Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Dagmar Berghoff hat Angst vor der nächsten Stromrechnung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAus für deutschen Discounter im NordenSymbolbild für einen TextPopstar trauert um seinen Sohn Symbolbild für einen TextWM: Flitzer stört ViertelfinaleSymbolbild für einen TextBidens Mehrheit wieder geschrumpftSymbolbild für ein VideoDrohne verfolgt Panzer – fatale FolgenSymbolbild für einen TextNeuer Moderator im "Frühstücksfernsehen"Symbolbild für einen TextErzieherinnen rächen sich mit DrohungSymbolbild für einen Text"Fluch geht weiter" – Brasilien am BodenSymbolbild für einen TextTheater gibt Schauspielerinnen HausverbotSymbolbild für einen TextDönerladen: Frau wirft Dackel über ThekeSymbolbild für einen TextLegendäres Gasthaus folgt auf SchuhbeckSymbolbild für einen Watson TeaserSupermarkt führt neuen Service ein Symbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Dagmar Berghoff hat Angst vor der nächsten Stromrechnung

Von t-online, sow

04.10.2022Lesedauer: 2 Min.
Dagmar Berghoff: Die frühere "Tagesschau"-Sprecherin sorgt sich wegen des bevorstehenden Winters.
Dagmar Berghoff: Die frühere "Tagesschau"-Sprecherin sorgt sich wegen des bevorstehenden Winters. (Quelle: Imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auch die ehemalige "Miss Tagesschau" Dagmar Berghoff fährt einen Sparkurs. Die 79-Jährige verrät nun in einem Interview, wie ihr Geld knapp wird.

Sie war die erste "Tagesschau"-Sprecherin überhaupt. Am 16. Juni 1976 las sie das erste Mal die Nachrichten der ARD. Bis zu ihrem Ausstieg am 31. Dezember 1999 ging das so, auch wenn sie 2016 noch einmal wegen ihres eigenen Jubiläums in den "Tagesthemen" auftrat. Seitdem gilt sie als "Miss Tagesschau".


Erinnern Sie sich noch an diese "Tagesschau"-Sprecher?

1959 bis 1987: Karl-Heinz Köpcke
1966 bis 1994: Werner Veigel
+9

Doch trotz mehr als 20 Jahren im öffentlich-rechtlichen Fernsehen scheint sie nun zum Sparen gezwungen zu sein. "Ich habe Angst vor der Stromrechnung, die bald kommt“, erzählt die heute 79-Jährige der "Bild"-Zeitung und fügt an: "Auch beim Einkaufen achte ich genau auf die Preise."

Entgegen der landläufigen Meinung, "Tagesschau"-Sprecher gehören zu den Gutverdienern im Land, ist es mit dem Lohn im Ersten gar nicht so einfach. Ob Dagmar Berghoff oder heute Susanne Daubner: Das Prinzip hat sich in den letzten 40 Jahren nicht geändert. Die Sprecher sind freie Mitarbeiter und erhalten ein festes Honorar. "Zur Orientierung: Für die Hauptausgabe der 'Tagesschau' bekommt ein Sprecher 259,89 Euro. Für kürzere 'Tagesschau'-Ausgaben ist es deutlich weniger", erklärte Kai Gniffke, der künftige ARD-Vorsitzende, im Jahr 2019.

"Aus Angst vor hohen Rechnungen schränke ich mich ein"

Darauf geht Berghoff in dem Interview auch weiter ein. Sie erhalte Beiträge aus der Betriebskasse für freie Fernsehmitarbeiter, müsse aber dennoch aufs Geld achten. Nur "eine kleine Rente" von ihrem verstorbenen Mann Peter Matthaes könne sie noch obendrauf rechnen. "Ich komme zurecht", hält sie fest und erklärt weiter: "Wenn ich mal ganz dolle Lust auf Lachs habe, kann ich mir das erlauben. Beim Einkauf greife ich zu Billigmarken. Alles ist viel teurer geworden."

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Auch beim Heizen spare sie derzeit. Von ihren sechs Heizkörpern habe sie in der vergangenen Woche nur drei eingeschaltet. "Aus Angst vor den hohen Rechnungen schränke ich mich beim Heizen genauso ein wie beim Einkaufen", so Berghoff. Ihrer Meinung nach müsse sich daran etwas ändern: "Es darf nicht sein, dass alte Menschen in ihren Wohnungen frieren oder Hunger haben."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • bild.de: "'Ich habe Angst vor der Stromrechnung'" (kostenpflichtig)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Prinz Williams enger Freund stirbt "auf tragische Weise"
ARDTagesschauTagesthemen
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website