Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"Game of Thrones"-Star Maisie Williams spricht Figur in "Early Man"

Film  

"Game of Thrones"-Star Maisie Williams in "Early Man"

18.01.2017, 11:44 Uhr | dpa

"Game of Thrones"-Star Maisie Williams spricht Figur in "Early Man". Maisie Williams leiht einer furchtlosen Kämpferin ihre Stimme.

Maisie Williams leiht einer furchtlosen Kämpferin ihre Stimme. Foto: Richard Shotwell/Invision. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - In der HBO-Erfolgsserie "Game of Thrones" spielt Maisie Williams (19) die rebellische Arya Stark. Nun soll die englische Schauspielerin an der Seite von Eddie Redmayne (35) und Tom Hiddleston (35) in "Early Man" eine prähistorische Figur vertonen.

Wie die britischen Aardman-Studios mitteilten, wird Williams der furchtlosen Kämpferin Goona ihre Stimme leihen. Der Knetfiguren-Trickfilm dreht sich um putzige Höhlenmenschen, die sich in einer Welt voller Dinosaurier und Mammute behaupten müssen.

Regie führt der Trickfilmer Nick Park, der mit "Wallace & Gromit - Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen" (2006) den Oscar für den besten Zeichentrickfilm holte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal