Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Kino >

"7 Tage in Entebbe": "Bomben ins Bewusstsein der Massen"

Exklusiver Trailer  

"7 Tage in Entebbe": "Bomben ins Bewusstsein der Massen"

15.03.2018, 15:15 Uhr | JSp, t-online.de

"7 Tage in Entebbe": "Bomben ins Bewusstsein der Massen". "7 Tage in Entebbe" startet am 3. Mai in Deutschland im Kino.  (Quelle: dpa)

"7 Tage in Entebbe" startet am 3. Mai in Deutschland im Kino. (Quelle: dpa)

In seiner Rolle als Wilfried Böse will Daniel Brühl die Menschen wach rütteln. Dazu verwendet er aber reale Waffen und bedroht reale Menschenleben. Wieweit darf man gehen, um gegen Unrecht zu kämpfen?

Es ist eine schwierige Thematik, die im Drama von José Padilha detailreich aufgearbeitet wird. Die Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit. Es geht um Terroristen, die ein Flugzeug entführen, um Aufmerksamkeit auf den Kampf der Palästinenser gegen die Israelis zu lenken. 

Die Flugzeugentführung fand 1976 statt. In einer Air-France-Maschine auf dem Weg von Tel Aviv nach Paris befinden sich zahlreiche israelische Staatsbürger, die von den Terroristen als Geiseln genommen und gegen palästinensische Gefangene ausgetauscht werden sollen. Einer der Terroristen ist Böse (gespielt von Daniel Brühl). Warum er überhaupt dabei ist, will ein Palästinenser wissen, der im Krieg seine ganze Familie verloren hat. "Ich will Bomben ins Bewusstsein der Massen werfen", sagt er und merkt vielleicht da schon, das alles etwas aus dem Ruder gerät. 

Gemeinsam mit seiner deutschen Freundin Brigitte Kuhlmann (gespielt von Rosamund Pike) hat er vermutlich nicht mit der Gewaltbereitschaft seiner Mit-Terroristen gerechnet. In unserem exklusiven Trailer zum Film "7 Tage in Entebbe" bekommen Sie schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf den Film.

"7 Tage in Entebbe" startet am 3. Mai in den Kinos. Vor Kinostart sehen Sie hier auf t-online.de noch ein Interview mit den Hauptdarstellern Daniel Brühl und Rosamund Pike sowie dem Regisseur José Padilha. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe