Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino & Film >

Die schrägsten Figuren aus der "Star Wars"-Galaxis

...

Nien, Bib & Jabba  

Die schrägsten Figuren aus der "Star Wars"-Galaxis

08.08.2014, 12:18 Uhr | mth, t-online.de

Epische Raumschlachten, exotische Planeten und der ewige Kampf zwischen Gut und Böse: "Star Wars" hat schon einiges zu bieten. Zum Faszinierendsten in der von George Lucas erschaffenen weit, weit entfernten Galaxis zählen aber ihre Einwohner. Die sind teilweise so schön schräg, dass grunzende Copiloten mit Fell und Hundegesicht vollkommen normal wirken. Einige der bizarrsten Figuren aus der Welt von "Star Wars" treffen Sie in unserer Foto-Show.

Viele der originellen Spezies, die Lucas und sein Team für die mittlerweile sechs Teile der Weltraum-Saga erdacht haben, sind Kult. Fast jedes Kind weiß heute, was ein Wookiee oder ein Jawa ist. Allerdings finden nicht nur viele "Star Wars"-Fans der ersten Stunde, dass die erinnerungswürdigsten Aliens eher aus der Original-Trilogie kommen als aus den moderneren Prequels.

Überstunden für die Maskenbildner

Die ersten drei "Star Wars"-Filme entstanden in den Jahren 1977 bis 1983, also in einer Zeit, als computergenerierte Bilder noch Zukunftsmusik waren. Dementsprechend war es die Aufgabe der Maskenbildner und Kostümdesigner, Orte wie den Weltraumhafen Mos Eisley oder den Palast von Jabba, dem Hutten, mit adäquat schrägem Personal auszustatten.

UMFRAGE
Welche der beiden "Star Wars"-Trilogien hat die besseren Figuren?

Diese Arbeit übernahmen dann in der zweiten Trilogie (1999 bis 2005) zu nicht unmaßgeblichen Teilen die Computer. Somit gab es für die Kreationen nahezu keine anatomischen Grenzen mehr. Allerdings wirken viele der so entstandenen Figuren leider ein wenig glatt und leblos, was nicht so recht zum bodenständigen, angenehm unperfekten Stil der ersten Filme passen will.

Kostüm oder Computer?

Spannend dürfte es deshalb sein, in welcher Weise sich nun J.J. Abrams der Aufgabe annimmt, bizarre Wesen für die für Ende 2015 angekündigte Fortsetzung zu schaffen. Helfen dürfte ihm dabei, dass die fortgeschrittene Computertechnologie wesentlich lebensechtere Figuren erschaffen kann, als noch vor ein paar Jahren. Aber in Erinnerung an die Wurzeln der Filmreihe wäre auch die ein oder andere aufwändige Maskenbildner-Arbeit wünschenswert.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018