Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Specials >

Ex-Frau Mayte Garcia von Prince: "Er ist bei unserem Sohn"

Ex-Frau von Prince "am Boden zerstört"  

"Er ist jetzt bei unserem Sohn"

22.04.2016, 10:59 Uhr | t-online.de, dpa

Ex-Frau Mayte Garcia von Prince: "Er ist bei unserem Sohn". Mayte Garcia heiratete Prince 1996. Kurze Zeit später ging die Ehe auseinander.  (Quelle: dpa)

Mayte Garcia heiratete Prince 1996. Kurze Zeit später ging die Ehe auseinander. (Quelle: dpa)

Weltweit herrscht Fassungslosigkeit und Trauer über den Tod von Popstar Prince. Seine Ex-Frau traf die Nachricht besonders hart. Mayte Garcia schrieb in einem Post bei "Instagram": "Dieser Mann war mein Ein und Alles. Wir hatten eine Familie. [...] Er ist jetzt bei unserem Sohn."

In der Mitteilung schreibt sie weiter: "Ich bin tief betrübt und am Boden zerstört. Ich habe ihn damals geliebt, ich liebe ihn immer noch und werde ihn für immer lieben."

Sohn starb 1996 kurz nach der Geburt

Als Teenager hatte Garcia den Künstler kennengelernt. Sie arbeitete als Back-Up-Tänzerin in seiner Band. Mit 22 Jahren gab sie Prince 1996 das Ja-Wort. Noch im selben Jahr wurde ihr Sohn Boy Gregory geboren, der aber kurz nach der Geburt an einer schweren Erbkrankheit starb. Die Ehe ging wenige Jahre später auseinander.

Prince war am Donnerstagmorgen im Alter von 57 Jahren tot auf seinem Anwesen in Minnesota aufgefunden worden. Die Todesursache wird untersucht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: