t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Ralf Schumacher offenbart Schönheitseingriff


Ralf Schumacher offenbart Schönheitseingriff

Von t-online, jdo

16.05.2023Lesedauer: 2 Min.
Ralf Schumacher: Der Formel-1-Star macht ein überraschendes Geständnis.Vergrößern des BildesRalf Schumacher: Der Formel-1-Star macht ein überraschendes Geständnis. (Quelle: IMAGO/EIBNER/Thomas Fuessler)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der ehemalige Rennfahrer macht ein überraschendes Geständnis: Ralf Schumacher hat sich beim Beautydoc behandeln lassen. Das denkt er heute darüber.

Dass Cora Schumachers Aussehen nicht von der Natur gegeben ist, ist kein Geheimnis. Die 46-Jährige sprach in der Vergangenheit offen darüber, bei Brüsten und Lippen nachgeholfen zu haben. Dass auch ihr Ex-Mann Ralf Schumacher beim Beautydoc war, kommt hingegen überraschend. Doch genau das offenbarte der Formal-1-Star nun der Öffentlichkeit.

"Ich habe vor ungefähr 10, 15 Jahren mal Botox probiert, weil mich meine Stirnfalten gestört haben", erzählte der Sky-Experte dem Magazin "Bunte". Das Ergebnis sei zwar eindeutig gewesen, doch "ich fand das nicht so prickelnd", so Ralf Schumacher. Vor allem eines habe ihn gestört: "Ich bin jemand, der auch beruflich sehr stark mit Mimik arbeitet. Und da nimmt die Aussagekraft einfach ab."

Ralf Schumacher bringt eigene Hautpflegeserie raus

Es blieb also bei dieser einmaligen Erfahrung. Mittlerweile versucht der 47-Jährige der Hautalterung mit anderen Mitteln entgegenzuwirken. Der ehemalige Rennfahrer hat sich auf ganz neues Terrain gewagt und mit "Schumacher Cosmetics" eine eigene Gesichtspflegeserie auf den Markt gebracht.

Wie es dazu kam? Als Ex-Profisportler beschäftige er sich viel mit Ernährung und Fitness, da lande man früher oder später auch beim Thema Hautpflege, so der Formel-1-Star. Ob Ex-Frau Cora auch zu den Cremes und Seren greift, verriet Ralf Schumacher nicht. Der gemeinsame Sohn habe die Produkte hingegen bereits ausprobiert. Mit 21 Jahren sei David aber "wohl noch nicht ganz so weit", fügte sein Vater grinsend hinzu.

Die Freundin des Nachwuchsrennfahrers, der sich wie Papa Ralf, Onkel Michael Schumacher und dessen Sohn Mick für eine Karriere im Motorsport entschieden hat, "benutzt die Cremes sehr gerne", betonte der Unternehmer. Seit 2018 ist David Schumacher mit der ungarischen Rennfahrerin Vivien Keszthelyi zusammen.

Verwendete Quellen
  • bunte.de: "Ralf Schumacher: Überraschendes Botox-Geständnis"
  • instagram.com: Profil von coraschumacher
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website