HomeUnterhaltungStars

Ex-Bachelor Andrej Mangold steigt aus Malle-Club aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextErdoğan zeigt Kubicki anSymbolbild für ein VideoZwölf Tote durch Hurrikan "Ian"Symbolbild für ein VideoMann isst 63 StahllöffelSymbolbild für einen TextDöpfner empfahl Musk Twitter-KaufSymbolbild für ein VideoFinnland sperrt Autobahn für KampfjetsSymbolbild für einen TextKultserie "Sesamstraße" kehrt zurückSymbolbild für einen TextMann rettet Katze vor Hurrikan "Ian"Symbolbild für einen TextMehrere NRW-Autobahnen werden gesperrtSymbolbild für einen TextWiesn-Wirt beteiligt sich an SchlägereiSymbolbild für einen TextThekla Carola Wied plant KarriereendeSymbolbild für einen TextSöder-Vize blamiert sich mit Twitter-LobSymbolbild für einen Watson TeaserAnwalt arbeitet nach 4 Maß auf der WiesnSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Ex-Bachelor Andrej Mangold steigt aus Malle-Club aus

Von t-online, CKo

Aktualisiert am 11.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Andrej Mangold: Der Reality-TV-Darsteller hat sich als Clubbesitzer versucht.
Andrej Mangold: Der Reality-TV-Darsteller hat sich als Clubbesitzer versucht. (Quelle: Matthias Nareyek/Getty Images for Sportalm)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Andrej Mangold hat seinen Traum von einer eigenen Partylocation aufgegeben. Es sind verschiedene Gründe, die den Sportler dazu bewogen haben.

Neben seiner Basketballkarriere und den Auftritten in TV-Formaten hatte sich Andrej Mangold noch ein weiteres Standbein aufgebaut. Ende Mai eröffnete er zusammen mit Kollegen einen Club auf Mallorca. Die Location lag direkt an der Playa de Palma.

"Unangenehme Diskussionen"

Doch dieses Kapitel schließt der ehemalige Bachelor nun schon wieder, wie "Bild" berichtet. "Es gab viele Gründe. In sehr vielen Bereichen musste ich in unangenehme Diskussionen gehen, obwohl ich es eigentlich nur allen recht machen und helfen wollte. Da waren viele wiederkehrende Probleme, das hat mich enorm gestresst!", erklärt Mangold die Hintergründe.

In dem Interview geht er noch weiter ins Detail: "Ich konnte zum Beispiel im Bereich DJ und Getränkehersteller niemand aus meinem Netzwerk platzieren, da wir schon andere Partner hatten. Auch gab es anscheinend jemanden im Bereich der engagierten Sicherheitsfirma, der in der Vergangenheit juristische Probleme hatte. Auch wenn das vielleicht nichts Neues im Nachtleben ist, war es für mich nicht mit meiner Ethik vereinbar, da ich mich ganz klar von Gewalt distanziere."

Er hat die Branche unterschätzt

Zudem habe er nicht damit gerechnet, dass die Branche so viel abverlange. Es gebe einen hohen Konkurrenzkampf und ein enormes Arbeitspensum. Mangold habe irgendwann einfach die Zeit gefehlt, sich seinen anderen Projekten zu widmen.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Richard David Precht (Archivbild): In der jüngsten Lanz-Sendung gab es Kritik an seinem neuen Buch.
"Es macht keinen Sinn, mit Ihnen zu reden"

Aber auch in Bezug auf seine psychische Gesundheit sei es für ihn besser, diesen Weg nicht weiterzuverfolgen. "Ich möchte nicht wieder, wie es in der Vergangenheit schon einmal passiert ist, über meine physischen und mentalen Grenzen gehen und mir zu viel aufladen. Meine Familie und Freunde haben mir in letzter Zeit oft gesagt, dass ich zu viel arbeite und mehr auf mich achten soll."


"Der Bachelor": Diese Männer verteilten bisher die Rosen

Dominik Stuckmann wird 2022 die Rosen in der Kuppelshow verteilen.
Andrej Mangold war der Bachelor 2019 in der neunten Staffel der Kuppelshow.
+10

Im vergangenen Jahr hatte er die Auswirkungen von zu viel Stress zu spüren bekommen. Er hatte sich zu wenig Ruhephasen gegönnt und sich zu viel zugemutet. Auch die gescheiterte Beziehung mit seiner "Bachelor"-Siegerin Jennifer Lange hatte ihn noch belastet. Auf Instagram erklärte er später, dass er sich mehr seiner mentalen und physischen Verfassung widmen müsse. Eine Weile zog er sich deswegen aus der Öffentlichkeit zurück.

"Finanzieller Schaden"

Mit seinen niederländischen Partnern sei er nicht im Streit auseinandergegangen, sie würden die Gründe seine Entscheidung verstehen, betont er weiter. "Es war eine tolle Erfahrung und natürlich entsteht bei einem frühen Ausstieg auch ein finanzieller Schaden, aber den nehme ich bewusst in Kauf", zieht der Sportler ein Fazit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • bild.de: "Andrej Mangold – Schluss mit Malle-Club" (kostenpflichtig)
  • instagram.com: Profil von Andrej Mangold
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Kai Butterweck
Andrej MangoldDer Bachelor
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website