Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Milliardär: Bezos-Fonds verteilt Millionen an Obdachlose

Milliardär  

Bezos-Fonds verteilt Millionen an Obdachlose

21.11.2018, 10:17 Uhr | dpa

Milliardär: Bezos-Fonds verteilt Millionen an Obdachlose. Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon, unterstützt obdachlose Familien.

Jeff Bezos, Gründer und CEO von Amazon, unterstützt obdachlose Familien. Foto: Cliff Owen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der Fonds von Amazon-Chef Jeff Bezos hat knapp 100 Millionen Dollar an verschiedene Hilfsorganisationen für Obdachlose gespendet.

Die 97,5 Millionen Dollar (85,4 Mio Euro) schwere Zuwendung des Day One Families Fund gehe aufgeteilt an 24 Gruppen, die bei der Unterstützung von obdachlosen Familien viel bewirkten, teilte Bezos am Dienstag (Ortszeit) auf Twitter mit und ergänzte: "Wir wissen, dass ihr das Geld weise und mit Herz einsetzen werdet."

Bezos ist Vorstandschef des weltgrößten Online-Händlers Amazon und laut "Forbes"-Magazin aktuell mit einem geschätzten Gesamtvermögen von 160 Milliarden US-Dollar der reichste Mensch der Welt.

Den Fonds gründete der 54-Jährige nach eigenen Angaben im September gemeinsam mit seiner Ehefrau MacKenzie.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal