t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such IconE-Mail IconMenĂŒ Icon

MenĂŒ Icont-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungMusik

Mariah Carey wird wegen Kultsong "All I Want for Christmas is You" verklagt


Mariah Carey wird wegen Welthit "All I Want for Christmas is You" verklagt

Von t-online, Seb

Aktualisiert am 05.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Mariah Carey: Die SĂ€ngerin wird wegen ihres grĂ¶ĂŸten Hits verklagt.VergrĂ¶ĂŸern des BildesMariah Carey: Die SĂ€ngerin wird wegen ihres grĂ¶ĂŸten Hits verklagt. (Quelle: IMAGO / MediaPunch)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"All I Want for Christmas is You" ist einer der bekanntesten Weihnachtssongs der Neuzeit. Gesungen von Mariah Carey. Geschrieben von unklar. Genau deswegen wird die Popdiva nun verklagt.

"Last Christmas" von Wham! und "All I Want for Christmas is You" von Mariah Carey – beide werden wohl in jeder Weihnachtszeit totgespielt. Zweiterer Song wurde 1994 veröffentlicht. Fast 30 Jahre spĂ€ter will aber ein Songschreiber an der Entstehung beteiligt gewesen sein. Andy Stone behauptet, dass die SĂ€ngerin und der Songschreiber Walter Afanasieff eine Urheberrechtsverletzung begangen haben, wie mehrere US-Medien ĂŒbereinstimmend berichten.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Wie etwa das amerikanische Branchenmagazin "Deadline" schreibt, fordert Stone in seiner Klage schlappe 20 Millionen Dollar. Weiter heißt es, dass der KlĂ€ger anmerkt, der Song sei mit dem gleichen Titel bereits 1989 von Vince Vance & the Valiants veröffentlicht worden.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Stone gibt an, dass sein 1989 veröffentlichter Song 1993 viel Airplay bekommen hÀtte. Also ein Jahr, bevor Mariah Carey einen echten Welthit veröffentlicht hat. Pamela Koslyn, eine AnwÀltin aus Los Angeles, die auf geistiges Eigentum spezialisiert ist, gibt laut "Deadline" zu bedenken, dass es 177 Werke mit dem Titel "All I Want for Christmas is You" gebe. Und Songtitel könne man nicht mit einem Copyright versehen. Koslyn sehe bis auf den Titel keine Gemeinsamkeiten zwischen den Weihnachtsliedern.

Careys Song hat bei Spotify ĂŒber eine Milliarde Streams. Seit der Veröffentlichung von "All I Want for Christmas is You" stieg der Song dreimal an die Spitze der amerikanischen Billboardcharts.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website