Rumänin gewinnt Berlinale - Deutscher Film geht leer aus

Berlin (dpa) – Der radikale rumänische Experimentalfilm «Touch Me Not» hat bei der 68. Berlinale überraschend den Goldenen Bären gewonnen. Regisseurin Adina Pintilie erforscht in ihrem semidokumentarischen Film die Spielarten und Grenzen menschlicher Sexualität. Die deutschen Favoriten gingen leer aus, obwohl ihnen zum Teil große Chancen eingeräumt worden waren. Den Großen Preis der Jury holte die polnische Regisseurin Ma?gorzata Szumowska mit ihrer Gesellschaftsparabel «Gesicht» («Twarz»). Beide Filme gehörten bei den Kritikern nicht zu den heißen Favoriten. mehr

Berlin (dpa) – Der radikale rumänische Experimentalfilm «Touch Me Not» hat bei der 68.

Berlinale: Goldener Bär für «Touch Me Not»

Berlin (dpa) – Der rumänische Experimentalfilm «Touch Me Not» von Adina Pintilie hat bei der 68. Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Das gab die Jury am Samstagabend bei der Verleihung in Berlin bekannt. mehr

Berlin (dpa) – Der rumänische Experimentalfilm «Touch Me Not» von Adina Pintilie hat bei der 68.

Berlinale: Ana Brun bekommt Schauspiel-Preis
Berlinale: Ana Brun bekommt Schauspiel-Preis

Die paraguayische Schauspielerin Ana Brun (68) hat bei der 68. Berlinale den Silbernen Bären als beste Darstellerin gewonnen. Das gab die Jury am Samstagabend in Berlin bekannt. Sie spielt in dem... mehr

Die paraguayische Schauspielerin Ana Brun (68) hat bei der 68. Berlinale den Silbernen Bären als beste Darstellerin gewonnen. Das gab die Jury am Samstagabend in Berlin bekannt. ...

Film: Silberner Berlinale-Bär für polnischen Film
Film: Silberner Berlinale-Bär für polnischen Film

Berlin (dpa) - Die polnische Regisseurin Ma?gorzata Szumowska ist für ihre Gesellschaftsparabel "Gesicht" mit dem Großen Preis der Berlinale-Jury geehrt worden. Sie bekam bei der Verleihung am... mehr

Die polnische Regisseurin Małgorzata Szumowska ist für ihre Gesellschaftsparabel "Gesicht" mit dem Großen Preis der Berlinale-Jury geehrt...

Berlinale: Schauspiel-Preis für Anthony Bajon
Berlinale: Schauspiel-Preis für Anthony Bajon

Der französische Schauspieler Anthony Bajon (23) ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Er bekam am Samstagabend in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. Er spielt in Cédric... mehr

Der französische Schauspieler Anthony Bajon (23) ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Er bekam am Samstagabend in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. Er ...

Berlinale: Drehbuchpreis für "Museum"
Berlinale: Drehbuchpreis für "Museum"

Der Drehbuchpreis der 68. Berlinale geht an die Macher des Films "Museum" ("Museo"). Der mexikanische Regisseur Alonso Ruizpalacios bekam am Samstagabend für seine Krimi-Komödie gemeinsam mit seinem... mehr

Der Drehbuchpreis der 68. Berlinale geht an die Macher des Films "Museum" ("Museo"). Der mexikanische Regisseur Alonso Ruizpalacios bekam am Samstagabend für seine Krimi-Komödie ...

Film: Berlinale vergibt Regie-Preis an Wes Anderson
Film: Berlinale vergibt Regie-Preis an Wes Anderson

Berlin (dpa) - Der US-Filmemacher Wes Anderson hat bei der 68. Berlinale den Preis für die beste Regie gewonnen. Mit seiner Hundeparabel "Isle of Dogs" hatte erstmals ein Animationsfilm die... mehr

Der US-Filmemacher Wes Anderson hat bei der 68. Berlinale den Preis für die beste Regie gewonnen. Mit seiner Hundeparabel "Isle of Dogs"...

Berlinale: Schauspiel-Preis für Anthony Bajon

Berlin (dpa) - Der französische Schauspieler Anthony Bajon ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Der 23-Jährige bekam in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. Er spielt in Cédric Kahns Film «Das Gebet» einen jungen Drogenabhängigen, der mit Hilfe des Glaubens von der Sucht loskommen will. Der hochgehandelte deutsche Schauspieler Franz Rogowski, der in gleich zwei Wettbewerbsfilmen zu sehen war, ging leer aus. mehr

Berlin (dpa) - Der französische Schauspieler Anthony Bajon ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden.

Film - Berlinale: Schauspiel-Preise für Anthony Bajon und Ana Brun
Film - Berlinale: Schauspiel-Preise für Anthony Bajon und Ana Brun

Berlin (dpa) - Der französische Schauspieler Anthony Bajon (23) ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Er bekam am Samstagabend in Berlin einen Silbernen Bären überreicht. Er... mehr

Der französische Schauspieler Anthony Bajon (23) ist bei der Berlinale als bester Darsteller geehrt worden. Er bekam am Samstagabend in...

Berlinale: Drehbuchpreis für «Museum»

Berlin (dpa) - Der Drehbuchpreis der 68. Berlinale geht an die Macher des Films «Museum» («Museo»). Der mexikanische Regisseur Alonso Ruizpalacios bekam für seine Krimi-Komödie gemeinsam mit seinem Kollegen Manuel Alcalá den Silbernen Bären. Die Hauptrolle spielt der mexikanische Leinwandstar Gael Garcia Bernal. Gemeinsam mit einem Studentenfreund raubt er wertvolle Schätze aus dem nationalen Völkerkundemuseum. Erst nach und nach wird den Tätern bewusst, was sie mit ihrer Aktion ausgelöst haben. mehr

Berlin (dpa) - Der Drehbuchpreis der 68.



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018