68. Berlinale startet mit neuem Film von Wes Anderson

Berlin (dpa) - Die 68. Berlinale wird mit dem neuen Film von US-Regisseur Wes Anderson eröffnet. Zum Auftakt des Festivals werde am 15. Februar als Weltpremiere Andersons Animationsfilm «Isle of Dogs – Ataris Reise» gezeigt, teilten die Berliner Filmfestspiele mit. Anderson ist schon ein echter Berlinale-Stammgast. Im internationalen Wettbewerb um den Goldenen Bären zeigte der Texaner bereits drei Filme: 2002 «Die Royal Tenenbaums», 2005 «Die Tiefseetaucher» und «Grand Budapest Hotel», der 2014 den Großen Preis der Jury gewann. mehr

Berlin (dpa) - Die 68.

68. Berlinale startet mit neuem Film von Wes Anderson
68. Berlinale startet mit neuem Film von Wes Anderson

Die 68. Berlinale wird mit dem neuen Film von US-Regisseur Wes Anderson eröffnet. Zum Auftakt des Festivals werde am 15. Februar als Weltpremiere Andersons Animationsfilm "Isle of Dogs - Ataris Reise"... mehr

Die 68.

Film: Streit um Berlinale - Wie geht es weiter?
Film: Streit um Berlinale - Wie geht es weiter?

Berlin (dpa) - Mehr als 400 Filme aus aller Welt und knapp eine halbe Million verkaufte Kinotickets - jedes Jahr im Februar lockt die Berlinale nicht nur Fachpulikum, sondern auch die ganz "normalen"... mehr

Wie sieht das Filmfestival der Zukunft aus? Nach der Forderung nach einem Neuanfang bei der Berlinale wird jetzt diskutiert...

Film: Berlinale-Chef Kosslick nimmt Stellung
Film: Berlinale-Chef Kosslick nimmt Stellung

Berlin (dpa) - Berlinale-Direktor Dieter Kosslick (69) ist Kritik an der Qualität des Bären-Wettbewerbs entgegentreten. "Das Problem ist eher, dass es im Jahr nur 30 bis 40 supertolle Filme gibt, um... mehr

In den letzten Tagen gab es viel Wirbel um die Zukunft der Berlinale. Jetzt meldet sich der Festival-Direktor selbst zu Wort...

Film: Rückendeckung für Berlinale-Chef Kosslick
Film: Rückendeckung für Berlinale-Chef Kosslick

Berlin (dpa) - Nach der Forderung für eine komplette Neuausrichtung der Berlinale haben prominente Regisseure dem Festivaldirektor Dieter Kosslick den Rücken gestärkt. Und auch das Studio Babelsberg... mehr

Nach der Kritik an der Berlinale und - mehr oder weniger direkt - auch an ihrem Chef wird nun zurückgerudert. Star-Regisseure und Studio...

Film: Wie geht es weiter bei der Berlinale?
Film: Wie geht es weiter bei der Berlinale?

Berlin (dpa) - Über die Zukunft der Berlinale muss nach Ansicht der amtierenden Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) im kommenden Jahr abschließend entschieden werden. "Alle Beteiligten in der... mehr

Die Berlinale hat verglichen mit den Festivals in Cannes und Venedig an Bedeutung verloren. Wie lässt sich diese Entwicklung stoppen?...

Filmemacher fordern Neuanfang für die Berlinale
Filmemacher fordern Neuanfang für die Berlinale

Führende deutsche Filmemacher verlangen einen Neuanfang für die Filmfestspiele in Berlin. In einer Erklärung fordern 79 Regisseure, die Berlinale zu "entschlacken". 79 deutsche Filmemacher, darunter... mehr

Führende deutsche Filmemacher verlangen einen Neuanfang für die Filmfestspiele in Berlin. In einer Erklärung fordern 79 Regisseure, die Berlinale zu "entschlacken".

Film: Tom Tykwer wird Präsident der Berlinale-Jury
Film: Tom Tykwer wird Präsident der Berlinale-Jury

Berlin (dpa) - Tom Tykwer (52) wird Jury-Präsident der 68. Berlinale. "Tom Tykwer ist einer der profiliertesten deutschen Regisseure und hat sich auch auf internationalem Parkett als großer... mehr

Er kennt sich aus im internationalen Filmgeschäft. Bei der 68. Berlinale wird der deutsche Regisseur Tom Tykwer nun Chef der Jury sein...

Tom Tykwer wird Präsident der Berlinale-Jury

Berlin (dpa) - Tom Tykwer wird Jury-Präsident der 68. Berlinale. «Tom Tykwer ist einer der profiliertesten deutschen Regisseure und hat sich auch auf internationalem Parkett als großer Filmkünstler etabliert», erklärte Festivaldirektor Dieter Kosslick. Tykwer ist nicht nur Regisseur und Drehbuchautor, sondern auch Filmkomponist und Produzent. Bereits sechs seiner Filme stellte Tykwer bei den Berliner Filmfestspielen vor - darunter «Heaven» und «The International». mehr

Berlin (dpa) - Tom Tykwer wird Jury-Präsident der 68.

Berlinale: Serienprogramm zieht in den Zoo Palast
Berlinale: Serienprogramm zieht in den Zoo Palast

Das Serienprogramm der Berlinale zieht an einen prominenten Ort: Die Sektion läuft künftig im Zoo Palast in der City West. Damit bekomme die Festivalreihe die Möglichkeit, dem Berlinale-Publikum die... mehr

Das Serienprogramm der Berlinale zieht an einen prominenten Ort: Die Sektion läuft künftig im Zoo Palast in der City West.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018