt ein 55-Watt-LadegerÀt bei.

Beim Discounter Aldi gibt es regelmĂ€ĂŸig Technik im Angebot. Zu Ostern verkauft Aldi Nord vier Produkte des Produzenten Xiaomi fĂŒr unter 50 Euro. Wir zeigen, was die GerĂ€te können und ob sie sich lohnen.

Die Watch Lite, Smart Clock, Smart Speaker und TV Stick: Aldi Nord hat die vier Produkte zu Ostern im Angebot.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website