t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeUnterhaltungStars

Markus Krebs | Comedian bricht Auftritt ab: "Ich kann nicht mehr"


Markus Krebs: "Ich kann nicht mehr"

Von t-online, amoh

Aktualisiert am 03.10.2023Lesedauer: 2 Min.
Markus KrebsVergrößern des BildesMarkus Krebs: Er hat immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. (Quelle: Guido Kirchner/Archiv/dpa-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Comedian Markus Krebs ist momentan mit seiner Liveshow auf Tour. Seinen Auftritt in Duisburg musste er aus gesundheitlichen Gründen allerdings abbrechen.

Rund 15 Jahre steht der Komiker Markus Krebs bereits in der Öffentlichkeit und zählt zu den beliebtesten Entertainern Deutschlands. Vor allem mit seinen Liveshows begeistert er seine Fans. Momentan reist er mit seinem Programm "Comedy alle wegen mir?" durch Deutschland, konnte dieses in Duisburg aber nicht zu Ende bringen – und versetzte Fans damit in Sorge.

Seine jahrelange Diabeteserkrankung und auch eine Corona-Infektion sorgten in der Vergangenheit schon mehrfach dafür, dass Markus Krebs Shows abbrechen und Termine absagen musste. Jetzt passierte dies wieder. Nach der Pause beendete er den Auftritt in Duisburg aus gesundheitlichen Gründen mit den Worten "Ich kann nicht mehr", sicherte aber Entschädigung und Nachholtermin zu, wie unter anderem "Der Westen" berichtet. Ob seine Diabeteserkrankung oder etwas anderes der Grund dafür war, ließ er offen.

Die Fans nahmen dem Komiker aber offenbar nicht übel, dass er abbrechen musste. Die Besucher zeigten sich ganz und gar nicht aufgebracht, sondern applaudierten heftig und riefen lautstark "Gute Besserung".

"Gesundheit geht vor"

Auch auf Instagram überbrachten die Abonnenten des 52-Jährigen Genesungswünsche und schrieben liebe Worte unter seine Beiträge. "Trotz gesundheitlicher Probleme hast du alles gegeben. Der Abbruch war dann auch okay. Gesundheit geht vor. Wir wünschen dir gute Besserung!", schrieb beispielsweise ein Follower. Auch ein anderer hieß die Entscheidung, die Reißleine zu ziehen, gut. "Richtig so. Gute Besserung und kuriere dich aus", ist zu lesen.

2018 hatte Markus Krebs offen über seine Krankheit gesprochen. Er muss sich kein Insulin spritzen, aber dafür auf seine Ernährung achten. "Wichtig ist, dass ich verstehe, welche Lebensmittel zu welchem Zuckerwert führen, das lerne ich mit einer Ernährungsberaterin", hatte er damals bei "Bild" erzählt.

Verwendete Quellen
  • derwesten.de: "Markus Krebs muss Auftritt in Duisburg abbrechen – Fans geschockt! 'Was ist passiert?'"
  • bild.de: "Mit 16 hatte ich Hausverbot im Krankenhaus!"
  • instagram.com: Profil von markuskrebs_
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website