Sie sind hier: Home > Unterhaltung >

Kino & Film

...

Was wurde aus den "Harry Potter"-Stars?

Bild 3 von 13
Emma Watson alias Hermine Granger (Quelle: imago/Unimedia Images/dpa)
(Quelle: imago/Unimedia Images/dpa)

Die erfolgreichste Karriere hat zweifelsohne Emma Watson (* 1990) alias Hermine Granger hingelegt. Schon während der "Harry Potter"-Reihe schaffte sie es, immer mal wieder Modeljobs unterzubringen - und gilt heute als echte Mode-Ikone. Auch Filme dreht Watson weiterhin fleißig, wie "My Week With Marilyn" (2011), "Vielleicht lieber morgen" (2012), "The Bling Ring" (2013), "Noah" (2014) oder "Colonia Dignidad" (2016) an der Seite von Daniel Brühl. Ihr neuester Film-Coup: Eine Hauptrolle in der Disney-Verfilmung "Die Schöne und das Biest". Die schöne Schauspielerin absolvierte zudem ein Literaturstudium an der Brown University, das sie 2014 erfolgreich abschloss.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018