Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeUnterhaltungStars

Tom Hanks blamiert sich mit Filmrolle


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextModeratorin reagiert auf RAF-VersprecherSymbolbild für einen TextPolizist tötet Hund mit MaschinenpistoleSymbolbild für einen TextDjokovic feiert großen Triumph
Holt sich der HSV Platz zwei zurück?
Symbolbild für einen TextSchwerer Unfall: Wrack zufällig entdecktSymbolbild für einen TextRock-Legende Tom Verlaine ist totSymbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen Watson TeaserIBES-Skandal: Insiderin mit brisanter InfoSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Tom Hanks blamiert sich mit Filmrolle

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 23.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Tom Hanks: Die Leistungen des Kinostars wurden in zwei Filmen als sehr schwach bewertet.
Tom Hanks: Die Leistungen des Kinostars wurden in zwei Filmen als sehr schwach bewertet. (Quelle: IMAGO/Alexander Mahmoud/DN/TT)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bei den Oscars geht "Elvis" als einer der Favoriten ins Rennen, Schauspieler Tom Hanks hat der Film allerdings zwei Nominierungen für die Goldene Himbeere eingebracht.

Der Film "Elvis" über das Leben der Musiklegende Elvis Presley hat bei den diesjährigen Oscar-Awards gute Chancen, er geht sogar als Favorit ins Rennen. Schauspieler Tom Hanks reitet trotz seines Mitwirkens an dem Film nicht auf der Erfolgswelle mit: Er heimste gleich zwei Nominierungen für den Negativpreis Goldene Himbeere ein. Wie die Veranstalter der "Razzies" am Montag mitteilten, ist Hanks, der in der Filmbiografie den Manager von Presley spielt, unter anderem als schlechtester Nebendarsteller nominiert.


Die bestverdienenden Schauspieler der letzten Jahre

2020: Dwayne Johnson (87,5 Millionen US-Dollar)
2019: Dwayne Johnson (89 Millionen US-Dollar)
+11

Hanks "und sein latex-überzogenes Gesicht" sind bei den Anti-Oscars außerdem in der Kategorie "schlechtestes Bildschirmpaar" nominiert. Die Veranstalter heben neben seinem aufwändigen Make-up auch seinen "lächerlichen Akzent" in der Rolle des Elvis-Managers hervor.

Sein Auftritt als Meister Gepetto im Disney-Remake von "Pinocchio" als Realfilm hat dem 66-jährigen Hanks eine Nominierung für eine dritte Goldene Himbeere als schlechtester Schauspieler eingebracht.

Jared Leto ebenfalls wieder nominiert

Als schlechtester Film des Jahres sind neben "Pinocchio" die Marilyn-Monroe-Filmbiografie "Blond", die Komödie "Good Mourning", der Fantasyfilm "The King's Daughter" und der Superheldenfilm "Morbius" mit Jared Leto in der Hauptrolle nominiert. Im vergangenen Jahr hatte Leto die Goldene Himbeere für den schlechtesten Nebendarsteller in "House of Gucci" erhalten.

Die Oscars werden am 12. März in Hollywood verliehen. Die Goldenen Himbeeren werden traditionell am Abend vor der Oscar-Gala vergeben. Die Preisträgerinnen und Preisträger erscheinen allerdings fast nie persönlich, um ihre Schmäh-Trophäen abzuholen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eva Padbergs Tochter musste ins Krankenhaus gebracht werden
Von Maria Bode
OscarTom Hanks
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website