Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Musik >

"Heilungsprozess von Jürgen Drews nimmt Zeit in Anspruch"

...

Jürgen Drews' Management klärt auf  

"Der Heilungsprozess nimmt einige Zeit in Anspruch"

06.09.2018, 10:18 Uhr | elli, t-online.de

Wie stabil ist die Gesundheit von Schlagerstar Jürgen Drews (Quelle: Imago/Eibner)
Wie stabil ist die Gesundheit von Schlagerstar Jürgen Drews

Bereits zwei Mal musste Schlagerstar Jürgen Drews zuletzt im Krankenheus behandelt werden. Obwohl es ihm die Ärzte verboten hatet, kehrte er schnell auf die Bühne zurück.

Jürgen Drews: Fans sorgen sich um seine Gesundheit. (Quelle: RTL)


Für gewöhnlich jagt ein Auftritt den nächsten, doch seit Jürgen Drews im Krankenhaus notoperiert werden musste, ist alles anders. Der 73-Jährige ist längst noch nicht richtig fit.

Er ist der selbsternannte König von Mallorca und rockt mit seinen 73 Jahren noch immer die Bühne. Aktuell aber muss Jürgen Drews deutlich kürzer treten, als ihm wahrscheinlich lieb ist. Der Anlass für seine Zwangs-Auszeit ist ein drohender Darmverschluss, wegen dem der Sänger sogar operiert werden musste. Doch Entwarnung ist noch längst nicht in Sicht – auch wenn es erst so aussah.

Nachdem Jürgen Drews am Mittwochmorgen in einem kurzen Video auf Facebook seinen Fans mitgeteilt hat, dass er am kommenden Samstag (8. September) wieder auf der Bühne stehen werde, gab es am Abend ein neues Update zum Gesundheitszustand des Schlagerstars. Und das klang so ganz anders als das, was der 73-Jährige zuvor selbst kundgetan hatte.

Wichtige Mitteilung zu „Nürburgring Olé“ am Samstag, den 8. September 2018: Hiermit möchten wir kurz mitteilen, dass...

Gepostet von Jürgen Drews am Mittwoch, 5. September 2018

Sein Management teilte via Facebook nämlich mit, dass Jürgen Drews seinen Auftritt in Nürnberg am Samstagmittag absagen müsse. "Hintergrund ist der Euch allen bekannte operative Eingriff, dem sich Jürgen letzte Woche unterziehen musste", betonte seine Managerin Christine Knoche-Gaydos. "Da der Heilungsprozess einige Zeit in Anspruch nimmt, und Jürgen daher noch keine langen Auto– und Flugreisen erlaubt, haben wir uns entschieden, auch kein Risiko einzugehen, und hoffen natürlich auf Euer Verständnis."

Mit weniger Vollgas in die Zukunft

Eine weitere Veranstaltung, die am gleichen Abend in Remscheid stattfindet, wird Jürgen Drews aber auf jeden Fall besuchen, heißt es weiter. "Die Fahrt von Jürgens Wohnort nach Remscheid beträgt eine knappe Stunde, wofür die Ärzte grünes Licht gegeben haben", erklärt seine Managerin. "Wir sind uns durchaus bewusst, dass vielleicht einige enttäuscht sein werden. Trotzdem hoffen wir auf Euer Verständnis. Mit Rücksicht auf Jürgens Gesundheit und den Heilungsprozess werden wir es ein bisschen ruhiger angehen lassen. Wir wollen ja, dass uns Jürgen noch sehr lange auf der Bühne erhalten bleibt. So wird er auch in Zukunft einen Gang zurückschalten."



Bei seinen Fans stößt dieses Update weitgehend auf Verständnis. Denn auch die Anhänger des Königs von Mallorcas wissen: Jürgen Drews würde, wenn er könnte.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA Fanartikel für jeden Tag und jede Gelegenheit
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018