t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

"Bergdoktor": Ronja Forcher zeigt sich verliebt mit Felix Briegel


"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher zeigt sich verliebt

Von t-online, sow

Aktualisiert am 22.03.2023Lesedauer: 2 Min.
Ronja Forcher: Die Schauspielerin hat 2022 geheiratet.
Ronja Forcher: Die Schauspielerin hat 2022 geheiratet. (Quelle: IMAGO/Anke Waelischmiller/SVEN SIMON)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit dem ZDF-Dauerbrenner "Der Bergdoktor" steht sie seit Jahren im Rampenlicht: Ronja Forcher. Doch auch ihr Ehemann Felix Briegel ist kein Unbekannter.

"Deine Frau zu sein die beste Entscheidung meines Lebens", schrieb Ronja Forcher vor einigen Wochen auf ihrem Instagram-Account. Dazu gab es eine Seltenheit zu sehen: ihren Mann. Seit sieben Jahren ist sie mit Felix Briegel zusammen. Doch gemeinsame Auftritte oder Bilder des Paares gab es für die Öffentlichkeit lange nicht.

Seit ihrer Eheschließung ändert sich das immer mehr. Forcher und Briegel sind seit dem 20. August 2022 verheiratet. "Wir sind so happy, dass wir am Wochenende, fast zeitlich zur Verlobung im August 2020, zu uns 'JA' gesagt haben. Es war ein so schöner Tag, den wir beide für immer im Herzen tragen werden. In kleiner Runde, ganz privat", ließ die 26-Jährige damals mitteilen.

"Meine Jungs haben mich durchgeleitet"

Jetzt gibt es erneut ein Bild der zwei zu sehen. Forcher teilt es in ihrer Instagram-Story. Ihr Mann drückt ihr auf dem Selfie einen Kuss auf die Wange, sie selbst strahlt in die Kamera. Dazu schreibt sie: "Meine Jungs haben mich durchgeleitet. Auch wenn mich Mikka manchmal mit Tannenzapfen beworfen hat."

Ronja Forcher und Felix Briegel
Ronja Forcher und Felix Briegel (Quelle: instagram/ronjaforcher)

Wer nun denkt, Mikka sei der Sohn der beiden, hat sich getäuscht. Die Darstellerin der Lilli Gruber aus "Der Bergdoktor" hat in der Vergangenheit beteuert, vorerst keine Kinder haben zu wollen. An erster Stelle stehe derzeit noch die Karriere. Bei Mikka handelt es sich um ihren kleinen Bruder. Er ist 18 Jahre alt, war kürzlich mit Ronja Forcher zusammen auf der Premiere des "Dirty Dancing"-Musicals in München unterwegs.

Es habe "nur ganz wenig Tränen" gegeben

Jetzt scheint er seine große Schwester bei einem Ausflug offenbar ein wenig geärgert zu haben. Denn wie Forcher berichtet, habe sie Höhenangst. Gemeinsam mit ihrem Bruder und ihrem Mann sei sie am Wochenende in einem Kletterpark gewesen und habe sich dieser Angst gestellt. "Auf neun Metern Höhe gab es dann auch nur ganz wenig Tränen, versprochen", schreibt sie in ihrer Story.

Ihr Mann Felix Briegel, der ebenfalls Schauspieler ist, scheint ihr nach der absolvierten Herausforderung also vor Stolz einen Kuss spendiert zu haben. So kommt es, dass nun nach dem siebenjährigen Jubiläum ihrer Beziehung und der Hochzeit schon der nächste private Schnappschuss der beiden in den sozialen Medien gelandet ist.

Verwendete Quellen
  • instagram: Profil von ronjaforcher
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website