Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

BVB-Spieler Aubameyang und Reus glänzen in Musikvideo

...

Zusammen mit Marco Reus  

BVB-Stürmer Aubameyang als Rapper in Musik-Clip

29.03.2016, 11:28 Uhr | t-online.de

BVB-Spieler Aubameyang und Reus glänzen in Musikvideo. Faible für kuriose Outfits: Aubameyang in einer Fell-Jacke beim Spiel des BVB gegen Hannover 96 im Februar dieses Jahres auf der Tribüne des Dortmunder Signal-Iduna-Stadions.  (Quelle: imago/Moritz Müller)

Faible für kuriose Outfits: Aubameyang in einer Fell-Jacke beim Spiel des BVB gegen Hannover 96 im Februar dieses Jahres auf der Tribüne des Dortmunder Signal-Iduna-Stadions. (Quelle: Moritz Müller/imago)

BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang gibt es jetzt auch als Musikvideo-Star. Auf Instagram hat der Fußballer einen Clip gepostet, der ihn als Rapper in einem Ausschnitt des Videos zu dem Titel "Aubameyang" zeigt. Mit von der Partie in dem Filmchen ist auch sein Mannschafts-Kollege Marco Reus

In dem Video ist der Neu-Rapper Aubameyang standesgemäß in einem glitzernden Jacket und mit Fliege zu sehen. Und wie es sich für einen richtigen Hip-Hop-Clip gehört, wirken dabei auch ein paar fesche, tanzende Girls mit.

Hinter dem Video mit dem Gabuner Aubameyang steckt niemand Geringeres als dessen Bruder Felix. Dieser versucht sich in Frankreich als Rapper "Ghost St." zu etablieren. Der Rap-Einsatz des berühmten Kickers dürfte ihm dabei wertvolle Schützenhilfe leisten. Ob das Lied auch das Zeug dazu hat, im Dortmunder Signal-Iduna Park zum Stadion-Hit zu werden? Man darf gespannt sein... 

Hier gibt's den Instagram-Clip mit Aubameyang zu sehen: 



Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018